E-Bikes

Beiträge zum Thema E-Bikes

Eric Preiml versucht in individuellen Kundengesprächen herauszufiltern, welche Anforderungen an das Fahrrad gestellt werden.
7

Fahrrad-Boom
"Jedes zweite verkaufte Fahrrad ist ein E-Bike"

Vor rund zehn Jahren hielten E-Bikes Einzug in das Straßenleben. Heute hat jedes zweite verkaufte Fahrrad einen Elektromotor. FELDKIRCHEN (fri). Einen richtigen Run auf E-Bikes verzeichnet der Fahrradtechniker Eric Preiml. Er hat seinen Bikestore mit dem klingenden Namen "Radwerker" im März 2018 eröffnet. Neben dem Verkauf neuer Fahrräder hat man sich auf die Reparatur aller Marken und Radtypen spezialisiert. Verbesserte Technik Besonders in der Corona-Zeit hat Preiml einen Anstieg bei...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Klaus Robatsch (KFV), LR Martin Gruber, LR Sebastian Schuschnig und Oberst Adolf Winkler (v.l.n.r.) mit einem Modell der Radservicestationen, die demnächst aufgestellt werden
1

Verkehrssicherheitstag
Mehr Sicherheit für Radfahrer

Anlässlich des heutigen Tages der Kärntner Verkehrssicherheit setzen die Landesräte Martin Gruber und Sebastian Schuschnig einen neuen Schwerpunkt auf die Sicherheit von Radfahrern. KÄRNTEN (kh). Der Tag der Kärntner Verkehrssicherheit wurde letztes Jahr ins Leben gerufen. Mit seiner Hilfe wollen Gruber und Schuschnig mehr Bewusstsein und Aufmerksamkeit für Verkehrssicherheit schaffen, vor allem weil sich die Mobilität auf Kärntens Straßen ändert. Initiativen für VerkehrssicherheitIn...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn

Mehr Sicherheit für die E-Biker

Kärnten startet mit einem Fahrradpass für E-Bikes, der wichtige Daten enthält. Damit soll der Polizei die Suche nach gestohlenen Fahrzeugen erleichtert werden. „Aufgrund des hohen Preises sind die E-Bikes bei Dieben besonders begehrt“, so Albert Kreiner vom Lebensland Kärnten. Rainer Dionisio vom Landespolizeikommando zum Pass: „Er wird in Zukunft einen wertvollen Beitrag zur Aufklärung von Fahrraddiebstählen leisten .“

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.