Abenteuer

Beiträge zum Thema Abenteuer

1 1 18

Wassererlebnisweg
Gnoppnitzbach

Wasser bedeutet Leben. Die Beziehung Mensch zu Wasser kann man am Wassererlebnisweg entlang der Gnoppnitzklamm erleben und erspueren. Zahlreiche Kraftplaetze erwarten einen schon im Anfangsbereich. Klettermoeglichkeiten, Alte Muehle, Indianerplaetze, Naturspielplaetze, einfach Abenteuer pur. Der weitere Weg durch die Klamm ist momentan leider gesperrt. Normalerweise führt er bis zum Muehlboden und auf variantenreichen Wegen, je nachdem wie viele Kilometer man wandern will, wieder zurück. Der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Beatrix Anawender

BUCH TIPP: Raoul Schrott – "Eine Geschichte des Windes - oder Von dem deutschen Kanonier der erstmals die Welt umrundete und dann ein zweites und ein drittes Mal"
Eine Geschichte des Windes ...

Raoul Schrott erzählt in ergreifender Weise und mit schelmischem Unterton von einem Weltumsegler, eine Nebenfigur der Weltgeschichte: Vor 500 Jahren brach Hannes aus Aachen mit Magellans Flotte zu den Gewürzinseln auf – eine Reise ins Ungewisse. Nur ein Schiff kam zurück, mit 18 Seeleuten, die Schiffbrüche, Kämpfe und Kannibalen überlebten. Hannes brach noch ein zweites und drittes Mal auf. Hanser-Verlag, 324 Seiten, 26,80 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Asterix und Obelix - "Die Tochter des Vercingetorix"
Die Gallier und eine bockige Teenagerin

Nach den Strapazen ihrer letzten Reise hätten sich Asterix und Obelix gewünscht, die Ruhe im beschaulichen Aremorica zu genießen, doch Adrenaline, die Tochter des Gallier-Häuptlings Vercingetorix, ist auf der Flucht vor Cäsar, der sie zwangsromanisieren möchte. Die Gallier müssen die bockige Teenagerin beschützen! Egmont Ehapa Media, 48 Seiten, 12,40 € ISBN 4192742906903

 Die neuen Abenteuer von Asterix erscheinen im deutschsprachigen Raum bei Egmont Ehapa Media: www.egmont.de

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1

BUCH TIPP: Maria Köchler, Randolf Stangl – "Martins Adventkalender"
Martins Alltag bis zum großen Fest

Dieser besondere Adventskalender bietet 24 illustrierte Geschichten für die ganze Familie, zum Vorlesen oder als Geschenk für Kinder. Martin durchlebt an jedem der 24 Tage spannende und besinnlichen Momente, die die Vorfreude auf Weihnachten von Tag zu Tag ein bisschen mehr ansteigen lassen. Ein passender Begleiter für die Zeit bis zum großen Fest ... Bald ist Weihnachten! Servus Verlag, 112 Seiten, 16 € ISBN 978-3-7104-0210-4

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1 2

BUCH TIPP: Andrea Wulf / Lillian Melcher – "Die Abenteuer des Alexander von Humboldt"
Eine illustrierte Entdeckungsreise

Die preisgekrönte Humboldt-Biografin Andrea Wulf hat ein außergewöhnliches Buch zum 250. Geburtstag des größten deutschen Naturforschers am 14.9.2019 vorgelegt. Alexander von Humboldts berühmte Südamerikaexpedition wird von Lillian Melcher durchgehend illustriert, als Quelle dienten Tagebücher, Kupferstiche, Skizzen, Landkarten und präparierte Pflanzen. Ein mit viel Wissen getränkter Augenschmaus. C. Bertelsmann Verlag, 272 Seiten, 28,60 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1 1

BUCH TIPP: Maximilian Reich – "Reisemuffel an Bord"
Ein Stubenhocker fliegt um die Welt

Daniel Klopfbichler bleibt sehr gerne in seiner Komfortzone und scheut sich vor Reisen und Abenteuer. Leider hat er nun das Problem, zu wenig Geld für die Miete zu haben, also muss er ein Angebot einer Zeitschrift annehmen: Er soll eine Reisekolumne schreiben. Dadurch wird der Reisemuffel doch noch zum Abenteurer – sag niemals nie! Ein kurzweiliges und spannendes Lesevergnügen für die Reise! Benevento-Verlag, 288 Seiten, 16 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Verlassener Urwald voller Geheimnisse

BUCH TIPP: Douglas Preston – "Die Stadt des Affengottes" Douglas Preston liefert ein spannendes und mit viel Wissen vollgepacktes Sachbuch rund um die Weiße Stadt, die Stadt des Affengottes. Der Autor bricht zusammen mit einem archäologischen Expeditionsteam in ein rätselhaftes, mythisches Gebiet im Regenwald von Honduras auf. Dank modernster Technik finden sie Spuren einer längst untergegangenen Zivilisation. Ein mitreißendes und lehrreiches Dschungelabenteuer. DVA Sachbuch, 368 Seiten, 20,60...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
16 27 10

Ein himmlisches Erlebnis...

