Dialog

Beiträge zum Thema Dialog

Der evangelische "Erlöserkirche Gospel Choir" bei seinem Auftritt in einer Favoritner Moschee.
2 2

Wien-Favoriten: Pfarrer Wittich vereint Religionen

Erlöserkirche: Pfarrer Johannes Wittich bringt vier Religionen zusammen. So sang etwa auch ein Gospelchor in einer Moschee FAVORITEN. Von außen lässt sich nicht erkennen, dass sich am Wielandplatz 7 eine Kirche befindet. Nur ein Bibelvers und eine Bibelszene an der Wand geben einen Hinweis. An der Adresse steht ein Wohnhaus. Einmal ums Eck befindet sich die Tür in den Andachtsraum: Die Erlöserkirche ist ein Gotteshaus in einem Wohnbau mitten in Favoriten. Die Gemeinde der Erlöserkirche hat ihr...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Der Verkehrs und Innovationsminister Norbert Hofer unterstützte Mitglieder des Vereins Plastic Planet Austria bei der Plastikreduktion von McDonalds mit der Aufforderung zu Papiertrinkhalmen zu wechseln.Mikroplastikabrieblösung?       
Video:
http://bit.ly/2GVsk5t
1 7

Norbert Hofer : Dialog im Haus der EU

Hofer: "Europa ist für mich ein Kontinent der Vielfalt, der diese als Stärke verstehen und darauf aufbauen muss" Benedikt Weingartner moderierte das circa zweistündige Gespräch einer Dialogreihe im Haus der EU. Der Verkehrs-und Innovationsminister sei für das Einstimmigkeitsprinzip, das heisst auch Österreich sollte teilhaben an Entscheidungen. Er wolle nicht alle zwingen mitzufahren, auch Minderheiten sollten Mitsprache haben. Europa solle in Vielfalt vereint sein. Allerdings sollten die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • stella witt

Abend der Vielfalt: Begegnung – Impulse - Musik

Das Institut Fortbildung Religion der KPH lädt am 10. Mai im Rahmen seiner Reihe „Treffpunkt.Religionen“ zu einem Abend der interreligiösen und interkulturellen Begegnung. In Anlehnung an das diesjährige 500-Jahr-Jubiläum der Reformation stehen Keynotes zum Thema „Weckrufe für heute und morgen“ aus verschiedener fachlicher und religiöser Perspektive am Programm. Jüdische Musik Osteuropas sowie Gospelsongs aus verschiedenen Kontinenten bilden den Rahmen für diesen „Abend der Vielfalt“. Der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Hannes Martschin
Einsatz für das Grätzel: Andreas Mrkvicka (SPÖ Ottakring) und Michaela Dirnbacher vom Anrainerbeirat.
3 2

Pläne für die Neulerchenfelder Straße: Weniger Lärm, dafür mehr Grün

Die Neulerchenfelder Straße bekommt ein neues Aussehen. Der Baustart ist für 2017 geplant. OTTAKRING/HERNALS. Derzeit dominiert eher tristes Grau die Neulerchenfelder Straße. Damit die belebte Straße und damit das Grätzel hübscher wird, läuft seit 2015 ein Bürgerbeteiligungsprojekt des Bezirks. Noch 2017 soll der Umbau starten. In drei Etappen wird die gesamte Straße umgebaut und die gewünschten Projekte sollen dann umgesetzt werden, sofern sie realisierbar sind. Die Umbauten werden im besten...

