eibiswald

Beiträge zum Thema eibiswald

2

Grazer Spitzbuam präsentieren ihren eigenen Wein

Die Liebe zur Süd- und Weststeiermark bringen die "Grazer Spitzbuam" mit einem eigenen Wein zum Ausdruck. Frühlingsmüdigkeit kennen diese vier Herren nicht, die "Grazer Spitzbuam" sind präsenter denn je. So präsentieren die Vollblutmusiker nicht nur ihr neues Musikvideo auf Folx TV sondern auch ihren ersten eigenen "Grazer Spitzbuam Wein". Lange Zeit als Profiband unterwegs, haben Hannes Kainz (er ist der Sohn vom gebürtigen Heimschuher Spitzbuam-Gründer Johann Kainz) und die neuen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Schüler der Polytechnischen Schule Straden mit den beim Lehrlingscasting erlangten Urkunden.

Stradens Schüler stellten sich dem Lehrlingscasting

REGION. Neun Schüler des Fachbereiches Elektrotechnik der Polytechnischen Schule Straden nahmen in Graz am Lehrlingscasting der Elektrotechniker Steiermark und der Landesberufsschulen Eibiswald und Voitsberg teil. Diplompädagoge Franz Treichler begleitete die Schüler dabei. Nach Absolvierung eines 25-minütigen Tests, der an der LBS LBS Eibiswald entwickelt wurde, erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde mit dem Ergebnis des Castings. Samuel Ragitsch (78 Prozent), Kevin Sing (73 Prozent) und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Justin Riedl (4.v.r.) und Fabian Schöllauf (3.v.r.) – hier mit ihren Schulkollegen – gehören zu den Besten der Steiermark.

Spitzenergebnis im Casting für Stradener Schüler

Acht Schüler des Fachbereiches Elektrotechnik der Polytechnischen Schule (PTS) Straden nahmen am Lehrlingscasting in der Landesberufsschule Eibiswald teil. Nach einem 25-minütigem Test erhielten die Schüler eine Urkunde mit dem Ergebnis der Prüfung. Justin Riedl zählte mit 84 Prozent zu den Besten der Steiermark. Auch Fabian Schöllauf war mit einem Testergebnis von 78 Prozent in der Wertung vorne dabei. Im Anschluss an das Casting lauschten die Schüler Informationsvorträgen zu den Themen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.