Breitenwaida

Beiträge zum Thema Breitenwaida

Bienenlehrpfad in Breitenwaida

Dorerneuerungsverein Breitenwaida
Bienenlehrpfad eröffnet

BREITENWAIDA. Im Jahr 2019 hat sich der Dorferneuerungsverein Breitenwaida zum Ziel gesetzt, im Ort bewusstseinbildende Maßnahmen zum Thema Diversität und Insektenschutz umzusetzen. So konnte schon Anfang 2020 mit der Teilnahme an der Landeskampagne „Wir für Bienen“ eine Bienenblühwiese mit mit großem Insektenhotel zum Beobachten der Insekten und Infotafel geschaffen werden. In den vergangenen Wochen konnte dieses Angebot mit der Errichtung eines kleinen Bienenlehrpfades beim Friedhof um einen...

  • Hollabrunn
  • Jens Meerkötter
Mag. iur Alexander Rockenbauer, Harald Pfeifer und Obmann Alfred Deimbacher bei der Übergabe der Spende. Im Hintergrund die fast fertige Therapieeinrichtung in der ehemaligen Mühle.

Projekt Ylvie
Einzigartige Therapieeinrichtung für Menschen mit Schädel-Hirn-Trauma

Im Jahr 2016 erlitt die Tochter von Harald und Sandra Pfeifer, Ylvie bei einem schweren Unfall mit dem Auto ein Schädel-Hirn-Trauma. BREITENWAIDA. Nach diesem schweren Schicksalsschlag entschloss sich die Familie Pfeifer, ihr Leben komplett umzukrempeln. Ein stillgelegtes altes Mühlenareal, nähe Breitenwaida bei Hollabrunn, baut, restauriert und revitalisiert seit über zwei Jahren unter Mithilfe von Freunden, Unterstützern, Spendern und Professionisten, Harald Pfeifer. Er sagt: "Es wird kein...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Richard Pregler von den Kinderfreunden nahm das Angebot von Gerald Gruber gerne an.

Keine Landesförderung
Ferienbetreuung Breitenwaida gerettet

Heuer hätte erstmals seit Jahren keine Ferienbetreuung der Kinderfreunde in Breitenwaida stattfinden können. Das Land Niederösterreich, das Ferienbetreuungen finanziell fördert und somit leistbar für Familien macht, lehnte die weitere Förderung dieser Aktion ab. BREITENWAIDA. Die Kriterien werden nicht erfüllt, da nicht der bestehende Hort im Sommer öffnet, sondern ein anderer Verein am selben Ort eine Betreuung organisiert. Die Kinderfreunde hätten also ihre seit Jahren erfolgreiche Aktion in...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Video 34

Volksschule Breitenwaida
Erdäpfel, Karotten und Salat angebaut - mit Video

Im Rahmen eines Schulprojektes mit dem Dorferneuerungsvereins pflanzten die Kinder der Volksschule Breitenwaida Erdäpfel und sonstiges Gemüse an. BREITENWAIDA. Lernen fürs Leben und eigenes Gemüse anpflanzen, damit man weiß was man isst, stellt das Motto eines Projektes dar, das der Elternverein mit der Volksschule Breitenwaida und dem Dorferneuerungsverein gestartet hat. Ortsvorsteher Thomas Saliger richtete auf einem Grundstück des Vereins ein Beet her, das die Kinder jetzt bepflanzen...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Landesrat Ludwig Schleritzko (in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner), Dipl.-Ing. Josef Decker (NÖ Straßenbaudirektor), Ing. Alfred Babinsky (Bürgermeister der Stadtgemeinde Hollabrunn), Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Dafert (Leiter der NÖ Straßenbauabteilung Hollabrunn).

Sanierung der Ortsdurchfahrt
Mehrzweckstreifen für Breitenwaida

Landesrat Ludwig Schleritzko nimmt in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl- Leitner im Beisein von Bürgermeister Alfred Babinsky und Straßenbaudirektor  Josef Decker den Baubeginn für die Neugestaltung der L 1138 in Breitenwaida vor. BREITENWAIDA. Bedingt durch die Einbautenverlegungen und den damit verbundenen Grabungen entsprach die Fahrbahn der Landesstraße L 1138 nicht mehr den modernen Verkehrserfordernissen. Weiters gab es im Ortsgebiet von Breitenwaida keine zusammenhängenden...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Valentina Wieser (Schwester von Tamara), Tamara und Andreas Wasner tragen immer xunt Socken.
4

