17.09.2014, 13:33 Uhr

Unfall auf der B317

Nach Unfall drei Verletzte

Am Dienstag, den 11.09.2014 fuhr eine 17-jährige Völkermarkterin mit ihrem Fahrzeug auf der B317 in Richtung Wien. Dabei übersah sie auf Höhe Mail die Ausfahrt und hielt ihr Fahrzeug auf dem Beschleunigungsstreifen der Auffahrt, um auf die gegenüberliegende Abfahrt zu kommen. Als sie wendete, übersah sie ihr das aus Richtung St.Veit/Glan folgende Fahrzeug einer 31-jährigen St.Veiterin. Die Lenkerin konnte trotz Vollbremsung das Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte im Bereich der Fahrertüre gegen das Auto der Völkermarkterin.
Beim Eintreffen an der Unfallstelle war die 17jährige in ihrem Fahrzeug eingeklemmt, zum Glück aber ansprechbar. Zwei weitere Personen wurden ebenfalls verletzt und durch Teams des Roten Kreuzes erstversorgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.