Alles zum Thema Feldkirchen

Beiträge zum Thema Feldkirchen

Lokales
Heilstätte Enzenbach: Während und nach dem Krieg kümmerte man sich hier um jene, die Hilfe dringend benötigten.
4 Bilder

100 Jahre Republik: Rückschläge und Lichtblicke in GU

Am Mittwoch, dem 22. November 1916, verkündete die Wiener Mittagszeitung (s. Bilder) den Tod des Kaisers Franz Joseph I. mit den Worten: "Vorgestern erschien der neue päpstliche Nuntius beim Kaiser und überbrachte ihm den päpstlichen Segen. Er entschlief sanft, ohne jeden Todeskampf." Des Kaisers Ableben leitete die Auflösung der österreichisch-ungarischen Doppelmonarchie ein. Zwei Jahre danach wurde mit dem Ende des Ersten Weltkrieges die Republik Deutschösterreich ausgerufen – in Graz etwa...

  • 19.09.18
Lokales
v.l.n.r.: Erich Gosch, Erich Linhardt, Edi Muhrer und Hans Perstling bei der Feier der Amtseinführung
5 Bilder

Feldkirchen: Willkommensfeier für neuen Pfarrer

Unter großer Beteiligung der Bevölkerung wurde Feldkirchens neuer Pfarrer Edi Muhrer offiziell willkommen geheißen. Mit dem Festakt gab es erstmals nach über 50 Jahren in der Gemeinde wieder eine Amtseinführung eines Pfarrers. (Vorgänger Monsignore Josef Gschanes starb 93jährig am 2. März 2016, die WOCHE berichtete). Muhrer wurde nach 14 jähriger Pfarrtätigkeit im Ausseer Land in die Pfarre Feldkirchen berufen und vom Generalvikar Erich Linhardt feierlich installiert....

  • 19.09.18
Lokales
Martin Finster (links) und sein Team vom Bauhof präsentierten den neuen Hochdruckreiniger, der chemiefrei in Feldkirchen zum Einsatz kommt.
3 Bilder

Feldkirchens Bauhof ist glyphosatfrei

Glyphosat ist ein Wirkstoff, der weltweit in Unkrautvertilgungsmitteln eingesetzt wird. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stuft das Herbizid als wahrscheinlich gesundheitsgefährdend für Menschen ein. Der Bauhof von Feldkirchen arbeitet jetzt umwelt- und rückenschonend ohne Chemie. Glanzstück ist die jüngste Investition der Gemeinde, ein Hochdruckreiniger, der alle Stückeln spielt. Feldkirchens Gemeindeflächen werden ab jetzt mit Dampf gereinigt. 400 Liter fasst das neue Gerät und heizt...

  • 19.09.18
Lokales
Erich Gosch (Bildmitte), Roswitha Zenz (3.v.l.) und Gemeinderäte brachten Trinkflaschen für Feldkirchens Taferlklassler.
4 Bilder

Feldkirchen: Trinkflaschen für die Taferlklassler

In Feldkirchen erhielten die 68 Schulanfänger eine praktische Jausenbox und eine bruchsichere Trinkflasche aus Glas. Finanziert wurde das Starterset von der Gemeinde mit Unterstützung von Roswitha und Claudia Zenz von der Wohlfühloase. „Wir wollen den Kindern damit zeigen, wie man Plastikmüll vermeiden kann“, sagt Bgm. Erich Gosch. Vor sieben Jahren wurde diese Aktion ins Leben gerufen. Es zeigt sich, dass die Schüler diese Trinkflaschen bis zum Wechsel in die NMS nutzen, bestätigt VS-Dir....

  • 19.09.18
Lokales
“Charly & die Kaischlabuam“ bringen steirischen Mundart-Blues nach Feldkirchen.

