Allerheiligen

Beiträge zum Thema Allerheiligen

In der Pfarre Tamsweg wird eine Gebetsstation vor der Aufbahrungshalle eingerichtet, um dann anschließend die dort entstandenen Gebete, Gedanken, Wünsche, Erinnerungen, Lichter etc. im persönlichen Friedhofsgang an das Grab zu bringen. (Symbolbild)

Allerheiligen/Allerseelen
Friedhofsbesuch zu Allerheiligen/Allerseelen in Tamsweg

Aufgrund der aktuell vorherrschenden Corona-Situation sind dieses Jahr die Friedhofsbesuche mit Gräbersegnung in der gewohnten Form nicht möglich. In Tamsweg hat man sich eine Alternative überlegt. TAMSWEG. Eine gemeinsame Andacht in Erinnerung an die Verstorbenen mit Segnung der Gräber kann heuer nicht in der gewohnten Form stattfinden. Der Pfarrverband Tamsweg lädt deshalb zum Verweilen bei der eigens eingerichteten Gebetsstation vor der Aufbahrungshalle beim Friedhof in Tamsweg...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
(Symbolfoto) Die Erzdiözese Salzburg reagiert auf die steigenden Corona-Zahlen: Zu Allerheiligen und Allerseelen gibt es keine gemeinsamen Friedhofsfeiern.

Allerheiligen/Allerseelen
Keine Friedhofsfeiern wegen Corona-Gefahr

Zu Allerheiligen gibt es keine gemeinsamen Friedhofsfeiern, wie es von Seiten der Erzdiözese Salzburg heißt. Sie reagiert mit dieser Entscheidung auf die steigenden Corona-Zahlen. SALZBURG. Wegen der stark steigenden Corona-Zahlen werde es heuer keine gemeinsamen Friedhofsfeiern zu Allerheiligen (1. November) und Allerseelen (2. November) geben. Das hat die Österreichische Bischofskonferenz am Donnerstag festgelegt. Der Salzburger Erzbischof Franz Lackner, der der Bischofskonferenz vorsteht,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
In der Regel werden Verstorbene auf Friedhöfen in Erdgräbern beerdigt; es gibt auch Urnenmauern und Urnengräber.
2 7

Allerheiligen/Allerseelen
Wo der Mensch seine letzte Ruhe findet

Die Bezirksblätter haben sich angeschaut, welche Bestattungsmöglichkeiten es hierzulande gibt. LUNGAU. Am kommenden Freitag ist Allerheiligen, am Samstag ist Allerseelen. In den hiesigen Ortschaften pilgern die Menschen an diesen Tagen zu den Gräbern ihrer lieben Verwandten und Freunde. In den meisten Fällen werden die Verstorbenen auf Friedhöfen mittels der klassischen Erdbestattung beigesetzt. Aber welche Möglichkeiten gibt es noch? Die Bezirksblätter haben bei Renate Narobe, deren Familie...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
2

Kameradschaftsbund
Gefallenengedenken des ÖKB in Rennweg!

Traditionell hielt die Kameradschaft Rennweg ihr Gefallenengedenken am Allerheiligentag ab. Das Gedenken an die Gefallenen und die Kriegsopfer beider Weltkriege musste am Allerheiligentag regenbedingt in der bis auf den letzten Sitzplatz besetzten Pfarrkirche St. Peter / Katschberg abgehalten werden. Bez.-Obmann Sepp Wirnsberger legte, begleitet vom Fahnentrupp und den zahlreichen Kameraden, auch im Namen des Kriegsopferverbandes Rennweg einen Kranz nieder! Unter den musikalischen Klängen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Kameradschaftsbund Lungau

Allerheiligen - Gräbersegnung

Mittwoch, 01. November 2017 14:00 Uhr Pfarrkirche, St. Margarethen Wann: 01.11.2017 14:00:00 Wo: Pfarrkirche, 5581 Sankt Margarethen im Lungau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer

Allerheiligen

Mittwoch, 01. November 2017 14:00 Uhr Pfarrkirche, Muhr Wann: 01.11.2017 14:00:00 Wo: Pfarrkirche, 5583 Muhr auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer

Allerheiligen - Gräbersegnung

Mittwoch, 01. November 2017 14:00 Uhr Pfarrkirche, Thomatal Wann: 01.11.2017 14:00:00 Wo: Pfarrkirche, Thomatal, 5592 Thomatal auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer

Allerheiligen

Mittwoch, 01. November 2017 15:30 Uhr Pfarrkirche, Unternberg Wann: 01.11.2017 15:30:00 Wo: Pfarrkirche, 5585 Unternberg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer

Allerheiligen-Pfarrgottesdienst

Mittwoch, 01. November 2017 10:00 Uhr Pfarrkirche, Tamsweg Wann: 01.11.2017 10:00:00 Wo: Pfarrkirche Tamsweg, 5580 Tamsweg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer

