Abenteuer

Beiträge zum Thema Abenteuer

Klosterwappen, der höchste Punkt Niederösterreichs
1 4

Niederösterreichs – Bergwelten
Zum höchsten Punkt Niederösterreichs

Wenn wer hoch hinaus möchte ist am Schneeberg richtig, denn er liegt in unserem schönen Bundesland und nicht weit vom Pielachtal entfernt. Mit der Zeit kennt man unser Wahrzeichen auswendig, die Rede ist vom Ötscher, deshalb ist es wichtig unser Bundesland zu entdecken und andere Berge zu besteigen. Personen die nicht mehr gut zu Fuß sind oder der Berg zu steil, ist mit der Zahnradbahn auch zügig an seinem Ziel um die wundervolle Aussicht bis zum Neusiedlersee zu genießen. Der Schneeberg mit...

  • Pielachtal
  • Andreas Müllauer
"Bergler": Lukas Ruetz, Florian Plank und Sepp Rettenbacher (v.l.)
2

Zwei Tiroler in den Anden
Skitourenabenteuer in Südamerika

Weite Wege haben Lukas Ruetz aus St. Sigmund im Sellrain und Florian Plank aus Matrei 2016 auf ihrer fünfwöchigen Skitourenreise durch Argentinien und Chile zurückgelegt. MATREI/ST. SIDMUND/VÖLS. Das sowohl in Flieger, Bussen und Mietauto, als auch auf Skiern bzw. zu Fuß. Skitourenexperte Ruetz berichtete am Freitag im Veranstaltungszentrum Blaike in Völs unterhaltsam von den erfolgreichen Besteigungen mehrerer Viertausender, der wahrscheinlichen Erstbefahrung eines 5000ers und einem...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Die Wakeboarder boten eine mitreißende Show in der Are47.
5

Triple für Mariella Flemme bei den Tyrolean Wakeboard Masters
Wakeboard-Champions in der Area47

Der vergangene Samstag stand ganz im Zeichen von wagemutigen Sprüngen und spektakulären Head to Heads. Bereits zum fünften Mal trafen sich mit der heimischen Wakeboard Elite die besten Rider des Landes bei den Tyrolean Wakeboard Masters an. HAIMING. Die Oberösterreicherin Mariella Flemme triumphierte zum dritten Mal in Folge vor Melanie Fraunschiel und Daniela Zoller. Bei den Herren lieferten sich die zwei amtierenden Staatsmeister Nicki Pranger (Open Men) und Johannes Köck (Masters Men) ein...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Egal, ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis: im Epic Bikepark Leogang findet jeder seine Line.
Video

Gewinnspiel
Hol dir 3x2 Tagestickets für den Epic Bikepark Leogang

Der Epic Bikepark Leogang gehört zu den renommiertesten Bikeparks in ganz Europa. Mit etwas Glück gewinnst du für den Epic Bike Park Leogang eines von 3x2 Tagestickets! LEOGANG. Es gibt vieles worauf man sich freuen kann, denn insgesamt investierten Saalfelden Leogang und der Bikepark Leogang in den vergangenen zwei Jahren mehr als eine Million Euro und konnten damit das Bike-Angebot erheblich ausbauen. Ein Tag voller Action für dich und deine BegleitungIm Jahr 2020 ist der Riders Playground -...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Theresa Kaserer-Peuker
Bergbahnvorstand Wolfgang Hettegger freute sich über das positive Feedback von Susanne, Lukas, Laura und Andreas Prommegger.
3

Snow Space Salzburg
Das digitale Abenteuer am Wagrainer Grafenberg

Eine neue Handy-App sollte den Wagrainer Grafenberg auch für die jüngeren Generationen attraktiver machen. Das interaktive Abenteuer fand bei der Familie von Snowboard-Weltmeister Andreas Prommegger viel Zuspruch.  WAGRAIN. Das Handy gehört mittlerweile für jeden zum Alltag. Die Snow Space Salzburg Bergbahnen haben sich daher etwas Besonderes einfallen lassen und für den Wagrainer Grafenberg eine innovative Abenteuer-App für Familien mit Kindern im Teenager und Vor-Teenager Alter entwickelt....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Willkommen! Hier geht's auffi zum Alpinolino am Talkaser!
Video 29

