David Illmer

Beiträge zum Thema David Illmer

Sport
Hubert Illmer (li.) und David Illmer tragen Kilian Wallner auf den Schultern.

Pongauer Ranggler räumten in Alpbach Preise ab

ALPBACH (aho). Beim Internationalen Preisranggeln in Alpbach zeigten die Pongauer ihre Stärke: In der Schülerklasse (sechs bis acht Jahre) warfen Tristan Laubichler und Hansi Höllwart alle Konkurrenten und standen sich im Finale gegenüber. Favorit Laubichler setzte sich schließlich durch und wurde Tagessieger. In der Jugend (16 bis 18 Jahre) gab es ebenfalls ein Pongauer Finale, in dem Kilian Wallner vor David Illmer siegte. In der Klasse bis 16 Jahre erkämpfte Hubert Illmer Platz zwei. Bei...

  • 22.07.19
Sport
Kilian Wallner (oben) im Kampf gegen Helmut Salzmann.
2 Bilder

Pongauer Ranggler triumphierten beim Heimkampf in St. Johann

13 Stockerlplätze waren die satte Ausbeute der Pongauer Ranggler beim Heimkampf mit Landesmeisterschaft und Alpencup in St. Johann. ST. JOHANN (aho). Zur Sportarena verwandelten die Pongauer Nachwuchsranggler den St. Johanner Rasen beim Heimkampf: Sie waren mit dem Landesmeistertitel in der Jugend, Tagessiegen und insgesamt 13 Stockerlplätzen beim internationalen Alpencupranggeln und der Salzburger Landesesmeisterschaft der stärkste Verein am Platz. Den zahlreichen Zuschauern wurde...

  • 27.05.19
Sport
Tagessieger Tristan Laubichler (li.) im Finalkampf.

Tagessieg und Stockerlplätze für die Pongauer Nachswuchsranggler

Pongaus Ranggler holten beim Eröffnungsberwerb vier Podestplätze. PIESENDORF (aho). Obwohl das internationale Alpencupranggeln witterungsbedingt in die Sporthalle in Piesendorf verlegt werden musste, war das Salzburger Eröffnungsrangglen mit insgesamt fast 150 Rangglern sehr stark besetzt. Tristan Laubichler stellte sich gleich mit dem Tagessieg in der Klasse sechs bis acht Jahre ein. Hansi Schnell (acht bis zehn Jahre) belegte den zweiten Platz. In der Jugendklsse bis 16 Jahre landete...

  • 03.05.19
Sport
Die ersatzgeschwächten Pongauer Ranggler feierten mit Beteiligung von zwei Legenden den Vize-Landesmeistertitel.
2 Bilder

Ranggeln
Pongauer Team startet mit Vize-Landesmeistertitel in die Saison

Zwei "alte Hasen" unterstützten das ersatzgeschwächte Pongauer Ranggler-Team, das prompt den zweiten Platz in der Mannschaft-Landesmeisterschaft eroberte. PONGAU (aho). Den zweiten Platz sicherte sich der Pongauer Rangglerverein bei der Mannschaft-Landesmeisterschaft zum Saisonstart. Die Vize-Landesmeister mussten dabei gar auf ihre Top-Athleten Moritz Höllwart und Thomas Scharfetter, die beide in Italien beim Judo-Europacup im Einsatz waren, verzichten. So gaben zwei "altgediente"...

  • 09.04.19
Sport
David Illmer, Marcel Leitner und Hubert Ilmer holten sich wieder gute Platzierungen beim internationalen Alpencupranggeln.

Ranggeln
Junge Ranggler in Topform

KRIMML. Die Pongauer Nachwuchsranggler holten schon wieder Preise. Beim internationalen Alpencupranggeln in Krimml räumten die Illmer Brüder und Marcel Leitner ab. Marcel Leitner wurde Vierter in der Klasse 10 bis 12 Jahre. Hubert Illmer belegte den dritten Platz in der Schülerklasse von 12 bis 14 und wurde Zweiter im Bewerb um den Schülerhagmoar. Sein Bruder David landete auf Platz drei in der Jugendklasse bis 16 Jahre nach Remis gegen die Favoriten Salzmann und Riedlsperger hatte er die...

  • 10.10.18
Sport
Das erfolgreiche Bruderpaar im Ranggeln Hubert und David Illmer.

Ranggeln
Pongauer stark beim Alpencupranggeln in Bayern

INZELL. Beim Alpencupranggeln am in Inzell ( Bayern) zeigten die Brüder David und Hubert Illmer eine starke Leistung. Hubert kämpfte sich in der Schülerklasse bis 14 Jahre ins Finale und wurde Zweiter. David schaffte den Finaleinzug in der Jugendklasse bis 16 Jahre, er bezwang dabei den starken Gabriel Riedlsperger aus Saalbach. Im Finale musste er sich nur dem Favoriten Helmut Salzmann geschlagen geben und freute sich über den zweiten Platz.

  • 01.10.18
Sport
Marcel Leitner (oben) durfte über Rang zwei bei den zehn- bis zwölfjährigen Rangglern jubeln.

Ranggler stehen in Piesendorf wieder am Stockerl

PIESENDORF (aho). Stockerlplätze erkämpften sich die Pongauer Jugend- und Schülerranggler beim Alpencupranggeln in der Piesendorfer Halle. Der Bewerb, der ursprünglich auf der Schmittenhöhe angesetzt war, musste aufgrund der Witterung in die Innenräume verlegt werden. Starker zweiter Platz In der Klasse der Sechs- bis Achtjährigen versäumte Tobias Laubichler nach starken Vorrundenkämpfen mit Platz vier nur knapp einen Preis. Marcel Leitner kämpfte mit vollem Einsatz, bezwang alle seine...

  • 03.09.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.