Burg Golling

Beiträge zum Thema Burg Golling

Martina Bortolotti und Aldo Caputo.
 1   3

Festspiele Burg Golling
Italienische Lebensfreude im Burghof

GOLLING (jw). Beim dritten Mal klappte es. Das „Classic Italian Swing Quartet“ konnte dank der Schutzplanen und Starkregen erstmals im romantischen Burghof ihr bejubeltes Konzert geben. Die Musiker aus der Arena di Verona rund um den Konzertmeister Günther Sanin (violino) servierten „Secondi Patti“ und rissen mit ihrer italienischen und musikalischen Lebensfreude sowie dem genialen Gesangsduo Martina Bortolotti (soprano) und Aldo Caputo (tenoro) zu Begeisterungsstürmen hin. Besonders...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind
  14

Stefan Wilkening auf Burg Golling
Erzählerisches Naturereignis auf der Bühne

GOLLING (sys). Eigentlich war das Publikum der Festspiele auf eine Lesung vorbereitet. Eigentlich - denn geboten wurde ein Theaterereignis: Stefan Wilkening, Ensemblemitglied an den Münchner Kammerspielen, erzählte die Geschichte von Cervantes "Don Quijote" nicht nur mit Stimme, nein ganz-körperlich füllte er an der Seite seiner kongenialen Partnerin Maria Reiter am Akkordeon, die Bühne mit seiner Präsenz und ließ die Besucher, darunter Festspiel-Sponsor des Abends Rudi Quehenberger, an den...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Buchsignierung: Hermann Döllerer mit Peter Weck.
  4

Festspiele auf Burg Golling
War's das? Hoffentlich noch nicht

Peter Weck erzählte auf der Burg Golling über sein ereignisreiches Leben. GOLLING (tres). Der Regenponcho ist heuer zwar Pflicht als Accessoire eines jeden Festspielbesuchers, aber bei Peter Wecks Lesung herrschte Kaiserwetter. Viele nutzten den Aperitif vor Lesungsbeginn, um die Ausstellung "The Last Two Years" des Künstlers Jürgen Norbert Fux im Kunstraum der Burg Golling zu bewundern.  "War's das?" lautete das Programm von Peter Weck auf der Burg bei dem er ehrlich, lustig und charmant...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Bezirksblätter-Marketingleiterin Theresa Kaserer, Bezirksblätter-Geschäftsführer Michael Kretz und Christiane Meissnitzer-Gsenger, Frontfrau der Meissnitzer Band.
 1   Video

#JazuSalzburg
Neuer Song der Meissnitzer Band

Die Meissnitzer Band aus Abtenau hat für die Aktion "Ja zu Salzburg" der Bezirksblätter Salzburg einen neuen Song komponiert. SALZBURG (tres). Mit der Kampagne #JazuSalzburg setzen die Bezirksblätter gemeinsam mit dem Land Salzburg auf das Wir-Gefühl und geben hier den Salzburgern Raum für ein klares Bekenntnis zu ihrem/unserem Bundesland. Corona hat die heimische Wirtschaft schwer getroffen. Auf der Seite meinbezirk.at/jazusalzburg findet ihr alles zu heimischen Produkten,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Zu ihrem Jubiläum spielte das Wiener Glacis Ensemble auf.
  18

Jazz meets Fußball auf der Burg
Gelungenes musikalisches Crossover und eine packende Lesung

GOLLING. Vom Wiener Glacis Ensemble gab es im zwanzigsten Jahr ihres Bestehens für Jazz- und Klassikfans Hörenswertes "auf die Ohren". Die Besetzung, ein Jazztrio, unterstützt von drei unterschiedlichen Solisten, darunter Violinistin Daniela Preimesberger, die Schwester des musikalischen Leiters der Festspiele Golling, Philipp Preimesberger, gaben Ausschnitte aus den drei Jazz-Symphonien von Claude Bolling. Die beiden unterschiedlichen Klangwelten, Baroque und Blues, Jazztime und Ragtime,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
"Die Kunst und Kulinarik Festspiele auf der Burg Golling sind in Golling ein fixer Punkt im Jahreskalender," sagt Bürgermeister Peter Harlander. Im Bild mit seiner Gattin Claudia.
 2   4

