eltern

Beiträge zum Thema eltern

Das Team des Jugendbeirats will Eltern entlasten und die Allgemeinheit über Zecken aufklären.

Initiativen des Nationalpark-Jugendbeirates vorgestellt

Das Jugendbeirat-Team des Nationalparks Gesäuse war in den vergangenen Jahren der Motor für zahlreiche Projekte und Initiativen und leistete mit seiner Arbeit einen wertvollen Beitrag für die Menschen und die Natur in der Nationalpark-Region. Die engagierten Jugendlichen konnten coronabedingt erst vor Kurzem durchstarten und möchten daher ihre Projektideen für heuer möglichst rasch umsetzen: „Dabei wollen wir vor allem den Nationalpark und unser Kinderbuch „Der ganze Wald sucht nach...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • Michael Leitner
Gemobbte Kinder brauchen viel Rückhalt.
2

Wenn der Schulbesuch zum Angstfaktor wird

Nach den Ferien wieder in die Schule zurück zu müssen, ist für manche Kinder besonders belastend – nämlich dann, wenn sie ständigen Hänseleien ihrer Mitschüler ausgesetzt sind. Das als „Mobbing“ bezeichnete Verhalten hat mit ganz normalen Konflikten zwischen Kindern nichts zu tun, denn diese passieren nach einem System. Überlegene Mitschüler, die älter, stärker oder beliebter sind, wählen ein schwächeres Kind aus und bringen es wiederholt mit Taten oder Worten in Bedrängnis, um ihr eigenes...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Ein guter Vater zu sein ist altersunabhängig.
1

Vaterschaft: 40 ist auch nur eine Zahl

Die Familienplanung vieler Paare verschiebt sich immer mehr nach hinten. Die Österreicher werden immer später Eltern, das geht aus zahlreichen Statistiken hervor. Bei der Geburt des Kindes weist der Durschnittsvater bereits ein Alter von deutlich über 30 Jahren auf. Aus medizinischer Sicht ist das zumindest ein kleines Problem. Die Qualität der Spermien geht im Laufe der Jahre zurück, dies ist ein natürlicher Prozess. Wer mit 40 noch Vater werden möchte, riskiert gewissermaßen eine Erkrankung...

  • Michael Leitner
Kinder zu haben tut Seele und Körper gut.
1

Länger gesund bleiben dank Kinderglück

Kinder zu haben ist der vielleicht schönste Beruf der Welt. Und der gesündeste! Kinder zu bekommen verändert alles, daran gibt es eigentlich keine Zweifel. Es bleibt nur zu hoffen, dass den Eltern das neue Leben auch gut gefällt, denn es kann ganz schön lange dauern. Eine neue Studie zeigt nämlich auf, dass man um bis zu zwei Jahre länger lebt, wenn man Kinder bekommen hat. Woran genau das liegt, konnten die Forscher nicht aufzeigen. Sie gehen aber davon aus, dass Eltern im höheren Alter von...

  • Michael Leitner

Eltern-Kind-Übungsgruppe

Eltern-Kind-Übungsgruppe laufende offene Übungsgruppe für Mütter und Väter mit ihren Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren, keine Anmeldung erforderlich. Inhalte: achtsamer Umgang und Feinfühligkeit, erste Sozialkontakte, Eltern-Kind-Beziehung, kindliche Entwicklung, Fragen und Anliegen der Eltern Gruppenleiterinnen: Gabriele Doppelhofer (Frühförderin), Melanie Rohrhofer (Dipl. Sozialarbeiterin) Wann: 27.03.2017 09:30:00 bis ...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.