Start up Unternehmen kreiert Stützstrümpfe
Bello und Marie tun Beinen wohl

Nach dem Auftritt in der Show "2 Minuten 2 Millionen" entwickelte sich das Unternehmen von Tamara und Andreas Wasner steil nach oben. Einige Monate später besuchten die Bezirksblätter Hollabrunn die Neo-Unternehmer und fragten nach, was sich Neues tut. BREITENWAIDA. "Unser Lager war leer und wir haben etwa die zehnfache Menge an Paketen, also einige Tausend, verschickt", erinnern sich Tamara und Andreas Wasner an eine herausfordernde Zeit. Die ganze Familie half mit und schließlich wanderte das...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
2

Damals und Heute KW 1072021
Bahnhof Breitenwaida

Der Bahnhof in Breitenwaida war schon früher eine wichtige Anschlussstelle auf der Nordwestbahn zwischen Znaim und Wien. Auch heute ist die renovierte Haltestelle für viele Zug Pendler unverzichtbar.

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
10

Brand in Breitenwaida
Erneut Wohnhausbrand im Bezirk Hollabrunn

Nachbar bemerkte Brand in einem Haus in Breitenwaida und löschte bereits bis die Feuerwehren kamen und verhinderte eine Brandausbreitung. 80-jährige Bewohnerin wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. BREITENWAIDA. Nicht auszudenken, was passiert wäre, hätte der beherzte Nachbar nicht gleich Feuerlöscher zur Hand genommen und mit den Löscharbeiten begonnen. So und durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte ein ausgedehnter Wohnhausbrand verhindert werden. Ein Nachbar...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Günter Gruber wird auch die kommenden fünf Jahre Kommandant der FF Breitenwaida sein

Breitenwaida hat gewählt
Wahl des Feuerwehrkommandos 2021

BREITENWAIDA(da). Unter strengsten Corona-Schutzmaßnahmen konnte die FF Breitenwaida eine Wahlversammlung im Feuerwehrhaus Breitenwaida abhalten. In dieser wurde das Kommando für die nächsten 5 Jahre neu gewählt. Ehrungen und BeförderungenFeuerwehrkommandant Günther Gruber begrüßte alle Anwesenden und gab einen kurzen Überblick über das vergangene Jahr. Auf Grund der aktuellen Situation und um den Aufenthalt im Feuerwehrhaus möglichst kurz zu halten, entfielen die Berichte aus den einzelnen...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Trauermeldung seitens der SPÖ Hollabrunn

SPÖ Hollabrunn trauert
Friedrich Eckhardt - SPÖ Urgestein - verstarb

Im 82. Lebensjahr verstarb ein Breitenwaidinger Urgestein - Friedrich Eckhardt. BREITENWAIDA. "Schweren Herzens müssen wir den Verlust eines langjährigen Funktionäres und Gemeinderates bekannt geben. Fritz, wie ihn seine Freunde nannten, war 40 Jahre SPÖ-Parteimitglied, Gemeinderat in Breitenwaida und nach der Gemeindezusammenlegung auch Gemeinderat der Stadtgemeinde Hollabrunn. Als Arbeiter auf der Schiffswerft Korneuburg engagierte er sich ebenso in der sozialdemokratischen...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Unterstützung von Generali an Familie Pfeifer für ihr Mühlenprojekt.

Leuchtturmprojekt in Breitenwaida
Aktivurlaub für pflegende Familien

Generali unterstützt „Ylvie Therapie- und Urlaubsmühle“ in Breitenwaida . BREITENWAIDA. Der Umbau der ehemaligen Mühle zu einer Therapie- und Urlaubseinrichtung für Patienten mit Schädel-Hirn-Trauma in Breitenwaida macht große Fortschritte. Davon konnte sich die Generali bei ihrem Besuch ein Bild machen. Mit großer Freude überreichten Christof Seidl und Benedikt Honsig von der Geschäftsstelle Hollabrunn sowie Generali Landesdirektor Hans Mathes an Harald, Sandra und Ylvie Pfeifer eine Spende,...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Andreas Fischer und Peter Tauschitz besichtigen das Ergebnis der neuen Bankettfräse, die kein Bankett fräst und das Schlammfangbecken in Breitenwaida, das vielleicht dadurch erstmals Schlamm fängt.
2

Zustand ist nicht zufriedenstellend
Breitenwaida: Bankettfräse fräst kein Bankett

Bankette werden nicht mehr begradigt, was bei Starkregen große Probleme mit sich zieht. Die Liste Scharinger hinterfragt nun den Ankauf sowie das Ergebnis der Tätigkeit. Die Stadtgemeinde Hollabrunn unterhält eine Vielzahl an Güterwegen, in die jedes Jahr zig- tausende Euros für die Erhaltung investiert werden. "Der laufenden Pflege dieser Infrastruktur kommt dabei besondere Bedeutung zu, denn insbesondere eine funktionierende Entwässerung beeinflusst wesentlich die Lebensdauer der...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Bergung eines Pferdes in Breitenwaida

