Braunau am Inn

Beiträge zum Thema Braunau am Inn

Politik

Deutschland schließt die Grenze zu Österreich
Nur Pendler und Warenverkehr dürfen passieren

BEZIRK BRAUNAU. Als Reaktion auf die Corona-Pandemie will Deutschland ab Montag die Grenzen zu Frankreich, Österreich und der Schweiz schließen. Ausnahmen soll es, ersten Meldungen zufolge, für Pendler und den Warenverkehr geben. Das berichtet die Bild-Zeitung heute, am 15. März. Die Deutsche Bundesregierung habe den Schritt mit den Ministerpräsidenten Bayerns (Markus Söder), Baden-Württembergs (Winfried Kretschmann) und des Saarlandes (Tobias Hans) sowie der rheinland-pfälzischen...

  • 15.03.20
Leute
15 Bilder

2.000 Besucher verfolgen Spektakel
Faschingszug rollt wieder durch Braunau

Braunau. Alljährlich bildet der Faschingsumzug durch Braunau, der von einigen Wirten in Kooperation mit dem Entdeckerviertel/Tourismus Braunau, Kleine historische Städte in Österreich, der Stadtgemeinde Braunau und dem Stadtmarketing Braunau/Simbach initiiert wird das Faschingshighlight in der Innstadt. Rund 2.000 Gäste nahmen an dem farbenfrohen und bunten Spektakel teil, darunter mischten sich auch viele Simbacher, die das närrische Geschehen mitverfolgten. Beim Einzug auf den oberen...

  • 25.02.20
Lokales
5 Bilder

Braunau am Inn
Cobra-Beamte stürmten Wohnung

UPDATE vom 25. Februar:BRAUNAU. Ein 27-Jähriger aus Wien geriet am 22. Februar zwischen 3 und 3.25 Uhr im Stadtgebiet von Braunau mit einem 26-Jährigen aus dem Bezirk Braunau in Streit. Laut Polizei ging es bei der Auseinandersetzung um Geldschulden. Der 27-Jährige soll plötzlich ein Klappmesser gezogen haben und verletzte damit seinen Kontrahenten leicht. Anschließend flüchtete der Angreifer. Das 26-jährige Opfer wurde im Krankenhaus Braunau ambulant behandelt. In den Morgenstunden wurde...

  • 23.02.20
Lokales
12 Bilder

Braunau am Inn
Großeinsatz bei einem Bauernhofbrand

Auf dem Dachstuhl eines Wirtschaftsgebäudes in Ranshofen brach Samstagfrüh, am 22. Februar 2020, ein Feuer aus. BRAUNAU (red). Die Freiwilligen Feuerwehren Aching, Braunau am Inn, Haselbach, Ranshofen und die Betriebsfeuerwehr BTF Austria Metall AG standen laut dem Landesfeuerwehrkommando vor Ort im Einsatz. Glücklicherweise wurde, nach Meldungen des Roten Kreuz, niemand verletzt.

  • 22.02.20
Lokales

Polizeieinsatz
Auseinandersetzung unter Rumänen in Braunau am Inn

In der Nacht zum 26. Dezember 2019  gerieten ein junger rumänischer Staatsbürger und ein zwölf Jahre älterer Landsmann, beide aus dem Bezirk Braunau am Inn,  in Braunau am Inn beim gemeinsamen Alkoholkonsum in Streit. BRAUNAU (red). Daraufhin verließ der junge Rumäne die Wohnung. Gegen 4:30 Uhr kam erJährige gemeinsam mit zwei rumänischen Freunden  zurück. Daraufhin kamen der ältere Landsmann und zwei rumänische Bekannte  aus der Wohnung. Bei der Aussprache kam es zu einer tätlichen...

