Fill Gurten

Beiträge zum Thema Fill Gurten

Symbolische Übergabe der Geschäftsführung: Geschäftsführer und Eigentümer Andreas Fill (CEO), Alois Wiesinger (CTO) und Günter Redhammer (COO) folgen GF Wolfgang Rathner nach (von rechts).

Abschied
Generationswechsel in Fill Geschäftsführung

Mit der Bestellung von Günter Redhammer zum COO für die Bereiche Logistik und Produktion sowie Alois Wiesinger zum CTO für Mechatronik stellt Fill die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft. Der bisherige technische Geschäftsführer Wolfgang Rathner beendet nach 50 Jahren im Unternehmen eine bemerkenswerte Karriere und tritt den Ruhestand an. GURTEN. Günter Redhammer (45) gehört seit rund 30 Jahren zum Team des oberösterreichischen Maschinen- und Anlagenbau-Unternehmens. Sein beruflicher...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Mit dem Bau der Future Zone setzen wir ein starkes Zeichen und ein klares Bekenntnis zum Standort Gurten.
  5

Fill Future Zone
Hier entsteht Zukunft

Mit einem Investitionsvolumen von rund 10 Millionen Euro hat Fill am Standort Gurten ein Zentrum für Digitalisierung, Forschung und Entwicklung geschaffen. GURTEN. Nach rund 14 Monaten Bauzeit wurde Ende Juni das jüngste Bauvorhaben von Fill Maschinenbau in Gurten abgeschlossen. Die Fill Future Zone befindet sich am Firmenstandort auf einer Fläche von 6.400 Quadratmetern. Sie umfasst drei Produktionshallen für die Serienfertigung von Produktionsmaschinen und die neuesten Entwicklungsprojekte...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Anzeige
Das CoolStream System der Firma Colt.

Colt
Frische Luft im Park 21 mit adiabatischer Kühlung

Jederzeit frische Luft einatmen – und zwar mit einem ökologischen und energieeffizienten Lüftungs- und Brandentlüftungssystem. GURTEN. So lautete der Auftrag der Firma Fill für den Neubau des Forschungs- und Innovationszentrums Park 21. Vom adiabaten Kühlsystem CoolStream über die Brandlüfter EuroCO bis zum regensicheren Abluftsystem Weatherlite konnte Colt International auf die komplexen Anforderungen eingehen und mit herausragenden Lösungen die Erwartungen erfüllen. In Zusammenarbeit mit...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
(hinten v. l.): Bettina Fill, Dominik Bauböck (Gasthof Bauböck), Florian Schlöglmann (Wirt z’Kraxenberg), Andrea Eckerstorfer (Bierregion Innv.); (vorne v. l.): Gerlinde Zdralek (Leitung Frauennetzwerk), Lukas Kienbauer (Lukas Restaurant), Maria Wageneder (Vereinsvorsitzende Frauennetzwerk 3).

Innviertler Biermärz
Hauben-Event abgesagt, Gäste bewiesen Herz

Das Koch-Event der Innviertler Haubenköche im Fill Future Dome in Gurten hätte einer der Höhepunkte des „Innviertler Biermärz“ werden sollen – doch dann kam Corona. GURTEN. Das Hauben-Event war bereits ausverkauft und das Geld für die Eintrittskarten überwiesen, als klar wurde, dass die Veranstaltung coronabedingt abgesagt werden muss. Viele der Gäste entschieden sich aber, das Geld teilweise oder zur Gänze im Topf zu belassen. Mit ausreichend Abstand, aber viel Freude und Herzlichkeit...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Ab 1. April nimmt Fill Maschinenbau in Gurten den Betrieb wieder auf.
 2  1   2

Ab sofort
Fill Maschinenbau nimmt Betrieb wieder auf

Seit 16. März 2020 befinden sich die meisten Mitarbeiter von Fill Maschinenbau in Gurten in Betriebsurlaub, die BezirksRundschau hat berichtet. Heute (1. April 2020) öffnet die Firma wieder ihre Türen. GURTEN. Nach zweieinhalb Wochen Betriebsurlaub nimmt das Unternehmen wieder Fahrt auf. "Als großes Maschinenbau-Unternehmen haben wir auch eine gewisse Verpflichtung unseren Kunden gegenüber. Daher werden wir unseren Betrieb wieder aufnehmen – natürlich unter strikter Einhaltung von...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Siemens präsentierte die neue Steuerungsgeneration vor 90 Fachbesuchern im Fill Future Dome.

Fill Maschinenbau maßgeblich an moderner Steuerungsgeneration beteiligt

"Sinumerik One", unter diesem Namen hat Siemens eine neue Generation der Werkzeugmaschinensteuerung entwickelt. Fill Maschinenbau war daran maßgeblich beteiligt. GURTEN. 23 international führende Maschinenbauunternehmen nahmen am Siemens Projekt "Sinumerik One" teil. Von nur zwei Unternehmen aus Österreich kam Fill dabei eine Schlüsselrolle zu. Als langjähriger Innovationspartner wurde das Unternehmen eingeladen, diese neueste Steuerungsgeneration zu pilotieren. In nur acht Monaten...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Ab Montag, 16. März 2020, schließt die Firma Fill für voraussichtlich bis Ostern den Betrieb. Wo es notwendig bzw. möglich ist, werden Mitarbeiter von zuhause aus arbeiten.
 1

Sicherheitsmaßnahme
Fill Maschinenbau stellt Betrieb bis Ostern ein

Ab Montag, 16. März 2020, schließt die Firma Fill voraussichtlich bis Ostern den Betrieb. Wo es notwendig bzw. möglich ist, werden Mitarbeiter von zuhause aus arbeiten. GURTEN (schi). Vor einigen Tagen kursierte ein Gerücht, dass es bei Fill Maschinenbau einen Corona-Verdachtsfall gegeben hätte. Dies entspreche laut Geschäftsführer Andreas Fill aber nicht der Wahrheit. "Wir hatten nie einen Verdachtsfall in unserer Firma. Der Betriebsurlaub ist eine reine Vorsichtsmaßnahme. Wir haben diese...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Anzeige
Mit mehr als 80 Lehrlingen ist Fill in Gurten einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region.
  2

Fill Gurten
Willkommen in der Zukunft

Bei Fill können Lehrlinge an Entwicklungen & Technologien mitarbeiten, die es bislang noch nicht gegeben hat. Mitten im Innviertel entwickeln und bauen mehr als 900 Mitarbeiter Hightech-Produktionsanlagen für die Automobil-, Luftfahrt-, Sport- sowie die Holz- und Bauindustrie. In einigen Bereichen ist Fill Weltmarkt- und Innovationsführer. Insgesamt sind mehr als 80 Lehrlinge in Ausbildung. Motivierte Kollegen, die eine Leidenschaft für Technik haben, sind beim Familienunternehmen...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Die Solinger Landlerpartie sorgte für musikalische Unterhaltung. Michael Hohla mit Gattin (4. & 5. v.l.)

Gurten
Michael Hohla präsentierte zweite Auflage seines Buches "Das Innviertel"

Ende Oktober präsentierte Michael Hohla die zweite Auflage seines Innviertel-Buches im Fill Future Dome in Gurten. GURTEN. Michael Hohla lud die Gäste im Fill Future Dome zu einer Bilderreise zu den interessantesten Naturplätzen des Innvertels ein. Die Solinger Landlerpartie sorgte für die richtige musikalische Untermalung des Abends. Die vielen Gäste des Abends bestätigten mit ihrem Beifall die wichtige Arbeit Hohlas. Viele ließen sich die Chance auf ein vom Autor signiertes Buch nicht...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
LehrlingsRedakteur Hannes Braumann.

Lehrlingsredakteur Hannes Braumann
"Arbeite gerne im Team und mit Metall"

GURTEN. Hannes Braumann ist 20 Jahre alt und macht bei Fill Maschinenbau in Gurten eine Lehre zum Maschinenbautechniker. Die Lehrstelle hat er über das Internet gefunden. "Ich arbeite gerne im Team und mit Metall. Maschinenbautechniker ist ein toller Beruf, sehr vielseitig, abwechslungsreich und interessant", so Braumann.

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Fill Maschinenbau und der Sportplatz der Union Raiffeisen Gurten ist nurmehr durch eine schmale Straße getrennt.
  2

Fill und Union Raiffeisen Gurten
Erfolgreiche Kooperation seit vielen Jahren

Das Maschinenbau-Unternehmen Fill und den Fußballverein Union Raiffeisen Gurten verbindet eine enge Kooperation, und das schon seit vielen Jahren. GURTEN. Als ein Hauptsponsor und Namensgeber des Fußballplatzes, der Park 21 Arena, spielt Fill eine wichtige Rolle für den Verein. Die Union Raiffeisen Gurten besteht seit 1961, fünf Jahre später gründete Josef Fill den gleichnamigen Schlossereibetrieb. Parallel zueinander durchliefen der Sportverein und das Unternehmen beachtliche Entwicklungen....

  • Ried
  • Hannes Braumann
Anzeige
Die Lehrwerkstätte wurde umgebaut und neu eingerichtet. Den Lehrlingen stehen modernste Bearbeitungszentren und ein Schulungsroboter zur Verfügung.

Willkommen in der Zukunft. Willkommen bei Fill.

Deine Talente sind bei uns in spannenden Lehrberufen gefragt. Bei Fill kannst du an Entwicklungen und Technologien mitarbeiten, die es bislang noch nicht gegeben hat. In Gurten, mitten im Innviertel, entwickeln und bauen wir gemeinsam Produktionsanlagen für verschiedene Industrien, wie die Automobil-, Luftfahrt-, Sport- und Bauindustrie. In einigen Bereichen ist Fill Weltmarkt- und Innovationsführer. Unser vielfach ausgezeichnetes, international tätiges Familienunternehmen beschäftigt mehr...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Kinder und Eltern feierten den Beginn der Sommerferien.

Fill Maschinenbau
Schulschlussfest und Sommercamp für Kinder

Kinder und Eltern feierten beim Schulschlussfest der Firma Fill den Beginn der Sommerferien. GURTEN. Pünktlich zum Ferienbeginn lud Firmenmaskottchen Filli Future alle Kinder der Mitarbeiter zum traditionellen Schulschlussfest ein. Rund 100 Buben und Mädchen feierten in Begleitung ihrer Eltern den Beginn der Sommerferien und verbrachten einen Nachmittag mit viel Spaß, Spielen und Überraschungen. Als dann noch Stargast Filli Future höchstpersönlich auf der Party erschien und für alle Eis...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Anzeige
Lieutenant B. Fill, Admiral J.F. Fill und Commander A.J. Fill eröffneten das Sommerfest 2019: „Liebe Erdenbewohner, wir sind gelandet. Filli Future hat die Welt erobert!“
  8

Fill
Intergalaktisches Sommerfest

Die Besatzung der Firma Fill feierte am 14. Juni ein intergalaktisches Sommerfest im Fill Kastaniengarten. Weltraum Feeling in Gurten. Rund 500 Mitarbeiter und ihre Partner lauschten gespannt dem Soundtrack von Star Trek, als plötzlich weißer Rauch aufstieg. Drei Gestalten, zwei davon in Raumfahrtanzügen, betraten die Bühne und hissten die Fill Flagge. Mit den Worten „Liebe Erdenbewohner, wir sind gelandet. Filli Future hat die Welt erobert“, begrüßten Admiral J.F. Fill, Commander A.J. Fill...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Die Schüler können mit den Lernvideos wo und wann sie wollen den Lernstoff wiederholen.
  2

Eva Rendl setzt Videos im Unterricht ein
HAK Ried: Mit Videos leichter lernen

RIED. Mit ihrem Tablet sitzt sie beim Schreibtisch und löst kaufmännische Aufgaben. Den Lösungsweg kommentiert sie mit, erklärt, wie die Aufgabe gelöst werden kann. Ganz nebenbei wird alles, was sie auf ihr Tablet schreibt und sprachlich kommentiert aufgezeichnet. Es entsteht ein Lernvideo. Eva Rendl unterrichtet die kaufmännischen Fächer an der HAK Ried. Die junge Eberschwangerin ist vor zwei Monaten über die Lernvideos gestolpert. „In der Werkmeisterschule bei Fill in Gurten werden diese...

