FidW Schärding

Beiträge zum Thema FidW Schärding

Wirtschaft
33 Bilder

Neuer Vorstand bei Frau in der Wirtschaft
Agnes Reiter tritt Nachfolge von Waltraud Guschlbauer an

Susanne Hargassner von der Vinothek Schärding und Margit Hammerer von "Mabis Lebensart" gehören ebenfalls zum neuen Vorstandsteam. BEZIRK SCHÄRDING (juk). Zur neuen Obfrau des Bezirksteams von Frau in der Wirtschaft, einem Verein der Wirtschaftskammer, wurde Agnes Reiter, Geschäftsführerin von Reiter Maler in Raab, gewählt. Vorgängerin Waltraud Guschlbauer verabschiedet sich: "Agnes wird Frau in der Wirtschaft sicher bunt gestalten", meinte sie im Hinblick auf ihre Nachfolgerin. Zu den...

  • 20.11.19
Wirtschaft
Die Bezirksgruppe Schärding von Frau in der Wirtschaft.
3 Bilder

Bezirksgruppe Schärding
Stabübergabe bei Frau in der Wirtschaft

Guschlbauer gibt Bezirksvorsitz von Frau in der Wirtschaft ab. Agnes Reiter kandidiert als Nachfolgerin. ST. WILLIBALD, RAAB (juk). Am 15. November feiert Waltraud Guschlbauer ihren Abschied von Frau in der Wirtschaft. Zwei Perioden lang war sie Vorsitzende des Netzwerkes der Wirtschaftskammer, das in der Wirtschaft tätige Frauen zusammenbringt – meist Unternehmerinnen, aber nicht nur. "Mir liegt es am Herzen, dass der Weg weitergeführt wird", so die Geschäftsführerin des Süßwarenherstellers...

  • 13.11.19
Leute
8 Bilder

Brautkleider und bärtige Models bei Abschluss von "Frauen in der Wirtschaft"

"Frauen in der Wirtschaft" Schärding – kurz FIDW – luden Anfang November zur Jahresabschlussveranstaltung beim Kirchenwirt Diersbach. DIERSBACH. Zu der Abschlussveranstaltung konnten FIDW-Vorsitzende Waltraud Guschlbauer und ihr Kernteam zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Beim Kirchenwirt Diersbach präsentierten die Damen die neuesten Ballkleider von "White Lady", ein Geschäft in St. Florian am Inn geführt von Sonja Walch. Margit und Andreas Hammerer führten die Brautmode vor. "The Barbershop"...

  • 06.12.17
Wirtschaft
Schwerpunkt von FidW 2015 in Ried: die Imagekampagne "Und du?". Im Bild der Vorstand mit Doris Dim-Knoglinger, Manuela Kreuzhuber und Sieglinde Roitinger.
6 Bilder

Innviertler Unternehmerinnen im Porträt

"Wirtschaft ist weiblich": Innviertler Unternehmerinnen machen gemeinsame Sache. INNVIERTEL. Ob Tourismus, Transport, Handwerk oder andere Branchen, ob Ein-Personen-Unternehmen oder Großbetrieb – Oberösterreichs Frauen sind in der Wirtschaft in allen Bereichen inzwischen stark vertreten. „Man kann getrost sagen, die Wirtschaft ist weiblich. Wir Frauen sind in der Wirtschaft auf dem Vormarsch“, betont WKOÖ-Vizepräsidentin Ulrike Rabmer-Koller, Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft. Auch...

  • 08.01.15
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.