Film

Beiträge zum Thema Film

Leute
7 Bilder

Ausverkaufter Festsaal bei der Flachgau-Premiere von „Gruß vom Krampus“

NEUMARKT. Bei der Flachgau-Premiere von "Gruß vom Krampus" am 16. November im Neumarkter Festsaal hieß es kurz vor Filmbeginn "leider ausverkauft“. An die 530 Kinobegeisterte folgten der Einladung der „Plusregion- FLIMMERkiste" und bekamen spannende Eindrücke zum heimischen Krampustreiben. Die Köstendorfer Regisseurin Gabriele Neudecker sowie zahlreiche am Film mitgewirkten Krampuspassen, allen voran die Lochner Tannberg-Perchten, waren persönlich anwesend und verfolgten gespannt die...

  • 19.11.18
FreizeitBezahlte Anzeige
Die Coming-of-Age-Komödie ist ab 19. April im Megaplex PlusCity zu sehen.

„Lady Bird“ wird erwachsen

Saoirse Ronan spielt die Hauptrolle in der preisgekrönten Komödie von Greta Gerwig. Christine McPherson (Saoirse Ronan) ist eine 17-Jährige, die ihre Mutter Marion (Laurie Metcalf) liebt – und mächtig von ihr genervt ist. Die konservative katholische Highschool und das Leben in der Kleinstadt allgemein gehen Christine, die sich selbst Lady Bird nennt, mächtig auf den Zeiger. Oft denkt sie daran, ihre nordkalifornische Heimatstadt Sacramento endlich zu verlassen. Sie will auf ein College an der...

  • 19.04.18
FreizeitBezahlte Anzeige
Der Film ist ab 3. November im Hollywood Megaplex PlusCity zu sehen.

Filmtipp: "Gauguin" – Ausnahmekünstler im Paradies

Vincent Cassel („Black Swan“) spielt den berühmten Maler Paul Gauguin. Der französische Maler Paul Gauguin (Vincent Cassel) fühlt sich von seinen Mitmenschen nicht verstanden und droht an den strengen Regeln seiner Zeit zu ersticken. Kurzerhand lässt er seine Frau Mette (Pernille Bergendorff) und die gemeinsamen Kinder zurück und flüchtet aus dem Paris des Jahres 1891 nach Französisch-Polynesien ins heutige Tahiti. Im selbstauferlegten Exil lebt er mit den Eingeborenen im Dschungel und verliebt...

  • 31.10.17
Lokales
13 Bilder

Premiere für „Stille Wåsser“

Die Munderfinger Filmemacher präsentieren ihren neuen Film MUNDERFING. 120 Minuten Spannung bietet der neue Film des Teams „Wunderkreis Film“ aus Munderfing. Zwei Jahre haben die HTL-Absolventen und Freunde Leonhard Moser, Tobias Kriechhammer, Gerald Emersberger, Martin Schalk, Valentin Moser, Sebastian Paischer, Christopher Maier und Martin Moser in das neue Projekt investiert. In "Stille Wåsser" geht es um Freundschaft, Suizid und Verbrechen. Die Premiere findet am Freitag, dem 15., am...

  • 29.08.17
Lokales
9 Bilder

Charlie Chaplins Leben & Werk

BUCH TIPP: Paul Duncan – "Das Charlie Chaplin Archiv" Ein Must-Have für Chaplin-Fans und Freunde alter Filmklassiker: Das Archiv des Charlie Chaplin, sein Leben und Werk in Text und Bildern, Notizen, Plakaten, Dokumenten, Drehbüchern, Interviews und brillanten Standfotos sowie viel noch unveröffentlichtes stecken in diesem großformatigen (33,7 x 7,9 x 46,9 cm), überwältigenden Schwergewicht! Der TASCHEN-Verlag hatte uneingeschränkten Zugriff auf das Archiv der Familie Chaplin. Die ersten...

  • 12.09.15
  •  2
  •  4
Lokales
2 Bilder

Spendenkampagne: Bring' das Grundeinkommen ins Kino Braunau!

Bringe den Film „Grundeinkommen – ein Kulturimpuls“ (2008) im Rahmen der Grundeinkommenswoche vom 14. - 20. September 2015 in das Dieselkino Braunau! Deine Spende, deine Freikarte! Bis 22. Juli 2015 (verlängert bis 14. August 2015) hast du die Möglichkeit mitzumachen. Unser Ziel ist es 40 Kinokarten pro Standort zu finanzieren. Als Dankeschön warten Freikarten auf die Unterstützer*innen. Wenn wir das Ziel erreichen, wird das Kino den Film im Rahmen von "KinoAnders Spezial" am 15. oder 17....

