Staudenfest in Krössbach

Paulina, Lisa und Celina aus Krössbach
18Bilder

(vk). Am vergangenen Wochenende ging in Krössbach das bereits 35. Staudenfest über die Bühne. Dieses Jahr wurden alle BesucherInnen dazu aufgerufen, in Dirndl und Lederhosen zu erscheinen. Denn mit dem Motto "Zruck zu die Staudn" rückte die Tradition und Gemütlichkeit wieder in den Vordergrund. Tatsächlich gab es einige fesche Trachten zu bestaunen. Kein Wunder, denn das kreativste und originellste Trachtenpaar gewann gemütliche Wellnesstage im Alpenhotel „Fall in Love“ in Seefeld. Am Samstag gab es tolle Preise bei einer großen Tombola zu gewinnen. Neben diesen Highlights kam natürlich das Feiern auch nicht zu kurz. Am Freitag heizten dazu die "Zillertaler Mander" die Stimmung an. Am Samstag gaben die "Starken Mander" den Ton an. Alles in allem also ein gelungenes Fest des SC Krössbach Unterberg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen