Brand

Beiträge zum Thema Brand

Eine junge Bergbauernfamilie steht vor dem Nichts
4

Spendenaktion
Nach verheerendem Bauernhaus-Brand in Arriach

Bei dem Brand verlor eine Bergbauernfamilie Hab und Gut. Die Bergbauernfamilie war auch in Villach gut bekannt, ihre Produkte sind seit jeher Bestandteil des Villacher Wochenmarktes. Nun gibt es die Möglichkeit zu helfen. ARRIACH. Mit dem verheerenden Brand letzte Woche verliert die Arriacher Bauernfamilie Tauchhammer nicht nur Hab und Gut, sondern auch ihre Lebensgrundlage. Seit vielen Jahren ist sie ihren Bioprodukten auch am Villacher Wochenmarkt verteten. Vor allem die natürlich erzeugten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

FF Drobollach musste zu Wiesenbrand ausrücken

Alarm für die FF Drobollach Freitagvormittag. Eine Wiese in der Kohlstattstraße brannte.  Aus noch unbekannter Ursache hatten direkt neben der Straße eine Wiese und mehrere Sträucher zu brennen begonnen. Der Brand konnte durch uns mit einer Angriffsleitung unter Kontrolle gebracht werden. Durch das rasche Handeln, konnte eine großflächige Ausbreitung des Brandes auf den nahe gelegenen Wald verhindert werden. Nach rund einer Stunde konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken. Im Einsatz stand die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
(Symbolbild!) Die Feuerwehren Augsdorf und Velden führten die restliche Brandbekämpfung durch.

Wohnungsbrand in Velden
Nachbar half Brand zu löschen und musste ins LKH Villach

Eingeschaltete Herdplatte verursachte Wohnungsbrand. Nachbar entdeckte den Brand und begann mit den Löscharbeiten. Nicht ohne Folgen: Er wurde mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins LKH Villach eingeliefert.  VELDEN. Heute zu Mittag brach in der Küche einer von drei Deutschen gemieteten Wohnung in der Gemeinde Velden am Wörthersee ein brand aus. Ursache war eine eingeschaltete Herdplatte, auf der ein Plattengriller stand. Nachbar schritt zur Tat Aufgrund eines Brandmelders von einem...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Mit ihrem Gin, dem prämierten Jesche Gin.
7

Destillerie Jesche
Zu neuem Glanz mit Gin und Co.

Vor eineinhalb Jahren übernahm Petra Petschar die Destillerie Jesche in Treffen. Seither richtet sie das altehrwürdige Haus her und produziert Gin und Brände auf höchstem Niveau.  TREFFEN. Beinahe etwas verhalten wirkt der Schriftzug "Jesche" auf dem Anwesen der Destillerie in Treffen. Das Stammhaus ist doch imposant, das Innere lässt auf die lange Tradition der Destillerie schließen. Alte Möbelstücke zieren die Gemäuer, vieles wurde nun aufwändig und mit viel Liebe zum Detail restauriert....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Im Lurnfeld geriet ein Bauernhaus in Brand.

Lurnfeld
Bauernhaus brannte, Bewohner gerettet

Im Lurnfeld geriet ein Bauernhaus in Brand. Zwei Personen, die im Gebäude schliefen, konnten gerettet werden. Und in der Kreuzen war eine Spittalerin an einem Verkehrsunfall mit einem Motorradlenker, der dabei schwer verletzt wurde, beteiligt. BEZIRK SPITTAL. Am 29. Mai brach im Erdgeschoss eines Bauernhauses in Lurnfeld ein Brand aus. Der Landwirt und seine Ehefrau, die gegen 22.40 Uhr nach Hause kamen, entdeckten das Feuer und verständigten die Feuerwehr. Drei Atemschutztrupps drangen mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
(Symbolbild) In Summe waren mehr als 40 Einsatzkräfte vor Ort
2

Brand in Feistritz
Partykeller fing Feuer

In den gestrigen Abendstunden kam es zu einem Brand in Feistritz an der Drau. In einem Partykeller brach Feuer aus. FEISTRITZ. Gegen 20:30 Uhr am gestrigen Sonntag nahm der 67-Jährige Bewohner eines Wohnhaus in Feistritz an der Drau einen "Brandgeruch" wahr. Sofort stellte er fest, dass ihm Partyraum seines Kellers ein Brand ausgebrochen war. Mann brachte Familie in Sicherheit Nach Verständigung der Feuerwehr brachte der Mann seine Frau, seinen Sohn und die Schwiegertochter sowie zwei seiner...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Zwölf Feuerwehren mussten zum Brand eines Bauernhofes in der Gemeinde Nötsch ausrücken.