Blues- & Country-Brunch in Feldkirchen

Am 9. September gibt’s ab 11:00 Uhr in Herbert’s Stubn in Feldkirchen einen feinen Blues- & Country-Brunch. Musikalisch greift „The Mysterious Bluesmen“, das groovige Trio mit Christian Masser sowie Gerhard und Fabian Steinrück in die Blues-Schatzkiste mit Songs von .B. King, John Lee Hooker oder Muddy Waters. Mit dabei „Charlie und die Kaischlabuam“ und ihrem unverwechselbaren steirischen New Orleans-Mundart Blues sowie „Southern Accent“, die Songs von Johnny Cash, Steve Earle, Hank Williams...

  • 05.09.18
Freizeit
Am Gelände von WP-Energie wird zum Sommerfest geladen.

Im WP-Energie-Park geht es rund

WP-Energie und Teak-Master laden am 7., 8. und 9. September zum großen WP-Energie-Sommerfest mit Leistungsschau und Lagerabverkauf in Feldkirchen in die Triester Straße 395 ein. Geboten werden unter anderem Live-Musik mit Top-Interpreten, Event-Gastronomie, Bars, ein Schießstand sowie Animation für Kinder und auch eine Tombola. Dazu gibt’s auch eine Klimaanlagen-Verlosung. Das Programm startet am 7. September um 13 Uhr.

  • 02.09.18
Lokales
NAbg. Ernst Gödl und Bgm. Erich Gosch mit dem neuen Pfarrer von Feldkirchen Edmund Muhrer (Bildmitte).
44 Bilder

Generationenpark bietet Trendsport und Erholung

In Feldkirchen wird die attraktive Erweiterung des Generationenparks seit Sommerbeginn genutzt. Am 1. September erfolgte die offizielle Eröffnung, die auch zur Premiere für den neuen Ortspfarrer wurde. Edmund Muhrer war 14 Jahre Pfarrer von Bad Aussee, Grundlsee und Altaussee und übernahm mit September die Seelsorge in der 6.300 Einwohner zählenden Gemeinde. Als familienfreundliche Gemeinde eröffnete Feldkirchen 2014 das erste Teilstück des Generationenparks, der rasch zu einem Ausflugsziel...

  • 01.09.18
Wirtschaft
Christiana Moitz geht in der Friseurkunst neue Wege und kommt mit ihrem umgebauten Wohnwagen direkt zu Kunden.
2 Bilder

Feldkirchen: Friseursalon auf Rädern

Mit einer frischen Idee wagt Christina Moitz den Sprung in die Selbständigkeit. Die Feldkirchnerin baute ein Wohnmobil zu einem fahrbaren Friseursalon um. In ihrem Schönheitsmobil hat ein komplettes Friseurgeschäft Platz inklusive einer gemütlichen Ecke mit Kaffeehauscharakter. Auf Bestellung (0664-9113435) will die 20jährige Friseurmeisterin hier Damen, Herren und Kindern vom Haareschneiden bis zu Hochsteckfrisuren das komplette Friseurservice vor der eigenen Haustür anbieten. Zudem ist Moitz...

  • 29.08.18
Lokales
Anker hoch und Leinen los hieß es für Benjamin Frenzel, Herbert Stockner, Maria Nehl, Franz Hummer und Stefan Herrmann im Adcura Feldkirchen.
35 Bilder

Seemanns-Stimmung im Adcura Feldkirchen

Beim Sommerfest im Adcura Seniorenwohnhaus Feldkirchen ging’s für Bewohner, Familienangehörige und Nachbarn auf eine Schiffreise rund um die Welt. Für musikalisches Seemannsgefühl sorgten Jeff Rupp, Mandy Pöll und Peter Treichler mit nostalgischen Hits von Rudi Schuricke, Vico Torriani, Lolita oder Freddy Quinn. Zu Melodien der Capri-Fischer tanzten Maria Nehl und Benjamin Frenzel von der Haus- und Pflegedienstleitung mit den Background-Girls der Wohlfühloase Claudia und Roswitha Zenz. Skipper ...

  • 22.08.18
Sport
Ein gewohntes Bild: Feldkirchen gegen den GAK. Am Dienstag, 28. August, 19 Uhr, steigt in Feldkirchen die fünfte Auflage.

