14.03.2017, 17:30 Uhr

Andreas Gedermann setzt besondere Wünsche in Holz um

Andreas Gedermann schnitzt auch Perchtenmasken (Foto: KK)

Der Klein St. Pauler hat sich mit "Gedy's Holzkunst" ein zweites Standbein geschaffen.

Klein St. Paul. Das Arbeiten mit dem Rohstoff Holt zählte für den gelernten Tischler Andreas Gedermann seit jeher zu den bevorzugten Tätigkeiten. Der Schnitzkunst ist der sympathische Klein-St.-Pauler seit Jahren verfallen.
Seit Kurzem hat er sich neben seiner Arbeit bei einem Klagenfurter Baustoff-Unternehmen mit "Gedy's Holzkunst" ein zusätzliches Standbein geschaffen.

Hasen haben Saison

Holz-Dekorationen, Gartenbänke für Blumenkisten, Heiligenfiguren, Krippen, Insektenhotels oder aktuell jede Menge Osterhasen zaubert Gedermann aus dem Rohstoff Holz. Die bevorzugten Holzarten sind Zirbe und Hartholz. "Vor allem für Werke, die für draußen bestimmt sind, eignet sich Hartholz am besten, da es robust ist", erklärt Gedermann.
Ebenfalls gefertigt hat Gedermann "Wanderstörche", die die Ankunft eines Babys verkünden. Diese verleiht er auf Anfrage. Freude macht dem Klein-St.-Pauler die Zusammenarbeit mit Kindern. "Für Autark Klagenfurt habe ich Hasen-Rohlinge gebastelt. Die Kinder haben sie bemalt."

Streifzüge durch den Wald

Wenn Gedermann in den Wald geht, halten seine Augen nach besonderen Wurzeln Ausschau, die er dann kreativ zu einem Kunstwerk verarbeitet.
Steht er nicht in seiner Klein-St.-Pauler Werkstatt und bearbeitet Holz, ist er in der Natur beim Wandern zu finden. Ebenfalls ein Hobby ist der Perchtenverein "Sauzipf-Teifl Zeltschach", für den das aktive Mitglied schon mehrere Masken geschnitzt hat.
"Für mich ist die Arbeit mit dem Holz ein Ausgleich", sagt Gedermann. Er fertigt seine Produkte auf Anfrage. "Unter Zeitdruck möchte ich nicht arbeiten, es soll Hobby bleiben".

Weitere Berichte zum Thema Holz aus ganz Österreich finden Sie in unserem Themen-Channel.
1
1
1
1
1
1
1 1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.