Nötsch
Ursache für Brand auf Bauernhof geklärt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag geriet ein Bauernhof in der Gemeinde Nötsch in Brand. Zwölf Feuerwehren konnten ein Ausbreiten des Feuers verhindern, das Nebengebäude brannte jedoch ab. Die Ursache war ein Defekt in der Hackgut-Förderanlage. NÖTSCH. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brannte das Nebengebäude eines Bauernhofes in der Gemeinde Nötsch nieder (siehe Artikel). Mittlerweile ist die Brandursache geklärt. Mehrere hunderttausend Euro Schaden Die Brandgruppe des...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Michael Kowal
Zwölf Feuerwehren mussten vergangene Nacht ausrücken.

Nötsch
Bauernhof-Nebengebäude brannte heute Nacht nieder

Gegen 1.30 Uhr geriet ein Bauernhof in der Gemeinde Nötsch in Brand. Zwölf Feuerwehren konnten ein Ausbreiten des Feuers verhindern. NÖTSCH. Vergangene Nacht geriet gegen 1.30 Uhr ein Gebäudekomplex eines Bauernhofes in der Gemeinde Nötsch in Brand. Das Nebengebäude brannte nieder. Im Einsatz standen zwölf Feuerwehren aus den umliegenden Gemeinden. Sie konnten das Feuer unter Kontrolle bringen und ein Ausbreiten im dicht verbauten Siedlungsgebiet verhindern. Brandursache unbekannt Die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Michael Kowal
Zweimal kamen die Freiwilligen Feuerwehren zum Einsatz. Bei Sattendorf brannte ein 100 m2 großes Waldgrundstück.

Zwei Brände in Villach
Brände in Sattendorf und Landskron

Zu zwei Bränden kam es heute im Bezirk Villach. Einmal brannte es in einer Wohnung, einmal in einem Waldstück.  Brand in Mietwohnung LANDSKRON. Heute morgen kam es in der Küche einer Mietwohnung in Villach aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand. Über der vom Brand betroffenen Wohnung lebende Mieter wurden auf den Brand aufmerksam und verständigten die Einsatzkräfte. Der Mieter, in dessen Wohnung es brannte, war nicht mehr zu Hause. Die Hauptfeuerwache Villach und die Freiwillige...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Mikrowellenherd einer 49-Jährigen Frau aus Arnoldstein explodierte, als sie diesen in Betrieb nehmen wollte.
3

Herd explodierte
Eine Verletzte bei Brand

Herd explodierte, Brand wurde von Feuerwehr gelöscht.  ARNOLDSTEIN/VILLACH. Eine 49-jährige Frau aus Villach Land wollte gestern in ihrer Küche Speisen aufwärmen. Das sollte im Mikrowellenherd der Frau geschehen. Doch als sie diese in Betrieb nahm, explodierte plötzlich der Herd. In weiterer Folge kam es zu einem Zwischendeckenschwelbrand des Bodens, die Frau wohnt in einem Mehrparteienhaus. Erst bemerkte die Frau den Brand nicht. Weil es aber in den Morgenstunden zu einer Rauchentwicklung kam,...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Der Kleintransporter der tschechischen Familie brannte vollkommen aus

Arnoldstein
Kleintransporter brannte vollkommen aus

Aus bisher unbekannten Gründen fing der Kleintransporter einer jungen Familie aus Tschechien Feuer. ARNOLDSTEIN. Gegen 5 Uhr befand sich ein junges tschechisches Paar mit ihrem Kleinkind auf der Fahrt mit ihrem Kleintransporter in Richtung Italien. Das Fahrzeug fing auf Höhe des sogenannten „Stossauer Hügels“ Feuer. Die junge Familie konnte sich selbst aus dem PKW retten. Die Brandursache ist nich nicht geklärt. Im EinsatzUm 5.20 Uhr wurden die Feuerwehren Arnoldstein, Thörl - Maglern und...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery
Durch das schnelle Eingreifen der FF Thörl-Maglern konnte Schlimmeres verhindert werden

Brandstiftung
Unbekannte entzünden Baumwurzeln

Unbekannte Täter entzünden trockene Baumwurzeln. Aufmerksamer Wanderer alarmierte die Feuerwehr.  ARNOLDSTEIN. Vergangenen Sonntag, den 14. Juli, versuchten bis dato unbekannte Täter gegen 21:30 Uhr in einem Waldstück, nördlich der Ortschaft Pessendellach, Marktgemeinde Arnoldstein, an drei nahegelegenen Stellen trockene Baumwurzeln zu entzünden. Ausbreitung konnte verhindert werdenEin aufmerksamer Wanderer nahm den Brand im Anfangsstadium wahr und informierte sofort die Feuerwehr. Durch das...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery
Noch wird Brandursache untersucht
4

