Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Die Exekutive war bei einer Kindesabnahme in Döbling gefordert.
1

Fünf verletzte Polizisten
Filmreife Verfolgungsjagd durch mehrere Bezirke

Bei deiner Kindesabnahme in Döbling kam es zu wilden Szenen zwischen dem Vater und der Exekutive. DÖBLING/WÄHRING. Kurz vor 14 Uhr mussten Mitarbeiter des Magistrats einem Paar drei ihrer Kinder abnehmen. Polizeikräfte des Stadtpolizeikommandos Döbling leisteten hierbei Assistenz. Da die Familie in ihrer betreuten Unterkunft einen Hund hielt, wurde vorsorglich auch die Polizeidiensthundeeinheit hinzugezogen. Während der Kindesabnahme verließ der Vater, der aus der dominikanischen Republik...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Das Vortäuschen einer ansteckenden Krankheit ist strafbar.
2

Polizei greift durch
„Corona-Scherze“ führen zu Konsequenzen

Mehrere Festnahmen in Wien aufgrund des Verdachtes von "Vorsätzlichen Gefährdungen von Menschen durch übertragbare Krankheiten." WIEN. Die Wiener Polizei weist die Bevölkerung eindringlich darauf hin, dass jegliches Vortäuschen oder das wissentlich falsche Behaupten einer ansteckenden Krankheit strafbar ist und strafrechtliche Anzeigen nach sich zieht. Gerade in fordernden Zeiten ist es umso wichtiger, das eigene Handeln diesbezüglich zu überdenken und ein dem Ernst der Lage entsprechendes...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
In einem Zeltlager auf der Donauinsel entdeckte die  Polizei eine große Menge an Diebesgut.
2 2

Fünf Personen festgenommen
Zeltlager mit Diebesgut auf Donauinsel entdeckt

Ein illegales Zeltlager entdeckt eine Passantin auf der Donauinsel. Vor Ort stellte die Polizei eine große Menge an Diebesgut sicher. DONAUSTADT. Auf einem Grünsteifen der Donauinsel hatte eine Passantin ein Zeltlager entdeckt, in dem sich offensichtlich mehrere Personen aufhielten beziehungsweise dort wohnten.  Beamte des Stadtpolizeikommandos Donaustadt rückten an, um die anwesenden fünf Personen zu kontrollieren. Die im Zeltlager anwesenden vier Männer sowie die Frau sind 20 bis 47 Jahren...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Kathrin Klemm
In diesem Fall kann man wohl nicht sagen, dass Kunst von Können kommt.
2

Die Polizei gibt bekannt
Verdächtiger "Graffiti-Künstler" nach Beschmierungen festgenommen

Beamte der Polizei-Inspektion Laurenzerberg bemerkten im Zuge ihres Streifendienstes im Bereich Stubenring 1 einen Mann, der einen Stromkasten mit schwarzem Lackstift beschmierte. Innere Stadt. Beim Versuch, den Tatverdächtigen anzuhalten, ergriff dieser die Flucht und wurde von einem Beamten zu Fuß, vom anderen mittels Streifenwagen verfolgt. Er konnte schließlich im Bereich des Franz- Josef-Kais 7-9, nach knapp einem halben Kilometer Flucht – angehalten und festgenommen werden. Beim...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Ernst Georg Berger
Die Polizei hat einen Drogenring ausgehoben. Drei Verdächtige sind in Haft.

Heroin-Drogenring ausgehoben
Heroin-Dealer festgenommen

Ein Heroin-Drogenring wurde in Wien gesprengt. Drei Serben wurden verhaftet. Sie sollen 1,6 Kilo reines Heroin aus Serbien nach Österreich geschmuggelt und in Wien weiterverkauft haben. WIEN. Mit dem Aufgreifen der beiden Haupttäter, ein 27-jähriger und ein 21-jähriger Serbe, hat die konzentrierte Aktion begonnen. Sie wurden im Jänner 2019 erwischt, als sie 519 Gramm Heroin und ein Kilogramm Streckmittel in Wien an Abnehmer weitergeben wollten. Nach weiteren Ermittlungen kam zur Durchsuchung...