… und ein ebensolches Gefühl ;-)) Bei einem Tandemflug hatte ich gestern dieses unvergessliche Erlebnis. Es war ein wahres Vergnügen so den Boden unter sich zu verlieren. Wer die Neugier so wie ich, nicht mehr unterdrücken kann, der sollte sich dieses HIMMLISCHE GEFÜHL mal gönnen. Ich bin mir sicher, es war nicht mein letztes HIMMLISCHES GEFÜHL. einige Infos dazu hier einige Fotos und Informationen von Himmelsstürmern Wo: Gleitschirm Tandemflug , 9521 Bodensdorf am Ossiacher See auf Karte...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Karl B
Der Villacher Autor Michael Weger ergründet in seinem neuen Roman die "Teile der Liebe"

Kärntner Buch über das Wesen der Liebe

Der Villacher Autor Michael Weger stellt den zweiten Roman vor - es geht um Liebe. KÄRNTEN, VILLACH. Bereits der erste Roman des Villacher Autors und Intendant der "neuenbühnevillach" war ein Abenteuer-Roman, der sich auch als Ratgeber für den Leser entpuppt. Handelte "Octagon - am Ufer der Seele" von den acht Aspekten der menschlichen Seele, widmet sich Weger in seinem aktuellen Buch der Liebe. Geschichte in der Zukunft "Share" ist erneut als Abenteuer angelegt - diesmal in der nahen Zukunft....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Gerd Leitner
Der Steinkrebs - der "Goldene Ritter" des Weirerbaches
4

Ein Ausflug auf die Krebsenwandermeile

Im Weirerbach in der Gemeinde Fresach kann man sich auf die Suche nach dem Steinkrebsen begeben. FRESACH (ak). Wer im Sommer neben unseren herrlichen Seen noch eine andere Art der Abkühlung sucht, kann sich in der Gemeinde Fresach auf die Spuren des Steinkrebses begeben. Spannende Wanderung Die Krebsenwandermeile ist ein 1,5 Kilometer langer Weg entlang des bernstein schimmernden Weirerbaches, der in einem Niedermoorgebiet entspringt. Die natürliche Huminsäure verleiht dem Weirerbach diese...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Wagten sich mit Julia Zlattinger zu den Pferden: Lena, Alessia und Celine
4

Tag der offenen Tür bei "Spirit of Horses"

TREFFEN (ak). Zu einem Tag der offenen Tür lud Reitpädagogin Julia Zlattinger in ihr Reitpädagogikzentrum "Spirit of Horses" nach Treffen. Neben dem Bemalen der Pferde, konnten sich die Kinder auch bei verschiedensten Spielen am Reitplatz austoben oder die zutraulichen Hasen und Ziegen streicheln. Kinder der Montessori Volkschule und der Volksschulen Treffen, Sattendorf und Einöde präsentierten ihre Kunstwerke auf dem angrenzenden Sichtschutz beim Sportplatz.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Theater Heuschreck

Theaterstück spielt in Kötschach

Das Theater "Heuschreck" für Klein und Groß lädt zum Musical-Abenteuer ein: Am Montag, dem 30. Mai, um 10.30 Uhr im Festsaal des Rathauses Kötschach-Mauthen. "Finn, König von Schokolonien" ist ein schokosüßes Heuschreck-Musical für Menschen von 3 bis 103. Inhalt Großes Fest in der Finnipoo-Schule! Ein versteckter Schatz soll von den Kindern im Birkenwald gefunden. Der wilde Finn und die coole Mona sausen los. Klar, es will ja jeder als erstes den Schatz finden. Und da passiert es: Als Finn an...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Carmen Mirnig

BUCH TIPP: Mit Snocats und Traktoren durchs Eis

Der Commonwealth Trans-Antarctic Expedition gelang 1957-58 die erste Durchquerung des eisigen Kontinents. Der Traum von Ernest Shackleton, der 1914 scheiterte, wurde Wirklichkeit. Vivian Fuchs und Edmund Hillary gelang diese für unmöglich gehaltene Reise mit starker Technik und sturer Willenskraft. Eine großartige Dokumentation eines der größten Abenteuer der Menschheit. Verlag Delius Klasing, 240 Seiten, 41,10 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Georg Larcher
73

Rotschitzaklamm und Kanzianiberg Klettersteig

Am Samstag, dem 27.07.2013 trafen wir uns um 7 Uhr in Brückl und machten uns zu acht gemeinsam auf nach Finkenstein. Direkt vom Baumgartnerhof ging es ca. eine halbe Stunde hinauf zum Wasserfall, von wo aus der Klettersteig begann. Dort wurde nochmals die Ausrüstung der Teilnehmer gecheckt und die Tour konnte los gehen. Die Highlights bildeten die zwei Seilbrücken, die einem eine einzigartige Aussicht auf den Faaker See garantieren. Bei brütender Hitze war der Klettersteig eine optimale...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Naturfreunde Brückl
4 18

Abendspaziergang in Velden!

Ein wunderschöner Spaziergang bei weihnachtlicher Stimmung in Velden. Hier ein paar Eindrücke:

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Margarethe Wurzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.