Aus- und Weiterbildung ist ein Sonderthema der Bezirksblätter Tirol

Von Lehrausbildungen, höheren Schulen bis zu Weiterbildungen – hier findest du alles zum Thema Aus- und Weiterbildung! Viele Lehrstellen gibt es auch online auf meinbezirk.at/karriere, in unseren gedruckten Ausgaben oder im E-Paper.

Aus- und Weiterbildung Tirol

Beiträge zum Thema Aus- und Weiterbildung Tirol

Auf der Online-Infomesse am 10. Februar können sich alle Interessierten einen Überblick über das Studienangebot der fh gesundheit verschaffen.

fh gesundheit
Online über Studienangebote informieren

TIROL. Wer Interesse an einer Ausbildung zu einem Gesundheitsberuf hat, kann sich am 10. Februar von 14.00 bis 16.00 Uhr bei der Online-Infomesse der fh gesundheit informieren. Dort werden die zehn Bachelor-Studiengänge der Hochschule vorgestellt. Studieren an der fh gesundheitDie fh gesundheit hat sich auf das Angebot von praxisorientierten Studiengängen und Lehrgängen im Bereich der Gesundheits- und mittlerweile der gesundheitsnahen Berufe spezialisiert. Aktuell studieren über 1.500...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das landwirtschaftliche Schulwesen ermöglicht jungen Menschen den Einstieg in den Pflegeberuf.

Ausbildung
Pflegeberuf mit landwirtschaftlicher Fachschule kombiniert

TIROL. Eine Kooperation des Bildungszentrums für Pflegeberufe in Schwaz mit der Landwirtschaftlichen Lehranstalt Rotholz machte es möglich, dass die SchülerInnen der Fachrichtung ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement an der Landwirtschaftlichen Lehranstalt (LLA) Rotholz im Laufe ihrer dreijährigen Schullaufbahn auch das erste Semester der einjährigen Ausbildung zur Pflegeassistenz absolvierten. Das Modell soll nun auch auf die weiteren Standorte der landwirtschaftlichen Fachschulen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Arbeits- und Bildungslandesrätin Beate Palfrader: "Die LEA Produktionsschulen produzieren Waren und Dienstleistungen für reale KundInnen am Markt."

Karriere
700.000 Euro für Tiroler Arbeitsmarktprojekte

TIROL. Mit über 700.000 Euro werden künftig Tiroler Arbeitsmarktprojekte gefördert, die  Jugendliche sowie Langzeitarbeitslose beim Einstieg in eine neue Beschäftigung unterstützt. Sie werden im Vorfeld persönlich beraten, betreut und bei der Wiedereingliederung unterstützt. Gefördert werden die Projekte LEA Produktionsschulen und die Arbeitskräfteinitiative "AKI Fair". Was machten die LEA Produktionsschulen?Die Produktionsschulen unterstützen Jugendliche bei einem erfolgreichen Einstieg ins...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Es würde mit zweierlei Maß gemessen, kritisiert ÖGB-Tirol Spiegl und erwartet sich von Bildungsminister Faßmann ein klares Bekenntnis zu den Berufsschulen.
2

ÖGB Tirol
Berufsschulen werden in der Pandemie vergessen

TIROL. Kaum eine Branche ist nicht von den Folgen der Pandemie betroffen. Ebenso leiden SchülerInnen unter der aktuellen Situation, genauso wie Lehrlinge. Letztere scheint Bildungsminister Faßmann allerdings zu vergessen, kritisiert der Jugendvorsitzende des ÖGB Tirol, Spiegl. Er fordert eine schnellstmögliche Öffnung der Berufsschulen und mehr finanzielle Unterstützung durch das Förderpaket des Bildungsministeriums.  Öffnung der BerufsschulenDie BerufsschülerInnen würden in der Pandemie...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Michael Maier, Obmann der Berufsschülerunion Tirol: "Es darf nicht sein, dass wir durch die derzeitige Situation derart vernachlässigt werden."

Berufsschülerunion Tirol
Öffnung der Berufsschulen gefordert

TIROL. Bereits seit Anfang November des letzten Jahres sind die Tiroler BerufsschülerInnen zu Hause und können ihre Bildungseinrichtungen nicht mehr besuchen. SchülerInnen der AHSen und BMHSen würden mit dem Distance Learning zurecht kommen, bei den Berufsschulen kämen allerdings kaum Information an und sie müssen geschlossen bleiben. Die Berufsschülerunion fordert nun die Öffnung der Berufsschulen. Praxis ist unerlässlichVor allem für BerufsschülerInnen ist die Praxis in ihrer Ausbildung...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Thomas Spiegl, Tirols Vorsitzender der ÖGJ (Österreichische Gewerkschaftsjugend) schlägt Alarm.