Bürgermeistersommergespräche im Tennengau
Man muss zuhören können

GOLLING. Die Bezirksblätter Tennengau sprechen im exklusiven Sommergespräch über Covid-19, aktuelle Herausforderungen und über Privates mit dem Gollinger Bürgermeister Peter Harlander. Er ist Landwirt, Polizist, Judo-Landesmeister und Jugendtrainer bei der Judounion Hallein-Golling. Herr Bürgermeister, welche Auswirkungen hat die Covid-19 Pandemie auf die Gemeinde? Gab es auch positive Erlebnisse?  PETER HARLANDER: Natürlich wurde unsere Gemeinde, wie alle anderen, in den letzten Monaten...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Bariton Raphael Fingerlos (re) brachte den Liederzyklus "Die schöne Müllerin" von Schubert in Begleitung von Sascha El Mouissi auf der Festspielbühne in Golling zu Gehör.
  11

Geschichten in Wort und Ton auf Burg Golling
Heitere und musikalische Gustostückerl bei den Festspielen

GOLLING (sys). Mit einem großen Publikumsliebling starteten die Festspiele auf Burg Golling in die zweite Woche. Erwin Steinhauer reüssierte erstmalig mit einem literarisch-satirischen Leseabend. Im weißen Sommeranzug und dazu passenden zweifarbigen Budapestern betrat der wandelbare Schauspieler die neu gestaltete Bühne und zeigte, wie facettenreich auch seine Stimme ist. Von Kindheitserinnerungen und Kishons Haarspaltereien über Product Placement beim "Jedermann" und "literarischen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Bürgermeister Peter Harlander eröffnete das dritte Jahrzehnt der Gollinger Festspiele.
  18

Kunst und Kulinarik
Die Festspiele der Burg Golling sind eröffnet

Gollings Bürgermeister Peter Harlander eröffnete mit den Kunst und Kulinarik Festspielen auf der Burg Golling vom 9. Juli bis zum 27. August die erste große Kulturveranstaltung im Tennengau nach dem Shutdown. Neben Hygienevorkehrungen, Abstandsregeln, größeren Sonnensegeln und einem neuen Bühnenbild, erwartet das Publikum ein abwechslungsreiches Programm in "Wort. Ton. Vielfalt." GOLLING. Ganz im Zeichen der Sicherheit für ihre Gäste und die Künstler begannen die Festspiele Golling ihr...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
"Meine Bilder sind nicht für einen Massenmarkt vorgesehen. Es gibt nur jeweils ein Original und jeweils neun Kunstdrucke, die individuell angefertigt werden. Das Original ist dabei immer in meiner Hinterglas Technik erstellt, die Kunstdrucke variieren. Danach werden die Daten zu den Bildern vernichtet," schildert Fux seine persönliche Werkphilosophie.
  5

Ausstellung in der Burg Golling
Einen Fux gibt es nicht als Massenware

Der Maler Jürgen N. Fux stellt in der Burg Golling aus. Mit dem Strichcode zum Welterfolg. (Mit)wachsendes Bühnenbild für die Gollinger Festspiele entworfen. Derzeit ist eine Ausstellung auf der Burg Golling unter dem Titel "THE LAST TWO YEARS" in einer Retrospektive zu sehen. Ein echter "Fux" kann auf dem Internationalen Kunstmarkt schon einmal 100.000 Euro kosten. GOLLING. "Red' nur, mir ist es wurscht," so bezeichnet Jürgen Norbert Fux eine österreichische Wesensart die er persönlich...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
  6

Gollinger Festspielsommer 2020
Wort. Ton. Vielfalt

Salzburg ist das Land der Kultur. Die Kunst und Kulinarik Festspiele in der Burg Golling starten am 9. Juli. GOLLING. Corona hat nicht nur unsere Gesellschaft durcheinander gewirbelt, sondern auch die Kultur gehörig gebeutelt. Die Gollinger Festspiele finden dank der Lockerungen statt. Damit trotz der notwendigen Präventationsmaßnahmen bei den Besuchern und Künstlern eine Festtivalstimmung aufkommt, hat das Team um den Vorstand Hermann Döllerer in den letzten Wochen bereits unter hohen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Bei der Übergabe hat es hat 11.10 Uhr geschlagen (v.l.): Kustos Richard Ruhland, Bürgermeister Andreas Bratzdrum, Schmiedemeister Hans Otty und der mit der Restaurierung beauftragte Michael Neureiter bei der Übergabe des Werks. Die Stunde wird in der alten Zeigerstellung durch den langen Zeiger, die Minute durch den kurzen Zeiger angegeben. Der neue Uhrstuhl wurde durch die Tittmoninger Firma Lechner Holzbau bereitgestellt.
  8

