Breitenwaida

Beiträge zum Thema Breitenwaida

Unten den geltenden Sicherheitsabständen war die Absolvierung der Basisausbildung möglich

Weiße Fahne in Breitenwaida
Basisausbildung für den Bezirk Hollabrunn

Wissen rund um das Feuerwehrwesen war gefragt BREITENWAIDA(da). Unter der Leitung von Klaus Schüller stellten die 27 Teilnehmer von den Feuerwehren Bergau, Breitenwaida, Eitzersthal, Göllersdorf, Großstelzendorf, Immendorf, Niederfladnitz, Niederschleinz, Roseldorf, Sitzendorf, Untergrub und Viendorf ihr Feuerwehrwissen unter Beweis und konnten die Ausbildung positiv abschließen. Lob für Weiße FahneBezirksfeuerwehrkommandant Alois Zaussinger, Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. Reinhard...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Der Dorferneuerungsverein gratuliert den Gewinnern des Ortszeichenwettbewerbs.

Dorferneuerungsverein Breitenwaida
21 Stationen präsentierte 21 Projekte

Einjähriges Bestehen, Ortszeichen und BMX-Strecke wurde in Breitenwaida mit einem Gartenfest gefeiert. BREITENWAIDA. Mit einem Gartenfest hat der Dorferneuerungsverein – TEAM Breitenwaida gleich mehrere Ereignisse gefeiert. Das einjährige Bestehen des Vereins und seiner Tätigkeiten, das Ortszeichen für Breitenwaida und die BMX-Strecke standen im Mittelpunkt der gut besuchten Veranstaltung in jenem Garten, der dem Verein seit Anfang Juli zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung gestellt wird....

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Babyelefanten auf der Wasserrutsche

BREITENWAIDA. Abstandsregeln und strenge Hygienemaßnahmen gelten zur Zeit allerorts und somit auch bei der diesjährigen Ferienbetreuungswoche der Kinderfreunde Hollabrunn im Dorfhaus Breitenwaida. In drei Kleingruppen eingeteilt erlebten die jungen Teilnehmer*innen einen bunten Mix aus Kreativangeboten, Spieleprogramm und besonderen Abenteuern. Ob beim Quiz, der Rätselralley, dem Markttag oder auf der 25m langen Wasserrutsche, Babyelefanten zum Abstandhalten waren immer mit dabei. Das...

  • Hollabrunn
  • Marina Kraft
Eine Unterbausanierungsmaschine schafft mehrere Arbeitsschritte in einem.
5

NORDWESTBAHNGLEISE WERDEN GENERALSANIERT
ÖBB: Neue Gleise auf Nordwest-Bahn

Rund 20 Millionen Euro werden in die Gleisanlagen der Nordwestbahn zwischen Stockerau und Retz investiert. BEZIRK (jm). Der Schienenersatzverkehr zwischen Retz und Stockerau, der noch bis 6. September eingerichtet ist, beschert vielen Bahnkunden eine zeitliche Mehrbelastung (bis zu 35 Minuten). Die Bezirksblätter fragten ÖBB-Pressesprecher Christopher Seif, warum die lange Streckensperre notwendig ist. Lebensdauer der Gleise begrenzt„Die Gleisanlagen befinden sich am Ende ihrer...

  • Hollabrunn
  • Josef Messirek
Karl Mayer überreicht eim Namen der FF Breitenwaida Jubilar Johann Altenburger ein kleines Geschenk

Zwei Runde Geburtstage in Breitenwaida
Doppelter Grund zum Feiern

BREITENWAIDA (da). Die Löschmeister Johann Altenburger und Leopold Kraus sen. feierten in den vergangen Tagen ihre 90. Geburtstage. Dank & AnerkennungEine kleine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Breitenwaida überbrachte den Jubilaren die besten Glückwünsche sowie einen Geschenkkorb mit Produkten aus der Region. Beide Kamaraden hatten einen wesentlichen Anteil am Bau des Feuerwehrhauses sowie bei den Großbränden in Breitenwaida (1960er Jahre).

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
9

Infoabend in Breitenwaida
Forschungsbecken schützt nicht vor Hochwasser

Drei Hochwasserschutzbecken schützen die Orte Puch, Kleedorf und teilweise Breitenwaida. Doch das Forschungsbecken stößt auf Unmut in der Bevölkerung. BREITENWAIDA (ag). "Eine Verhöhnung der Bevölkerung", wettert der ehemalige Ortsvorsteher von Breitenwaida, Andreas Fischer, zu den Hochwasserschutzplänen der Stadtgemeinde Hollabrunn. "Das sind die gleichen Pläne wie vor der letzten Wahl 2015", sagt Stadtrat Wolfgang Scharinger von der Liste Scharinger. Bürgermeister Alfred Babinsky und...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
2

