16 Tage gegen Gewalt

Beiträge zum Thema 16 Tage gegen Gewalt

Lokales

16 Tage gegen Gewalt
SPÖ-Frauen des Bezirks Perg luden ins Kino Katsdorf

Am Tag gegen Gewalt an Frauen wurde im Kino Katsdorf der Film "Kaltes Land" gezeigt. Die veranstaltenden SPÖ-Frauen fordern unter anderem ein Frauenhaus im Unteren Mühlviertel. KATSDORF. Am 25. November, dem internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Beginn der 16 Tage gegen Gewalt, luden die SPÖ-Frauen des Bezirkes Perg zum Filmabend ins Kino Katsdorf. „Der Film 'Kaltes Land', der auf einer wahren Begebenheit basiert, bringt so viele Formen von Gewalt an Frauen und den Umgang in der...

  • 29.11.19
Lokales
2 Bilder

Gewalt gegen Frauen
Perger Frauenberatung hisste Fahne am Stadtplatz

Die Frauenberatung Perg beteiligte sich auch heuer wieder an der internationalen Kampagne „16 Tage gegen Gewalt“ und hisste am Perger Hauptplatz die Fahne "Frei leben ohne Gewalt". PERG. "Gewalt an Frauen ist eine der häufigsten Menschenrechtsverletzungen – es geht um das Recht auf Sicherheit!", so Gabi Schauer von der Frauenberatung Perg. In Österreich zeigen zwei Drittel der Frauen, die Gewalt erfahren haben, die Täter nicht bei der Polizei an. "Dass es sich bei Gewalt gegen Frauen um...

  • 28.11.19
Freizeit
Die Fahne weht nun bis zum 10. Dezember.

Nein zu Gewalt an Frauen: Fahne vor Perger Stadtamt gehisst

PERG. Ein deutliches Zeichen gegen Gewalt: Am Montag wurde von der Frauenberatung Perg gemeinsam mit Vertreterinnen der Stadt vor dem Rathaus die Fahne „Frei Leben ohne Gewalt“ gehisst. Neben Bürgermeister ÖVP-Bezirksparteichef Anton Froschauer nahmen unter anderem auch SPÖ-Bezirksparteichef Erich Wahl, SP-Nationalratsabgeordnete Sabine Schatz und die Grüne-Bezirkssprecherin Martin Eigner teil. 16 Tage lang, bis zum 10. Dezember, dem internationalen Tag der Menschenrechte wird die Fahne...

  • 26.11.18
Lokales
4 Bilder

Flagge am Perger Stadtplatz gehisst

Im Zuge von "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" PERG. "Wir wollen das Thema sichtbar machen. Jede vierte bis fünfte Frau ist laut Untersuchungen von Gewalt betroffen", sagt Gabriele Schauer von der Frauenberatung Perg. Im Zuge von "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" wurde am Hauptplatz am vorigen Freitag eine Flagge gehisst. Auch Bürgermeister Anton Froschauer, Grünen-Stadtchef Franz Baumann und Nationalrätin Sabine Schatz unterstützen die Aktion. An einem Info-Stand wurde zudem auf das geplante...

  • 29.11.17
Freizeit

16 Tage gegen Gewalt in Rohrbach

Vortrag und Benefizveranstaltung im Rahmen der Aktionen gegen Gewalt an Frauen vom 25.11.–10.12. Vortrag um 16:00 Uhr, Thema Gewaltprävention mit der Exekutive Vortrag um 19:30 Uhr, Projekt "Little Flowers" in Indien, Referentin: Valerie Key Stagel Wann: 25.11.2016 ganztags Wo: Frauennetzwerk, 4150 Rohrbach-Berg auf Karte anzeigen

  • 11.11.16
Politik

"Martas Koffer": Wie Täter und Opfer Gewalt sehen

Filmvorführung in der Frauenberatung Perg am Donnerstag, 3. Dezember, 18 Uhr PERG. Im Zuge der "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" zeigt die Frauenberatung Perg am Donnerstag, 3. Dezember, den Film „Martas Koffer“. Beginn ist um 18 Uhr, Eintritt frei. Nach einer UNO Studie von 2011 ist der gefährlichste Ort für eine Frau in Europa ihr eigenes Heim. Martas Koffer ist ein Film, der sich der Problematik der Häuslichen Gewalt nicht nur durch die Perspektive der Frau/Opfer sondern auch durch die...

  • 02.12.15
Politik
2 Bilder

16 Tage gegen Gewalt an Frauen

PERG. Im Rahmen der internationalen Kampagne „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ vom 25. November bis 10. Dezember wird weltweit das Recht auf ein gewaltfreies Leben eingefordert. Auch die die Frauenberatung Perg setzt ein sichtbares Zeichen und beteiligt sich auch dieses Jahr wieder an der bundesweiten Fahnenaktion. "Wenn es um häusliche Gewalt und um Gewalt in Beziehungen geht, schaut die Gesellschaft auch heute noch gerne weg. Der Eindruck „bei uns gibt es keine Gewalt“ ist dabei sehr...

  • 20.11.15
Politik
Als sichtbares Zeichen gegen Gewalt wird beim Perger Stadtamt gemeinsam die Fahne „frei leben ohne Gewalt“ gehisst. Termin: Mi 25. 11.2015 , 17 Uhr Perger Hauptplatz beim Stadtamt

„Frei leben ohne Gewalt“ vor dem Rathaus Perg

PERG. Anlässlich der „Aktion 16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ setzt die Frauenberatung Perg gemeinsam mit der Gemeinde Perg ein sichtbares Zeichen und beteiligt sich auch dieses Jahr wieder an der bundesweiten Fahnenaktion. Am Dienstag, 25. November, um 18 Uhr wird gemeinsam mit den Gemeindevertretern Vizebürgermeister Peter Ganglberger und Vizebürgermeister Michael Harrucksteiner sowie Vertreterinnen der Frauenberatung Perg vor dem Stadtamt Perg die Fahne mit der Aufschrift „frei leben...

  • 13.11.14
Politik
Gerti Jahn, Elfriede Hammerl, Barbara Holzbauer, Sabine Schatz, Thomas Punkenhofer, Viktoria Frühwirth
4 Bilder

Liebe, Mord & Amoklauf

PERG (ulo). "Alles falsch gemacht": Aus dieser Kolumensammlung las am Donnerstag, 28. November, Elfriede Hammerl im Perger Kulturzeughaus. Anlässlich der 16 Tage gegen Gewalt hatten die SP-Frauen des Bezirks zur Lesung mit der bekannten Profil-Journalistin geladen. "Gewalt gegen Frauen ist auch im Bezirk präsent. Seit Jahren fordern wir ein Frauenhaus oder wenigstens eine Notschlafstelle", so Bezirksfrauenvorsitzende Sabine Schatz. "Das Wegweiserecht war ein Meilenstein. Was aber noch fehlt ist...

  • 04.12.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.