Wenig Interesse am Tourismus bei Lehrstellensuchenden
ÖGB Tirol: Wunschberuf ermöglichen

Vermeintlicher Überhang an Lehrstellen verzerrt Realität –In Wahrheit gibt es in Tirol eine verzweifelte Suche nach Ausbildungsplätzen TIROL. „Der Schein trügt: Auch wenn rein rechnerisch mehr offene Lehrstellen den Lehrstellensuchenden gegenüberstehen, bedeutet das aber noch lange nicht, dass in der gewünschten Branche ein Ausbildungsplatz zur Verfügung steht“, rückt Thomas Spiegl, Tirols Vorsitzender der ÖGJ (Österreichische Gewerkschaftsjugend) die Lehrlingstatistik ins rechte Licht. So sind...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Die Lehrlinge Pascal Jenewein (li.), Christoph Schmid (re.) und ihr Chef Herbert Steger (mi.)
3

Lehrlingsschwerpunkt 2021
Lehre bei Spar: "Abwechslung und selbstständiges Arbeiten!"

Beim Spar-Markt Steger in Kampl (Neustift) absolvieren die Fulpmer Burschen Christoph Schmid und Pascal Jenewein derzeit die Lehre zum Einzelhandelskaufmann.  NEUSTIFT. Nach der Pflichtschule stellt sich für viele Jugendliche die Frage, welche Lehre angetreten werden soll. Christoph Schmid und Pascal Jenewein aus Fulpmes haben sich für die Lehre zum Einzelhandelskaufmann entschieden. Christoph: "Ich habe gehört, dass der Spar-Markt in der Kampl Lehrlinge sucht. Da habe ich gleich die Chance...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Patrick Obojes absolviert seine Kochlehre beim Gasthof Handl in Schönberg und präsentiert hier den neuen SchönBURGER.
Video 5

Fokus Lehre
"Für mich ist kochen mehr als nur ein Beruf" - mit VIDEO

Die BEZIRKSBLÄTTER besuchten Kochlehrling Patrick Obojes in seinem Lehrbetrieb, dem Familiengasthof Handl in Schönberg. SCHÖNBERG. Fleisch panieren, die Beilagen vorbereiten und schließlich die Speisen anrichten – Abläufe, die Patrick Obojes schon perfekt intus hat. Der junge Schönberger ist bereits im dritten Lehrjahr und macht derzeit seine Ausbildung zum Koch im Traditionsgasthof Handl. "Ich habe meiner Mama schon sehr früh in der Küche geholfen, weil es mir immer schon sehr viel Spaß...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Stephanie Kapferer
 Wer sich für Lebensmittel interessiert, Freude am Kontakt mit Menschen hat und Wert auf einen sicheren Arbeitsplatz legt, für den ist eine Lehrlingsausbildung bei SPAR genau das Richtige.
3

Lehre
Bis zu 100 neue Lehrlinge bei SPAR Tirol gesucht

TIROL. Bis zu 100 neue Lehrlinge sucht SPAR Tirol und bietet einen sicheren Job mit abwechslungsreichen Tätigkeiten. Dazu gibt es Aufstiegschancen und eine SPAR-Familie, die zusammenhält.  Österreichs größter privater Arbeitgeber und LehrlingsausbilderAuch in diesem Jahr bietet Österreichs größter privater Arbeitgeber und Lehrlingsausbilder aussichtsreiche Lehrstellen an.  In Tirol warten 100 Lehrstellen darauf, besetzt zu werden. SPAR-Lehrlingen winken bei guten Leistungen Prämien von über...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Weiterbildungsmaßnahmen werden vielfältig unterstützt.

Karriere
Fördervielfalt in Tirol

Weiterbildung ist und bleibt ein wichtiger Bestandteil für das berufliche Weiterkommen und das persönliche Wohlbefinden. Neben zahlreiche innerbetrieblichen Maßnahmen finden sich viele interessante Kurse und Angebote auf den unterschiedlichsten Plattformen. Empfehlenswert ist daher ein Blick in den digitalen Bildungskatalog.  INNSBRUCK (hege). Über die Internetseite www.mein-update.at erhält man nicht nur alle wichtige Informationen zum Thema Förderung und Bildungsgeld. Es werden Kosten für...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Anzeige

Case Management - Diplomlehrgang am BFI Tirol

Case Manager vermitteln zwischen Klienten, Patienten, den Leistungsanbietern, Kostenträgern und anderen Einrichtungen. Sie unterstützen Menschen in komplexen Problemlagen, erkennen und nutzen vorhandene Ressourcen, planen bedarfsgerechte Unterstützungsleistungen und vernetzen die Beteiligten. Mit der Absolvierung dieses Diplomlehrganges erwerben Sie fundierte theoretische und praktische Kenntnisse zur professionellen Anwendung von Case Management für unterschiedliche Zielgruppen. Außerdem...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Anzeige