Brand in Paternion
Schaden geht in die Hunderttausende Euro

Bei dem Großbrand am Sonntag in Paternion entstand ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro. Die Brandursache wird derzeit untersucht. Noch im Laufe des heutigen Tages waren Nachlöscharbeiten notwendig.  KAMERING/PATERNION. 160 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren (elf in Summe) waren bei dem in Brand geratenen Wirtschaftsgebäude im Ortsteil Kamering in Paternion im Einsatz. Im Laufe des heutigen Montags erfolgten noch die Nachlöscharbeiten, erfährt die WOCHE von OBR Libert Pekoll, ...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Die Feuerwehr-Jugend. Etwa ein Viertel der Jugendlichen sind Mädchen
2

Feuerwehr in Villach Land
Anteil der Frauen ist noch "gering"

Der Landesfeuerwehrverband wird 150. Die WOCHE hat sich die aktuelle Situation der Feuerwehren in Villach Land angesehen. VILLACH LAND. Es gibt sie wohl noch, die Notrufe zur Katze am Baum, verrät Libert Pekoll, Bezirksfeuerwehrkommandant Villach Land mit einem Augenzwinkern. Aber diese wären freilich die Ausnahme, die Wertschätzung gegenüber den Feuerwehren hierzulande wäre eine "große", "man ist uns dankbar, und das macht unsere Tätigkeit sehr schön und sinnvoll", sagt er. Vier...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Vassach.

Nach dem Großbrand in Fürnitz
"Wünschen viel Motivation zum Weitermachen"

Vor Weihnachten brannte ihr Wirtschaftshof, samt Ziegen, ab. Spendenaktionen sollen helfen.  St. JOB/FÜRNITZ. Eine Schreckensnachricht, die noch gut in Erinnerung ist. Kurz vor Weihnachten verlor die Familie Oschounig aus St. Job (Fürnitz) bei einem Großbrand nicht nur 200 ihrer Ziegen sondern damit auch einen großen Teil ihrer Existenz. Seither laufen Spendenaktionen. Feuerwehr Vassach engagiert Auch die Freiwillige Feuerwehr Vassach versucht "einen kleinen beitrag zu leisten". Und überreichte...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Ein vollkommenes Ausbrennen des Wagens konnte verhindert werden
2

Porsche brannte auf der Südautobahn bei Villach

Die Hauptfeuerwache Villach und die Freiwillige Feuerwehr Gödersdorf standen mit insgesamt 30 Mann im Einsatz. VILLACH. Heute Vormittag meldete die Polizei eine PKW Brand auf der Südautobahn kurz vor der Abfahrt Faakersee in Fahrtrichtung Villach. Lenkerin blieb unverletzt Umgehend wurden die Hauptfeuerwache Villach und die Freiwillige Feuerwehr Gödersdorf alarmiert. Beim Eintreffendes des ersten Tanklöschfahrzeuges der Hauptfeuerwache hatte  die Autobahnpolizei bereits erste Löschversuche...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Astner
Im Jahr 2016 starben 30 Menschen bei Bränden im eigenen Zuhause

Richtiges Verhalten im Brandfall (mit Liste der Notrufnummern)

Laut einer Umfrage des Kuratoriums für Verkehrssicherheit sind die Österreicher schlecht für den Brandfall gerüstet. KÄRNTEN. Ein Brand in den eigenen vier Wänden sollte nicht unterschätzt werden, denn jährlich sterben etwa 25 bis 30 Prozent der Personen bei Bränden zu Hause. Armin Kaltenegger, Leiter des Forschugnsbereichs  Rauchmelder, Feuerlöscher und die richtigen Fluchtwege können in solchen Fällen lebensrettend sein. Laut dem Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) sind die Österreicher...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Kathrin Hehn
Mittlerweile konnte der Brand gelöscht werden
14

Schwerer Brand in Landskron

Einsatzkräfte kämpften fast die ganze Nacht gegen die Flammen in der Ossiacherstraße. LANDSKRON (aju). Gestern, kurz vor 20:30 Uhr meldeten zahlreiche Anrufer über den Feuerwehr-Notruf eine Gebäudevollbrand im Villacher Stadtteil Landskron. Sofort wurde Alarmstufe zwei für die örtlich zuständige Feuerwehr Landskron sowie Zauchen und der Hauptfeuerwache Villach ausgelöst. Starke Rauchentwicklung Bereits auf der Anfahrt war ein großer Feuerschein sowie eine massive Rauchentwicklung sichtbar. "Als...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Astner
4