  • Ried
  • Eva Berger
Jedes Jahr spenden die Mitarbeiter von Fill ihr Blut für den guten Zweck.

Fill
Blut spenden bei Fill

Seit 2011 wurden 542 Konserven an das Rote Kreuz übergeben. GURTEN (hepu). Blut spenden – Leben retten, heißt es beim Roten Kreuz. Deshalb findet ein Mal pro Jahr im Unternehmen Fill Maschinenbau in Gurten eine Blutspendeaktion in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz statt. "Fill ist als Arbeitgeber in der Region um Gesundheit bemüht. Neben der Arbeit wollen die Mitarbeiter auch etwas für die Gesellschaft tun", erklärt Bettina Fill. Das Unternehmen kooperiert schon seit mehreren Jahren mit...

  • Ried
  • Helena Pumberger
Das moderne Ambiente des Fill Future Domes in Gurten bildete den stimmigen Rahmen für das Techniker & Projektleiter Symposium des Netzwerk Metall.

Fill Maschinenbau
Techniker und Projektleiter Symposium lieferte neue Erkenntnisse

Am 12. und 13. März trafen sich 45 Teilnehmer von 21 Mitgliedsfirmen des Netzwerk Metall im Fill Future Dome in Gurten. GURTEN. Das Techniker und Projektleiter Symposium 2019 wartete mit einer Vielzahl an topaktuellen Themen, vorgetragen von renommierten Referenten, auf. Am ersten Tag des Symposiums referierte Johann Spiessberger über Bauphysik mit Schwerpunkt Schallschutz im Metallbau. Anschließend gab es aktuelle Informationen, die Interpretation von Normen, Richtlinien und Gesetzen für...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Von Links: Josef Fill, Kommandant Betriebsfeuerwehr Fill Gerald Berrer, Kommandant FF Gurten Rudolf Schrems, Abschnittsfeuerwehrkommandant Hans Wimmer, Bürgermeister Karl Pumberger-Kasper.
  2

125 Jahre Feuerwehr Gurten

GURTEN. Vor 125 Jahren tagte die Freiwillige Feuerwehr Gurten das erste Mal und präsentiert seither jährlich ihre Leistungen im Rahmen der Vollversammlung. Jetzt nach so langer Zeit hat sich dieses Einsatzbild stark gewandelt: Neue Aufgaben, neue Herausforderungen und neue Chancen sind auf die Feuerwehr zugekommen. Augenscheinlich hat sich im Bereich der Ausrüstung am meisten verändert, so ist doch noch immer der Faktor Mensch der Wichtigste, der die Zahnräder der Feuerwehr in Bewegung behält....

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Derzeit haben sich bereits 21 Firmen zur "Langen Nacht der Lehre & andere coole Jobs" angemeldet.
  7

Lange Nacht der Lehre
Jugendliche und Unternehmen zusammen bringen

INNVIERTEL (schi). Am 3. Mai 2019 findet erstmals die "Lange Nacht der Lehre & andere coole Jobs" statt. Veranstaltet wird diese von der Initiative Hot Spot! Innviertel. Zahlreiche Innviertler Unternehmen quer durch alle Branchen und jeder Größe beteiligen sich daran. "Derzeit sind bereits 21 Unternehmen angemeldet. Wir rechnen damit, dass die Zahl noch auf mindestens 30 steigen wird", sagt Andreas Foltyn von FACC. Bei der Langen Nacht der Lehre hat jede Firma ein eigenes Programm, das die...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Die Veranstalter mit Sanjay Sauldie (Mitte).

Die Welt der Digitalisierung einfach erklärt

GURTEN. Am Montag, 26. November lud das Unternehmen TEKAEF in Kooperation mit Eisen Wagner Technischer Handel und PZP Steuerberatung zu einem spannenden Vortrag in den Fill Future Dome nach Gurten. 180 geladene Gäste folgten dem Ruf und lauschten dem Vortrag von Sanjay Sauldie "Erfolgsfaktoren Digitalisierung – Auswirkungen und Chancen für Unternehmen. Der Direktor des Europäischen Internet Marketing Instituts EIMIA erklärte in einfachen Worten die komplexe Welt der Digitalisierung und zeigte...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Andreas Fill (2.v.r.) durfte beim 3. Employer Branding Forum im Fill Future Dom in Gurten zahlreiche Top-Referenten zum Thema Arbeitnehmermarkenbildung begrüßen.