  • Wien
  • Michael J. Payer
Die Wiener Polizei konnte den flüchtigen 17-Jährigen am Floridsdorfer Bahnhof festnehmen

Mordverdacht
17-Jähriger stellt sich in Floridsdorf der Polizei

Der 17-Jährige, der nach dem Tod einer 16-jährigen Mädchen in Steyr wegen Mordverdachtes gesucht wurde, konnte am Dienstag, 11. Dezember 2018, im 21. Bezirk festgenommen werden. Er selbst hatte die Polizei gerufen. FLORIDSDORF. Um 12:50 Uhr meldete sich der Jugendliche bei der Wiener Polizei über den Notruf. Er gab seinen Standort bekannt und wurde schließlich am Floridsdorfer Bahnhof im 21. Bezirk von der Polizei gefunden und eindeutig identifiziert. Der afghanische Staatsbürger ließ sich...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Alena
Vier Männer wurden am Mittwoch, 5.12.2018, im 20. Bezirk festgenommen.

Wien-Brigittenau
Männer nach Einbruch festgenommen

Bei vier Männern wurde Diebesgut und Bargeld sichergestellt. Sie wurden von der Polizei festgenommen. BRIGITTENAU. Am Mittwochabend, 5. Dezember 2018, wurden vier Männer im 20. Bezirk festgenommen. Ihnen wird vorgeworfen, einen Einbruch in der Leystraße begangen zu haben. Bei einer Kontrolle der Einsatzgruppe zur Bekämpfung von Straßenkriminalität im Zuge einer Dämmerungsstreife ergriffen die Männer zunächst die Flucht. Männer sind in Haft Zwei der Männer waren wurden im Bereich Handelskai, die...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sophie Alena
Bei der Festnahme des Mannes konnten die Ermittler 67,3 Gramm Heroin und 490 Euro Bargeld sicherstellen

Wien-Hietzing: Polizei stellt Heroin sicher

Ein 22-jährige Mann wurde von den Beamten festgenommen und in die Justizanstalt Josefstadt gebracht. Er soll mit Drogen gehandelt haben. HIETZING. Am Sonntag, 16. September, konnten Ermittler der Polizei einen 22- jährigen Mann am Hietzinger Kai im 13. Bezirk nach dem Verdacht des Suchtmittelhandels festnehmen. Der Mann stand seit längerem unter Beobachtung von Beamten des Ermittlungsbereich Suchtmittelkriminalität.  Die Kriminalbeamten konnten dem 22-Jährigen ab dem 10. September 2018 die...

  • Wien
  • Hietzing
  • Sophie Alena

Festnahme führt zu Klärung von 779 Diebstählen

Der von dem festgenommenen 52-jährigen Mann verursachte Gesamtschaden beträgt rund 66.000 Euro. WIEN. Ein Mann, gegen den bereits Ermittlungen hinsichtlich manipulierter Fahrscheinautomaten liefen, konnte diese Woche von der Polizei festgenommen werden. Ihm können die Ermittler des Landeskriminalamtes Wien 779 Diebstähle nachweisen. Der Mann wurde am Dienstag, 24. Juli, von zwei Mitarbeiterinnen der Wiener Linien in der U-Bahnstation Schottenring beobachtet, wie er an einem Fahrscheinautomaten...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Sophie Alena

Leopoldstadt: International gesuchter Täter gefasst

Beamten der Zielfahndungsgruppe der Wiener Polizei gelang es, am 11. März 2014 um 6.55 Uhr den per europäischen Haftbefehl gesuchten Robert J. in der Leopoldstadt festzunehmen. Der Beschuldigte wurde wegen des Deliktes der schweren Körperverletzung von einem polnischen Gericht zur Fahndung ausgeschrieben. Der 42-Jährige leistete bei der Festnahme keinen Widerstand und wurde in die Justizanstalt Josefstadt eingeliefert.

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Favoriten: Ladendiebe am Reumanplatz gefasst

Beute wurde sichergestellt 9. August gegen 14.30 Uhr in der Erlachgasse: Der Kaufhausdetektiv eines Modegeschäfts beobachtete zwei Männer: Sie nahmen Kleidung aus den Regalen und gingen ohne zu zahlen. Als er die beiden ansprach, flüchteten sie in Richtung Favoritenstraße. Die zur Hilfe gerufene Polizei war erfolgreich: Kalad K. und Dawad H. wurden bei der U1 Station Reumannplatz festgenommen. Die gestohlenen Kleidungsstücke wurden von den Polizisten sichergestellt und anschließend wieder dem...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.