Allerheiligen - Hl. Hochamt

Mittwoch, 01. November 2017 09:15 Uhr Pfarrkirche, Thomatal Wann: 01.11.2017 09:15:00 Wo: Pfarrkirche, Thomatal, 5592 Thomatal auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer

Allerheiligen-Festgottesdienst

Mittwoch, 01. November 2017 08:30 Uhr Pfarrkirche, St. Michael Wann: 01.11.2017 08:30:00 Wo: Pfarrkirche, Marktstraße 57, 5582 St. Michael im Lungau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer

Allerheiligen - Gräbersegnung

Mittwoch, 01. November 2017 15:00 Uhr Friedhof, Lessach Wann: 01.11.2017 15:00:00 Wo: Friedhof, 5580 Lessach auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer

Allerheiligen

Mittwoch, 01. November 2017 08:30 Uhr Pfarrkirche, Lessach Wann: 01.11.2017 08:30:00 Wo: Pfarrkirche, Lessach 45, 5575 Lessach auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer

Allerseelen

Gottesdienst und Gräbersegnung, Pfarrgottesdienst, Chor, 2 Lektoren, Friedhofsumgang und Gräbersegnung Mittwoch, 2. November 2016 08:30 Uhr Pfarrkirche, Lessach Wann: 02.11.2016 08:30:00 Wo: Pfarrkirche, Lessach 45, 5575 Lessach auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer

Allerheiligen

Allerheiligen mit Gräbersegnung und Heldenehrung Dienstag, 01. November 2016 15:30 Uhr Pfarrkirche, Unternberg Wann: 01.11.2016 15:30:00 Wo: Pfarrkirche, Unternberg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Anzeige
Gertrude Doppler-Santner-Ambrosch (Mitte) mit Team: Expertinnen für Grabbetreuung.
4

Tamsweger Spezialistin für Grabbepflazung und -pflege: Doppler-Santner-Ambrosch

Seit über einem Jahr ist die Tamsweger Spezialistin für Grabbepflanzung und Grab-betreuung, Trauerbinderei und Schnittblumen nun schon am neuen Standort gegenüber der Aufbahrungshalle. Alles „Rund ums Grab“ Zentrumsnah und mit eigenem Parkplatz direkt vor dem Geschäftslokal. Das Gärtnerei-Angebot ist dem Standort angepasst - so findet sich hier direkt vor Ort alles „Rund ums Grab“ und rund um die Schnittblumen. Da ist die Blumenauswahl ebenso im Angebot wie die Bepflanzung, die Pflege und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Anzeige
Das Tor zur blühenden Welt, jetzt neu umgebaut, öffnet sich hier für alle Garten- und Blumen-Freundinnen und -Freunde.
2

Wega Flora: Hier haben Sie die Auswahl aus blühender Vielfalt!

Wega Flora ist nicht nur der Schlüssel, sondern auch das „Tor“ zur blühenden Vielfalt für alle Garten- und Blumen-Freundinnen und -Freunde. Wer Reichhaltigkeit und Topqualität liebt, ist bei der Gärtnerei Wega Flora in Tamsweg genau richtig. Hier finden Sie Pflanzen und Blumen der vier Jahreszeiten oder ein passendes Geschenk für jeden Anlass. Gerade aktuell zur Herbst- und Allerheiligenzeit produzieren unsere kreativen Floristinnen frische Allerheiligengestecke. Ganz nach dem Motto „mehr...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Anzeige
Die Urnengräber lassen sich mit Kreuzen von Kunstschmied Andreas Gfrerer gestalten.
3

Andreas Aigner: neue Grabstätten für Urnen

Die zunehmende Mobilität in der Gesellschaft und eine stärkere Thematisierung über die Grabpflege in den Familien haben dazu geführt, dass die Nachfrage nach Urnengräbern ständig steigt. Dieser kommt Andreas Aigner aus Oberweißburg mit seinem neuen Produkt nach. Durch die Beschaffenheit des Urnengrabes ist es Gemeinden möglich, einen kleinen Bereich im Friedhof für diese zu gestalten, der jederzeit erweitert werden kann. Variable Lösung Bei Bedarf sind auch Einzel- und Familiengräber...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Bezirksblätter Lungau
Damit man in der schwersten Zeit
1

Was darf's denn sein: lieber Erde oder Feuer?

Auch, wenn man dieses Thema gerne tabuisiert – speziell der 1. November, Allerheiligen, ist ein Tag, an dem der Tod unweigerlich in den Vordergrund rückt. Alltäglich mit dem Tod konfrontiert ist dagegen das Schwarzacher Bestattungsunternehmen Wazlawik, dem das BEZIRKSBLATT im Zuge des Feiertages einen Besuch abgestattet hat. PONGAU (jb, tres). Wird man als Angehöriger mit dem Tod konfrontiert, beginnt ein trauriger und mit Kosten verbundener Prozess des Planens und Entscheidens: Der Tod ist...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Pongau

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.