  • 26.12.19
Lokales
13 Bilder

33. Weihnachtsschwimmen der Simbacher Wasserwacht

Am Samstag den 14.12.2019 veranstaltete die Simbacher Wasserwacht ihr alljährliches Weihnachtsschwimmen. Dieses wird zu Ehren des verstorbenen Vorstandes der Simbacher Wasserwacht Herrn Kick veranstaltet. Heuer nahmen 94 Schwimmer von 12 Hilfsorganisationen daran teil. Trotz der eisigen Wassertemperaturen von 4 Grad schafften alle Teilnehmer die Strecke von 3km. Hunderte Schaulustige verfolgten das Spektakel von der Innbrücke aus. Die Freiwillige Feuerwehr St. Peter stellte ein Boot zur...

  • 14.12.19
Lokales
Schülerinnen und Schüler der HLW Braunau sangen 2014 beim Konzert mit dem Titel "SomeSING about Christmastime"
2 Bilder

HLW News 20191201
A HEARTCHOR CHRISTMAS

BRAUNAU. Nach dem großen Erfolg von „SomeSING about Christmastime" im Jahr 2014 gibt es heuer zum zweiten Mal ein Weihnachtskonzert an der HLW Braunau. Diesmal lautet der Titel „A Heartchor Christmas". Das Konzert findet am Freitag, den 13. Dezember, um 18.15 Uhr im focus3, dem Eventbereich der HLW, statt. Dass der Schulchor der HLW über ein breit gefächertes Weihnachtsrepertoir verfügt, wird nicht nur jährlich bei den Auftritten am Braunauer Christkindlmarkt, wie auch heuer wieder am...

  • 01.12.19
Lokales
23 Bilder

Über 50 Gruppen
Krampuslauf begeistert knapp 2000 Zuschauer

Braunau. Auf ein ganz besonderes Spektakel konnten sich die knapp 2000 Zuschauer am Samstagabend auf dem oberen Stadtplatz freuen. Beim Krampuslauf der "Silent Hell Devils" nahmen über 50 Perchten- und Krampusgruppen aus ganz Österreich und dem benachbarten Bayern teil. Sogar aus der tschechischen Hauptstadt Prag und Slowenien kamen teilnehmende Gruppen nach Braunau, die den weiten Weg nicht scheuten. Kurz nach 18 Uhr hielten die einzelnen Krampusgruppen durch das Salzburger Tor Einzug auf...

  • 18.11.19
Lokales
: Die Schülerinnen der 5CHL zeigen bildhaft den Titel ihrer Arbeit „zusammen grenzenlos“
6 Bilder

HLW-News
Sieg beim Geschichtewettbewerb des Bundespräsidenten

BRAUNAU/WIEN. „Es ist mir eine große Freude, zum Gewinn des ersten Preises zu gratulieren, mit dem die Filmarbeit ,Zusammen grenzenlos: Wie die beiden Grenzstädte Braunau und Simbach voneinander profitieren‘ ausgezeichnet wurde. Die beispielhafte Darstellung der Bedeutung von Landesgrenzen – und deren Überwindung – sind in dieser Arbeit anschaulich und kenntnisreich gelungen.“ So lobte Bundespräsident Alexander Van der Bellen die Gewinnerinnen des von ihm ausgeschriebenen siebten...

  • 08.11.19
  •  1
Lokales

Bedrohung in Braunau
Mann schoss in Richtung einer Männergruppe

Am 27. Oktober 2019, um 3:40 Uhr, fühlte sich  ein Mann aus dem Bezirk Braunau am Inn durch den Lärm einer auf der Straße gehenden 4-köpfigen Männergruppe gestört. BRAUNAU (red). Die Gruppe ging vom Zentrum in Aspach von einer Geburtstagsfeier in Richtung einer Disko. Nach einem kurzen Wortgefecht zog der Mann einen Schreckschussrevolver und schoss aus geringer Entfernung in Richtung der Gruppe. Dabei wurde niemand verletzt. Die Schreckschusspistole wurde von den einschreitenden Beamten...