  • 08.07.15
  •  1
Lokales
Die Hobbyschauspieler aus Munderfing freuten sich über das rege Interesse an ihrem Film "Da Wüdara".
5 Bilder

Wüdara-Film schlug voll ein

MUNDERFING (ach). „Da Wüdara“-Film, der im Vorjahr von einer Gruppe junger Munderfinger unter der Regie von Leonhard Moser produziert wurde, schlug voll ein. Bereits bei der Premiere am 28. Februar fanden nicht alle Leute einen Platz. Am 29. März wurde der packende, einstündige Film im örtlichen Bildungszentrum - der Eintritt war frei - bei regem Interesse nun zum achten Mal gezeigt. Das bunt gemischte Publikum belohnte die schauspielerischen Leistungen der Hobbydarsteller mit kräftigem...

  • 29.03.15
  •  1
Lokales
Ankunft in Jerusalem: Johannes Aschauer, Otto Klär und David Zwilling.

Film-Vortrag: Auf dem Jerusalemweg

POLLING. Zum Film-Vortrag über eine außergewöhnliche Pilgerreise laden der Verein Kultur-in-Polling (KIP) sowie die Pfarrgemeinden Polling, Kirchheim und Wippenham am Mittwoch, 4. März, um 19.30 Uhr in die Multifunktionshalle in Polling. Die drei Jerusalempilger Johannes Aschauer, Otto Klär und David Zwilling zeigen ihren live kommentierten, bewusst meditativ gehaltenen zweistündigen Filmvortrag auf einer Großbildleinwand in HD-Qualität. Sie berichten dabei auch über gefährliche Situationen,...

  • 12.02.15
Lokales

Mehrfach ausgezeichneter Regisseur diskutiert in Braunau

Der österreichische Regisseur Andreas Prochaska ist momentan der erfolgreichste Regisseur Österreichs. Sein Film „Das finstere Tal“ hat nicht nur den bayrischen Filmpreis erhalten, sondern war auch in acht Kategorien beim deutschen Filmpreis erfolgreich und ist einer der Favoriten für den österreichischen Filmpreis 2015. Andreas Prochaska wird seinen Film, der auch Österreichs Beitrag zum Auslandsoscar 2015 ist, am Montag, 1. Dezember 2015 um 19:00 im Movieplexx Braunau vorstellen. Im...

  • 27.11.14
LeuteBezahlte Anzeige

Gewinne Tickets für die Premiere "STREIF - ONE HELL OF A RIDE" im Hollywood Megaplex.

Das Hahnenkammrennen auf der Streif ist Winter für Winter Geburtsort von Skilegenden, ein Mythos. Legenden von Siegern und Tragödien aus 100 Jahren Abfahrtslauf in Kitzbühel, die leidenschaftlichen Menschen und Macher hinter dem Mythos, sowie ein Newcomer und 3 arrivierte Rennläufer, die sehr individuell in die Seele eines Abfahrers blicken lassen, sind die Parallelstränge des Filmes. Mit sensibler dokumentarischer Nähe versucht der Film diesen Mythos zu ergründen. Einen Mythos, der die Läufer...

  • 20.11.14
  •  4
  •  3
LokalesBezahlte Anzeige

Ein filmisches Portrait über die schönste Stadt im Innviertel

Mit seiner langen Folge von gotischen Häusern, den schrägen Giebeln der Dächern, der malerische Stadtplatz von Braunau erscheint wie aus einer Filmszene, die stilvolle Visitenkarte dieser Flüsse-Stadt, die ihren Ursprung den Salzhandel verdankt. Überzeugen Sie sich selbst. Bleiben Sie informiert: Tourismus Braunau am Inn auf Facebook Wo: Stadtplatz, Stadtplatz, 5280 Braunau am Inn auf Karte anzeigen

  • 21.08.14
Lokales
Aufnahme 1944: Zu Hitlers Geburtstag feierte die Stadt Braunau ein großes Fest. Der Film ist auf www.braunau-history.at zu sehen.
3 Bilder

braunau-history.at weckt weltweites Interesse

Gerademal einen Monat ist die Seite online – schon wurde www.braunau-history.at 13.000 Mal aufgerufen. BRAUNAU. Die Website www.braunau-history.at stößt auf weltweites Interesse. Betrieben wird die Seite vom Stadtverein Braunau mit Unterstützung des Nationalfonds Österreich, dem Land OÖ und der Stadt Braunau mit dem Ziel "erstmals wissenschaftlich fundiert die historischen, gemeindepolitischen, wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Fakten und deren Folgen für Braunau als...