  • Wien
  • Hietzing
  • Maximilian Spitzauer
2

VON DER LINIE ZUR SCHRIFT

Einführung in die arabische, asiatische und westliche Kalligraphie. In Zusammenarbeit mit dem Quo Vadis Begegnungszentrum haben die TeilnehmerInnen des Kurses die Gelegenheit, wahlweise arabische, japanische, lateinische oder persische Kalligraphie mit den "native Kalligraphen" Junko Baba, Claudia Dzengel, Ali Kianmehr, Abd. A. Masoud und Eva Pöll kennenzulernen. Nach einem kurzen theoretischen Teil werden die TeilnehmerInnen unter Anleitung der anwesenden KalligraphInnen mit unterschiedlichen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Abd A. Masoud
2

Alevitische Theologie an den europäischen Universitäten

Die Universität Wien in Kooperation mit der Islamische Alevitische Glaubensgemeinschaft in Österreich (ALEVI) veanstalten „Alevitische Theologie an den europäischen Universitäten“ Symposium. Thema: Alevitische Theologie an den europäischen Universitäten Zeit: 13. Juni 2015, 9.00 - 18.00 Uhr Ort: Universität Wien, Universitätsstr. 1, Hörsaal 33, Hauptgebäude 1. Stock, 1010 Wien >>> Programm als PDF 9.00 Uhr: Eröffnung nach alevitischer Tradition „Cerağ & Gülbank“ (Erwecken des göttlichen Lichtes...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Özgür Erdogan

Dialog am Stephansplatz "Walls in your Head"

"Walls in Your Head "- Sind die Grenzen im Donauraum Geschichte oder immer noch in unseren Köpfen? Helle und finstere Zeiten, Katholizismus und Kommunismus, Vertreibung und Heimkehr: Die Erinnerungen der Publizistin Barbara Coudenhove-Kalergi sind ein einzigartiges Dokument der untergegangenen Welt Mitteleuropas. Eine Lesung aus dem Buch „Zuhause ist überall“ und Diskussion mit weiteren Zeitzeugen und ExpertInnen, die diese Grenzen nicht persönlich, sondern vor allem auch immer noch in den...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Hannes Martschin

Evening Dialogue: Beyond Lefebvre

Transdisciplinary Challenges, Ehemaliges Radiologie-Institut Das Lehrendenteam 2014 des Interdisciplinary Centre for Urban Culture and Public Space veranstaltet einen öffentlichen Dialog über die Praxisrelevanz von Lefebvres Werk. Hierzu sind Gäste aus den Bereichen Stadtforschung, urbaner Praxis und Aktivismus eingeladen. 17., Jörgerstraße 54, Informationen: www.kulturnetz-hernals.at Wann: 24.06.2014 19:00:00 Wo: Ehemaliges Radiologie-Institut, Jörgerstr. 54, 1170 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Hernals
  • BZ Wien Termine

Leiblichkeit und Sexualität, Votivkirche

Dialog zwischen Kirche und Kunst: Werke von 25 Künstlern – darunter Damien Hirst, Doug Aitken, Pipilotti Rist und als heimische Größen Alfred Hrdlicka und Erwin Wurm – werden in der Votivkirche gezeigt. 9., Rooseveltplatz, Öffnungszeiten: tägl. außer Mo. 10-18 Uhr, Eintritt frei Wann: 31.05.2014 10:00:00 Wo: Votivkirche, Rooseveltplatz, 1090 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Alsergrund
  • BZ Wien Termine

Dialog der Wissen schaf[f]t – Neuromarketing, Crowdmarketing

Sensory Marketing, WU Die Teilnehmer haben die Chance, mit Persönlichkeiten ­internationalen Formats in interaktiven Research Sessions an konkreten Cases zu arbeiten, in Vorträgen Einblicke in persönliche ­Erfolgsstrategien zu erhalten und Networking auf höchstem Niveau zu betreiben. 2., Welthandelsplatz 1, Infos auf: www.dmvoe.at Wann: 20.05.2014 08:30:00 Wo: WU-Campus, Welthandelspl. 1, 1020 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • BZ Wien Termine

Perspektiven österreichischer Entwicklungsforschung, OeAD

Das Jahrestreffen der Dialoggruppe Entwicklungsforschung dient dem Austausch über unterschiedliche wissenschaftliche Zugänge. Ein besonderes Anliegen besteht darin, natur- und sozialwissenschaftliche Fachbereiche in Dialog zu bringen. 1., Ebendorferstraße 7, Infos und Anmeldung: www.pfz.at Wann: 07.03.2014 11:00:00 Wo: OeAD, Ebendorferstr. 7, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.