Kosmetik Lehrgang - Ganztageskurs am BFI Tirol

Eine professionelle Ausbildung ist die Voraussetzung für Ihren zukünftigen beruflichen Erfolg im Kosmetikbereich. Das Tätigkeitsfeld eines/-r ausgebildeten Kosmetikers/-in ist breit gestreut: Kosmetikinstitute, Drogerien, Schönheitssalons, Wellnesshotels - es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und interessante Arbeit. Wir möchten Sie mit unserem berufsbegleitenden Lehrgang auf den verantwortungsvollen Beruf als Kosmetiker/-in vorbereiten und so das Fundament für eine professionelle Tätigkeit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Anzeige

Lehrgang Klassische Massage am BFI Tirol

Dieser Lehrgang bietet die komplette Ausbildung in Klassischer Massage undrichtet sich an jene, die in professioneller Weise den Beruf des/der Masseurs/-in ausüben möchten. Die Klassische Massage ist eine der sechs anerkannten Massagetechniken, die für die Gewerbeanmeldung Voraussetzung sind. Inhalt: Allgemeine Anatomie Spezifische Anatomie Allgemeine Pathologie Spezifische Pathologie Physiologie Anwendungsgebiete der Massage Kontraindikationen Massagetechniken  Termin kostenloser...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Anzeige

Infoabend - Lehrgang Buchhaltung/Bilanzbuchhaltung am BFI Tirol

Sicher und effizient zur Buchhalter Prüfung gemäß §§ 17 und 19 BibuG. Durch praxisnahe Ausbildungsinhalte schaffen Sie den Aufstieg zum Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter. Informieren Sie sich unverbindlich am 30. August 2018 um 19.15 Uhr in Innsbruck Um Anmeldung wird gebeten - Michael Pardeller, MAS, 0512/59660-364, michael.pardeller@bfi-tirol.at, www.bfi.tirol Wo: BFI Tirol, Ingenieur-Etzel-Straße 7, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Anzeige

Infoabend Diplomierte/-r Diätkoch/-köchin

Am 28. Juni 2018 von 17.00 bis 19.00 Uhr findet im BFI Tirol ein kostenloser Informationsabend für die Ausbildung zum Diplomierten Diätkoch stat.  Dieser Infoabend soll zur Orientierung über die inhaltlichen Schwerpunkte, Termine, Kosten, Voraussetzungen für die Teilnahme, mögliche Förderung, Prüfungen, Trainerteam etc. dienen.  Um Anmeldung wird gebeten - Michael Pardeller, 0512/59 660-364, michael.pardeller@bfi-tirol.at,

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Anzeige
(v. l.) Bruno Oberhuber, GF Energie Tirol, Franz Triendl, Richter am Landesverwal-tungsgericht Tirol, Othmar Tamerl, Abteilungsleiter BFI Tirol, Karin Klocker, GF BFI Tirol und Robert Ortner, Leiter Raumordnung Land Tirol
2

Expertenkongress zum Thema "(Un-)Leistbares Wohnen"

Bereits in der achten Auflage fand kürzlich der Baurechtstag des BFI Tirol statt, der in diesem Jahr das brandaktuelle Thema der steigenden Wohnungskosten aufgriff. „Mehr als 140 Teilnehmerinnen und Teilnehmer machen deutlich, welch hohen Stel-lenwert diese Veranstaltung mittlerweile hat“, so Karin Klocker, Geschäftsführerin des BFI Tirol. „Ich bin stolz, dass wir dem Fachpublikum gemeinsam mit unseren Koope-rationspartnern erneut ein interessantes und breit gefächertes Programm präsentie-ren...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Anzeige
bfi Österreich, Shooting 2014-03

Neue Jobchancen mit dem BFI Tirol

Aus- und Weiterbildung eröffnet neue berufliche und persönliche Chancen. Für drei Viertel der Tirolerinnen und Tiroler bringt Weiterbildung - zusätzlich zum Wissenserwerb - vor allem auch positive berufliche Veränderungen mit sich, laut dem neuen BFI Tirol Bildungsbarometer 2018. Mit dem aktuellen Kursprogramm stehen Ihnen tirolweit über 4.000 Kurse zur Auswahl. Das Seminarangebot ist vielfältig und am Puls der Zeit. Für EDV-Interessierte bietet sich der Europäische Computer Führerschein (ECDL...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Anzeige