ORF Sommerfrische
Abenteuer hoch oben am Talkaser - mit VIDEO

Dritte – sonnige – Station der ORF Sommerfrische am Mittwoch, 1. 9.: Alpinolino/Alpinorama am Talkaser in Westendorf. WESTENDORF. Die Erwachsenen "erwandern" das Alpinorama (Genießerpfad), die Kinder (bzw. Familien) erkunden das Alpinolino am Westendorfer Entdeckerberg mit Himmelsteig und Spoggolino. Hier warten viele tierische Rätsel, Naturwunder und jede Menge Spaß für Groß % Klein. Ausgangspunkt ist jeweils der Talkaser an der Bergstation der Alpenrosenbahn. Im InterviewORF-Reporter Hubert...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Abenteuer-Rallye nach Spanien verlief für die vier Ennstaler alles andere als entspannt. Trotzdem war es ein Erlebnis, das im Gedächtnis bleibt.
8

Alle Höhen und Tiefen erlebt
Aus Abenteuer-Rallye wurde Schrauber-Hölle

Ins Hinterland fahren, Land und Leute kennenlernen, entlegene Winkel in Südeuropa erkunden – das war der Plan! Aber auch die Hilfsbereitschaft der Einheimischen, improvisiertes Schrauben in Hinterhofgaragen und die Tatsache, dass einem unvorhergesehene Ereignisse einen Strich durch die Rechnung machen können – damit waren „das Radkäppchen und der böse Golf“ bei der Rallye München-Barcelona 2021 konfrontiert. Zwei Teams bestehend aus Robin Schimpel aus Irdning und Manuel Bartl aus Gröbming sowie...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Athi Langendorf, Alexandra Graf, Yarina Farcas, Amelie Perlinger, Ricarda Mauthner, Markus Neuhold, Lena Hagmann, Jasmin Unhaller, Leon Ernst

Gföhl
Pfadfinder laden zum Tag der offenen Tür

Die Gföhler Pfadfinder verbrachten von 10. bis 17. Juli ihr Sommerlager in Baden. Die Lagerwoche war unter dem Thema „Sissi und Franz“ mit zahlreichen Aktionen, Aufgaben, Spielen und viel Spaß gefüllt. Unter anderem wurde ein Yeti bezwungen und Mr. X in Baden gesucht. Die Highlights der Woche bildeten der Gruppentag und das Abschlusslagerfeuer, wo einige Gruppenmitglieder das Weltpfadfinderversprechen ablegten. Am 5. September laden die Gföhler Pfadfinder bei ihrem Pfadfinderheim ab 10 Uhr zum...

  • Krems
  • Doris Necker
In Leogang geht es rasant bergab: Beim "Flying Fox XXL" fliegt man von der Stöcklalm aus ins Tal und genießt dabei eine tolle Aussicht.
Video

Gewinnspiel
2x2 Flüge mit dem Flying Fox XXL in Leogang gewinnen

Hoch über dem Schwarzleotal im schönen Pinzgau schweben und dabei bis zu 130 km/h schnell werden? Beim „Flying Fox XXL“ in Leogang wird dieser Wunsch wahr - und mit etwas Glück für dich sogar kostenlos. LEOGANG. Die Stahlseilrutsche "Flying Fox XXL" zählt mit einer Länge von 1,6 Kilometern zu einer der längsten und schnellsten weltweit. Obwohl sie absolut sicher ist, kann einem vor dem Start etwas mulmig werden; doch wer sich traut, wird mit einem tollen Erlebnis belohnt.  Mit einer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Theresa Kaserer-Peuker
3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche 📸

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zeig uns deine schönsten Schnappschüsse auf meinbezirk.at/neunkirchen Die besten Fotos schaffen es Woche für Woche in die Print-Zeitung der Bezirksblätter Neunkirchen. Huatara Dirndln goes Fußball Die Tanzgruppe Huatara Dirndln macht nicht nur in karierten Hemden und Lederhosen am Tanzparkett eine gute Figur, sondern auch beim Fußballspiel. Das haben Rebekka Schweighofer, Claudia Floner, Michaela Ungerhofer, Anja Kaghofer, Victoria Gaulhofer und Julia Kaghofer erst vor...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Große Fahrt auf der Donau für die erfahrenen Feuerwehrmitglieder Christian Schweighofer, Rudi Löffel und Will Katzengruber.
7

von Passau nach Ybbs
Amstettner Feuerwehrer auf großer Fahrt

Abenteuerlust und Tradition vereint: Amstettner Feuerwehrerer begeben sich mit Zille von Passau nach Ybbs. MOSTVIERTEL. Ein langgehegtes Vorhaben wurde von Preinsbachs Kommandant-Stv. Christian Schweighofer gemeinsam mit zwei Kameraden aus Weins - Rudi Löffel und Will Katzengruber - nun realisiert: Die drei fuhren auf der Feuerwehrzille die 170 Kilometer von Passau zurück nach Ybbs. "Aufgrund von Corona fanden keine Feuerwehr-Wettbewerbe statt, aus diesem Grund suchten wir nach einer anderen...