Feldkirchen: Schon wieder GAK

Fünftes Match zwischen Feldkirchen und dem GAK, nun im Steirer-Cup Fünftes Aufeinandertreffen zwischen dem SV Feldkirchen und dem GAK 1902 innerhalb der letzten Jahre. Nach zwei Spielen in der Unterliga und zwei in der Oberliga sehen sich die beiden Klubs am Dienstag kommender Woche um 19 Uhr im Steirer-Cup in Feldkirchen wieder. “Dreimal hat der GAK gewonnen, einmal gab es ein 3:3-Remis“, erinnert sich Sport-Boss Herbert Schiffer, der sogar seinen Urlaub vorverlegt hat, um den Hit nicht zu...

  • 21.08.18
Sport
Vom FC Unterpremstätten “alt“ ist nicht mehr viel übrig. Der Unterligaklub bestreitet in der neuen Saison den Weg der Jugend.

Premstätten geht neue Wege

Jugend an die Macht! Unterpremstätten setzt auf den eigenen Nachwuchs. Feldkirchen verstärkt sich. Einen neuen Weg schlägt der Unterliga-Mitte-Fußballklub SC PORR Unterpremstätten in der kommenden Saison ein. Neun Stammspieler haben den Verein verlassen, denen nur vier neue Kräfte gegenüberstehen. Geholt wurden Mario Koschier und Paul Meditz von Andritz, Christoph Monschein aus Ilz sowie der Ex-Mettersdorfer Mateo Kasalo. Und mit Gerhard Schlatzer steht auch ein neuer Trainer an der Outlinie....

  • 31.07.18
Lokales
Minister Mario Kunasek feierte mit den FPÖ-Gemeinderäten in Feldkirchen ein Blaues Sommerfest.
10 Bilder

Blaues Sommerfest in Feldkirchen

In Feldkirchen feierte die FPÖ im Gastgarten beim Niechtenwirt ihr Blaues Sommerfest. Kulinarisch tischten die Freiheitlichen ein Spanferkel mit Erdäpfel auf, GR Manfred Hörl stand als DJ am Plattenteller, ein kniffeliges Schätzspiel sorgte für humorvolle Spannung und gut gefüllte Geschenkkörbe als Gewinn. Vzbgm. und freiheitlicher Klubobmann im Landtag Stefan Hermann begrüßte unter den Gästen u.a. Verteidigungsminister Mario Kunasek mit Gattin Sabrina, Feldkirchens Bgm. Erich Gosch und...

  • 11.07.18
Wirtschaft
Gruppenbild mit den Flughafenchefs von 20 Flughäfen

Flughafen-Chefs trafen sich in Feldkirchen

Der Fachausschuss Verkehr des Flughafenverbandes ADV, mit dem auch die Flughäfen in der Schweiz und in Österreich eng zusammenarbeiten, bearbeitete und diskutierte vergangene Woche am Flughafen Graz die aktuellen Herausforderungen in der Luftfahrt. Geschäftsführer von insgesamt 20 Flughäfen tagten zwei Tage lang am Flughafen Graz.

  • 10.07.18
Lokales
Das Blaue Sommerfest ist traditionell ein geselliges Zusammenkommen. Stefan Hermann (l) mit Mario Kunasek, Günther Kumpitsch, Gerhard Kurzmann und Peter Samt.

Blaues Sommerfest in Feldkirchen

Vzbgm. Stefan Hermann, seit kurzem auch freiheitlicher Klubobmann im steirischen Landtag, lädt zum 6. Blauen Sommerfest nach Feldkirchen. Am 7. Juli wird beim Gasthaus Niechtenwirt in Wagnitz bei Spanferkel, einem Schätzspiel, bei dem es viele Geschenkkörbe zu gewinnen gibt, sowie guter Musik gefeiert. Zu diesem Event der Ortsgruppe Feldkirchen wird auch Verteidigungsminister Mario Kunasek erwartet.