Historische Uhr repariert
Neureiter erweckt 327 Jahre alte Uhr

Der Uhrenexperte Michael Neureiter hat in im bayerischen Tittmoning eine historische Uhr wieder zum Leben erweckt. Die enge Kooperation der Stiftung Museum Rupertiwinkel mit dem Burg Museums Golling ermöglichte die Restaurierung des wertvollen Turmuhrenwerkes aus 1693.  BAD VIGAUN/TITTMONING/GOLLING. In einer kleinen Zeremonie wurde die 327 Jahre alte Uhr vom Salzburger Uhrenmachermeister Jeremias Sauter im benachbarten Tittmoning (Bayern) von Michael Neureiter wieder in Gang gesetzt und der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Fritz Karl: Der beliebte Schauspieler und Romy-Preisträger 2020, liest am 6. August „Du hörst mir ja doch nie zu“.
  12

Kultur im Tennengau
Gollinger Festspiele: Wort, Ton und Vielfalt

Kulturgenuss auf der Burg Golling im Sommer 2020. Doppelte Aufführungen, personalisierte Sitzplätze. Die Festspiele der musikalischen und kulinarischen Genüsse.  GOLLING. Die Gollinger Festspiele vom 9. Juli bis 27. August 2020 werden den Besuchern sicher in Erinnerung bleiben. Und das hat nichts mit dem geplanten Sicherheitskonzept zu tun. Es ist die bereits bewährte Kombination aus hoher Darbietung, Konzerten unterschiedlichster Musikrichtungen und lukullischen Gaumenfreuden, die auch...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Erwin Karl, Initiator der Malgruppe Golling, lädt ein, sich aktiv mit Kunst auseinanderzusetzen.
  3

Die Kunst und Malerei in der Region fördern

Die Malgruppe Golling bietet für viele die Möglichkeit, sich mit Kunst aktiv auseinanderzusetzen. GOLLING. "Die Ambition vor sieben Jahren die Malgruppe Golling zu gründen war und ist bis heute die gleiche: eine Möglichkeit anzubieten, sich im Tennengau das ganze Jahr kontinuierlich künstlerisch zu betätigen." Erwin Karl, Initiator der Malgruppe Golling, lädt ein zum gemeinsamen Kunsterlebnis: "Jeden Mittwoch arbeiten wir gemeinsam an verschiedenen Themen und Techniken der Aquarellmalerei...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Vorstands-Mitglied Philipp Preimesberger, Musiker Herbert Lindsberger, Festspiel Vorstand Hermann Döllerer präsentieren das Programm 2020
  18

Festspiele Burg Golling
Auf in das dritte Festspiel-Jahrzehnt

GOLLING. Zu einem Festspiel-Umtrunk begrüßte Hermann Döllerer im Namen des Festspiel-Vorstandes Förderer und Sponsoren in Döllerer's Enoteca. Die Unterstützer werden immer zahlreicher, was die Qualität des Programms unterstreicht. Das diesjährige Motto "Wort, Ton und Vielfalt" verspricht einen gekonnten Mix aus wunderschönen  Konzerten, vom Classic Italian Swing Concert, die "Secondi Piatti" servieren bis zu Schuberts "Schönen Müllerin" mit dem im Lungau geborenen international gefeierten...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Die Aussteller präsentierten zauberhafte Deko und mehr.
  4

Advent auf Burg Golling
"Denkt euch, ich hab das Christkind gesehen!"

GOLLING. Der Weihnachtsmarkt auf der Burg Golling ist ein Alleinstellungsmerkmal für die Marktgemeinde Golling. In diesem Jahr war der Tourismusverband Golling in Kooperation mit der Gemeinde & IG Golling erstmals Veranstalter. Das Programm wurde um den Freitag erweitert und das Konzept erneuert: der Name Gollinger Burgadvent verbunden mit dem neu gestalteten Logo sorgte für einen nachhaltigen Wiedererkennungseffekt. Die Gollinger Künstlerin Marcella Kretz hatte das Titel-Bild gemalt und...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
<f>Die SL-Bigband</f> mit den Sängern Angela Buchegger, Katharina Wagenhofer und Gottfried Brandstätter.
 1  1   4

Musik und Tanz
Jazz, Swing, Rock und Pop auf Burg Golling

Der Tourismusverband Golling veranstaltete erstmals eine Swing Summer Night auf der Burg. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Musik und Tanz sorgte die SL-Bigband mit musikalischer Leidenschaft und vielfältigem Programm für gute Stimmung auf hohem Niveau. SL steht für Salzburg Land – die Band, die sich aus erfolgreichen Amateurmusikern sowie Lehrern des Musikums zusammensetzt, steht unter der Schirmherrschaft von Lorenz Wagenhofer, Direktor des Musikum Hof bei Salzburg. Urlaubsgäste,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
  13