  • Amstetten
  • Simon Glösl
Peter Pan, Captain Hook, Tinkerbell und Co. gastierten in St. Lambrecht.
1 3

Wandelbühne St. Lambrecht
Auf nach Nimmerland

Der Stiftsgarten verwandelte sich in eine Bühne für jung und alt. Die bereits zur Tradition gewordene Wandelbühne und die Theatercamp-Wochen gastierten in St. Lambrecht.  ST. LAMBRECHT. Peter Pan, Captain Hook, Tinkerbell und Co. sorgten für eine zauberhafte Reise nach Nimmerland. Die Wandelbühne erzählte die über 120 Jahre alte Geschichte über einen Jungen der nicht erwachsen werden will. Die achtköpfige Theaterformation wurde von den Theatercamp-Teilnehmer bei ihren Vorstellungen...

  • Stmk
  • Murau
  • Julia Gerold
Das Wetter kann sich schnell verändern.
3

Eine Wandertour sollte immer gut vorbereitet sein
Wenn unsere Freizeit wichtiger ist

Was ist in letzter Zeit mit unserem Wetter? Regen, starker Regen, Hagel und dazwischen wenn auch wenig etwas Sonnenschein. Vom Gewitter und den Blitzen möchten wir nicht gerade reden, denn diese verbergen eine Gefahr in den Bergen. Das Wandern ist salonfähig geworden und immer mehr Freizeithungrige laufen auf die Berge ohne sich genaustens vorzubereiten. Entweder haben sie das falsche Schuhwerk oder verlassen sich auf einen Onlineplan der Wanderrouten per Handy. Nur findet man selten in den...

  • Pielachtal
  • Andreas Müllauer

Indien und Afrika Reisen
Der etwas andere Urlaub in Indien und/oder Afrika

Indien und Afrika Reisen Tipps und Informationen rund um deine Reise nach Indien und Afrika.  Hier gleich mehr erfahren (klick)! Wenn du Indien bzw. Afrika zu bereisen gedenkst, hast du es nicht leicht. Denn die Fülle an faszinierenden Reisezielen, wo du auch jede Menge Abenteuer erleben kannst, ist überwältigend. Demgemäß dürfte eine endgültige Auswahl schwer fallen. Einen Eindruck von Artenvielfalt und kulturellem Facettenreichtum erhältst du sicherlich am ehesten auf einer der zahlreichen...

  • Horn
  • Walter Bracun
Anzeige
Goldwasser Neu - ein Erlebnispark mit einem 690m² großen Spielteich auf 2.200 Meter Höhe.
9

Goldwasser Neu
Neues Familienhighlight in Nauders

NAUDERS. Die Nauderer Bergbahnen haben sich bei der Neugestaltung der Erlebniswelt Goldwasser Neu große Mühe gegeben und haben eine Erlebniswelt aus natürlichen Materialen geschaffen.  Goldwasser NeuDirekt an der Bergstation der Bergkastelseilbahn befindet sich das Goldwasser Neu, ein Erlebnispark mit einem 690m² großen Spielteich auf 2.200 Meter Höhe. Wer sich vor dem Abenteuer stärken will, kann zunächst einen Abstecher in das direkt an der Station gelegene Panoramarestaurant machen. Während...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
14

Update – Pothole Rodeo 2021
Schöneringer erlebten ein einzigartiges Abenteuer

Drei Freunde aus Schönering bezwangen das Pothole Rodeo 2021. WILHERING. Schwindelnde Höhen und angsteinflößende Schluchten, Kurven und Kehren: Diese und viele weitere Challenges mussten Peter Eidljörg, Martin Pilsner und Harald Woidi beim Pothole Rodeo 2021 absolvieren. Pothole heißt auf Deutsch Schlagloch. Und das trifft es auf den Punkt, um das wohl abenteuerlichste Rennen quer durch Österreich zu beschreiben. „Wir sind ja nicht zum Spaß hier“Neben dem Rennen hat sich das Trio etwas...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Das Team „Der böse Golf“ mit Manuel Bartl und Robin Schimpel sowie das Team „Radkäppchen“ mit Georg Titschenbacher und Simon Seeberger