Damals und Heute KW 7/2020
Kirche Breitenwaida

Da das alte Gotteshaus am Göllersbach zu klein wurde, baute man auf einer Anhöhe eine neue Pfarrkirche inklassizistischem Stil. Diese neue Kirche wurde 1823 geweiht.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Die FF Breitenwaida hofft, dass auch das Jahr 2020, so wenige Einsätze wie 2019 bringt
2

Breitenwaida
Gründung der Kinderfeuerwehr als Highlight

Feuerwehrkommandant Günther Gruber sowie Verwalter Markus Riederer berichteten über das abgelaufene Jahr 2019 und gaben eine Vorschau auf 2020. BREITENWAIDA (da) Als Ehrengäste der diesjährigen Mitgliederversammlung konnten Feuerwehr-Stadtrat Günter Schnötzinger, Gemeinderat Alexander Eckardt und in den Reihen der Feuerwehrmitglieder den Ortsvorsteher von Kleedorf Franz Brandl begrüßt werden. HighlightsPremiere! Im September wurde in Breitenwaida die erste Kinderfeuerwehr im Bezirk...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Peter Tauschitz und Thomas Saliger-Seidl übergeben Familie Pfeifer den Reinerlös des Adventstandes des Dorferneuerungsverein – TEAM Breitenwaida.

Spende des Dorferneuerungsvereins
1100 Euro für Projekt Ylvie

Dorferneuerungsverein – TEAM Breitenwaida überreicht Spende. BREITENWAIDA. „Gemütliches Kennenlernen bei Punsch und Glühwein“, unter diesem Motto stand der Adventstand des im September neu gegründeten Dorferneuerungsvereins – Team Breitenwaida. „Unsere Veranstaltung wurde rege besucht und wie angekündigt wurde der Reinerlös für das Therapieprojekt „Ylvie“ der Familie Pfeifer gespendet“, berichtet Vereinsobmann Peter Tauschitz. Insgesamt 1.100 Euro konnte an die Familie Pfeifer als Beitrag...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Riesenfreude hatten die Kinder mit den neuen Feuerwehrutensilien
26

Erstmals im Bezirk
Erste Kinder-Feuerwehr gegründet

Mit der Gründung der ersten Kinder Feuerwehr im Bezirk geht die Freiwillige Feuerwehr Breitenwaida in die Geschichte ein. BREITENWAIDA (da). "Nichts ist wichtiger als der Nachwuchs", betonte Bezirksfeuerwehrkommandant Alois Zaussinger bei seiner Rede zur Gründung der ersten Kinder Feuerwehr in Breitenwaida. Diese Gründungsveranstaltung ließ sich auch der zuständige Hollabrunner Stadtrat Günter Schnötzinger nicht entgehen. „Ich schätze das Herzblut der Leute, die sich für solche Dinge...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, Alija Gruber, Abg.z.NR Eva-Maria Himmelbauer.

Bezirksstelle on tour
Toller Weg in die Selbständigkeit

Vor einem Jahr hat Alija Gruber den Lebensmittelmarkt in Breitenwaida übernommen. BREITENWAIDA. „Ich bin vor der Entscheidung, ob ich weiter als Angestellte tätig bleibe oder mich selbständig mache gestanden und habe mich zur Übernahme entschlossen“, berichtet die Unternehmerin, die auf 17 Jahre Erfahrung in der Lebensmittelbranche zurückblicken kann. Dass die Jungunternehmerin den Markt erfolgreich führt, zeigt sich schon daran, dass sie den Kundenstock erheblich erweitern konnte....

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
1

Wanderweg eröffnet
Breitenwaida eröffnet Wanderweg

Der Tut gut Wanderweg in Breitenwaida wurde am Sonntag eröffnet. BREITENWAIDA. Rund 50 Wanderbegeisterte folgten der Einladung zur Eröffnung des Tut gut Wanderweges in Breitenwaida. Unter ihnen waren auch Nationalrätin Eva-Maria Himmelbauer, Bürgermeister Alfred Babinsky und mehrere Stadträte. Himmelbauer lobte den Wanderweg als „attraktives Angebot im Sinne der Gesundheitsförderung und Prävention direkt vor Ort.“

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
2

Fiddle Time
Streicherschüler musizierten in den Ferien

…. und wieder ist ein Sommer zu Ende. 30 Streicherschüler verbrachten ihre letzten Ferientage beim Streichercamp „Fiddle Time“. Bereits zum vierten Mal fand diese musikalische Woche, diesmal in der angenehmen Atmosphäre im Kulturhaus und in der Volksschule Breitenwaida, statt. Eingeladen waren Schüler, die ein Streichinstrument erlernen und gerne mit Gleichgesinnten in den Ferien musizieren möchten. Das engagierte Team um Silvia Reiß, Paul Mittermayer, Gottfried Plank, Alice Tauscher und Sonia...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Die Geruchsbelästigung war Thema eines Zusammentreffens politisch Verantwortlicher und der Firma Brantner.
1

