burg-liechtenstein

Beiträge zum Thema burg-liechtenstein

8 6 22

Burg Liechtenstein in Maria Enzersdorf
Burg Liechtenstein im Herbst

Die Burg Liechtenstein ist eine Gipfelburg in Maria Enzersdorf im Bezirk Mödling in Niederösterreich. Sie steht auf einem Felsrücken in einer Seehöhe von ca. 300 m ü. A. und wurde 1330 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Die Burg Liechtenstein, die am Rand des südlichen Wienerwaldes gelegene Stammburg der Fürsten von Liechtenstein, ist kein Museum im herkömmlichen Sinne, sondern ein zwar geschichtsträchtiger, aber zugleich ausgesprochen lebendiger Ort, der alljährlich Tausende von Besuchern aus...

  • Mödling
  • Silvia Himberger
Bewunderten die Replik des Fürstenhutes, die Pächter Leopold Fasching (l.) anfertigen ließ: S.D. Prinz Constantin von und zu Liechtenstein, Maria Enzersdorfs Bürgermeister Johann Zeiner, Landtagspräsident Karl Wilfing, Hinterbrühls Bürgermeister Erich Moser und Maria Enzersdorfs Vizebürgermeister Andreas Stöhr (v.l.).

Burg Liechtenstein
Schatzkammer wurde neu gestaltet

BEZIRK MÖDLING. Würdig gefeiert wurde am vergangenen Dienstag in der Burg Liechtenstein. Anlässe dafür gab es gleich zwei – so beging einerseits Pächter Leopold Fasching sein 10-jähriges Betriebsjubiläum, andererseits wurde die neu eingerichtete Schatzkammer mit einer Replik des Liechtensteinschen Fürstenhutes eröffnet. Hoher Besuch Die Festgesellschaft durfte sich bei der Feier über hohen Besuch freuen: Niemand geringerer als S.D. Prinz Constantin von und zu Liechtenstein, Sohn von Fürst...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Titelbild: Eine Rundwanderung auf dem Kalenderberg
51 19 55

Urlaubsanregungen und Ausflugstipps - Stadt Mödling (NÖ)
Wienerwald - Naturpark Föhrenberge - Der Kalenderberg

Der Kalenderberg (332 m ü.A.) liegt am Ostrand des Wienerwaldes im Naturpark "Föhrenberge" in Niederösterreich und erstreckt sich von der Stadt Mödling bis zur Marktgemeinde Maria Enzersdorf. Südlich wird der Kalenderberg durch die Klausen mit dem Mödlingbach begrenzt. Hier am "Kalenderberg", auch "Liechtenstein" genannt, wurde zwischen 1808 und 1810 Österreichs erster englischer Landschaftspark von Fürst Johann I. von und zu Liechtenstein geschaffen. Er umfasste in etwa ein Gebiet, das von...

  • Mödling
  • Silvia Plischek
Vom Parkplatz Maria Enzersdorf in ca. 10 Minuten direkt bis zur Burg Liechtenstein.
48 19 27

Marktgemeinde Maria Enzersdorf, Bezirk Mödling (NÖ)
Wienerwald - Naturpark Föhrenberge - Die Burg Liechtenstein

Heute möchte ich gerne ein äußerst beeindruckendes Baudenkmal und sehr beliebtes Ausflugsziel in Maria Enzersdorf, Bezirk Mödling, Niederösterreich vorstellen, nämlich die Burg Liechtenstein. Sie liegt am Rande des Wienerwaldes im Naturpark Föhrenberge. Für alle, die gern wandern, empfehle ich eine Rundwanderung auf dem Mödlinger Kalenderberg mit einem Abstecher über die Kirchberg- und Turnerwiese zur Burg Liechtenstein und für die, die einen kürzeren Gehweg bevorzugen und sich diese...

  • Mödling
  • Silvia Plischek
Gruppenfoto beim Waldfest mit vielen Pfadis mit Gruppenleiterin Babsi Mayer und Gruppenleiter Martin Sauermann an der Spitze, der Blasmusik, dem Turnverein, Bundesrätin GfGR Marlene Zeidler-Beck und den GemeinderätInnen Andreas Dechant, Roland Sprosec, Christoph Müller, Markus Waldner, Hannelore Hubatsch, Gerhard und Heidi Soural.

Maria Enzersdorf: Pfadfinder luden zum Waldfest

BEZIRK MÖDLING. Mit einem doppelten Grund zum Feiern luden die Pfadfinder Liechtenstein zum Waldfest auf die Wiese vor der Burg Liechtenstein: Die Pfadfinder am Liechtenstein feiern heuer ihr 90-jähriges Bestandsjubiläum und das Waldfest wurde zum 40. Mal abgehalten. Unterstützt wurden die Pfadis bei ihrem Fest von der Maria Enzersdorfer Blasmusik, die bei einem Frühschoppen aufspielten, und vom Turnverein Maria Enzersdorf, der mit einer Vorführung für Begeisterung sorgte. Weitere Highlights...

