Buch-Tipp Tirol

Beiträge zum Thema Buch-Tipp Tirol

VBgm. Hagele Cornelia, Herausgeber und Autor Franz Seewald, Bgm. Härting Christian, Landesobmann Oswald Gapp, Autor Ferdinand Reitmaier, Autor Hansjörg Hofer
  14

Buchveröffentlichung
"Krippen in Telfs" - Band 2

TELFS. Die Buch- und CD-Präsentation fand am 6. Dezember 2019 um 19 Uhr im Großen Rathaussaal Telfs statt. Von den bewährten Mitarbeitern des 1. Bandes Franz Seewald und Ferdinand Reitmaier konnte der erfahrene Chronist und Buchautor Hansjörg Hofer für die Fotografie sowie für die Layout-Gestaltung gewonnen werden. Über ihre vielfältige Arbeit und ihre Erfahrungen hatten die Autoren bei der Buchpräsentation so manches zu erzählen. Erfolg des 1. Bandes Mit der Herausgabe des 1. Bandes...

  • Tirol
  • Telfs
  • Ricarda Stengg

BUCH TIPP: Wolfgang Borgmann – "Douglas DC-9 - Die Flugzeugstars"
Wolfgang Borgmann – Douglas DC-9

Angefüllt mit technischem Wissen, Hintergrundinfos und Bildern aus den Archiven der Hersteller, bietet diese Reihe im Motorbuch-Verlag jede Menge Informationsgehalt und Faszination für jeden Flugzeugfan: Dieser Band befasst sich mit einer Passagiermaschine, der Douglas DC-9, die in direkter Konkurrenz zu den Kurzstreckenmaschinen von Boeing entwickelt wurde und sich über die Jahre zu einer der weltweit erfolgreichsten Flugzeugfamilien etablierte. 144 Seiten, 20,60 € ISBN:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Wolfgang Borgmann – "Lockheed Constellation - Königin der Lüfte"
Elegant und formschön

Die Lockheed »Constellation« gilt für viele als die Verkörperung des klassischen Propliners. Die aerodynamisch optimierte, geschwungene Form des Rumpfs führte dazu, dass sie als eines der formschönsten und elegantesten Verkehrsflugzeuge betrachtet wird, das je gebaut wurde. Weltweit fliegen nur noch eine Handvoll dieser majestätischen Propliner. Wo immer sie auftauchen, ziehen sie tausende begeisterte Zuschauer an. Ein Standard-Bildband für Fans. Motorbuch Verlag, 176 Seiten, 30,80 € ISBN:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Susanne Patzleiner, Kräuterschule – "Wildkräuter sicher erkennen und anwenden"
Ein Lehrbuch für "Kräuterhexen"

Susanne Patzleiner ist die "Kräuterfrau vom Mieminger Plateau". Die Obsteigerin macht Seminare und Workshops und liefert in ihrer "Kräuterschule" einen Überblick über neun sog. "Grundpflanzen", die in unserer unmittelbaren Umgebung zu finden sind. Vermittelt werden Grundlagen und Aussehen, Inhaltsstoffe, Einsatzbereiche, Rezepte und Kräutermischungen. Ein aufschlussreiches Buch für Anfänger und Fortgeschrittene. Berenkamp Verlag, 144 Seiten, 21,50 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Paulo Coelho – "Hippie"
Paulo Coelho und sein Hippie-Leben

Die Hippie-Bewegung ist weltweit bekannt, sie richtete sich gegen Konsumgesellschaft, Militarismus und Entfremdung. Auch der junge Paolo Coelho war davon betroffen – er wollte Schriftsteller werden und traf im Jahr 1970 in Amsterdam die Niederländerin Karla, welche einen Reisebegleiter für einen Trip nach Nepal mit dem Magic Bus sucht. Hier lässt Coelho den Leser an einem Kapitel seines frühen Lebens teilnehmen. Diogenes Verlag, 304 Seiten, 22,70 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
  2

BUCH TIPP: Paulo Coelho – "Auf dem Jakobsweg"
Spirituelle Prüfungen und Strapazen

Das Buch „Auf dem Jakobsweg“ von Paulo Coelho erzählt von Abenteuern, spirituellen Prüfungen und Strapazen und hilft dabei, einen neuen Umgang mit sich selbst zu finden. Dieses Buch ist dem Thema der Veränderungen gewidmet – aus dem Brasilianischen übersetzt von Maralde Meyer-Minnemann. Das Werk entstand als Tagebuch seiner Pilgerreise nach Santiago de Compostela. Das beigelegte Notizbuch enthält Zitate. Diogenes Verlag, 369 Seiten, 15,50 € 978-3-257-26141-7

