Feuerwehr Raffelstetten

Beiträge zum Thema Feuerwehr Raffelstetten

Eine Gefahr für die Insassen bestand zu keiner Zeit, die Evakuierung in den Außenbereich verlief problemlos.

Keine Verletzten
Brand in Justizanstalt Asten

Am Freitagabend kam es aus vorerst noch unbekannter Ursache zu einem Brand in der Justizanstalt Asten. ASTEN. Gegen 17 Uhr wurde das Feuer im Zellentrakt bemerkt und der betroffene Bereich sofort evakuiert. Justizwachebeamte, darunter auch Mitglieder der neu gegründeten beziehungsweise noch in der Entstehungsphase befindlichen Betriebsfeuerwehr der Anstalt, konnten den Brand löschen. Gleichzeitig wurden noch die Feuerwehren Asten und Raffelstetten nachalarmiert, die die Mitarbeiter bei den...

  • Enns
  • Bezirksrundschau Enns
Warum der Verteilerkasten zu brennen anfing, ist noch unklar.

Asten
Verteilerkasten fing Feuer

Die Feuerwehren Asten und Raffelstetten standen am Donnerstagvormittag bei einem Brand eines Verteilerkastens im Einsatz. ASTEN. In einem Gewerbebetrieb fing aus noch ungeklärter Ursache ein Verteilerkasten Feuer. Die Einsatzkräfte konnten den Brand unter schweren Atemschutz mit einem CO2-Löscher rasch unter Kontrolle bringen. Im Anschluss wurde der betroffene Bereich noch mittels Hochleistungslüfter belüftet.

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
In der Nähe eines Bauernhofes in Asten fing erneut ein Holzstoß Feuer. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden, die Polizei ermittelt.

Allein im Juni
Bereits dritter Brand in Asten

Heute in den frühen Morgenstunden, gegen zwei Uhr, mussten die Feuerwehren Asten und Raffelstetten erneut ausrücken, um einen im Brand stehenden Holzhaufen zu löschen. ASTEN. Die Brandserien nehmen keine Ende: In der Nähe eines Bauernhofes in Asten fing erneut ein Holzstoß Feuer. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden, die Polizei ermittelt. Weitere Infos folgen. Seit Anfang des Jahres halten diverse Brandserien die Region Enns in Schach. Ein damals 17-Jähriger aus...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
  5

Raffelstettner Kommandant informiert
Erhöhte Brandgefahr in den Wäldern

Aufgrund der aktuellen Trockenheit sind große Gebiete in Oberösterreich von erhöhter Brandgefahr betroffen. REGION. "Durch den sehr geringen Niederschlag sind unsere Wälder extrem trocken. Jede kleinste Zündquelle kann das trockene Laub oder die Zweige entzünden. Das kann zu einem Brand und in weiterer Folge zu einem Großbrand führen", sagt Christoph Lang, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Raffelstetten. Bei Spaziergängen durch den Wald ist jegliches offene Feuer wie Lagerfeuer oder...

  • Enns
  • Michael Losbichler
  4

Justizanstalt Asten
Insassin zündet Matratze an

Die Feuerwehren Asten, Raffelstetten und Enns wurden heute Mittag gegen 12.23 Uhr zu einem Zellenbrand in der Justizanstalt Asten alarmiert. ASTEN. Bei den ersten Untersuchungen fanden die Beamten der Polizeiinspektion Enns heraus, dass eine 49-jährige Untergebrachte in einem Haftraum der Frauenabteilung eine Matratze mit einem Feuerzeug angezündet hatte. Die Justizwachbeamten bemerkten das Feuer und den schwarzen Rauch aus dem Haftraum. Sie brachten die Frau sofort aus der Gefahrenzone und...