Festspiele Golling
Karl Markovics machte "Gusto" auf mehr Lyrik

GOLLING (sys). Eine Lesung mit Karl Markovics bei den Festspielen ist etwas ganz Besonderes. Nicht nur, dass der Oscarpreisträger im hellen Leinenanzug nach der Ankündigung durch Festspiel-Vorstand Hermann Döllerer mit Schwung die Bühne betrat, diesen Elan behielt Markovics durch die Geschichten der Lesung und bereitete dem Publikum heitere, nachdenkliche und interessante Momente. Selten wurde dabei das Credo der Festspiele "Kunst und Kulinarik" so buchstäblich umgesetzt, ging es doch vorrangig...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
 1   3

Weidmannsheil auf der Burg

urg GollingGOLLING (jw). Auf Grund des großen Erfolgs wird die Ausstellung „Weidmannsheil – Die Jagd – Nutzen & Leidenschaft“ im Museum auf der Burg bis 27. Oktober verlängert. „Jedoch mit anderen Schwerpunkten und zahlreichen, neuen und erstklassigen Objekten“, so Museumsleiterin Hemma Ebner, eine gebürtige Gollingerin, die seit 2018 als „Burgherrin“ werkt. Mit der Jagdausstellung ist der gelernten Kunsthistorikerin und Museumspädagogin ein Highlight gelungen. Hege, Wildpflege, Ethik der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind
<f>Thomas Weissengruber,</f> Bela Koreny, Anna Overbeck, Simone Niederer und Robert Marx bescherten dem Publikum einen vergnüglichen Abend.
  6

Bela Koreny auf Burg Golling
Marmor, Stein und Eisen

Bela Koreny und Freunde brachten das Publikum mit altbekannten Schlagern zum Mitsingen und Mittanzen. GOLLING. Bereits zum dritten Mal trat Bela Koreny nun bereits auf der Burg im Rahmen der Festspiele auf: "Die Musik der 1960er Jahre hat mich immer begeistert. Schon damals dachte ich, mit diesen Melodien könnte man einen wunderbaren Abend gestalten. Nun, es hat ein paar Jahre gedauert", schmunzelte der Musiker, Komponist und Intendant, der mit seinen Freunden und Kollegen das Publikum,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
  5

23 Künstler stellen aus
Kunstausstellung „abstract now“

Kunstausstellung „abstract now“ GOLLING (jw). Abstrakte Malerei ist die Tendenz, jeden Bezug zur Gegenständlichkeit zu vermeiden und das Gemalte auf Form- und Farbklänge und ihre innerbildlichen Bezüge und Gegensätze zu beschränken. Und dies bewiesen 23 Künstlerinnen und Künstler aus dem ganzen Land bei der Ausstellung „abstract now“ im Kunstraum der Burg Golling. Den Kuratoren Marcella Kretz und Erwin Karl ist es gelungen, 50 großartige Werke dem Publikum zu präsentieren. Bei der Eröffnung im...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind
<f>Energie, Farbe,</f> Dynamik: Malen mit Alfred Hansl (Mitte) war für die Teilnehmer, darunter Initiatorin Marcella Kretz (4. v. l.) ein Erlebnis.

Malkurse auf Burg Golling
Abstrakte Kreativität im historischen Rahmen

Lichtdurchflutete Räume bieten einzigartige Möglichkeiten für Malworkshops und Ausstellungen auf der Burg. GOLLING. Im vergangenen Sommer wurden der neu gestaltete "Kunstraum" auf der Burg Golling im Rahmen der Kunst & Kulinarik Festspiele eröffnet. Namhafte Künstler, wie Mitinitiator Erwin Karl, präsentierten insgesamt 38 Exponate bei der Eröffnungsvernissage. "Bereits zur Gründungszeit des Kunst & Musik Forums, welches die Festspiele auf der Burg Golling organisiert, gab es die...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
  4

Charity
Döllerers Bienenfest für "Sailing for Kids"

