Anni Kantauer

Beiträge zum Thema Anni Kantauer

Der Theaterverein Rotenturm sorgte für humorvolle Szenen.
49

Unterwart/Rotenturm
Schräge Vögel fliegen nicht

Der Theaterverein Rotenturm lädt zu unterhaltsamen Theaterabende ins Kulturhaus Unterwart. ROTENTURM (ps). Der Theaterverein Rotenturm hat mit der Komödie - "Schräge Vögel fliegen nicht" erneut alle Lacher auf seiner Seite. Ein dankbares Publikum lässt die Darsteller auf der Bühne zur Hochform auflaufen. Die Premiere war bist auf den letzten Platz ausverkauft und auch das erste Wochenende war sehr gut besucht.  Am kommenden Wochenende 15. bis 17. November sind noch Restkarten zu bekommen....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper
159

Theaterverein Rotenturm
Sieben Mal heißt es "Schräge Vögel fliegen nicht!"

Der Theaterverein Rotenturm lädt zu 7 Theaterabende ins Kulturhaus Unterwart. ROTENTURM (ps). Der Theaterverein Rotenturm hat mit der Komödie - "Schräge Vögel fliegen nicht"  erneut alle Lacher auf seiner Seite. Bereits bei den Proben war die Stimmung ausgelassen und voller Vorfreude auf die Komödie von Andreas Holzmann, in der der Bürgermeister von Kohlschriebl für seine Gemeinde das Motto "Gesunde Gemeinde" ausgegeben hat. Rasch wird noch ein Gemeindearzt gesucht und der alte Kirchenwirt zu...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper
Beim Picknick im Schlosspark kann man in nostalgischer Atmosphäre die Alltagssorgen vergessen.
6

Einfach näher dran in Rotenturm
Anni Kantauer schwärmt von Dorf- und Wohnkultur

Mit Anni Kantauer vom Theaterverein ging es durch das malerische Rotenturm. ROTENTURM (ps). Mit Freude erinnert sich Anni Kantauer an die Zeit zurück, in der Josef Dirnbeck und Erfriede Hanner den Theaterverein als Teil der Dorfkultur aus der Taufe gehoben haben. "Von Anbeginn stand ich selbst auf der Bühne, später führte ich als Obfrau den Theaterverein und heute genieße ich es, als Souffleuse hautnah am Bühnengeschehen teilzuhaben", erzählt Anni Kantauer, die beruflich seit 10 Jahren im...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper
4 4 74

Der verkaufte Großvater

Angriff auf die Lachmuskeln aller Theaterbesucher mit "Rotenturmer Dorfkultur" im Kulturhaus Unterwart. UNTERWART/ROTENTURM (ps). Das "Kleine Rotenturmer Schloßparktheater" gastiert auch heuer wieder im Kulturhaus Unterwart mit der bäuerlichen Groteske „Der verkaufte Großvater“ von Anton Hamik in Bearbeitung von Xaver Kroetz und macht einen wahren Angriff auf die Lachmuskeln der zahlreichen Theaterbesucher. Theaterobfrau Anni Kantauer konnte auch heuer wieder viel Prominenz aus Kultur, Politik...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.