Gespräch mit NUA
Proteste der Bevölkerung zeigen Wirkung

Biofilter im Sickerwasserbecken soll entlasten und Meteorolgen sollen Geruchs-Phänomen klären. HOLLABRUNN. Die Resolution und vor allem die Unterschriftenaktion hat gezeigt, dass die Geruchsbelästigung durch die Kompostieranlage der NUA ein ernstes Anliegen der Bevölkerung ist. Seitens der Brantner GmbH ist man an die Stadtgemeinde herangetreten , um über die getroffenen und die beabsichtigten Maßnahmen zu informieren. Getroffene MaßnahmenIm Beisein von Bürgermeister Alfred Babinsky,...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
36

Regen gegen Go Kart Rennen
Spass gab es dennoch jede Menge

Breitenwaida (mh).  Allein der Gedanke an ein heißes Rennen zählt, ob es nun ausgetragen wird oder nicht. Eine Mordsgaudi hatten die Kinder auf jeden Fall im Training für das, wegen dem Regen abgesagte, Go Kart Rennen. Richard Pregler mit der Mannschaft der Kinderfreunde sah es gelassen und vermerkte: "Wiederholen wir das Rennen halt, im nächsten Jahr."

  • Hollabrunn
  • Markus Heidegger
1 15

Land unter
Starkregen setzt Landstraße unter Wasser

Sonnberg (mh). Felder die in Hangneigung gepflügt sind und einsetzender Starkregen sind eine ungute Kombination, besonders dann, wenn sich am Hangende eine Straße befindet. Latente Gefahrenstelle Wer sich auf der L1138 während so eines Extremwetterereignisses von Breitenwaida nach Sonnberg befindet, muss damit rechnen, dass er sich in einer für ihn schwierigen Fahrsituation wieder finden kann. Schlecht erkennbar Während des Lokalaugenschein der Bezirksblätter an besagter Stelle in...

  • Hollabrunn
  • Markus Heidegger
Umweltgemeinderat Josef Keck und Bürgermeister Alfred Babinsky setzen sich für die Unterschriftenaktion ein.

Geruchsbelästigung durch NUA
Es stinkt zum Himmel

520 Unterschriften für Maßnahmen gegen die Berufsbelästigung durch die NUA konnten gesammelt werden. BREITENWAIDA (ag). Die Bewohner von Dietersdorf und Breitenwaida werden gerade im Sommer sehr oft von bestialischem und beißenden Gestank heimgesucht. Was bisher geschahIm Oktober 2018 kam es zu einer Besprechung zwischen den betroffenen Anrainern, der Stadtgemeinde Hollabrunn, der Bezirkshauptmannschaft Hollabrunn und dem Betreiber der Anlage, der NUA Abfallwirtschaft GmbH. Durch alle...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Das Team um Robert Gordon (vorne Mitte) organsierte heuer das Fest.
2

30 Jahre ESV Breitenwaida
30. Geburtstag gefeiert

BREITENWAIDA (da). Eine Erfolgsgeschichte eines bis heute erfolgreichen Vereins - der Eisschützenverein Breitenwaida. Plattlschießen und Turniere gibt es in Breitenwaida zwar schon seit 1987, damals aber nur auf Eis im Winter und rund ums ehemalige Lagerhausgelände auf Asphalt im Sommer. Im Mai 1988 wurde die erste Asphaltstockbahn unter Sektionsleiter Herbert Chytra eröffnet. Sieben Jahre später, im Mai 1995, wurde die zweite Stockbahn eröffnet. Mittlerweile zählt der Verein stolze neun...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Kommandant Stellvertreter von Breitenwaida Kurt Knoth, Kommandant Breitenwaida Günter Gruber, sowie die angelobten Valentin Leitgeb, Daniel Stuhr, Anita Plisch und Jana Hofer mit  Kommandant Stellvertreter von Puch Alexander Stangl, Kommandant Puch Gerhard Stangl (v.l.n.r)

Florianimesse
Florianifeier in Puch

PUCH (da). Zu Ehren ihres Schutzpatrons feierten die Feuerwehren Breitenwaida und Puch ihre alljährliche Florianifeier. Heuer wurde im Rahmen einer Wortgottesdiensfeier zelebriert von Diakon Herbert Köllner am Sportplatz in Puch. Im Anschluss fand die Angelobung der Jungfeuerwehrmitglieder statt. Zum Abschluss lud Kommandant von Puch, Gerhard Stangl alle zum gemütlichen Ausklang in die Festhalle ein. Angelobung zur Feuerwehrjugend: Valentin Leitgeb FF Breitenwaida Angelobung in den...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Kommandant Günter Gruber(4 v.l.)  begrüßte beim Maibaumaufstellen den Bürgermeister Erwin Bernreiter sowie Stadtrat Schnötzinger (2 v. r.)
2

