Alexandra Rieger

Beiträge zum Thema Alexandra Rieger

Die Künstler Tabea Mitterbauer (Marienkäfer), Lucija Varsic (Falter) sowie Philipp Schöllhorn (Dr. Shreck) glänzten durch Stimme und Spielfreude.
2

Tournee durch alle Schulen
Kinderoper bezaubert Kinder im ganzen Bezirk Jennersdorf

Die diesjährige Premiere der Kinderoper fand im Turnsaal der Volksschule und NMS Neuhaus am Klausenbach statt.  NEUHAUS AM KLAUSENBACH. Der Verein "KulturRaum" unter der Leitung von Obmann Dietmar Kerschbaum und  Produktionsleiterin Alexandra Rieger hat sich in dieser Zeit der Herausforderung gestellt und mit einem umfangreichen Präventionskonzept ein Life-Kultur-Erlebnis für die Kinder des Bezirkes Jennersdorf ermöglicht. 18 Jahre Kinderoper Regie führte abermals Robert Simma, der die...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Ingrid Egger, MSc – therapeutisches Team ResonanzRaum, Josef Thaler -  Lions Club Fürstenfeld, Veronika Sihler – Soroptimistinnen Fürstenfeld AquVin, Hans-Peter Reisinger, BEd – Rotary Club Fürstenfeld, Mag. Walther Huber – Rotary Club Feldbach, Klaus Pöllabauer – Kids Camp; 2. Reihe von links nach rechts: Manfred Riedler – Kiwanis Feldbach Vulkanland, Adolf Lang – Lions Club Fürstenfeld, Bernhard Hirczy – Verein KulturRaum Schloss Tabor (Kassier), Dietmar Kerschbaum – Verein KulturRaum Schloss Tabor (Obmann und Projektinitiator), Walter Toniolli, Msc MBA– Rotary Club Fürstenfeld (Projektverantwortlicher Sponsoring)

"Resonanzraum"
Neuhaus am Klausenbach: Sponsoring für therapeutische Zwecke

Service-Clubs der Region engagieren sich für die seelische Gesundheit von Kindern und Familien. NEUHAUS AM KLAUSENBACH.  Durch Zusammenarbeit der regionalen Rotary Clubs, Kiwanis, Lions Club und Soroptimistinnen konnte eine dringend benötigte Ausstattung angekauft und dem Projekt „Resonanzraum“ zur Verfügung gestellt werden. Im Rahmen einer feierlichen Präsentation auf Schloss Tabor wurden die angekauften Ausstattungsmaterialien übergeben. Durch eine mobile Tentickle-Zeltanlage sowie...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Alexandra Rieger leitet den j:opera Jugendchor.
1 48

Jugendopernchor Jennersdorf gab Benefizkonzert in Rudersdorf

Alexandra Rieger ist Opernsängerin, Kulturmanagerin und Leiterin des j:opera - Jugendchores. Dieser wird vorwiegend für die Opernabende auf Schloss Tabor eingesetzt. In Rudersdorf gaben die Chorschüler aufgrund einer Vereinbarung mit der Gemeinde ein vorweihnachtliches Konzert, dessen Erlös bedürftigen der Gemeinde zukommen wird. Am Klavier begleitet wurden sie von Mika Puschkarski. Erika Venus las zwischendurch Weihnachtliches aus eigenen Texten. Alexandra Rieger schaffte einen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Gabriel und Rosalinde
68

Fledermaus für Kinder von jopera im Jennersdorfer KUZ

Ein Kenner kann sich kaum vorstellen, wie man die "Fledermaus" von Johann Strauß für Kinder aufbereiten sollte. Regisseur Robert Simma kann. Nahezu kongenial überstülpt er die champagnerperlende Geschichte mit einer Schülerhandlung, die von schlechten Noten, einer Klassenparty mit Gabriel Eisenstein und seinem Freund Falk, einer Kaffeehausserviererin Adele und einem neuen russischen Schulkollegen Orlofsky in Kleinhaus am See erzählt. Harmlose Eifersüchteleien lösen die Handlung aus, die...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Anton Brückler singt das fiakerlied. Dabei Elisabeth Müller und im Hintergrund Gergely Csukly.
1 39

Frühlingskonzert des GV Jennersdorf

Obfrau Elisabeth Brunner präsentierte einem zahlreicherschienen Publikum in Kulturzentrum Jennersdorf ein umfassendes Programm mit einer rührenden Ehrung für den Altbürgermeister und Solosänger Anton Brückler. Andrea Werkovits ist schon zwanzig Jahre Chorleiterin und stellte an diesem Abend auch viele Beiträge zur neu erscheinenden CD vor. Als Zusatzregister zog sie den J:opera-Kinderchor unter Alexandra Riegler und die iPad-Klasse mit Erhard Schwarzl etwa bei "Tres cantos nativos"von Marcos...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.