"Radkäppchen und der böse Golf"
Vier Ennstaler nehmen an Abenteuer-Rallye nach Spanien teil

Menschen, Länder, Abenteuer – diese Synonyme stehen wohl am besten für die Rallye München-Barcelona, die schon seit über 15 Jahren stattfindet. Vier Ennstaler nehmen heuer mit zwei selbst aufgebauten Fahrzeugen daran teil. „Ein Grundreglement der Rallye besagt, dass die Fahrzeuge mindestens 20 Jahre alt sein müssen“, betont Robin Schimpel aus Irdning, der sich maßgeblich für die mechanische und technische Komponente zuständig zeigt. Nach der Anmeldung zur Rallye im Juli des Vorjahres holte das...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
2 Video 8

(+ Video)
Lurgrotte Peggau: Neue Brücke für Besucher

Neuer Übergang ins Abenteuer: Eine neue Brücke für die Besucher soll ab sofort für mehr Sicherheit und Spaß sorgen. Zwölf der 25 in Österreich nachgewiesenen Fledermausarten sind auch in der Lurgrotte Peggau zu Hause – die häufigste Art ist die Kleine Hufeisennase, sie wiegt gerade einmal maximal zehn Gramm. Doch nicht nur die Fledermäuse, auch das Urgeschichtliche Museum, der "Höhlenbär" und das einzigartige Naturschauspiel der Tropfsteine an sich locken gut 14.000 Besucher aus ganz Europa pro...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Maskottchen Tatzi bei der Waidringer Spielenacht.
2

PIllerseeTal
Action, Abenteuer, Natur – viel los im PillerseeTaler Sommer

Zahlreiche Events und attraktive Freizeitangebote im touristischen Sommer in der Region PillerseeTal. PILLERSEETAL. Die Sommersaison in der Region PillerseeTal verspricht viel Action und Abenteuer und auch naturnahe Erlebnisse. Altbewährtes und zahleiche Neuerungen stehen im Programm. So wurde etwa das Naturspiel "Das Geheimnis des Steinbergkönigs" weiter ausgebaut; in Hochfilzen kam die Station "Kristallzug" hinzu. Ebenfalls in Hochfilzen wurde der Biathlon-WM-Pfad um Augmented...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
7

Mautern
Piaristenschüler zu Gast in der Raabkaserne

25 Schülerinnen und Schüler des Piaristengymnasiums in Krems besuchten am 29. Juni 2021  die Raabkaserne in Mautern. MAUTERN. Ihnen wurde ein Einblick in die Leistungsfähigkeit des Stabsbataillon 3 gegeben. Die Schüler durften die Gerätschaften, die Ausrüstung testen und die Räumlichkeiten der Soldaten des Österreichischen Bundesheeres begutachten. Einblicke bekommen Ein Highlight des Tages wahr für sie das Funken und das gegenseitige Dekontaminieren. Im Mittelpunkt stand das Besichtigen der...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Burschen lieben den Waldworkshop, das ist Abenteuer pur.
4

Sommerspass für die Ferienzeit

In Seekirchen ist der Sommer für die ganze Familie stressfrei. SEEKIRCHEN. Mit dem "Sommerspaß" in Seekirchen finden die Kids in den Ferien jede Menge Beschäftigung für jeden Geschmack. Das vielfältige Programm lässt keine Langeweile aufkommen und beschert damit der ganzen Familie einen stressfreien Sommer. Spiele, Kurse und Workshops Die Bandbreite ist riesig. Der Tourismusverband bietet für Kinder, die gerne etwas mit Tieren tun möchten, geführte Ausritte und Vormittage mit Hunden und Katzen....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
42