Maibaumaufstellen
Maibaumaufstellen in Breitenwaida

Breitenwaida (da). Feuerwehrkommandant  Günther Gruber begrüßte beim diesjährigen Maibaumaufstellen unter den zahlreichen Gästen Bürgermeister Erwin Bernreiter, den Abgeordneten zum Landtag Georg Ecker, die Stadträte Karl Riepl und Günter Schnötzinger, die Gemeinderäte Gerald Gerstorfer, Elke Eckhardt, Alexander Eckhardt, Peter Tauschitz, Peter Loy, den Stadtparteivorsitzenden der SPÖ Hollabrunn Friedrich Dechant und die Ortsvorsteher von Breitenwaida Thomas Saliger-Seidl und Kleedorf...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
2

Damals und Heute KW 13
Breitenwaida

Die FF Breitenwaida wurde im am 6. Mai 1900 gegründet. Josef Michtner war der erste "Hauptmann". Günter Gruber ist derzeit der Kommandant. Im Jahr 2020 feiert die Wehr ihr 120 - jähriges Bestehen.

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Die Kinderfreunde gestalteten einen  tollen Kinderfasching in Breitenwaida.

Kinderfreunde in Breitenwaida
So schön kann der Fasching sein

Kinderlachen, große Augen, bunte Kostüme und vieles mehr gab es unlängst beim ersten Kindermaskenball der Kinderfreunde in Breitenwaida. Gemeinsam mit dem Elternverein und Dank tatkräftiger Unterstützung von SPAR Markt Gruber wurde das Dorfhaus zum Kinderparadies. Das Kinderfreundeteam mit Bezirkschef Richard „Richy“ Pregler und Animateurin Claudia Müllner spielten sich mit den Kindern durch eine abenteuerliche Reise über drei geheimnisvolle Inseln. Dort fanden sie mit viel Spiel, Spaß, Tanz...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Kommandant Günter Gruber mit Eva & Erwin Bernreiter beim Feuerwehrball im Gasthaus Wasser
2

Ball der FF Breitenwaida
Feuerwehrball der FF Breitenwaida ging über die Bühne

Kommandant Günther Gruber konnte unter den zahlreichen Gästen auch Bürgermeister Erwin Bernreiter, Ortsvorsteher aus Kleedorf Franz Brandl und seitens der Feuerwehren Abordungen aus Puch, Göllersdorf, Niederrußbach, Sierndorf, Wullersdorf begrüßen. Die Jungfeuerwehrfrauen und –männer tanzten zur Choreografie von Martin Kraus und Michael Lackner perfekt ein. Gerhard Augustin sorgte für den musikalischen Rahmen. Ab 22:00 Uhr öffnete die Bar und lockte dank DJ Alex zahlreiche Gäste...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Die Feuerwehr Breitenwaida mit einigen Ehrengästen bei der jährlichen Hauptversammlung im Jänner.

Jahreshauptversammlung
Rück- und Ausblick der FF Breitenwaida

Wie üblich im Jänner, fand kürzlich auch die Jahreshauptversammlung der FF Breitenwaida statt. Feuerwehrkommandant Günther Gruber, Verwalter Markus Riedererund die Sachbearbeiter berichteten über das abgelaufene Jahr 2018 und gaben ebenso eine Vorschau auf 2019. Feuerwehr-Stadtrat Günter Schnötzinger, Ortsvorsteher Thomas Saliger-Seidl und Gemeinderat Alexander Eckhardt, in den Reihen der Feuerwehrmitglieder Ortsvorsteher von Kleedorf Franz Brandlund Gemeinderat Gerald...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 28. November 2020 um 15:00
  • Dorfhaus Kulturhaus Breitenwaida
  • Breitenwaida

Kinderkonzert - Beethoven auf Zeitreise

Es ist kaum vorstellbar - in Lillis Bett schläft ein Mann, ein Mann mit dreiviertellangen Hosen, einem Hemd mit Puffärmeln, darüber einer Weste und einem roten Tuch. An den Füßen trägt er Schuhe mit silbernen Schnallen, und dieser Mann behauptet doch glatt, Beethoven zu sein. DER Ludwig van Beethoven, der berühmte Komponist, für den die ganze Welt schwärmt. Zum 250. Geburtstag des großen Komponisten laden wir zu einer höchst abwechslungsreichen Reise durch Beethovens Musik und Leben...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.