AHL

Beiträge zum Thema AHL

Scheckübergabe: Sportlichen Leiter Michael Widmoser (li.) und Sterzing-Stürmer Daniel Erlacher.
2

EC Die Adler Kitzbühel
Zwei Adler-Geschenke: 3 Punkte und 1.000 Euro

Kitzbühels Eishockey-Adler zeigten großes Herz für Sterzing nach dem Eishallen-Einsturz. KITZBÜHEL. Ein sehenswertes Duell lieferte sich der EC Die Adler Kitzbühel mit den Sterzing Broncos. Die Gamsstädter mussten sich im AHL-Duell letztendlich aber 4:6 geschlagen geben. Der Zug in Richtung Pre-Play-offs war für die Adler bereits abgefahren, aber die Saison soll mit Kampfgeist, Leidenschaft und Herz zu Ende gespielt werden. Herz zeigte der EC Kitzbühel auch zwischen den Dritteln und überreichte...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Adler-Niederlage in Cortina.

EC Die Adler Kitzbühel
Kalte Dusche für die Adler auch in Cortina und Gröden

KITZBÜHEL. Auch Cortina d'Ampezzo war für den EC Die Adler Kitzbühel keine Reise Wert. Die Italiener hatten das Spiel weitgehend im Griff und siegten verdient 5:1. Schon nach 37 Sekunden gingen die Hausherren in Führung. Ein Traumtor gelang Mike Johansson zum Zwischenstand von 2:1. Dies beflügelte die Kitzbüheler, die jedoch erneut zu viele Chancen ausließen. Letztlich war mit dem 4:1 die Gegenwehr der Adler gebrochen. Das 5:1 war beispielhaft für eine Saison, in der die Scheibe seit Wochen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Adler mussten die Stärke Asiagos anerkennen.
2

EC Die Adler Kitzbühel
Asiago zu cool, Fassas Nackenschlag für die Adler

KITZBÜHEL. Im AHL-Heimspiel gegen Asiago liefen die Kitzbüheler Eis-Adler zumeist zwei Treffern hinterher. Schon nach 18 Sekunden war der Asiago-Führungstreffer gefallen. So war der 2:4-Endstand fast logisch. Am Samstag folgt im Sportpark gegen Fassa eine Art Endspiel (live auf valcome.tv um 19.20 Uhr). Trainer Charles Franzén erkannte die Vorteile von Asiago an: „Sie waren heute etwas besser, aber das Spiel von uns war ok.“ Nun liegt der Fokus ganz auf dem Samstags-Match daheim gegen Fassa,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Rassige Szenen im Sportpark.
2

EC Die Adler Kitzbühel
Endlich wieder ein Heimsieg der Adler

KITZBÜHEL. Mit einem überzeugenden 5:2 gegen den HC Gröden feierte der EC Die Adler Kitzbühel den ersten Heimsieg seit 17. November und meldete sich im Kampf um den Einzug in die Pre-Play-offs zurück. Es war schon so etwas wie ein Kellerduell am Samstagabend im Sportpark, traf doch der Vorletzte (Kitzbühel) auf den Tabellen-13. (Gröden). Aber man sah die Platzierung den Teams nicht an, denn das erste Drittel lieferte ein munteres Hin und Her, dem nur die Tore fehlten. Nur würde es im Abschluss...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Mikael Johansson kehrte mit Erfolg ins Adler-Team zurück.
2

EC Die Adler Kitzbühel
Die Kitz-Adler verloren in Jesenice und Sterzing

Die Kitzbüheler Eis-Adler zwei Mal auswärts im AHL-Einsatz; zwei Niederlagen. KITZBÜHEL. Nur die ersten zehn Minuten konnte der EC Die Adler Kitzbühel das AHL-Auswärtspiel in Jesenice offen gestalten, dann fuhren die Slowenen mit 5:1 den neunten Sieg in Serie ein. Zu Beginn des Spieles in Jesenice waren die Gäste aus Kitzbühel präsenter und zielstrebiger, die Tore erzielten aber die Slowenen. Die Vorentscheidung war spätestens das 4:0 im Mittelabschnitt. Die Adler steckten aber nicht auf; Robin...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Niederlage im Kellerduell.

EC Die Adler Kitzbühel
Adler-Debakel gegen den KAC 2, Sieg gegen Spitzenreiter

KITZBÜHEL. Im AHL-Kellerduell des EC Die Adler Kitzbühel gegen die jungen Rotjacken vom KAC setzte es für die Adler eine bittere 3:6-Heimniederlage. Nach zwei Dritteln stand es 3:3. Der Schlussabschnitt war offen, ehe der KAC in Führung ging. Zwei Minuten vor Schluss verließ Goalie Dominik Frank das Eis. Allerdings vergeblich, dem KAC gelangen gleich zwei Empty-Net-Goals. Bann gebrochenDoch dann kehrten die Adler auf die Siegerstraße zurück. Nach zwölf Niederlagen in Serie konnte der bisher...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Kitz-Adler (blau) mussten sich auf eigenem Eis geschlagen geben.