Einsatz in Breitenwaida
Totes Pferd geborgen

BREITENWAIDA (da). Die Freiwillige Feuerwehr Breitenwaida musste kürzlich zu einem Einsatz der etwas anderen Art ausrücken. Besitzer fanden ein lebloses Pferd im Stall vor. Die Bergung gestaltete sich nicht als einfach. Schwierige BergungDa der Stall an die 100 Meter von der Straße entfernt ist und so ein Abtransport durch die Saria nicht möglich war, wurden die Feuerwehr für die Bergung herangezogen. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde ein Trupp in den Stall positioniert, um das Pferd...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Ralf und Roman Eckhardt (Elternverein), Andrea Schlager (VS Breitenwaida), Alfred Babinsky (Bürgermeister), Peter Tauschitz, Thomas Saliger-Seidl (Ortsvorsteher), Martina Liehl-Rainer (Regionalberaterin Natur im Garten), Julia Unfried

Naschgarten in Breitenwaida
Natur im Garten Plakette für Breitenwaida

Gemeinschaftsgärten haben vieles zu bieten: Gesundes Gemüse und Obst kann selbst erzeugt und geerntet werden, schöne Zierpflanzen setzen bunte Farbtupfer und vor allem sind die Gärten Stätten der Begegnung von Jung und Alt, von Menschen mit und ohne Behinderung und verschiedener Herkunft. BREITENWAIDA. In Niederösterreich haben bislang über 80 Gemeinschaftsgärten die „Natur im Garten“ Plakette erhalten.Der Garten ist ein Gemeinschaftsprojekt des Dorferneuerungsvereins und der Volksschule...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Mit neuen Arbeitsgeräten gingen die Kids der dritten und vierten Klasse der Volksschule Breitenwaida an die Arbeit.
23

Kinder als Gärtner unterwegs
Kids pflanzten einen Naschgarten in Breitenwaida

Breitenwaida hat einen Naschgarten wird „Natur im Garten“-Gemeinschaftsgarten. BREITENWAIDA. Montag morgen, schon eher Novemberwetter - doch dann kamen die Volksschulkinder und die Stimmung war fröhlich und motivierend. Denn am Programm stand die Bepflanzung einer Freifläche mit Bäumen und Sträuchern. "Gemeinsam mit der Volksschule Breitenwaida und dem Elternverein konnte der Dorferneuerungsverein (kurz DEV) Breitenwaida das Projekt Naschgarten umsetzen", freute sich DEV-Obmann Peter Tauschitz....

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Familie Pfeiffer freute sich über die große Summe, welche bei der Veranstaltung erzielt werden konnte

Benefizveranstaltung für Ylvie
Hohe Summe für Familie aus Breitenwaida

BREITENWAIDA (da). Der SV Breitenwaida unter der Leitung von Franz Hois sowie dem SPAR Markt Gruber startete eine Benefizveranstaltung zugunsten eines Projekts namens Ylvie. Ylvvie ist ein Projekt wo Schädel Hirn Trauma Patienten und deren Angehörigen Urlaub und spezielle Therapien ermöglicht werden.  Stilvoller Rahmen Um das leibliche Wohl kümmerte sich das Team vom Supermarkt Gruber, während die Gäste den alten und neuen Hits der Band Halbvoll (Lukas Langer, Christopher Schlager, Philipp...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Unten den geltenden Sicherheitsabständen war die Absolvierung der Basisausbildung möglich

Weiße Fahne in Breitenwaida
Basisausbildung für den Bezirk Hollabrunn

Wissen rund um das Feuerwehrwesen war gefragt BREITENWAIDA(da). Unter der Leitung von Klaus Schüller stellten die 27 Teilnehmer von den Feuerwehren Bergau, Breitenwaida, Eitzersthal, Göllersdorf, Großstelzendorf, Immendorf, Niederfladnitz, Niederschleinz, Roseldorf, Sitzendorf, Untergrub und Viendorf ihr Feuerwehrwissen unter Beweis und konnten die Ausbildung positiv abschließen. Lob für Weiße FahneBezirksfeuerwehrkommandant Alois Zaussinger, Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. Reinhard...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Der Dorferneuerungsverein gratuliert den Gewinnern des Ortszeichenwettbewerbs.

