duhkrems Niederösterreich

Beiträge zum Thema duhkrems Niederösterreich

Lokales
2 Bilder

Damals & Heute: Die Schillerstraße

Einst hieß die Schillerstraße in Krems "Alleestraße". Kurz nach dem 100. Todestag von Friedrich Schiller wurde sie am 15. Mai 1905 in "Schillerstraße" umbenannt. Der Bau Ecke Schillerstraße/Roseggerstraße (l.) wurde nach 1890 von Josef Utz junior geplant.

  • 22.10.18
Lokales

Damals & Heute: Der Hafnerplatz

Der Hafnerplatz in Krems wurde im späten 19. Jahrhundert von Josef Utz Vater und Sohn konzipiert. Die Volksschule für Knaben und die Bürgerschule wurden 1873 bis 1875 nach Plänen von Utz senior erbaut. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 17.09.18
  •  1
Menü
Fotobuch: Krems & Stein in alten Bildern

Förthof-Ansicht (Krems-Stein)

Die Förthof-Ansicht (Krems-Stein) stammt aus dem Jahr 1909, als die Wachaubahn gerade fertiggestellt war. #+Der Innenraum des Kirchleins zeigt bunt bemalte Steinrippen und zwei Sitznischen. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 10.09.18
Menü
Topothek Krems, Jürgen Übl

Pegelstand der Donau

10. August 2002: Der Pegelstand der Donau beginnt zu steigen und endet schließlich in einem Jahrhundert-Hochwasser mit Dammbrüchen im Waldviertel, argen Überflutungen im Kamptal und Kremstal. August 2018: Die Donau führt extrem wenig Wasser. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 04.09.18
Menü
Necker

Damals & Heute: Der Simandlbrunnen in Krems.

Der Simandlbrunnen, 1929 errichtet, erinnert an eine Simon-Bruderschaft, die seit 1529 existiert haben soll. Er steht am Ende der Fuzo in der Stadt Krems/Ecke Wegscheid. Er zeigt, heute herausgeputzt, eine Frau, die den Simandl von oben herab ermahnt. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 28.08.18
Menü
Necker

Aussichtwarte am Braunsdorfer Berg bei Krems-Egelsee

Auf dem Braunsdorfer Berg bei Krems-Egelsee gibt es eine Aussichtwarte. Diese bietet einen wunderschönen Blick, über die Stadt Krems hinweg, in das Donautal. In den vergangenen Jahren wurde der Aussichtspunkt saniert. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 21.08.18
Lokales

Damals & Heute: Der Stadtpark Krems

So sah es am 25. Juli 2012 im Kremser Stadtpark aus. Das Stadtgartenamt sorgte gerade für Ordnung in einem der Blumenbeete – so wie es auch heute noch der Fall ist. Mittlerweile sieht der Brunnen anders aus. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 07.08.18
Menü
Stadt Krems (Stadtpark Album)

Damals & Heute: Denkmal im Kremser Stadtpark

Stadt Krems (Stadtpark Album)Eine Grußkarte aus dem Jahre 1848 zeigt die Ansicht des Denkmals für den K. und K. Feldmarschall Leutnant Heinrich Sebastian Schmidt im Kremser Stadtpark. Errichtet wurde dieses Denkmal im Jahr 1811. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 31.07.18
Menü
Necker

Damals & Heute: Welterbeplatz Krems/Stein

Was für ein Unterschied: Innerhalb von wenigen Jahren änderte sich am heutigen Welterbeplatz das Gesamtbild gewaltig vom einfachen Strandplatz zum anziehenden Tourismuspoint, der am 16. September 2011 eröffnet wurde. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 23.07.18
Menü
Necker

Damals & Heute: Eine frühere Ernte ist auch heuer zu erwarten.

Der Zeitraum zwischen den beiden Fotos ist eigentlich gering. Das ältere Foto entstand am 21. Mai 2018 am Kreuzberg und Anfang Juli 2018 zeigten sich die Trauben in Mauternbach bereits gut ausgebildet. Fazit: Eine frühere Ernte ist auch heuer zu erwarten. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 18.07.18
Menü

Damals & Heute: Sommerbadeanlage Krems

1929/30 wurde eine Sommerbadeanlage durch den Ausbau eines alten Donauarmes, der sogenannten Haring-Lacke, geschaffen. Seit 1993 gibt es das Sommerbad Krems, 2012 wurde der Sprungturm saniert und freut sich jährlich über 200.000 Besucher. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 09.07.18
Lokales