Eine Feier als Dankeschön an die Helfer bei "3M"

VILLACH (ak). Der 13. März wird vielen freiwilligen Einsatzkräften der Feuerwehren im Bezirk noch länger in Erinnerung bleiben. Ein Drittel des Betriebes "3M" wurde ein Raub der Flammen, doch der Großteil der Firma konnte gerettet werden. Als Dankeschön lud die Geschäftsführung von 3M, Ivan Donzelot, Andreas Witte und Jens Milde alle Helfer zu einer kleinen Feier in die Hauptfeuerwache Villach. Sie überbrachten auch die positive Nachricht, dass die Aufräumarbeiten zügig voranschreiten.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Sabine Walter, Markus Neuhofes mit ihrem 9 Monate altem Sohn
12

Ferndorfer Familie erhebt Vorwürfe gegen Buwog: "Wohnsituation ist unzumutbar"

Missstände in Genossenschafts-Wohnung: Siebenköpfige Familie lebt mit Schimmel an den Wänden und fehlendem Wasseranschluss. FERNDORF (aw). "Nicht erschrecken, das sind die Reste des Kinderzimmers", sagt Markus Neuhofer, 29, und zwingt sich zu einem Lächeln. Er und seine schwangere Freundin Sabine Walter, 36, wohnen in einer knapp 100 m² großen Wohnung der Genossenschaft Buwog in Ferndorf. Vor der Eingangstüre stehen angerußte Holzbretter. Vor einigen Monaten hat es hier gebrannt, Schuld wäre,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Michael Miggitsch informiert über Brandverhütung
2

So verhindert man den Brand von Baum und Kranz

Regelmäßig zur Weihnachtszeit kommt es zu Bränden. Experten geben Tipps zur Vorsorge. BEZIRK VILLACH-LAND (aju). Im Zuge des Schwerpunktprojektes "Gemeinsam.Sicher" der Polizei wird versucht, mit verschiedenen Blaulichtorganisationen eng zusammenzuarbeiten. Besonders in der Advent- und Weihnachtszeit liegt der Fokus auf der Verhütung von Bränden, ausgelöst durch brennende Christbäume und Adventkränze. Deshalb setzt sich die Polizei Arnoldstein, allen voran Bezirksinspektor Christian Pöschl,...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Astner
Fünf der Lehrlinge, die Daniel helfen. "So ein Schicksalsschlag kann uns alle jederzeit erwischen", sagen sie.

Lehrlinge starten Spendenaktion für schwer verletzten Jungbauern aus Nötsch

Daniel, 19, zog sich bei einem Brand schwerste Verbrennungen zu. Jetzt helfen ihm seine Freunde. Und auch Ihre Hilfe wird benötig! VILLACH, NÖTSCH. Die Nacht vom 10. auf den 11. April 2016 veränderte das Leben des jungen Lehrlings und Bauern Daniel J. aus Nötsch auf tragische Weise. Wirtschaftsgebäude brannte in Saak in Nötsch ab Wie in den Medien berichtet wurde, brannte das Wirtschaftsgebäudes des Jungbauers aus noch ungeklärter Ursache nieder. Der 19-jährige Mann zog sich beim verzweifelten...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
4

In einem Wohnhaus in Velden brach Feuer aus

VELDEN. In der Nacht auf heute, Donnerstag, kam es im Wohnhaus eines 73-jährigen Deutschen in Velden aus bisher unbekannter Ursache oberhalb eines Kachelofens zu einem Zwischendeckenbrand. Ein 51-jähriger Hausmeister, der zu dieser Zeit allein im Haus war, wurde durch die Rauchschwaden auf den Brand aufmerksam und verständigte die Feuerwehr. 30 Mann der FF Velden und Lind ob Velden standen im Löscheinsatz. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Schadenshöhe ist beträchtlich.

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Drei Wohnungen brannten im Rosental aus

Mehrparteienhaus in St. Jakob musste evakuiert werden. ST. JAKOB. Am Mittwoch geriet eine Wohnung in einem Mehrparteienhaus in Rosenbach, Gemeinde St. Jakob, aus bisher ungeklärter Ursache in Brand. Der Vollbrand der Wohnung im Erdgeschoß griff auch auf die darüber im 1. Stock befindliche Wohnung über. Alle Bewohner des Hause konnten rechtzeitig evakuiert werden, sodass niemand verletzt wurde. Es wurden aber insgesamt drei Wohnungen zerstört. Den Ursachen geht die Polizei nun auf den Grund....

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.