  • 04.07.18
Leute
Kurt Iskra und Marianne Schwärzler engagieren sich mit ihren Hunden Luchs und Hana ehrenamtlich beim Grünen Kreuz.
5 Bilder

Wenn Suchhunde zum Retter werden

Die Aufregung im Pflegeheim war groß, ein 85jähriger Demenzkranker war abgängig. Bei einem nächtlichen Autounfall werden Insassen vermisst. Aber wo sind die Verletzten, wo der Mann, der von sich aus nicht mehr ins Seniorenheim zurückfinden kann? Hana und Luchs sind zwei Suchhunde, die in solchen Fällen für das Grüne Kreuz ihre feine Schnupperschnauze einsetzen. Marianne Schwärzler aus Feldkirchen und Kurt Iskra aus Kumberg sind deren Hundeführer und erklären auch in Schulen den richtigen Umgang...

  • 04.07.18
Lokales
Feldkirchner Kinder eröffneten den Zubau mit rhythmischen Showeinlagen.
21 Bilder

Attraktiver Generationenpark in Feldkirchen

In Feldkirchen wurde die Erweiterung des Generationenparks gefeiert. Die Anlage ist weit mehr als ein Kinderspielplatz, „wir haben den Platz unter Einbeziehung der Bürgerbeteiligung so gestaltet, dass er für alle Generationen attraktiv ist“, sagt Bgm. Erich Gosch. Mini-Golfanlage, Naschgarten, Bewegungsparcours & Co. wurden um Kletter- und Schaukelanlagen erweitert, eine öffentliche Toilettenanlage installiert. Wer sich von Spiel und Sport erholen möchte, kann mit Lesestoff aus der frei...

  • 13.06.18
Lokales
Schüler der Musikschule Kalsdorf freuen sich auf ihr Open Air in Feldkirchen.

Hits & Kids in Feldkirchen

Am 20. Juni lässt die Musikschule Kalsdorf bei einem Open-Air-Konzert den lauschigen Gastgarten in Herbert’s Stubn in Feldkirchen erklingen. Das Publikum kann sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit Highlights aus Pop & Rock der letzten Jahrzehnte freuen. Das Repertoire spannt einen Bogen von den Beatles über REM, Linkin Park bis hin zum Chartstürmer der Kabarettisten Paul Pizzera & Otto Jaus. Bei Schlechtwetter findet das Konzert in der Stube statt, der Eintritt ist frei

  • 13.06.18
Wirtschaft
Produzieren Lebensmittel in Handschlagqualität: v.l.n.r. Heinrich Lackner, Anita Kronabeter, Siegfried Znidar, Martin Weber und Heinz Hatzl (nicht im Bild Roswitha Trummer).
14 Bilder

30 Jahre Bauernmarkt Feldkirchen

Vor drei Jahrzehnten hatte Heinz Hatzl die Idee, was auf seinem Bauernhof produziert wird, ohne lange Transportwege zu Konsumenten zu bringen. Jetzt blickt der Bauernmarkt Feldkirchen auf eine 30jährige Erfolgsgeschichte. Gefeiert wird das Jubiläum mit Verkostungen und speziellen Angeboten am 15. und 22. Juni jeweils ab 13:30 Uhr am Marktplatz. „Ab Hof hatten wir schon vorher verkauft. Dann habe ich meine Nachbarn Znidar und Lackner angesprochen, ob wir nicht etwas gemeinsam machen,...

  • 13.06.18
Lokales
Der Bezirk war beim Landestag der Berg- und Naturwacht durch Franz Stermole/Ortsgruppe Gratkorn, Grete Kellner-Freisl/OG Kalsdorf und Bezirksleiter Johann Eibisberger/OG Semriach vertreten.
31 Bilder

Landestag der Berg- und Naturwacht Steiermark

In der Steiermark sind 2.146 Berg- und Naturwächter in 146 Einsatzstellen ehrenamtlich tätig. Bei ihrem Landestag trafen sich die Bezirksleiter in Feldkirchen, Landesleiter Heinz Pretterhofer legte dabei eine beachtliche Bilanz. 118.913 Stunden waren die steirischen Berg-und Naturwächter im Einsatz. Dabei wurden 167 Mahnungen an Umweltsünder ausgesprochen, 97 Mal hagelte es eine Anzeige, vor allem bei Vergehen gegen den Gewässerschutz. Das Aufgabengebiet der Naturwächter ist vielfältig und...