  • 27.10.19
Lokales

23-Jährigen bewusstlos geschlagen
Rauferei vor einem Fast-Food Restaurant in Braunau am Inn

Gegen 3:45 Uhr kam es auf dem Parkplatz eines Fast-Food Restaurants in Braunau am Inn, am 15. September 2019, zu einem Raufhandel zweier rumänischer Gruppen mit insgesamt ca. sechs Beteiligten. BRAUNAU (red). Dabei versetzte ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Wels Land seinem 23-jährigen Gegenüber aus dem Bezirk Braunau am Inn einen Schlag, wodurch dieser rücklings zu Boden fiel. Durch den Aufprall am Asphalt erlitt dieser eine Platzwunde am Kopf und wurde bewusstlos. Die zufällig...

  • 15.09.19
Lokales
Insgesamt nehmen 14 Städte an der Aktion "Schatzkarte" teil.

Schatzkarte für die Kleinstädte

Mit der Schatzkarte quer durch die Stadt Braunau wandern.  BRAUNAU. Braunau ist eine historische Stadt mit alter Baukunst und Geschichten und Anekdoten an jeder Ecke. Mit der "Schatzkarte" lässt sich die Altstadt während eines Spazierganges perfekt erkunden. Der imaginäre Reisebegleiter Hans Steininger, ehemaliger Stadthauptmann und Bartträger, führt dabei durch Braunau. Die Schatzkarte ist aber nicht "nur" Schatzkarte, sondern gleichzeitig auch eine aufregende Rätsel-Ralley. Diese führt zu...

  • 29.04.19
Lokales

Fahrradbasar Braunau
Rückblick und Resümee

Am Samstag, dem 6. April, veranstaltete der Verein Braunau mobil zum siebten mal den Fahrradbasar in der Markthalle Braunau auf der Filzmoserwiese. Abgabe und Verkauf der Räder fanden heuer wieder von 9 bis 12:00 Uhr statt. Um 12 Uhr war die Halle gefüllt wie noch nie. Für die Zukunft ist der Verein nun schon am überlegen was man für dann Fall macht, dass noch mehr Räder abgegeben werden. Der über die Jahre hinweg optimierte Annahmeablauf funktionierte reibungslos. Acht Annahmestationen...

  • 10.04.19
Lokales

Landschaftssäuberungsaktion 2019
"Weltcafé" und Verein "Braunau mobil" mit großer Beteiligung

Am Freitag, den 29. April 2019, organisierten das Weltcafé aus Braunau und der Verein "Braunau mobil" im Rahmen der alljährlich im April stattfindenden Landschaftssäuberungsaktion eine familienfreundliche Müllsammelaktion mit anschließendem gemeinsamen Kaffee-, Kuchen- und Pizzaverzehr als Aufwandsentschädigung. Zusammen mit dem "internationalen Frauentreff Habiba" rief man dazu auf sich in Braunau-Laab zu treffen und den Bereich der LAWOG-, GEWOG- und VLW-Wohnungblöcke zu säubern. Es kamen...

  • 03.04.19
Lokales

Fahrradbasar in der Markthalle Braunau!
Fahrradbasar am 6. April 2019

Bringen Sie Ihr altes Fahrrad – 'Braunau mobil' vermittelt es für Sie! Sie haben ein altes, noch funktionstüchtiges Fahrrad im Keller stehen und haben keine Verwendung mehr dafür? Oder Sie brauchen ein neues Fahrrad und möchten nicht allzu viel Geld dafür ausgeben? Dann sind Sie beim 7. Braunauer Fahrradbasar genau richtig. Nachdem sich die Gruppe von Braunau mobil im Zuge von Braunau21 gefunden hat, bietet sie nun schon im siebten Jahr die Möglichkeit kostengünstig in den Genuss des...

