erhalt

Beiträge zum Thema erhalt

Insgesamt 12.842 Hektar sicherte das Land Tirol mit dem Raumordnungsprogramm "landwirtschaftliche Vorsorgeflächen". Ziel dessen ist es, bäuerliche Betriebsstrukturen zu erhalten. (Symbolfoto)
3

Vorsorgeflächen
So viele Hektar sind im Bezirk Kufstein gesichert

Letzte Flächen wurden beschlossen: Land reserviert mit Raumordnungsprogramm 12.842 Hektar im Bezirk Kufstein und Umgebung als landwirtschaftliche Vorsorgeflächen.   BEZIRK KUFSTEIN (bfl/red). Boden ist ein kostbares Gut – dieser Leitsatz trifft gerade in einem Bundesland wie Tirol besonders zu. Nur zwölf Prozent der Landesfläche kann als Siedlungs- und Wirtschaftsraum genutzt werden. Mit Hilfe der Raumordnung als Werkzeug plant das Land schon seit längerem den Erhalt von hochwertigen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Für ÖVP Gemeinderat Michael Riedhart sei eine Volksbefragung über den Erhalt der Wörgler Wasserwelt unumgänglich.
3

Wörgler Wasserwelt
Volksbefragung zum Wave sei unumgänglich

Der Wörgler Gemeinderat Michael Riedhart fordert eine Volksbefragung bezüglich der Erhaltung des Waves. Außerdem wirft er der Stadtregierung vor, zu wenig Taten sprechen zu lassen.  WÖRGL (red). Vor etwas mehr als einem Jahr wurde die finanziell angespannte Lage der Wörgler Wasserwelt erstmals im Gemeinderat diskutiert. Wörgls Bürgermeisterin hatte auch erst vor Kurzem ein Gespräch mit Landeshauptmann-Stellvertreter Josef Geisler, über die Problembereiche des Waves.  500.000 Euro für...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Dank der finanziellen Unterstützung kann unter anderem ein Prozessionsaltar für das Augustiner-Museum Rattenberg angekauft werden.
2

Kultur
Landesgedächtnisstiftung unterstützt vier Projekte im Bezirk Kufstein

Landesgedächtnisstiftung gibt 37.500 Euro für den Erhalt von Kulturdenkmälern im Bezirk Kufstein frei und unterstützt damit den Erhalt von vier Kulturprojekten. BEZIRK KUFSTEIN (red). Das Kuratorium der Landesgedächtnisstiftung hat 37.500 Euro für den Erhalt von Kulturdenkmälern im Bezirk Kufstein freigegeben. Damit werden konkret vier Kulturprojekte im Bezirk finanziell unterstützt. So sollen für die Glockenstuhlsanierung der Pfarrkirche Brixlegg 5.000 Euro zur Verfügung stehen. Ebenfalls von...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Ögghöfe in Kaunertal - ein Beispiel für gelungenen Ensembleschutz in Tirol.
2

Bäuerliche Ensembles: Baukultur wird mehr geschützt

Die Landesinitiative "Ensembleschutz - Baukultur - Kulturlandschaft" hat ein neues Vorzeigeprojekt: die Ögghöfe. Dieses Gebäudeensemble in einmaliger Lage prägt, wie so viele andere Gebäude in Tirol das Erscheinungsbild der Landschaft und die Baukultur. Die Erhaltung solcher Siedlungsstrukturen soll anhand von Leitlinien sowie der Festlegung kleinräumiger Schutzzonen gefördert werden. TIROL. Bei der Pressekonferenz in der Gemeinde Kaunertal präsentierte LR Johannes Tratter gemeinsam...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.