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Paulo Coelho – "Wege – Buch-Kalender 2019"
Ein Jahresplaner mit Paulo Coelho

Paulo Coelho gilt wohl als einer der einflussreichsten Schriftsteller unserer Zeit. Seine Bücher regen zum Nachdenken an und ermöglichen neue Blickwinkel. Dieser Jahresplaner ist ein inspirierender Begleiter durch das Jahr und wird durch Auszüge aus der Gedankenwelt von Coelho ergänzt. Die kolumbianische Künstlerin Catalina Estrada (lebt in Barcelona) ist für die farbenfrohe Gestaltung des Buches verantwortlich. 
 Diogenes Verlag, 264 Seiten, 17,50 € 978-3-257-51075-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Michel Gros – "Mit dem Mond durchs Gartenjahr 2019"
Der Einfluss des Mondes im Garten

BUCH TIPP: Michel Gros – "Mit dem Mond durchs Gartenjahr 2019" Die 22. Auflage des Mondkalenders bietet 16 Seiten mehr. Autor Michel Gros berücksichtigt seit über 40 Jahren den Einfluss des Mondes auf den Alltag und in der Biogemüsegärtnerei. So kann die Entwicklungsenergie von Pflanzen gesteigert oder gebremst werden. Und: In den letzten 2000 Jahren hat sich der Sternbildhintergrund um fast ein ganzes Sternzeichen verschoben. Fast alle Mondkalender beruhen auf den alten astrologischen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Schlaftipps vom Profi - Strategien und Rituale

BUCH TIPP: Dr. med. Michael Feld - "Dr. Felds große Schlafschule" Guter Schlaf ist die Basis für ein gesundes und glückliches Leben. Dr. Feld - Deutschlands bekanntester Schlafmediziner - gibt in 8 Kapiteln einen Überblick über Strategien welche helfen, zu einem besseren Schlaf zu finden. Das Buch hilft auch dabei, die Ursachen für schlechten Schlaf herauszufinden und geht auf den individuellen Schlaftyp (Eule oder Lerche) ein. Auch Ernährung oder Sport beeinflussen den Schlaf, besonders zu...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Berndt Feuerbacher – "Planeten: Missionen zu exotischen Welten"
Faszinierender Blick auf die Planeten

BUCH TIPP: Berndt Feuerbacher – "Planeten - Missionen zu exotischen Welten" Viele Weltraummissionen haben diverse Planeten, Monde und das Sonnensystem erforscht. Mit den hochauflösenden Kameras der Raumsonden konnten faszinierende Fotos gemacht werden. Dieser Band beinhaltet großformatige Bilder sowie viele 3D-Aufnahmen (Rot-Cyan-Brille liegt bei). Autor Prof. Dr. Berndt Feuerbacher, seit vielen Jahren in der Raumfahrt aktiv, beschreibt zudem die Rolle der Raumfahrt sowie die Entstehung von...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Alles ist moeglich von Elizabeth Strout

Geschichten, die das Leben schreibt

BUCH-TIPP: Elizabeth Strout – "Alles ist möglich" Die Lebensgeschichten der Bewohner einer amerikanischen Kleinstadt in Illinois bilden zusammenhängend und doch voneinander getrennt den Stoff für Elizabeth Strouts bewegenden Roman "Alles ist möglich". Mit leisen, aber bestimmten Worten zeichnet sie Bilder, die sämtliche, menschliche Gefühlsvarianten widerspiegeln. Ein Buch über das Leben und seine verschlungenen Wege. Luchterhand, 256 Seiten, 20,60€

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

Jackson Lamb und eine Agentenserie mit Biss

BUCH-TIPP: Mick Herron – "Slow Horses" Jackson Lamb ist der Boss der "Slow Horses", so werden die ausrangierten Agenten des MI5 genannt. Als ein pakistanischer Jugendlicher entführt und live im Internet enthauptet werden soll, sieht die Mannschaft um Lamb und River Cartwright endlich die Chance, sich wieder als Agenten beweisen zu können. Doch die Abgründe sind tief und oftmals sehr verwegen. Mick Herron gelingt mit "Slow Horses" eine bitterböse, sarkastische und bissige Agentenserie. Aus dem...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