  • 16.01.14
Lokales

BUCH TIPP: Django Unchained und ungeschnitten

"Wirklich cool" kommentiert Filmemacher Quentin Tarantino diesen Western-Comic zu seinem Kinohit "Django Unchained". Das vollständige Original-Drehbuch wurde von R. M. Guéras u.a. illustriert und geht tiefer als der Film, in dem der Kopfgeldjäger Dr. King Schultz den Sklaven Django befreit und mit ihm die Brittle-Brüder jagt. Eine brilliante, kultige Grafic Novel! Verlag Eichborn, 272 Seiten, 20,60 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • 22.12.13
Wirtschaft

Wie viel Energie steckt in deiner Idee?

Die Werbe- und Kommunikationsbranche lebt von herausragenden Ideen. Daher ist es wichtig, auch den Werbenachwuchs zu motivieren und zu fördern. Mit dem Caesarino zeichnet die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation OÖ Nachwuchstalente in Sachen Kreativität aus. „Als Branchenvertretung ist uns die Nachwuchsarbeit ein besonderes Anliegen“, sagt Christof Schumacher, Obmann der Fachgruppe Werbung. „Den Caesarino sehen wir als Anerkennung und Förderung junger, kreativer Schülerinnen und Schüler...

  • 22.11.13
Leute

Die BezirksRundschau verlost 5x2 Karten für "Scary Movie 5"

Jody (Ashley Tisdale) und Dan (Simon Rex) sind glücklich verheiratet. Doch als sie mit ihrem neugeborenen Baby Aiden heimkommen und außerdem noch die beiden Kinder von Dans Bruder aus einer Hütte in der Wildnis befreien, geschehen auf einmal merkwürdige und bizarre Dinge im Haus. Schon bald breitet sich das Chaos in Jodys Ballettkompanie genauso aus wie in Dans Affenforschungszentrum. Dies kann nur bedeuten, dass ein niederträchtiger Dämon ihre Familie verfolgt! Mithilfe von Experten für...

  • 24.04.13
  •  1
  •  2
Leute

Die BezirksRundschau verlost 3x2 Karten für "Nachtzug nach Lissabon"

Bille August schickt einen zurückhaltenden und fulminant aufspielenden Jeremy Irons als Mann am Wendepunkt seines Lebens auf eine lange Reise, die ihn auf Umwegen zu sich selbst führt, während er den Spuren des Portugiesen folgt, der am Tag der Nelkenrevolution starb. Fasziniert von der privaten Geschichte taucht er immer tiefer in die politische, in die alltägliche Grausamkeit unter Diktator Salazar, in die Widerstandsbewegung junger Idealisten, in die Abgründe von Leidenschaft ein. Geschickt...

  • 23.04.13
  •  1
Leute

5x2 Karten für "Das hält kein Jahr..!" zu gewinnen

Was passiert eigentlich, nachdem sich das Liebespaar am Ende eines Films glücklich in den Armen liegt? Diese Frage haben sich nicht nur viele Zuschauer schon oft gestellt. Auch für Dan Mazer muss es der zündende Gedanke für sein Regiedebüt gewesen sein: Nat (Rose Byrne) und Josh (Rafe Spall) sind grundverschieden. Nat ist erfolgreich und arbeitet zielstrebig an ihrer Karriere, während sich Schriftsteller Josh stetig abmühen muss, um etwas zustande zu bringen. Trotzdem haben die beiden...

  • 17.04.13
  •  1
  •  3
Wirtschaft
Ähnlich wie das Star Movie in Steyr wird auch der Kinopalast in Braunau aussehen.

Star Movie will 2014 eröffnen

"Film allein reicht nicht. Kino muss ein Erlebnis sein", so Hans-Peter Obermayr. BRAUNAU (höll). Star Movie expandiert weiter. Neben Ried im Innkreis soll das Innviertel ein zweites Kino der Peuerbacher Kette bekommen – und zwar in Braunau. Derzeit werde ein geeigneter Standort gesucht, berichtet Unternehmenssprecher Ulrich Hölbling: "Für Ende 2012 ist das Genehmigungsverfahren geplant, sodass im Frühjahr mit dem Bau begonnen werden kann." Mit der Fertigstellung rechnet Betreiber Hans-Peter...

  • 16.10.12
  •  1
Wirtschaft

Kinobesuch ab 6,50 Euro

AK prüft, wie viel man in oö. Kinos berappen muss OÖ (red). Die Konsumenteninformation der Arbeiterkammer Ober- österreich hat bei 17 oö. Kinos Preise für Eintritt, Popcorn und Cola erhoben. Der Besuch am Wochenendabend von einem Erwachsenen und einem Kind (zwölf Jahre) in der letzten Reihe, dazu eine mittlere Portion Popcorn und 0,5 l Cola kostet ab 16,60 Euro (Kinotreff Leone in Bad Leonfelden) bis zu 22 Euro, erläutert Georg Rathwallner von der AK-Konsumenten-Info. Ein Erwachsener zahlt...

  • 11.08.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.