Damals & Heute: Die Fähre in Spitz

Die Fähre in Spitz an der Donau hat im Sommer Hochbetrieb. Von Oktober bis März ist sie für ein paar Monate außer Dienst, bevor im April wieder Autos und ihre Lenker, Radler und Fußgänger ans andere Ufer gebracht werden. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 02.07.18
Lokales

Damals & Heute: Der Brunnen im Kremser Stadtpark

1962 ersetzte der Springbrunnen den alten Brunnen im Kremser Stadtpark. 2015 erhielt er eine Rundumerneuerung. Seit 2016 schenkt er Kremser Bürgern und Erholungssuchenden entspannte Momente auf den Bänken rund um den Brunnen. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 25.06.18
Lokales

Damals & Heute: Die Bahnhöfe der Wachauerbahn

Die Bahnhöfe der Wachauerbahn wurden alle ähnlich gestaltet und passten hervorragend in die Landschaft. Sie entstanden gleichzeitig mit dem Bau der Bahnlinie 1908-1909. Der Bahnhof Spitz damals um 1910 und heute sieht unverändert aus. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 18.06.18
Menü
meinbezirk/Winkler 2016

Damals & Heute: Der Hohe Markt in Krems.

Der Hohe Markt ist einer von mehreren historischen Plätzen in der Altstadt von Krems an der Donau. Rings um den Herkules-Brunnen, der den Mittelpunkt bildet, befinden sich historische Bauten. Einmal im Winter und dann im Frühjahr. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 12.06.18
Menü
Archiv

Damals & Heute: Obere Landstraße in Krems

Die Obere Landstraße in Krems – das pulsierende Zentrum im Herzen der Innenstadt – zeigt zwar etwas weniger Büsche und Markisen vor den Geschäftshäusern, aber das Gebäudeensemble hat sich kaum verändert. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 05.06.18
Menü
Archiv

Damals & Heute: Den Müll im Griff.

Den Müll im Griff: Das waren noch Zeiten, als Umweltschutz und Mülltrennung noch nicht großgeschrieben wurden. Heute gibt es ein dichtes Netz an Umwelt-#+inseln. Was nicht in die Umweltinsel gehört, wird im Altstoffsammelzentrum entsorgt. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 28.05.18
Menü
privat

Damals & Heute: Krems Lederwarengeschäft

KREMS. Das Lederwarengeschäft Obiltschnig in der Unteren Landstraße 7 ist ein alteingesessener Familienbetrieb. Das Foto "Damals" stammt aus dem Jahr 1926, in dem der Laden noch Ernest Dworschak Lederhändler hieß. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 18.05.18
Menü
Necker

Damals & Heute: Eigentumswohnungen in der Kasernstraße

Noch vor einem Jahr befand sich in der Kasernstraße gleich neben dem Landesgericht Krems eine große freie Fläche. Mittlerweile wird fleißig gebaut, denn hier entstehen neue Eigentumswohnungen im Zuge eines Gedesag-Projektes. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 14.05.18
Lokales

Damals & Heute: Der Stadtpark Krems

Sommer und Winter im Stadtpark in der Stadt Krems: Erkennt man im vergangenen Februar 2018 das Landesgericht Krems noch gut, kann man im Mai des gleichen Jahres bei dem dichten Blätterwerk kaum das Gebäude sehen. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 07.05.18
Menü

Damals & Heute: Südtiroler Platz

Nur wenig Zeit liegt zwischen diesen beiden Aufnahmen vom Südtiroler Platz, und baulich hat sich auch nichts verändert. Lag am 7. März noch Schnee und eine Nebelschicht über Gericht und Co., so ist es am 26. April zwar regnerisch, aber grün. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 30.04.18
Menü

Damals & Heute: ÖBB-Triebwagen

Der ÖBB-Triebwagen mit der Ruine Dürnstein im Hintergrund fuhr noch am 20. September 2007 im anderen Outfit. Damals fuhren die Schüler der Wachau von Spitz bis Krems oft mit der Bahn in die Schule. Heute ist er in Gold am Wochenende zu bewundern. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 23.04.18
Lokales

Damals & Heute: Die Holzschifffahrt

In Dürnstein hat die Holzschifffahrt lange Tradition. Ein Gemälde von Rudolf von Alt (1812-1905) hängt im NÖ Landesmuseum und zeigt den Fährbetrieb. Heute nützen Einheimische und Gäste diese Reisemöglichkeit, um rasch die Ufer zu wechseln. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 16.04.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.