BUCH TIPP: Angelika Lanzerath / Petra Krivy – "Die Hundeschule - Mein Hund im Flegelalter"
Die Pubertät beim Hund gut überstehen

BUCH TIPP: Angelika Lanzerath / Petra Krivy – "Die Hundeschule - Mein Hund im Flegelalter" Da bekanntermaßen auch Hunde ins Flegelalter kommen, brauchen Hundehalter Tipps, um diese Zeit gut zu überstehen. Fast jeder Hundebesitzer kennt den Moment, wenn der Hund die Kommandos plötzlich scheinbar wieder „vergisst“. Die Autorinnen geben einen Überblick über typische Probleme und den Umgang damit. Durch Basisinformationen bezüglich der Verhaltensbiologie des Hundes sowie einem Alltagstraining lässt...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Ingo Froböse – "Leistung messen & steigern - Die besten Methoden aus dem Profisport - für Ausdauer- und Krafttraining"
Tipps für Ausdauer- und Krafttraining

BUCH TIPP: Prof. Dr. Ingo Froböse – "Leistung messen & steigern - Die besten Methoden aus dem Profisport - für Ausdauer- und Krafttraining" Damit das Training optimiert werden kann, braucht es gezieltes Fachwissen. Im GU-Ratgeber vermittelt Bestsellerautor Froböse (Sportwissenschaftler an der Deutschen Sporthochschule Köln) Wissen über die Grundlagen sportlicher Leistung und gibt Einblicke, was ein erfolgreiches Training ausmacht. Welche Werte bedeuten was? Was steigert oder mindert eine...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Martina Frei – "Die Frau mit den 48 1/2 Krankheiten - Neue unglaubliche Fallgeschichten aus der Medizin"
Unglaubliche Fälle aus der Medizin

BUCH TIPP: Martina Frei – "Die Frau mit den 48 1/2 Krankheiten - Neue unglaubliche Fallgeschichten aus der Medizin" Alle hypochondrisch veranlagten Menschen sollten dieses Buch meiden. Die Medizinerin und Journalistin Martina Frei präsentiert kuriose Fälle, Fehldiagnosen und Spontanheilungen. Alles kann passieren – kein Grund für Hypochonder, beruhigt zu leben. So berichtet die Autorin über fatale Kettenreaktionen, eine Frau mit 48 ½ Krankheiten, Hiobsbotschaften sowie "Essensunfälle". Nerven...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Peter Rohregger – "Mord und Totschlag im alten Tirol 1819 - 1919"
Henker, Feuerteufel und Frauenschlitzer

Das "Heilige Land Tirol" ist und war nie so heilig, wie es Kirche und Dorf-Pfarrer gern hätten. Das belegt der in Radfeld bei Rattenberg lebende Historiker Peter Rohregger anhand vieler erschreckender und grausamer Fälle im ganzen Land, die sich im Zeitraum von 1819 bis 1919 zugetragen haben. Was lange in dunklen Archiven und Bibliotheken schlummerte, wirkt heute noch aufsehenerregend und lässt die Gegenwart geradezu "brav" erscheinen. Verlag BoD – Books on Demand, 340 Seiten, 20,90 € ISBN...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Wolf-Dietmar/ Philipp Unterweger – "Echte Bauern retten die Welt!"
Das Prinzip der Nachhaltigkeit

BUCH TIPP: Wolf-Dietmar und Philipp Unterweger – "Echte Bauern retten die Welt!" Wolf-Dietmar und Philipp Unterweger sind der Überzeugung, dass eine nachhaltige Bauernkultur der Schlüssel dazu ist, ein Leben nachhaltig, in Frieden und ohne soziale Ausnutzung zu führen. W.-D. Unterweger zeigt mit seinen Fotos Leben, Wirtschaftsweise und ökologische Zusammenhänge der traditionellen mitteleuropäischen Landwirtschaft. Philipp Unterweger verknüpft in seinen Texten traditionelles Wissen mit aktuellen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Gregor Schöllgen – "Krieg - Hundert Jahre Weltgeschichte"
100 Jahre Krieg – Überblick & Zusammenhänge

BUCH TIPP: Gregor Schöllgen – "Krieg - Hundert Jahre Weltgeschichte" Gregor Schöllgen (einer der führenden deutschen Historiker) fasst in diesem Buch die letzten hundert Jahre Krieg zusammen. Um die weltweiten Konflikte begreifen zu können, muss der Gesamtkontext verstanden werden. Der Überblick beginnt bei der Russischen Revolution 1917, geht über den Kalten Krieg bis hin zum aktuellen weltweiten Terrorgeschehen. Es wird auch ein Überblick über die verschiedenen „Arten“ des Krieges gegeben:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Krieg bis hin zur Drohne - Zwölf Einzelschicksale

