Bio Austria

Beiträge zum Thema Bio Austria

V.l.: Josef Renner, Petra Wähning, Martin Grassberger, Werner Ranacher und Thomas Gschier.
4

Diskussionsveranstaltung
Kann Bio ein Teil der Lösung sein

Gestern gab es im Forum Kloster Gleisdorf eine Diskussionsrunde mit Thomas Gschier und Josef Renner von der Bio Ernte Steiermark zum Thema" Ist Bio ein Teil der Lösung?". Außerdem diskutierten noch Martin Grassberger (Gerichtsmediziner, Anthropologe) und Petra Wähning ( Kommunikation und Marketingexpertin) an diesem Abend mit. Die Moderation übernahm Werner Ranacher vom ORF Steiermark. Wie gesund ist Bio eigentlich wirklich und wieviel Bio isst Herr und Frau Österreicher eigentlich davon....

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
18

Jetzt wirds bunt - Über 120 verschiedene Bohnensorten am Bio-Hof von Erich Gerencser!

Zack die Bohne! Die Käferbohne erfreut sich hierzulande großer Beliebtheit und ist neben ein paar anderen wohl die beliebteste Bohne unserer Region. Wer hätte gedacht, dass nicht nur die Käferbohne sondern auch über 120 andere Bohnensorten in unserer Gegend angebaut werden können? Erich Gerencser betreibt seit vielen Jahren einen Bio-Bauernhof in Mitterdorf an der Raab und kultiviert dort neben Bohnen auch verschie­denste Zwiebelarten, Erdäpfel, Mais, Erbsen, Knoblauch und Topinambur. Ein...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sonja Roffeis
Der Obmann von Bio Austria, Rudi Vierbauch gratuliert HBI Johann Unger zur Auszeichnung

Toller Erfolg für Veranstaltung der FF-Kühwiesen

Als die FF-Kühwiesen im Juni 2013 bei ihrer Feuerwehrveranstaltung erstmals Nachhaltigkeit, Regionalität und biologische Aspekte in die Umsetzung des Festes einfließen ließ, dachte noch keiner der Florianis, dass dies solche positiven Resonanzen nach sich ziehen würde. Neben den tollen Rückmeldungen vieler Besucher nach dem Fest, wurde diese Veranstaltung nun auch bei den Bauerntagen von Bio Austria in Wels ausgezeichnet. HBI Johann Unger durfte im Rahmen des österreichweit ausgeschriebenen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Darnhofer
Fizublodura spielten beim Hoffest des Biohofs Sigerlmeyer auf
31

Hoffest bei Sigerlmeyer: Radln von Hof zu Hof

Über 40 RadlfahrerInnen, die entweder am Weizer bzw. Gleisdorfer Hauptplatz gestartet waren, trafen sich um ca. 10 Uhr 30 am Hauptplatz von St. Ruprecht um dann gemeinsam weiter Richtung Wolfgruben zu radeln. Von Gleisdorf waren sogar zwei Partien am Tandem unterwegs. Durch die große Hitze wurde den RadlfahrerInnen einiges an Durchhaltevermögen abverlangt. Nach Bewältigung der Steigung waren sie dann aber bereits am Sigerlmeyerhof angelangt, wo sie mit ausgezeichneten Speisen und Getränken...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Helga Reisner
55

Radln von Hof zu Hof 2012

Voriges Jahr wurde das Radln von Hof zu Hof sehr gut angenommen. Heuer wird am 1. Juli vom Gleisdorfer und Weizer Hauptplatz zeitgleich (10 Uhr) gestartet. Um 10 Uhr 30 treffen dann alle am St. Ruprechter Hauptplatz zusammen, um gemeinsam weiter nach Wolfgruben zum Biohof Sigerlmeyer geradelt. Hildegard und Philipp Meyer betreiben in Wolfgruben 23 Bio-Obstbau und Mutterkuhhaltung und öffnen ihren idyllisch gelegenen Hof, der seit 1995 Mitgliedsbetrieb von BIO Austria ist. Nach einer herzlichen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Helga Reisner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.