Abenteuer Hochkönig
Ein Traum über 1.700 Klettermeter

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Drei Anläufe sollte es dauern, bis das Bergabenteuer Königsjodler-Klettersteig für ein Trio aus dem Bezirk wahr wurde. "Die Idee der Königsjodler-Tour hatte Thomas schon seit einigen Jahren. Im 'Lockdown Winter' gruppierte sich um ihn eine ambitionierte, sportliche Klettersteiggruppe, die noch diesen Sommer den Königsjodler in Angriff nehmen wollte", erzählt der Neunkirchner Gemeinderat a.D. und Berufsoffizier Helmut Fiedler.  Die ambitionierte Klettersteiggruppe setzte sich...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Wandern am Stadtrand: GrazRand erkundet die Peripherie.
2

Buchpräsentation
Expedition entlang der Stadtgrenze

Was tut sich an der Ortstafel? Ein vierköpfiges Team hat den Rand der Stadt erkundet und Erstaunliches gefunden. Wo Hirsche röhren, Busse seltener fahren und Hundebesitzer scheinbar verlassene "Gstettn" zurückerobern: Ein interdisziplinäres Team hat die Grenze von Graz in einer siebentägigen Wanderung erkundet. Das Ergebnis ist jetzt in Buchform erschienen. "Uns ist aufgefallen, dass wir die Stadtgrenze gar nicht kennen", beschreibt Künstlerin Adina Camhy den Ursprung des Projekts "GrazRand",...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Toni Vorauer zählt den Fledermausbestand im Stift Wilten.
Video 7

Fledermaus in Tirol
Die Jäger der Nacht

Toni Vorauer ist Biologe und Fledermaus-Schutzbeauftragter des Landes Tirol. Die Bezirksblätter waren mit ihm bei einer abendlichen Bestandszählung einer Fledermauspopulation in der Kuppel des Stift Wilten in Innsbruck. Um 21 Uhr treffen wir uns mit Toni Vorauer vor dem Stift Wilten. Ein heißer Tag neigt sich dem Ende und die Sonne steht am Horizont. Toni nimmt uns mit hinauf in den 55 Meter hohen Kirchturm, denn dort oben hängt eine Fledermauskolonie von zirka 100 Tieren kopfüber in der...

  • Tirol
  • Barbara Gutleben

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

4
  • 8. Oktober 2021 um 19:30
  • Landgasthof Gamerith
  • St. Marein

"Abenteuer AUSTRALIEN" von Alfred Blaim; Live-Multivisions-Show

Eine Reise ins Herz des Roten Kontinents. 120 Tage und 23.000 km mit dem Motorrad durch Australien und Tasmanien. Angetrieben durch Abenteuerlust und Neugier auf fremde Länder und Kulturen machte sich der Horner Motorradabenteurer Alfred Blaim mit seinem in Sydney gekauften Stahlross (Kawasaki KLR 650) auf den Weg zur Umrundung und direkt ins Zentrum von Down Under, dem Roten Kontinent. Auf der exotischen Insel Tasmanien und deren ausgedehnten unberührten Naturräumen traf er auf den fast...

4
  • 14. Oktober 2021 um 16:00
  • Hotel Restaurant Blie
  • Horn

"Abenteuer AUSTRALIEN" von Alfred Blaim; Live-Multivisions-Show

Eine Reise ins Herz des Roten Kontinents. 120 Tage und 23.000 km mit dem Motorrad durch Australien und Tasmanien. Angetrieben durch Abenteuerlust und Neugier auf fremde Länder und Kulturen machte sich der Horner Motorradabenteurer Alfred Blaim mit seinem in Sydney gekauften Stahlross (Kawasaki KLR 650) auf den Weg zur Umrundung und direkt ins Zentrum von Down Under, dem Roten Kontinent. Auf der exotischen Insel Tasmanien und deren ausgedehnten unberührten Naturräumen traf er auf den fast...

3
  • 20. Oktober 2021 um 15:30
  • Kulturverein Besser Leben
  • Linz

KILIMANJARO - Das Lied der Träger Wolfgang Melchior

Drei Breitengrade südlich des Äquators liegt der höchste Berg Afrikas – der Kibo, bei uns besser bekannt unter seinem Swahili Namen Kilimanjaro. Schon die ersten Reisenden, die Mitte des 19. Jahrhunderts, waren auf ihre Unterstützung angewiesen. Und auch heute ist es nicht anders. Ohne ihre Hilfe würden viele Wanderer das Dach Afrikas nie erreichen: Die Träger am Kilimanjaro. Sie haben desolate Bekleidung, schlechtes Schuhwerk, miserable Bezahlung und dennoch sind diese Menschen offen,...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.