12.11.2017, 18:44 Uhr

Kreative Köpfe in Mieders

Organisatorin Roswitha Liengitz (l.) und Gemeinderat Thomas Leitgeb (re.) mit einigen Ausstellern.
MIEDERS (pici). Mit einem vielfältigen Angebot konnte am vergangenen Samstag der 7. Kreativmarkt seine Besucher begeistern.

Hobbybastler aus ganz Tirol präsentierten ihre einzigartigen Werke. Anfangs wurde der Markt veranstaltet, um den Bastlern die Möglichkeit zu bieten ihre Ideen herzuzeigen und Geld für das Material einzunehmen.
Heute ist er als Treff für Vollblutbastler und Leute, die das Besondere suchen, nicht mehr wegzudenken. Das ist vor allem daran zu erkennen, dass immer mehr Aussteller teilnehmen.

"Es werden alle Jahre zwei bis drei Stände mehr!", so die Organisatorin Roswitha Liengitz.

Von Babybekleidung über Dekoration bis hin zu echten Tiroler Schmankerln war alles dabei. Auch für den kleinen Hunger zwischendurch war vorgesorgt. Eine große Auswahl an selbstgebackenen Kuchen stand bereit.
Aufgrund der gut durchdachten und strukturierten Planung der Organisatorin Roswitha Liengitz und der Mithilfe der Kultur Mieders, allen voran Thomas Leitgeb, war der Kreativmarkt wieder ein Erfolg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.