2D-Konstruktion mit Autodesk AutoCAD Basis am BFI Tirol

Tauchen Sie ein in die Welt des computerunterstützten Zeichnens in den Bereichen Hochbau, Maschinenbau, Holzverarbeitung und Raumplanung. Der Kursstart ist bereits gesichter.  Fixstart am 22. Jänner 2018 Kursnummer: 1045111.18 Sichern Sie sich gleich Ihren Kursplatz! Weitere Infos und Anmeldung bei Othmar Tamerl, 0512/59 660-813, othmar.tamerl@bfi-tirol.at, www.bfi.tirol  Wo: BFI Tirol, Ingenieur-Etzel-Straße 7, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Anzeige
Image of three happy business people looking at business plan with smiles

After-Work-Beratung im BFI Tirol

Sie möchten Sich beruflich verändern oder weiterentwickeln und suchen dafür eine passende Aus- und Weiterbildung? Sie benötigen Informationen zu Fördermöglichkeiten und wollen das nach der Arbeit erledigen? Kein Problem! Kommen Sie zur After Work-Beratung im Servicecenter des BFI Tirol. Sie werden kostenlos und unverbindlich von unserem Service-Team beraten. Ab 4. Jänner 2018 jeden Di und Do von 15.00 bis 18.00 Uhr. BFI Tirol, Ing.-Etzel-Straße 7, 6020 Innsbruck, www.bfi.tirol,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Anzeige
carpenter at work with wooden  roof construction

Zimmerer/-in und Tischler/-in - Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung

ZIMMERER/-IN - Schwerpunkt Holzbau,  Kursnummer 1757430.18 Termin: 15. Jänner bis 30. März 2018 Der Lehrgang beinhaltet eine gezielte theoretische und praktische Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung im Lehrberuf Zimmerer und beinhaltet den Schwerpunkt Holzbau. Vermittelt wird Fachkunde, Fachzeichnen mit Konstruktionslehre, computergestützte Technologie, Angewandte Mathematik, praktische Arbeit und Holzbau. TISCHLER/-IN, Kursnummer 1757440.18 Termin: 15. Jänner bis 1. Juni 2018 Der Lehrgang...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Anzeige
Shape up your body. Beautiful young red haired woman smiling looking at the fitness instructor while exercising with dumbbells on the group training

Fitness als Beruf

Das aktuelle Kursangebot des BFI Tirol eröffnet Ihnen neue berufliche Perspektiven im Bereich Fitness und Gesundheit.  Ab 6. Oktober 2017 startet erstmals die Ausbildung zum/zur Diplomierten Gesundheits- und Fitnesstrainer/-in am BFI Tirol, die sich vor allem an Personen im Gesundheits- und Aktivtourismus richtet, aber auch an Interessierte, die z. B. in Gesundheitszentren tätig sind. Als Zusatzqualifikation ist die Ausbildung eine ideale Ergänzung für Therapeuten, Masseure, Fitnesstrainer,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Anzeige

Vollstipendium für Lehrgang Intercultural Trainer vergeben

Um den aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen Rechnung zu tragen, bietet das BFI Tirol seit dem Vorjahr den Zertifikatslehrgang Intercultural Trainer an. Der Lehrgang bildet Personen aus, die ihr Wissen als Trainer in Schulungen an Menschen weitergeben, die im internationalen und interkulturellen Bereich arbeiten. Das Land Tirol zeichnete diesen Lehrgang mit dem Bildungsinnovationspreis 2017 aus. So entschloss sich das BFI Tirol, ein Vollstipendium für den Zertifikatslehrgang zu vergeben....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Anzeige

Kostenlose Schnupperkurse am BFI Tirol

Das BFI Tirol bietet im Rahmen der Initiative "Zeit für Weiterbildung" kostenlose Schnupperkurse an. Diese sollen Appetit auf mehr machen.  Diese Kurse werden zum Teil vom Verein Erwachsenenbildung und dem Land Tirol finanziert und können daher kostenlos in Anspruch genommen werden. Weitere Informationen auf www.bfi.tirol > Download Folder > Für weiter Informationen und Anmeldung stehen Ihnen unsere Kolleginnen im Servicecenter, BFI Tirol, Ing.-Etzel-Straße 7, 6010 Innsbruck, 0512/59 6 60-0...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Anzeige

Lehrgang zum Buchhalter

Holen Sie sich relevante Kenntnisse und Kompetenzen für die Tätigkeit als Buchhalter/-in. Im Lehrgang werden praxisnahe Inhalte vermittelt und selbständiges Arbeiten in der Buchhaltung trainiert - als optimale Vorbereitung auf die Prüfung nach BibuG. Start des Lehrgangs ist am 24. Oktober 2016. Gleich Kursplatz sichern unter www.bfi.tirol. Weitere Informationen: Manfred Meyer, MSc, 0512/59 660-364, manfred.meyer@bfi-tirol.at

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.