alkoholisiert

Beiträge zum Thema alkoholisiert

Der 16-Jährige erlitt laut Polizei bei dem Unfall leichte Verletzungen.

1,5 Promille intus
16-Jähriger baut Unfall mit Auto der Mutter

Ein 16-Jähriger wollte mit dem Auto seiner Mutter nach Linz fahren - ohne Lenkberechtigung und alkoholisiert. BEZIRK GMÜND. Ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Gmünd nahm am 3. September gegen 05.50 Uhr im Gemeindegebiet von Amaliendorf-Aalfang den Audi A4 seiner Mutter - ohne deren Wissen und Einverständnis - in Betrieb und wollte damit nach Linz fahren. Der Jugendliche besitzt keine Lenkberechtigung und war zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme alkoholisiert, laut Polizei hatte er ca. 1,5 Promille. Auf...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
LK Gmünd

Gmünd
25-jähriger Radfahrer stürzt mit 2,3 Promille

Zwei Personen wurden nach Unfällen in das Krankenhaus Gmünd eingeliefert. BEZIRK. Am 31. Juli gegen 22:20 Uhr fuhr ein 25-jähriger Gmünder mit seinem Fahrrad auf dem Teichkettenweg Richtung Schremser Straße. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung von 2,3 Promille kam er zu Sturz. Er wurde mit dem Rettungsdienst mit Verletzungen unbestimmten Grades in das LK Gmünd verbracht. Er wird der Bezirkshauptmannschaft Gmünd wegen Übertretung des § 5 StVO (Wer sich in einem durch Alkohol oder...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Der 72-jährige Mann hatte eine große Menge an Alkohol intus.

Heidenreichstein
Stark alkoholisierter Pensionist gestürzt und von Auto angefahren

Ein feucht-fröhlicher Abend endete für einen 72-Jährigen im Krankenhaus. HEIDENREICHSTEIN. Am 5. Juli gegen 21.45 Uhr kam ein 72-jähriger Pensionist aus Heidenreichstein vor seinem Wohnhaus bei den PKW-Abstellplätzen aufgrund seiner starken Alkoholisierung zu Sturz und blieb dort liegen. Ein zu diesem Zeitpunkt langsam zu den Abstellplätzen zufahrender 55-Jähriger, der ebenfalls in der Mehrparteienhausanlage wohnt, stieß mit seinem PKW gegen den am Boden liegenden Pensionisten. Der 55-Jährige...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Die Polizei sucht aktuell den noch unbekannten Täter.

Rangelei
Zwettler landete nach "Castle of Beats" im Spital

WEITRA. Während bei der Veranstaltung "Castle of Beats" am Freitag im Weitraer Schloss gefeiert wurde, musste draußen die Rettung anrücken: Am Schlossberg kam es zwischen mehreren betrunkenen Jugendlichen zu einer Rangelei. Ein 18-jähriger Zwettler erlitt dabei eine stark blutende Platzwunde am Hinterkopf. Er wurde mit der Rettung in das Gmünder Krankenhaus eingeliefert. Laut Polizei war der Bursch aufgrund seiner Alkoholisierung nicht ansprechbar und schlief während der Befragung im...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Alkolenker ging nach Unfall einfach Heim

WIELANDS / EHRENDORF. Ein 37-Jähriger aus der Gemeinde Großdietmanns fuhr am Donnerstag gegen 22.25 Uhr auf der Landesstraße von Wielands in Richtung Ehrendorf. Eine 20-jährige Gmünderin fuhr zur gleichen Zeit in die entgegengesetzte Richtung. In einer leichten Kurve stießen die beiden Autos seitlich zusammen. Fahrer flüchtete zu Fuß Der Mann entfernte sich zu Fuß von der Unfallstelle und ging nach Hause, wo er von der Polizeistreife aufgegriffen wurde. Der bei ihm durchgeführte Alkotest...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Symbolfoto

Schrems: Unfalllenker hatte 1,28 Promille

SCHREMS. Ein 24-Jähriger fuhr am Donnerstag gegen 16 Uhr auf der LB 41, im Gemeindegebiet von Schrems, aus Richtung Schrems kommend in Richtung Gmünd. Hinter ihm fuhr ein 19-Jähriger. Es kam zu einem Auffahrunfall, wobei der 19-Jährige nachfahrende Lenker mit der rechten vorderen Fahrzeugseite gegen die linke hintere Fahrzeugseite des vor ihm fahrenden Fahrzeuges geprallt sein dürfte. Das Fahrzeug des 24-Jährigen wurde in den Straßengraben geschleudert und er wurde leicht verletzt. An beiden...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Betrunkenes Radeln endet im Krankenhaus

Drei Männer aus Hoheneich und Weitra schauten zu tief in den Becher, bevor sie sich auf ihre Fahrräder setzten. HIRSCHENWIES (red). Am 26.10. gegen 23:15 zeigt die Polizeiinspektion Gmünd einen Fahrradsturz im Bereich Nebelstein an. Die weiteren Erhebungen ergaben, dass drei Männer aus Hoheneich und Weitra im Alter von 35, 36 und 49 Jahren mit ihren Fahrrädern auf die Nebelsteinhütte gefahren waren, um dort den Saisonabschluss zu feiern. Gegen 23 Uhr verließen alle drei die Nebelsteinhütte und...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Betrunkener saß in fremdem Auto

GROSS DIETMANNS. Am 1. 7. um 03.10 Uhr wurde ein Mann aus der Gemeinde Großdietmanns durch ungewöhnliche Geräusche wach. Als er aus dem Schlafzimmerfenster blickte, sah er beim, vor dem Haus abgestellten Pkw seiner Frau die Rücklichter leuchten. Er rannte ins Freie und sah eine Person im Fahrzeug sitzen. Er holte daraufhin seinen Sohn und sein Handy aus dem Haus. Als beide wieder zum Pkw zurück kamen, hatte der 24-Jährige aus Schrems den Pkw bereits wieder verlassen. Er war stark alkoholisiert...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.