  • 03.04.19
Leute
23 Bilder

90 Aussteller
Braunauer Frühjahrsmesse geht in 10. Runde

BRAUNAU (gei). Im Beisein vieler Ehrengäste wurde am Freitagvormittag die zehnte Braunauer Frühjahrsmesse offiziell eröffnet. Bis Sonntagabend dreht sich in der Nachbarstadt auf der Filzmoserwiese in vier Hallen alles um Lifestyle, Kulinarik und Wellness. Ergänzt wird das reichhaltige Angebot von vielen Freizeit-, Sport- und Gesundheitsangeboten sowie einem umfangreichen Gartenangebot im Freigelände. Zunächst konnte Moderator Woife Berger, der besser unter den Künstlernamen "Der Fälscher"...

  • 22.03.19
Lokales
Die Polizei musste heute Vormittag bei einer Prügelei in Altheim einschreiten.

Polizei-Einsatz
Drei Verletzte bei Schlägerei in Altheim

ALTHEIM. Heute Vormittag kam es auf einem Parkplatz vor einem Mehrfamilienhaus in Altheim zu einer Prügelei. Zwei bosnische Brüder im Alter von 30 und 18 Jahren aus dem Bezirk Braunau folgten einem 30-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Braunau am Inn, zum Parkplatz vor dem Mehrparteienhaus, als dieser dort seinen Sohn abholen wollte. Dort schlugen sie auf den im Auto sitzenden Mann unter Verwendung eines Teleskop-Schlagstockes ein. Der 30-Jährige setzte sich daraufhin mit seinem Schlagring zur...

  • 02.03.19
Lokales
3 Bilder

Braunaus Gratis Elektro-Lastenfahrrad
FreeWheely wechselt in den Winterstandort - ausleihbar !

Nachdem das Lasten-E-Bike FreeWheely nun bereits im 2. Sommer gratis in Zagler's Naturladen ausleihbar war, wird es ab dem 26. Oktober bis voraussichtlich April wieder einen wettergeschützten Winterstandort geben. Weiterhin ist das Lastenfahrrad hier gratis über die Homepage des Vereins "Braunau mobil" buchbar. Das Rad wird je nach Absprache bei den Vereinsmitgliedern Markus Dutzler (Hans-Sachs-Str. 33) oder Arndt Strüder (Verladestraße 27), beide in Braunau/Laab, stehen. Der genaue...

  • 15.10.18
Leute
Im Bild (v. li.) Florian Fischer, Rainhard Eslbauer und Andreas David vom ÖRK veranschaulichten die Beatmung eines Patienten.
50 Bilder

ÖAMTC-Aktionstag "Helfer erleben" kommt bestens an

BRAUNAU.Besser hätte es für Stützpunktleiter Joachim Kweton und seinem zwölfköpfigen Team nicht laufen können. Viele Besucher war zum Aktionstag "Helfer erleben", der anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Stützpunktes Braunau veranstaltet wurde, gekommen, um die Arbeit der Hilfsorganisationen aus nächster Nähe zu betrachten. Voll auf ihre Kosten kamen dabei aber nicht nur alle Technikinteressierten, sondern auch das ganz junge Publikum. So gab`s auch eine Kinderschmikstation, die von...

  • 22.09.18
Lokales

Vorarbeiten am Bahnhof Braunau

Ab 13. August 2018 kommt es rund um den Bahnhof in Braunau zu ersten Umbauarbeiten. BRAUNAU. Ab September 2018 wird der Bahnhof Braunau umfangreich modernisiert. Es werden eine Fuß- und Radwegunterführung im Bahnhofsbereich sowie eine Straßenunterführung bei der Josef Reiter-Straße errichtet. Die Eisenbahnkreuzung Laabstraße (Unterfurtner) wird technisch modernisiert und neu gestaltet. Dafür können zwei Eisenbahnkreuzungen aufgelassen werden. Es entstehen auch eine Park&Ride-Anlage und ein...

  • 06.08.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.