3. Employer Branding Forum bei Fill
Markenbildung durch Mitarbeiter

GURTEN. Mit 340 Gästen war der Fill Future Dome am Donnerstag, 15. November prall gefüllt, als Hausherr Andreas Fill und CORE smartwork zum dritten Employer Branding Forum luden. Tipps von ExpertenWie man sich als Arbeitgeber positionieren kann, um die besten Kräfte für sein Unternehmen zu gewinnen, welche Erwartungen Bewerber haben und wie man bei einem Bewerbungsgespräch Lügen aufdecken kann, über diese und weitere Themen referierten Unternehmer Philipp Gady (Gady Family), Manfred Schicho...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Anzeige
So sehen Sieger aus! Die Preisträger der Hot Spot! Innviertel Awards 2018 feierten gemeinsam mit den Gästen im Fill Future Dome in Gurten. Mehr Fotos von der Veranstaltung finden Sie unter meinbezirk.at/2992065.
  9

Hot Spot! Award 2018
Die Preisträger sind...

Mehr als 180 Gäste füllten am 18. Oktober den Fill Future Dome in Gurten. Alle wollten wissen wer heuer die Preisträger der Hot Spot! Awards sind. Über die Auszeichnung durften sich freuen: Fischerleitner Karosseriebau (Bodenständigkeit), Colt Prüfzentrum (Innovation) und das Revital Aspach (Lebensqualität). Zum Abschluss wurde dann der Gesamtsieger verkündet: die Bewegungsarena Innviertel. Da Berrer sorgte für gute Laune, die Woodworms umrahmten den Abend musikalisch. In entspannter Atmosphäre...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
  33

Bildergalerie
80er- und 90er-Party im Fill Future Dome

GURTEN. Eine Nacht lang verwandelten sich die Räumlichkeiten der Firma Fill Maschinenbau in Gurten in einen Ort zum Feiern. Die Junge Wirtschaft und Frau in der Wirtschaft Ried luden in den Fill Future Dome ein. Die zahlreichen Gäste ließen die 80er und 90er noch einmal Revue passieren und feierten bis tief in die Nacht. Und was darf bei einer Party nicht fehlen? Natürlich die Fotos! "Buzzern – die Fotobox" wurde den ganzen Abend lang fleißig genutzt. Wir haben ein paar Schnappschüsse für...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Die Lehrlinge der Firma FACC werden mit einem eigenen Shuttle von einem Werk zum nächsten transportiert.

Mit dem Shuttle in die Arbeit
So kommen Lehrlinge in Ried zur Arbeit

BEZIRK (schi). Als Lehrling im ersten oder zweiten Lehrjahr ist man sehr oft auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen. Auch Mopeds werden von den Jugendlichen gern genutzt. Ausnahme: bei Schlechtwetter oder in den kalten Wintermonaten. Die Redaktion der BezirksRundschau Ried hat sich bei den Firmen im Bezirk umgehört, was sie tun, um ihren Lehrlingen den Weg zur Arbeit zu erleichtern. Werk-Shuttle Die Firma FACC hat ihre Werke im Bezirk Ried verteilt. Die Lehrwerkstatt ist am Standort...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Der Fill Future Dome wird am 19. November zum Zentrum für Mitarbeiter-Beziehungsmanagement.
 1
  • 19. November 2020 um 20:00
  • Fill Future Dome
  • Gurten

Fünftes Employer Branding Forum in Gurten

Das von core smartwork organisierte Employer Branding Forum im Fill Future Dome in Gurten hat sich zu Österreichs führender Veranstaltung zum Thema Arbeitgebermarke und Mitarbeiter-Beziehungsmanagement entwickelt. Heuer ist es für den 19. November geplant. GURTEN. Das fünfte Employer Branding Forum in Gurten steht unter dem Motto "Schönheit & Sinn(e)". Zu den Vortragenden zählen unter anderen der „blind climber“ Andy Holzer, Michaela Unger (TU Career Center) oder Rainer Hirt, der über...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.