Felix Krauss

Beiträge zum Thema Felix Krauss

Das Hoftheater Höf startet nach coronabedinger Zwangspause mit der Komödie „Ein Maskenfall“.

Maskenfall in Eggersdorf

In einer Sommerkomödie lässt das Hoftheater Höf Präbach die Masken fallen. Mit Verdis ähnlich klingendem Operntitel hat die Komödie nichts zu tun, wenngleich es Musik geben wird. Der Maskenfall ist vielmehr eine kritische Auseinandersetzung mit der jüngsten Vergangenheit, lässt Regisseur Christian Müller wissen. Mit ihm lassen ihre Masken die Protagonisten Dragana Gavrić, Jula Zangger, Johanna Maigl und Felix Krauss fallen. Premiere ist am 3. Juli um 20:00 Uhr am Kohlbauerhof in Eggersdorf....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Am Ende aller Demaskierung entstehen bei Rozznjogd Momente der Wahrheit und Liebe.

Rozznjogd in Eggersdorf

Peter Turrinis Rozznjogd war in den 70er Jahren ein Aufrüttler, bis heute hat der Einakter um die schonungslose Demaskierung nichts an Aktualität verloren. Das Hoftheater Höf-Präbach bringt das Skandalstück mit der brutalen Sprache auf die Bühne des Kohlbauerhofs, Maningweg 10, Eggersdorf. Regisseur Christian Müller schickt seine Protagonisten zum ersten Rendezvous auf eine Dating-Plattform. Dragana Gavric und Felix Krauss als Paar, das einander schonungslos kennenlernen will, befreit sich von...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Hubert Stoppacher bringt funkelnde Chor- und Orchestermusik sowie klangvolle Poesie nach Rein.

Liebesfunkeln im Stift Rein

Unter der Leitung von Hubert Stoppacher bringen 80 Mitglieder von Chor und Orchester der Pfarre Nestelbach sowie die Schauspieler Felix Krauss und Dragana Gavric am 22. Februar um 19:00 Uhr ein Liebesfunkeln in die Basilika von Rein. Roter Faden des Konzerts mit Musik aus unterschiedlichen Epochen ist Rainer Maria Rilkes Liebeslyrik. Die Aufführung ist eine Benefizveranstaltung, die den Pampuri-Club der Barmherzigen Brüder Kainbach unterstützt. Eintritt: 15 Euro.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Hubert Stoppacher bringt mit Chor und großem Orchester in Nestelbach und im Stift Rein gefühlvoll funkelnde Chor- und Orchestermusik sowie klangvolle Poesie zur Aufführung.
  2

Liebesfunkeln erhellt die Kirche Nestelbach und die Basilika in Rein

Weißt du, was Liebe ist? Liebe, die kein Ende kennt, so vertraut und doch so fremd? Diese Frage steht am Beginn des Konzerts „Liebesfunkeln“, das am 14., 15., und 16. Februar (alle Termine bereits ausverkauft) in der Pfarrkirche Nestelbach und am 22. Februar um 19:00 Uhr in der Basilika von Rein aufgeführt wird. Nach dem Schlussakkord werden sich die Besucher selbst die Antwort geben, auf Liebe, die stürmisch oder sanft, anspruchslos, tiefgreifend, stark oder verhalten, innig oder...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Unter der Regie von Christian Müller spielen Dragana Gavric und Felix Krauss

Schnitzlers Reigen in Eggersdorf

Die Uraufführung von Schnitzlers Reigen war im Jahr 1920 in Berlin und Wien einer der größten Theaterskandale des 20. Jahrhunderts. Das Stück beschreibt in zehn erotischen Dialogen Macht, Verführung, Sehnsucht, Enttäuschung und das Verlangen nach Liebe. Das Drama schildert unerbittlich das Bild der damaligen Moral vom Proletariat bis zur Aristokratie. Das HoftheaterHöf Präbach bringt Schnitzlers Reigen auf die Bühne am Kohlbauerhof in Eggersdorf. Premiere ist am 28. Februar um 19:00 Uhr....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
V.l.n.r.: Tobias Kerschbaumer, Dragana Gavric, Felix Krauss, Alice Peterhans stehen in Präbach auf der Bühne des HofTheaterHöf.

HofTheaterHöf zeigt Skurriles von Herzmanovsky-Orlando

Das HofTheaterHöf//Präbach bringt „Kaiser Joseph und die Bahnwärterstochter“ auf die Bühne des Kohlbauerhofes in Eggersdorf. Premiere ist am 15. Juni um 20:00 Uhr, weitere Vorstellungen bis 8. Juli. In diesem selten gespielten Lustspiel zeichnet Fritz von Herzmanovsky-Orlando ein Bild vom Kaiser auf Reisen, dreisten Wildschützen und von der Liebe. Alpenidylle, pflichtsame Staatsorgane, ein wunderlicher Hofstaat und das Zeugnis einer Industriellen Revolution, die eigentlich noch gar nicht...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Hoftheater Höf-Präbach bringt "Es"

Das Hoftheater Höf-Präbach bringt das Drama „Es“ von Karl Schönherr auf die Bühne des Kohlbauerhofes in Eggersdorf. Der Mediziner (Felix Krauss) forscht an einer tödlichen Krankheit bis seine Frau (Dragana Gavric) schwanger wird. Das Stück nimmt eine dramatische Wende, als sich herausstellt, dass der Arzt selber Träger dieser Erbkrankheit ist. Ein tragischer Konflikt beginnt zwischen einer werdenden Mutter mit ihrer Liebe zum Ungeborenen und einem Mediziner mit seinem Wissen um das mögliche...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.