Engstelle

Beiträge zum Thema Engstelle

Zu großes Hindernis: Monika Slamanig fordert eine benutzbare Rampe für sich und ihr Enkerl Moritz.

Rosentalgasse: Rampe zu steil für Kinderwägen

Enger Stiegenaufgang zwingt Mütter zu Umwegen PENZING. Zwischen der Rosental- und der Freyenthurmgasse müssen Familien mit Kinderwägen Umwege in Kauf nehmen. Rampe nicht nutzbar Der Grund: Der Stiegenaufgang verfügt zwar über eine Rampe, diese ist aber zu schmal und steil für die meisten Gefährte. So müssen Eltern mit ihren Kindern zuerst die Rosentalgasse kreuzen und dann wieder die Straße queren, um ihren Weg fortsetzen zu können. "Dieser Aufgang ist völlig umsonst", kritisiert die...

  • Wien
  • Penzing
  • Daniel Melcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.