EC Die Adler Kitzbühel
Cortina schnappt sich alle Punkte im Sportpark

KITZBÜHEL. Nichts wurde aus dem erhofften Rückkehr auf die Siegerstraße. Der EC Die Adler Kitzbühel unterlag Cortina mit 0:3 und das nicht unverdient. Vor dem Tor war man zwar präsent, aber es wurde viel zu wenig Gefahr erzeugt. Das 2:3 n. V. gegen Pustertal (siehe eigener Bericht dazu) hatte viele Hoffnungen geweckt, endlich wieder einen Sieg einfahren zu können. Auf die Adler wartete nun eine harte Woche mit Spielen gegen Lustenau, Ritten und Fassa.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Adam Havlik ist zurück in der Gamsstadt

EC Die Adler Kitzbühel
Guter Bekannter ist zurück in Kitzbühel

KITZBÜHEL. Einen weiteren Neuzugang meldete der EC Die Adler Kitzbühel noch vor dem Samstag-Spiel gegen Cortina. Adam Havlik zieht wieder das Adler-Trikot an und nimmt vorerst den Platz des verletzten Topscorers Mikael Johansson ein. Havlik kennt den EC Kitzbühel bestens. Es spielte bereits 2018/2019/2020 in der Gamsstadt und war ein Torgarant. In der ersten Saison gelangen ihm 21 Tore (26 Assists), in der zweiten 20 (bei 37 Vorlagen).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gegen die Pustertaler Wölfe holten die Kitzbüheler Adler (blau) nach einer Negativserie wieder einen Punkt.
4

EC Die Adler Kitzbühel
Niederlagenserie, aber Punkt gegen Tabellenführer

Für die Kitzbüheler Eis-Adler setzte es rund um den Jahreswechsel Niederlagen. KITZBÜHEL (niko). Der Stefanitag war ein "schwarzer" für den EC Die Adler Kitzbühel. Harmlos vor dem gegnerischen Tor, Lücken in der Abwehr – am Ende stand gegen den EHC Lustenau im Sportpark ein 0:9 auf der Tafel. "Das Team hat damit Fans und Vorstand sträflich imStich gelassen", so die Reaktion vom sportlichen Leiter Michael Widmoser. Zwei Tage darauf zeigten sich die Eis-Adler wie verwandelt. Die Kitzbüheler...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Kitzbüheler (blau) im Fight mit Bregenzerwald.

EC Die Adler Kitzbühel
Harter Kampf am Eis, aber letztlich glücklos

Eishockey-Adler verloren gegen Bregenzerwald. KITZBÜHEL. Auf Augenhöhe kämpften im AHL-Duell der EC Die Adler Kitzbühel und der EHC Bregenzerwald im Sportpark. Das Spiel wogte hin und her, war betont körperlich, aber fair. Letztlich waren die Vorarlberger konkreter und abgebrühter – sie siegten 3:1. "Wir hatten genügend Chancen, haben diese aber nicht genutzt. Wir können viel besser spielen und das wollen wir auch umsetzten, vor allem im Abschluss", so Pontus Wernerson nach dem...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Starke Leistung von "Adler" Fabian Ranftl in Linz.

EC Die Adler Kitzbühel
Eis-Adler: Glanzlos zum Pflichtsieg in Linz

KITZBÜHEL, LINZ (niko). Geglückte Revanche des EC Die Adler Kitzbühel gegen die Steel Wings. So richtig Eindruck hinterlassen konnten beim 4:2 in Linz aber nur Doppeltorschütze Fabian Ranftl und Mikael Johansson mit drei Punkten und einem Traumtor. Die Kitzbüheler Adler hatten auf Revanche nach der vermeidbaren Heimpleite gebrannt. Diese gelang mit Geduld, Disziplin (nur eine Strafe)  und gutem Nervenkostüm. Was bleibt und zählt sind die drei Punkte nach einem Arbeitssieg in der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Hartes Duell der Adler (blau) gegen Jesenice.
4