  • 14.05.18
Lokales
Katharina Muhr und Andreas Baumhackl wünschen sich viele Zuschauer beim Dreifach-Geschicklichkeitsbewerb der Landjugend.

Landjugend misst sich im Traktorfahren, Sensenmähen und am Rad

In Feldkirchen zeigt die Landjugend Graz-Umgebung am 12. März im Traktorgeschicklichkeitsfahren, Sensenmähen und am Fahrrad-Parcours ihr Können. Start ist um 14:30 Uhr in Wagnitz An der Wiese. LJ-Mitglieder können in allen Teilbereichen teilnehmen, es wird aber auch ein Gesamtsieger aus allen drei Wettbewerben gekürt. Organisiert wird die Veranstaltung von den Bezirksobleuten Katharina Muhr und Andreas Baumhackl sowie der LJ-Ortsgruppe Feldkirchen unter der Leitung von Christina Moitz und...

  • 09.05.18
Lokales
Dir. Elke Roth-Neukom und Ursula Puchinger von der NMS Feldkirchen  wurde von LR Anton Lang der Energy Globe überreicht.

Energy Globe Award für die NMS Feldkirchen

Die NMS Feldkirchen ist für nachhaltige Projekte schon mehrfach ausgezeichnet worden. Jetzt erhielt die Schule den „Energy Globe Styria Award 2018“. Überreicht wurde die Urkunde von Umweltlandesrat Anton Lang und Energie Steiermark-Vorstand Christian Purrer. Mit dem Energie- und Umweltpreis werden steirische Initiativen vor den Vorhang geholt, die sich für den Klimaschutz einsetzen. Der Preis wurde in verschiedenen Kategorien vergeben. Die NMS Feldkirchen erhielt die Auszeichnung in der Rubrik...

  • 09.05.18
Wirtschaft
Hans Roth und Ralf Mittermayr von Saubermacher bepflanzen mit Angelika Ertl-Marko die erste Gartlbox.
15 Bilder

Sauber garteln und Rücken und Umwelt schonen

Selbst angebautes Gemüse liegt im Trend. Damit Gartenfreude auch auf kleinstem Balkon möglich ist, hat Saubermacher die Gartlbox kreiert. Alte Mülltonnen erhalten ein zweites Leben, werden gereinigt, von Jugend am Werk auf eine rückenschonende Höhe abgeschnitten, mit Abzugslöchern versehen und auf Rattan- oder Holzoptik aufgepeppt. Die günstigste Variante in grün oder braun ist ab 39 Euro inklusive Erde erhältlich. Dem Kreislaufgedanken entsprechend gibt’s dazu den Saubermacher Bodenschatz,...

  • 26.04.18
Lokales
Gemeindekassier und Organisator des Gesundheitstags Robert Mörth ließ sich Blutdruck und Blutwerte messen.
4 Bilder

Erfolgreicher Gesundheitstag in Feldkirchen

Viele Feldkirchner nutzten das Angebot der Gemeinde zu einem Gesundheitscheck und der kostengünstigen Auffrischung der Zeckenschutzimpfung beim Gesundheitstag. An der Gesundheitsstraße der Arbeiterkammer wurden kostenlos Blutdruck und Blutwerte gemessen sowie ein Augen- und Lungenfunktionstest mit anschließendem Beratungsgespräch durchgeführt. „Es geht uns darum, ein Bewusstsein zu schaffen, dass man auf die eigene Gesundheit schaut“, sagt Bgm. Erich Gosch. Beim nächsten Gesundheitstag im...

  • 25.04.18