  • Enns
  • Anna Böhm
  2

Gemeinde Asten
Brand von Mieter gelöscht

Durch das rasche Eingreifen eines Mieters konnte bei einem Brand in einem Wohnhaus in Asten schlimmeres verhindert werden. ASTEN. Am Sonntagabend, 14. April, bemerkte ein Mieter aus einem Wohnhaus in Asten einen Brandgeruch aus dem Erdgeschoss. Daraufhin hielt er sofort Nachschau im Gebäude. Er entdeckte einen Kleinbrand, der von einer Kerze ausgegangen war. Er löschte das Feuer mit einem Kübel Wasser und brachte die Bewohnerin in Sicherheit. Die Feuerwehr Asten und Raffelstetten führten...

  • Enns
  • Anna Böhm

Erprobung der Jugend FF Raffelstetten

"Wer die jugend hat, hat die Zukunft", und die Freiwillige Feuerwehr Raffelstetten hat eine Jugend! Und was für eine! Tolle Leistungen bei der heutigen Erprobung, bei der Allgemein- und Feuerwehrwissen geprüft wurde! Alle haben natürlich tadellos bestanden! Belohnt wurden die Leistungen mit einer Urkunde, einem neuen Dienstgrad, und einem leckeren Abendessen! Nur weiter so, die Feuerwehr baut auf euch! Danke dem Jugendbetreuerstab, die viel Zeit opfern, damit den Jugendlichen Wissen übermittelt...

  • Enns
  • Christoph Lang
Die Schlüsselübergabe durch Bürgermeister Karl Kollingbaum an Feuerwehr-Kommandant Christoph Lang.
  3

Feuerwehrhaus mit Feuerwerk eröffnet

Mit einem großem Fest weihte die Freiwillige Feuerwehr Raffelstetten ihr neues Zeughaus ein. ASTEN (red). Beim Festakt durften die Kameraden zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft begrüßen. Unter anderem waren Bundesrat Kneifel, Landesrat Heimbuchner, Landtagsabgeordneter Steinkellner, Landtagsabgeordnete Peutelberger-Naderer, Landtagsabgeordneter Stanek und Nationalratsabgeordneter Krist unter den geladenen Gästen. Nach der Schlüsselübergabe von Bürgermeister Karl Kollingbaum an den...

  • Enns
  • Katharina Mader

Feuerwehrhaus Raffelstetten wird feierlich eröffnet

ASTEN (red). Am Wochenende, 20. und 21. Juni, wird das neue Feuerwehrhaus Raffelstetten feierlich eröffnet. Am Samstag beginnt der Festakt beim Neubau um 16 Uhr mit Begrüßung, Blasmusik und Ansprachen. Ab 20 Uhr heizen die Band "Mühl4tler Granit" die Stimmung an. Um etwa 21.45 Uhr bringt das große Feuerwerk von Aktivfire die Gäste zum Staunen. Um 22 Uhr wird der Festakt mit dem Zapfenstreich abgeschlossen. Die Gäste können sich aber noch bis 2 Uhr auf dem Fest vergnügen. Das Programm am Sonntag...

  • Enns
  • Andreas Habringer

Maibaumsetzen der Feuerwehr Raffelstetten

ASTEN (red). Die Freiwillige Feuerwehr Raffelstetten veranstaltet am Freitag, 1. Mai, wieder das traditionelle Maibaumsetzen. Es ist heuer ein besonderes Fest, weil es das erste im neuen Gebäude ist. Die Besucher haben schon vor dem offiziellen Eröffnungsfest um 14 Uhr die Möglichkeit, sich das neue Feuerwehrhaus aus der Nähe anzusehen. Die Verpflegung besteht wie üblich aus Bosna, Bratwürstel, Koteletten und Pommes. Die Goldhaubengruppe sorgt für Kaffee und Kuchen und die Band "Take 2" kümmert...

  • Enns
  • Katharina Mader

Punsch und Perchten in Raffelstetten

ASTEN (red). Am Samstag, den 8. Dezember, wartet bei der Feuerwehr Raffelstetten ab 16 Uhr ein Punschstand auf die Besucher. Höhepunkt des Nachmittags ist der Perchtenlauf mit den "Laungastoana Schiachperchten", der um 17.30 Uhr beim Feuerwehrhaus startet.

  • Enns
  • Christian Koranda
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.