EC Die Adler Kitzbühel
Sieg und Niederlage für die Kitzbüheler Adler

KITZBÜHEL. Nach dem 4:2 Auswärtssieg gegen den KAC II kehrten die Kitzbüheler-Eishockey-Adler mit drei Zählern aus Klagenfurt heim. Nach der unnötigen Niederlage gegen Linz (wir berichteten) meldeten sich die Gamsstädter Adler gut zurück, kommentierte Crack Robin Gartner den Sieg. Auf Augenhöhe verlief dann das Heim-Duell gegen Jesenice. Bis zuletzt bestand Aussicht auf einen Punktegewinn, letzlich mussten sich die Adler imSportpark 2:4 geschlagen geben. "Eine gute Leistung, es wäre mehr drin...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gegen die Steel Wings gab's nur einen Zähler.
4

EC Die Adler Kitzbühel
Eine Niederlage und eine Enttäuschung

KITZBÜHEL (niko). 48 Stunden nach dem Heimsieg (siehe S. 60) mussten die Kitzbüheler Adler im Salzburger Volksgarten gegen die souveränen Red Bull Juniors eine 1:3 Niederlage im Rückspiel hinnehmen. "Die Gegentore wären vermeidbar gewesen, der Bullen-Sieg geht aber in Ordnung", so Verteidiger Gert Karitnig. Enttäuschend war das 2:2 und die 2:3 Niederlage in der Overtime gegen die bisher sieglosen Linzer Steel Wings. "Wir sind sehr enttäuscht. Dass wir uns ausgerechnet gegen die Linzer...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Kitzbühel vs. Salzburg: hart umkämpftes Spiel.

Re-Start mit historischer Premiere

Im neunten Anlauf feierten die Adler ihren ersten Sieg gegen die Red Bull Juniors. KITZBÜHEL (niko). Die 26-tägige (Corona-)Zwangspause konnten die Adler am 17. November nicht verleugnen. Sie kamen gegen die Red Bull Juniors erst gar nicht ins Spiel, gerieten im Sportpark 0:2 in Rückstand. Im 2. Drittel steigerten sich die Kitzbüheler, der Anschlusstreffer war der Lohn dafür. Nach einem beherzter Fight zwischen Linus Wernerson und Julian Lutz mussten beide Cracks in die Kabine. Der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Kitz-Adler wollen wieder Siege bejubeln.

EC Die Adler Kitzbühel
Die Adler nehmen wieder Fahrt auf

KITZBÜHEL (niko). Die infizierten Spieler des EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel – wir berichteten – haben die Covid-Erkrankungen folgenlos überstanden. Seit dieser Woche bereitet sich das Team auf das nächste Spiel vor. Der Ligabetrieb findet mit der Nachtragsbegegnung gegen die Salzburg Juniors am 17. November seine Fortsetzung (nach Redaktionsschluss, wir werden berichten). Glück im Unglück hatten die mit dem Virus infizierten KEC-Spieler: Die Folge waren entweder geringe oder keine Symptome....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Adler (blau) hatten die Lustenauer voll im Griff.

EC Die Adler Kitzbühel
Umjubelte Adler-Revanche an Lustenau

KITZBÜHEL (niko). Mit stehenden Ovationen verabschiedeten die Fans die Cracks des EC Die Adler Kitzbühel am Donnerstagabend in die Kabine. Denn die Kitzbüheler lieferten beim 6:1 gegen den EHC Lustenau eine begeisternde Leistung. Die Ausgangsposition vor dem Rückspiel gegen den EHC war klar: Nach dem 1:3 in der Rheinhalle mussten die Adler zumindest mit zwei Toren Vorsprung gewinnen, um in die Verlängerung zu kommen. Genau so legte es Kitzbühel an: Druck von der ersten Sekunde an – und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Niederlage für die Adler.

EC Die Adler Kitzbühel
Die Löwen waren cooler als die Adler

KItZBÜHEL. 1:3 unterliegt der EC Die Adler Kitzbühel in Lustenau; es wäre mehr drin gewesen, ärgern sich die Gamsstädter. Am Donnerstag muss in Kitzbühel zumindest ein Zwei-Tore-Rückstand egalisiert werden (Spiel nach Red.schluss, wir werden berichten). Das Positive: Eine 1:3-Auswärtsniederlage ist für das Rückspiel noch immer eine gute Ausgangsposition. Immerhin haben die Adler heuer daheim in zwei Spielen bereits neun Treffer erzielt und nur vier einstecken müssen. „Die Niederlage war sehr...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Kitzbüheler Adler jubelten über zwei Siege.
10

EC Die Adler Kitzbühel
Die ersten Punkte für die Adler gegen Ländle-Club

KITZBÜHEL (niko). Mit einem 5:1-Heimsieg vorigen Samstag gegen den EC Bregenzerwald schuf sich der EC Die Adler Kitzbühel eine sehr gute Ausgangsposition für das Rückspiel in Dornbirn. Das klare Ergebnis spiegelte den Spielverlauf allerdings nicht ganz wider, taten sich die Kitzbüheler doch phasenweise schwer gegen den Ländle-Club. Im Rückspiel am Mittwoch (14. 10.) ließen sich die Adler die Butter nicht mehr vom Brot nehmen. Dank eines souveränen 4:2-Erfolges beim EC Bregenzerwald gab es die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Jubel über den Adler-Sieg, aber leider ohne Punkte.