  • Mödling
  • Rainer Hirss

Über 1.000 Teilnehmer beim KinderBURGlauf

BEZIRK MÖDLING. Zum 11. Mal hieß es heuer auf der Wiese vor der Burg Liechtenstein „Auf die Plätze, fertig, los!“. Zum 11. Mal fand nämlich heuer der KinderBURGlauf statt, der mit über 1.000 Starterinnen und Startern wieder ein großer Erfolg wurde. Die Läuferinnen und Läufer absolvierten bei herrlichem Wetter je nach Altersklasse 300 Meter, 700 Meter oder 1400 Meter und gaben auf der Strecke ihr Bestes! Angeführt wurde jeder Lauf von dem ehemaligen Olympia-Teilnehmer Michael Buchleitner, der...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Die Burg Liechtenstein liegt in Maria Enzersdorf in Niederösterreich am Rande des Wienerwaldes im Naturpark Föhrenberge. Die Gipfelburg steht auf einem Felsrücken in einer Seehöhe von ca. 300 m ü. A. und wurde 1136 zum ersten Mal urkundlich erwähnt.
10

Burg Liechtenstein

Wo: Burg Liechtenstein, 2344 Maria Enzersdorf auf Karte anzeigen

  • Mödling
  • Silvia Himberger
3 6 13

Burg Liechtenstein

Die Burg Liechtenstein, die am Rand des südlichen Wienerwaldes gelegene Stammburg der Fürsten von Liechtenstein, ist kein Museum im herkömmlichen Sinne, sondern ein zwar geschichtsträchtiger, aber zugleich ausgesprochen lebendiger Ort, der alljährlich Tausende von Besuchern aus der ganzen Welt anzieht. Neben wesentlichen Teilen der romanischen Burganlage aus dem Jahr 1130 machen zahlreiche Einrichtungsgegenstände wie Waffen, Möbel und Balkendecken, Reliefs und die Burgkapelle, sowie mit einer...

  • Mödling
  • Karl B.
5 12

Burg Liechtenstein

Die Burg Liechtenstein steht am Rande des Wienerwaldes in Maria Enzersdorf (NÖ) im Naturpark Föhrenberge auf einem Felsrücken in einer Seehöhe von ca. 300 m ü. A. Die Burg wurde um 1130 als Wehranlage samt einer Kapelle von Hugo von Petronell erbaut und war ein Teil des Verteidigungswalles entlang der Thermenlinie. Nach der Fertigstellung nannte sich Hugo von Petronell "von Liechtenstein". Er gilt somit als Stammvater des Fürstenhauses Liechtenstein. Fast zwei Jahrhunderte war die Burg...

  • Mödling
  • Alexander Bartek
Die Burg Liechtenstein, die dunklen Wolken boten einen idealen Hintergrund für eine dramatische HDR- Bearbeitung
15 19

14. Regionauten - Foto Wandertag in Mödling

Am Samstag den 13. Juli trafen wir uns bei der Burg Liechtenstein zu einer gemeinsamen Fotowanderung. Bei herrlichem Sommerwetter wanderten wir von der Burg zum Amphitheater, von dort weiter zum schwarzen Turm. Entlang des Weges genossen wir den herrlichen Ausblick über Mödling. Der Abstecher zum Husarentempel erschien uns dann doch zu weit und so beendeten wir unseren Ausflug im Gasthaus am Mödlinger Kobenzl, wo wir in geselliger Runde unsere Erlebnisse Revue passieren ließen. Danke Andy...

  • Korneuburg
  • Heinrich Kaller
Majestätisch steht die Burg auf dem Felsrücken ...
31 23

Fotoworkshop Burg Liechtenstein - Mödling - "Landschaftsfotografie"

Maria Enzersdorf: Burg Liechtenstein | Am 20.04.2013 trafen wir "Knipser" uns bei der Burg Liechtenstein an der Grenze Maria Enzersdorf / Mödling mit dem Thema "Landschaftsfotografie" zu einem Fotoworkshop, welchen unser Lehrmeister Andy Listmayr abgehalten hat. Wir erfuhren von Andy, was es mit der Drittel - Regel, Tiefenschärfe, oder einer Langzeitbelichtung, Panorama - Fotografie, Einsatz von Filtern (Pol- und/oder Graufilter) und vor allem mit Aufnahmen in .RAW-Format auf sich hat....

  • Mödling
  • Renate Kartalis
1

30 Jahre Maria Enzersdorfer Festspiele: "Umsonst"

Vor 30 Jahren wurden die Maria Enzersdorfer Festspiele von Elfriede Ott und Hans Weigel ins Leben gerufen. Seit damals wird Komödienspiel in Freiluft geboten. Heuer können die Zuschauer das Nestroy-Spätstück (1857) "Umsonst" erleben. Es handelt sich dabei um eine der geistreichsten Arbeiten des vor 150 Jahren verstorbenen Dramatikers, bei deren Uraufführung er erstmals nicht selbst die Hauptrolle, sondern nur die Rolle des zynischen Pitzl spielte. Die Theater-Posse handelt von den...

  • Mödling
  • Key Andreas Sina

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.