BUCH-TIPP: Ilja Steffelbauer – "Der Krieg - Von Troja bis zur Drohne" Der Historiker Ilja Steffelbauer behandelt in diesem sehr detaillierten Überblick die Entstehung des Krieges von Troja bis hin zur Drohne. In zwölf Einzelschicksalen wird der Verlauf der Menschheitsgeschichte dargestellt, veranschaulicht wird das Ganze mit 90 Abbildungen. Auch die verschiedenen Begriffe für „Kämpfer“ werden erklärt, wie z.Bsp. Held, Söldner, Legionär, Putschist oder Kavallerist. Ilja Steffelbauer war...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Gerhard Jäger – "All die Nacht über uns"
Eine lange Nacht der Flüchtenden

Ein Soldat verbringt die Nacht auf einem Wachturm an der Grenze. Die Stunden vergehen, jede bildet ein Kapitel im Buch. Es wird zunehmend düster, kalt, verregnet – und der einsame Mann taucht in seine Erinnerungen ein, an Großmutter, die ihm ein Tagebuch über ihre Flucht hinterlassen hat, an seine Frau und an einen tragischen Verlust. Autor Gerhard Jäger aus Imst gelingt ein tief gehendes und packendes Werk. Picus Verlag, 240 Seiten, 22 € ISBN: 978-3-7117-2064-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Ein Innviertler-Original auf Reisen

BUCH-TIPP: Klaus Ranzenberger – "Neues vom Onkel Franz" Der Onkel Franz, der "lieber ein kleiner Herr als ein großer Knecht" ist, muss in einer Erbschaftsangelegenheit "auf" Wien. Seine Reise, die sich fast wie sein "Pensionisten-Slalom" anfühlt, führt ihm die moderne Gesellschaft er- und abschreckend vor Augen, reduziert kurzzeitig seinen "Bedarf an Zwischenmenschlichkeit" und endet schlussendlich in einem Kreis, der sich allem (gesellschaftlich) Negativen zum Trotz doch im Guten...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Boesland von Bernhard Aichner

Buchtipp
Wenn aus Freundschaft Mord wird

BUCH-TIPP: Bernhard Aichner – "Bösland" Mit zertrümmertem Kopf liegt sie in seinen Armen. Matilda ist tot und der 13jährige Ben der Mörder? Ben wird für lange Zeit eingesperrt, gerade als er ins Leben zurückfindet, sieht er ihn wieder, Kux, seinen besten Freund. Und das Töten startet von Neuem. Grausame, entsetzliche, unvorstellbare Charaktere, die im packenden Drive eines Bernhard Aichner in den Abgrund des Bösen sehen...und noch viel weiter. Kommen Sie mit Bernhard Aichner ins "Bösland"! Ein...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

Alter schützt vor Detektivarbeit nicht

BUCH-TIPP: Thomas Raab – "Walter muss weg" Im beschaulichen Dörfchen Glaubenthal zählt sie wohl zu den grantigeren Einwohnern, die Frau Hannelore Huber. Ihre Stimmung hebt sich jedoch merklich, als der eher nur geduldete als geliebte Ehemann endlich stirbt. Doch beim Begräbnis liegt der falsche Leichnam im Sarg. Wo ist also Walter, und wer ist der Tote? Frau Huber beginnt zu ermitteln, und die Glaubenthaler haben weiß Gott so einige Leichen im Keller. Thomas Raabs "Walter muss weg" entführt in...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

Die Anfänge der Republik in Tirol

BUCH TIPP: Ivona Jelcic, Matthias Breit – "14 Tage 1918" 53 kommentierte Zeitungsausschnitte aus dem "Allgemeinen Tiroler Anzeiger" im Zeitraum vom 9. bis 23.11. 1918 geben interessante Einblicke in das Alltagsleben der Tiroler vor 100 Jahren. Berichtet wird von wildernden Soldaten, vom Pferderummel in Hall, von der Spanischen Grippe, von einer "gelben Gefahr" usw. Geschichte aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel, vielschichtig, nüchtern und doch dramatisch. Tyrolia Verlag, 200 Seiten, 19,95...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.