EC Die Adler Kitzbühel
Heimauftakt mit Licht und Schatten

KITZBÜHEL (niko). Der EC Die Adler Kitzbühel konnte das erste Heimspiel der neuen AHL-Saison gegen die VEU Feldkirch mit 4:3 für sich entscheiden. Durch die 3:5-Niederlage im Hinspiel fehlte aber ein Tor für die Verlängerung und somit bringt der Sieg keine Punkte. Sechs sogenannte Return-2-Play-Spiele stehen für den EC Kitzbühel zum Auftakt der AHL-Saison am Programm – drei Serien bestehend aus Hin- und Rückspiel. Das erste Duell gegen die VEU Feldkirch ging knapp verloren (3:5, wir...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Auftaktniederlage der Adler im Ländle.

EC Die Adler Kitzbühel
Hinspiel-Pleite, die Hoffnung macht

KITZBÜHEL. Zum Auftakt der AHL-Saison gab es für die Adler im ersten Return-2-Play-Spiel eine unglückliche 3:5-Niederlage in Feldkirch. Mit einer in die Saison zu starten, mag auf den ersten Blick enttäuschend sein, allerdings war es nur das Hinspiel. Erst nach dem Rückspiel in Kitzbühel (Do, 8. 10., 19.30 Uhr, Sportpark) werden die Punkte verteilt. Gelingt es dabei den Adlern, den Zwei-Tore-Rückstand auszugleichen, geht es in die Verlängerung. Gewinnt Kitzbühel mit +3 Toren gibt es drei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Sieg für die Adler.

EC Die Adler Kitzbühel
Testspielserie mit 5:2 Sieg beendet

KITZBÜHEL (niko). Seit Mitte August trainiert der EC Die Adler Kitzbühel wieder auf Eis. Mit dem Testpiel am 26. September in Sterzing iwurde die Vorbereitungssaison abgeschlossen. Im fünften Testspiel feierte der EC Kitzbühel den dritten Sieg, die Wipptal Broncos konnten 5:2 bezwungen werden. Zuletzt gab es im Sportpark einen 4:2 Sieg im Test gegen den KAC II (wir berichteten).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Adler-Sieg gegen den KAC.

EC Die Adler Kitzbühel
4:2-Sieg im letzten Heimtest der Adler

KITZBÜHEL (niko). Im letzten Heimspiel vor dem Ligastart am 3. Oktober (in Feldkirch) besiegte der EC Die Adler Kitzbühel den KAC II verdient mit 4:2. Mit dem KAC-Farmteam gibt es auch in der AHL bald ein Wiedersehen (24. 10. in Klagenfurt). Das letzte Testspiel der Pre-Season steigt am 26. September auswärts bei den Wipptal Broncos. Adler-Coach Charles Franzén war teilweise zufrieden: „Klagenfurt hat gut gekämpft und im Startdrittel waren wir etwas zu langsam. Ab dem Mitteldrittel sind wir...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Servus für Philipp Maurer (li.).

EC Die Adler Kitzbühel
2:4 für die Adler bei erstem Testspiel

KITZBÜHEL. Trotz einer 2:4 Heimniederlage des EC Die Adler Kitzbühel gegen die Salzburger Jung-Bullen war die Stimmung im Sportpark gut, denn die Leistung der Adler war vielversprechend. Mit dabei war der jüngste Neuzugang Philipp Maurer (Wien, 21 J., zuvor in Linz tätig).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Adler laden zu Testspielen (zwei im Sportpark).

EC Die Adler Kitzbühel
Noch ein Testspiel der Eishockey-Adler, 3. 10. Ligastart

KITZBÜHEL. Ende August begann der Testspielreigen des EC die Adler Kitzbühel mit fünf fixierten Matches. Vier Spiele sind inzwischen absolviert. Für die Testspiele daheim im Sportpark galt eine Zuseherobergrenze von 200 Fans. Dazu koamen Corona-bedingte Masken- und Registrierungspflicht und weitere Sicherheitsvorkehrungen (Abstandsregel, Hygienevorschriften, Temperaturmessung etc.). Eintritt einheitlich 5 €, Kinder/Jugend bis 18 Jahre frei. Letztes Testspiel: 26. 9., Wipptal Broncos - EC Die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.