Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.
  • Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.
  • Foto: andreaobzerova / Fotolia
  • hochgeladen von Michael Leitner

Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten auch auf die Eltern ausweitet. Anspannung ist schließlich ansteckend. Umso wichtiger ist es, sich als ganze Familie gegen diese Belastung zu stemmen, indem man etwa in der Ernährung positive Signale setzt. Viel Gemüse und Obst versorgen den Körper mit wichtigen Inhaltsstoffen, die das Nervenkostüm stabilisieren. Nichts aber ist erholender als ein guter Schlaf. Rechtzeitig ins Bett zu kommen, ist eine Regel, an die sich die Eltern ebenso halten sollten wie ihre Kinder.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen