braunau-history.at weckt weltweites Interesse

Aufnahme 1944: Zu Hitlers Geburtstag feierte die Stadt Braunau ein großes Fest. Der Film ist auf www.braunau-history.at zu sehen.
3Bilder
  • Aufnahme 1944: Zu Hitlers Geburtstag feierte die Stadt Braunau ein großes Fest. Der Film ist auf www.braunau-history.at zu sehen.
  • hochgeladen von Petra Höllbacher

BRAUNAU. Die Website www.braunau-history.at stößt auf weltweites Interesse. Betrieben wird die Seite vom Stadtverein Braunau mit Unterstützung des Nationalfonds Österreich, dem Land OÖ und der Stadt Braunau mit dem Ziel "erstmals wissenschaftlich fundiert die historischen, gemeindepolitischen, wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Fakten und deren Folgen für Braunau als Geburtsort von Adolf Hitler zu veröffentlichen", erklärt Stadtvereinsobmann Ingo Engel.

Die Inhalte interessieren weltweit: "Am 13. Dezember ging die Seite online. Seither haben wir rund 13.000 Seitenaufrufe verzeichnet", so Engel. Und die User kommen keineswegs nur aus deutschsprachigen Ländern: "Die meisten Leser sind aus Österreich und Deutschland, gefolgt von Amerika, der Schweiz, England, Spanien, Frankreich, Holland und Belgien. Bislang lasen vier User aus Israel und Jordanien jene Seiten, die auf Hebräisch erscheinen."

Am meisten interessieren sich die Leser für die Themenbereiche "Kriegsende", "Braunau – braune Stadt" und "Umgang mit der Vergangenheit". Durchschnittlich 4,53 Minuten serven die User auf www.braunau-history.at und betrachten dabei 4,84 Seiten.

"Wir laden die Bevölkerung ein, bislang unbekannte Dokumente, Fotos, ... zu dieser Thematik bereitzustellen und aktiv mitzuarbeiten", so Engel. Erste Erfolge gibt es bereits: "Wir haben aus der Bevölkerung bereits die ersten Unterlagen, Zeitungsausschnitte und Fotos erhalten. Darunter auch ein Film zur Geburtstagsfeier Adolf Hitlers am Braunauer Stadtplatz im Jahr 1944."

Fotos: www.braunau-history.at

Autor:

Petra Höllbacher aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.