Alexander Hütter

Beiträge zum Thema Alexander Hütter

Sport
235 Bilder

ÖM-U16-U20-
Salzburg-Rif

Am Wochenende vom 07. und 08.09.2019 fanden die Österreichischen Meisterschaften der U16 und U20 in Salzburg-Rif statt. Der VST-Laas war mit sieben Athletinnen und Athleten vertreten. Trotz schwierigen Wetterbedingungen und Stadium im Umbau war die Stimmung sehr gut. In der Klasse U16 trat Hannah Ladinig an. Sie war in 3 Disziplinen am Start. Im Hammerwurf kam sie mit 33,55m auf Platz 5. Im Diskuswurf waren allgemein viele Fehlwürfe zu verzeichnen, Hannah erreichte mit 28,23m Platz 7. Der...

  • 14.09.19
Wirtschaft
Auch Alexander Hütter (Mitte) hat die Konditorenlehrlingsprüfung abgelegt.

Alexander Hütter aus Jennersdorf, "frischgebackener" Konditor

Neun Konditorenlehrlinge haben beim WIFI in Eisenstadt ihre Lehrabschlussprüfung abgelegt. Zu den frischgebackenen Konditoren und Zuckerbäcker zählt auch Alexander Hütter von der Bäckerei-Konditorei Hütter in Jennersdorf. Im Burgenland gibt es 97 aktuell Konditoreibetriebe und 44 Konditorlehrlinge.

  • 03.09.17
Wirtschaft
Alexander Hütter (Mitte) aus Jennersdorf siegte beim Wettbewerb der burgenländischen Bäckerlehrlinge.
2 Bilder

Burgenlands bester Bäckerlehrling heißt Alexander Hütter

Alexander Hütter hat den Wettbewerb der burgenländischen Bäckerlehrlinge gewonnen. Er wird im Bäckerei-, Café- und Konditoreibetrieb Hütter in Jennersdorf zum Gesellen ausgebildet. Auf den Plätzen landete Nadine Manninger von der Bäckerei Gradwohl in Weppersdorf und Philip Horvath von der Bäckerei Schumich in Oslip. Beim Lehrlingswettbewerb der Maler landete Dominik Pelzmann vom Lehrbetrieb Marsch in Güssing auf dem 3. Platz hinter Martin Weinhandl aus Illmitz und Gabor Veraszto aus...

  • 23.03.17
  •  1
Lokales
Der zwölfjährige Alexander Hütter mit seinem Violoncello in der Musikschule
2 Bilder

Ein selten gespieltes Instrument: Violoncello

Zum Weltmusiktag am 1. Oktober stellt Alexander Hütter sein Instrument vor. VÖLKERMARKT. Alexander Hütter aus Völkermarkt ist einer von 16 Schülern, die an der Musikschule "TonArt" am Standort Völkermarkt Violoncello lernen. "Zum Vergleich: Klavier lernen in Völkermarkt heuer 112 Schüler und Gitarre 67", erklärt Direktor Walter Lackner. Warum also Violoncello? "Es macht mir einfach Spaß, und wenn ich schlecht drauf bin, kann ich das beim Spielen ausblenden", sagt Hütter. Der Schüler spielt das...

  • 20.09.13
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.