Zum Bienenfest, das die Familie Döllerer auf der Burg Golling veranstaltete, kamen rund 150 Familien. GOLLING. Hinter dem Ganzen steht die Charity Aktion des Künstlers Jürgen Norbert Fux. Er unterstützt drei schwer beeinträchtigte Mädchen, indem er 5.800 Seemeilen sammelt und in die Karibik segelt. Wie das geht? Eine Seemeile kann für 20 Euro gespendet werden. Danke des Bienenfests erhielt die Aktion "Sailing for Kids" eine Spendensumme von 1.500 Euro. Ein zuckersüßes ProgrammBeim...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Christian, Monika und Arno aus Golling vor prächtigen Trophäen.
  8

So vielfältig ist die Jagd
Waidmannsheil, Wilderei und Wolpertinger auf der Burg Golling

Auf der Burg Golling dreht sich heuer alles um die Jagd. GOLLING. Das Museum der Burg Golling hat sich in Laufe der Zeit als eines der großen Salzburger Regionalmuseen etabliert. "Ein Museum lebt von Sonderausstellungen", betont Museumsleiterin Hemma Ebner bei der Eröffnung der Ausstellung "Waidmannsheil", die sich heuer mit Jagd von der Frühzeit an beschäftigt, erstklassige Objekte, wie Prototypen von Jagdwaffen zeigt und auch Mythen näher beleuchtet. Die hervorragende Ausstellung ginge...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
  8

Gollinger Bergrettung begeistert mit neuem Stil in altem Gemäuer
Frühlingsball mit Burgflair

Der Frühlingsball der Bergrettung Golling gewinnt immer mehr an Beliebtheit. GOLLING. Die Entscheidung, den bisherigen Bergrettungsball um ein paar Wochen nach hinten in den Frühling zu verschieben und durch eine neue Lokation zu verjüngen, dürfte richtig gewesen sein. Kontinuierlich hat in den letzten fünf Jahren die Gästeanzahl auffallend zugenommen und nun ist der Frühlingsball der Bergrettung Golling schon eine beliebte Veranstaltung im Tennengau.   Sportliche Prominez und...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Romana Schieferer
  • 7. August 2020 um 21:00
  • Burg Golling
  • Golling

Sternenkino im Burghof – "Once Upon a Time in Hollywood"

GOLLING. Gerade in diesem Jahr muss es wieder Kino auf der Burg geben! Am 07. August an 21.00 Uhr wird der Film "Once Upon a Time in Hollywood" gezeigt. Kultur ist kein „nice to have“. Wenn es Kino, Theater, Livemusik etc. nicht gibt, ist das Leben halb so lebenswert. Es wurde alles versucht, das Sternenkino wieder statt finden zu lassen. Ein bisschen abschweifen, etwas träumen und vielleicht den Sternenhimmel sehen, der in den letzten Monaten so klar war. Mit Vernunft und Abstand freut...

Am 09. August um 10.30 Uhr bei Schönwetter und 10.30 und 13.00 Uhr bei Schlechtwetter heißt es "Bon Voyage" mit dem Amarcord Wien auf der Burg Golling.
  • 9. August 2020 um 10:30
  • Burg Golling
  • Golling

Gollinger Festspiele: "Bon Voyage" mit dem Amarcord Wien

GOLLING. Am 09. August um 10.30 Uhr bei Schönwetter und 10.30 und 13.00 Uhr bei Schlechtwetter heißt es "Bon Voyage" mit dem Amarcord Wien auf der Burg Golling. AMARCORD WIEN begeistern seit nunmehr 20 Jahren ihr Publikum, in mehr als 400 Konzerten im In- und Ausland. Ihr unkonventioneller Musikstil aus klassischer Basis sowie Spiellust und Improvisation, verbunden mit einer gehörigen Portion Humor bescherte Ihnen Beifallsstürme, sowohl im großen Saal der St. Petersburger Philharmonie und in...

Am 10. August um 20.00 Uhr bei Schönwetter und 17.30 und 20.00 Uhr bei Schlechtwetter heißt es "Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke" mit Tamara Metelka & Nicholas Ofczarek auf der Burg Golling.
  • 10. August 2020 um 20:00
  • Burg Golling
  • Golling

Gollinger Festspiele: "Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke"

GOLLING. Am 10. August um 20.00 Uhr bei Schönwetter und 17.30 und 20.00 Uhr bei Schlechtwetter heißt es "Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke" mit Tamara Metelka & Nicholas Ofczarek auf der Burg Golling. Die Erzählung von Rainer Maria Rilke entstand 1899 innerhalb einer einzigen Nacht unter dem Titel „der Cornet“. Die impressionistische Prosa spielt mit den Gegensätzen von Jugend und Lebenshunger versus Krieg und viel zu frühem, sinnlosem Sterben. Tamara Metelka und...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.