Dorferneuerungsverein Breitenwaida
21 Stationen präsentierte 21 Projekte

Einjähriges Bestehen, Ortszeichen und BMX-Strecke wurde in Breitenwaida mit einem Gartenfest gefeiert. BREITENWAIDA. Mit einem Gartenfest hat der Dorferneuerungsverein – TEAM Breitenwaida gleich mehrere Ereignisse gefeiert. Das einjährige Bestehen des Vereins und seiner Tätigkeiten, das Ortszeichen für Breitenwaida und die BMX-Strecke standen im Mittelpunkt der gut besuchten Veranstaltung in jenem Garten, der dem Verein seit Anfang Juli zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung gestellt wird. 21...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Babyelefanten auf der Wasserrutsche

BREITENWAIDA. Abstandsregeln und strenge Hygienemaßnahmen gelten zur Zeit allerorts und somit auch bei der diesjährigen Ferienbetreuungswoche der Kinderfreunde Hollabrunn im Dorfhaus Breitenwaida. In drei Kleingruppen eingeteilt erlebten die jungen Teilnehmer*innen einen bunten Mix aus Kreativangeboten, Spieleprogramm und besonderen Abenteuern. Ob beim Quiz, der Rätselralley, dem Markttag oder auf der 25m langen Wasserrutsche, Babyelefanten zum Abstandhalten waren immer mit dabei. Das...

  • Hollabrunn
  • Marina Kraft
Eine Unterbausanierungsmaschine schafft mehrere Arbeitsschritte in einem.
5

NORDWESTBAHNGLEISE WERDEN GENERALSANIERT
ÖBB: Neue Gleise auf Nordwest-Bahn

Rund 20 Millionen Euro werden in die Gleisanlagen der Nordwestbahn zwischen Stockerau und Retz investiert. BEZIRK (jm). Der Schienenersatzverkehr zwischen Retz und Stockerau, der noch bis 6. September eingerichtet ist, beschert vielen Bahnkunden eine zeitliche Mehrbelastung (bis zu 35 Minuten). Die Bezirksblätter fragten ÖBB-Pressesprecher Christopher Seif, warum die lange Streckensperre notwendig ist. Lebensdauer der Gleise begrenzt„Die Gleisanlagen befinden sich am Ende ihrer Lebensdauer, die...

  • Hollabrunn
  • Josef Messirek
Karl Mayer überreicht eim Namen der FF Breitenwaida Jubilar Johann Altenburger ein kleines Geschenk

Zwei Runde Geburtstage in Breitenwaida
Doppelter Grund zum Feiern

BREITENWAIDA (da). Die Löschmeister Johann Altenburger und Leopold Kraus sen. feierten in den vergangen Tagen ihre 90. Geburtstage. Dank & AnerkennungEine kleine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Breitenwaida überbrachte den Jubilaren die besten Glückwünsche sowie einen Geschenkkorb mit Produkten aus der Region. Beide Kamaraden hatten einen wesentlichen Anteil am Bau des Feuerwehrhauses sowie bei den Großbränden in Breitenwaida (1960er Jahre).

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
9

Infoabend in Breitenwaida
Forschungsbecken schützt nicht vor Hochwasser

Drei Hochwasserschutzbecken schützen die Orte Puch, Kleedorf und teilweise Breitenwaida. Doch das Forschungsbecken stößt auf Unmut in der Bevölkerung. BREITENWAIDA (ag). "Eine Verhöhnung der Bevölkerung", wettert der ehemalige Ortsvorsteher von Breitenwaida, Andreas Fischer, zu den Hochwasserschutzplänen der Stadtgemeinde Hollabrunn. "Das sind die gleichen Pläne wie vor der letzten Wahl 2015", sagt Stadtrat Wolfgang Scharinger von der Liste Scharinger. Bürgermeister Alfred Babinsky und Stadtrat...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
2

Damals und Heute KW 7/2020
Kirche Breitenwaida

Da das alte Gotteshaus am Göllersbach zu klein wurde, baute man auf einer Anhöhe eine neue Pfarrkirche inklassizistischem Stil. Diese neue Kirche wurde 1823 geweiht.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Die FF Breitenwaida hofft, dass auch das Jahr 2020, so wenige Einsätze wie 2019 bringt
2

Breitenwaida
Gründung der Kinderfeuerwehr als Highlight

Feuerwehrkommandant Günther Gruber sowie Verwalter Markus Riederer berichteten über das abgelaufene Jahr 2019 und gaben eine Vorschau auf 2020. BREITENWAIDA (da) Als Ehrengäste der diesjährigen Mitgliederversammlung konnten Feuerwehr-Stadtrat Günter Schnötzinger, Gemeinderat Alexander Eckardt und in den Reihen der Feuerwehrmitglieder den Ortsvorsteher von Kleedorf Franz Brandl begrüßt werden. HighlightsPremiere! Im September wurde in Breitenwaida die erste Kinderfeuerwehr im Bezirk Hollabrunn...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.