Adipositas

Beiträge zum Thema Adipositas

Anzeige
2

Abnehmen Gesundheit
Auswirkungen von Übergewicht in Zeiten von Corona

Derzeit wird uns bewusst wie wichtig die Gesundheit ist. Gerade Übergewicht birgt ein hohes Risiko für viele Erkrankungen wie Diabetes oder Bluthochdruck. Erfahren Sie in diesem Artikel von Dr. Beatrix Havor wie das Übergewicht unser Immunsystem in Zeiten von Covid-19 beeinflusst. Es ist lange bekannt, dass Übergewicht (Adipositas) ein erhöhtes Risiko für viele Erkrankungen birgt. Eine besondere Rolle spielt dabei das Bauchfett, weil es große Mengen an entzündungsfördernden...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Übergewicht ist ungesund und teuer.

Ein teures gewichtiges Problem

Mediziner sind wegen der steigenden Zahl der Übergewichtigen besorgt. ÖSTERREICH. "Wenn wir nichts tun, werden wir in den nächsten 30 Jahren in den OECD-Ländern 90 Millionen Todesfälle durch Übergewicht-bedingte Erkrankungen haben. Die gesamte Politik ist gefordert", warnt der Präsident des Österreichischen Akademischen Institutes für Ernährungsmedizin, Kurt Widhalm. In 34 von 36 OECD-Staaten – dazu zählt auch Österreich – ist etwa die Hälfte der Bevölkerung von Übergewicht betroffen. Eine von...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Ab einem Body-Mass-Index von 30 spricht man von krankhaftem Übergewicht. Das gefährdet die Gesundheit stark.

Adipositas
Übergewicht nicht immer eine Frage der Disziplin

23 Prozent der Frauen und 20 Prozent der Männer in Europa sind adipös, also stark fettleibig. Das Übergewicht erhöht das Erkrankungsrisiko der Betroffenen in vielerlei Hinsicht. Eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe der Innsbrucker Universitätskliniken  begleitet besonders komplexe Fälle und begleitet die Patienten von der Abklärung bis zur Langzeitnachsorge. Wann unter's Messer? „Ab einem Body-Mass-Index von 35, wenn bereits Folgeerkrankungen vorliegen oder ab einem BMI von 40 sollte an eine...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Gerhard Pfligl, Stv. Leiter des Konsiliardienstes, Innere Medizin mit Neuroonkologie

Diabetikervortrag in Enns

ENNS. Am Donnerstag, 22. September, spricht Gerhard Pfligl, Oberarzt am Kepler Universitätsklinikum in Enns über Diabetes, Ernährung, Adipositas (Fettsucht) sowie deren Mythen und Fakten. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr bei den Kinderfreunden Enns. Organisiert wird die Veranstaltung von der Selbsthilfegruppe Enns der OÖ. Diabektikervereinigungen. Der Eintritt ist frei. Wann: 22.09.2016 19:00:00 Wo: Kinderfreundeheim Enns, Sportplatzstraße 10, 4470 Enns auf Karte anzeigen

  • Enns
  • Andreas Habringer

Erfolgreich gegen Fettleibigkeit

Die überschüssigen Kilos von fettleibigen Menschen verkürzen nicht nur die Jahre in Gesundheit sondern legen sich auf Lebenslust und Seele. Leichter zu leben im umfassenden Sinn hatten sich 17 adipöse Menschen vor mehr als einem Jahr im Medikcal, dem ersten und einzigen Zentrum für ambulante Adipositas Therapie, initiiert vom Krankenhaus der Elisabethinen und der OÖGKK, zum Ziel gesetzt. Mehr als 22 Kilo ist jeder Teilnehmer heute leichter und glücklicher. Das interdisziplinäre Erfolgsprogramm...

  • Enns
  • Oliver Koch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.