Website

Beiträge zum Thema Website

Wirtschaft
Auf dem Foto:
Benjamin Czasch (links)
Georg Schottleitner (rechts)

Zwei HTL-Schüler entwickelten elektronische Spielstand-Anzeige

BADEN. Benjamin Czasch und sein Kollege Georg Schottleitner hatten sich für ihre Diplomarbeit an der HTL Wiener Neustadt für Elektrotechnik ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: die Entwicklung einer elektronischen Spielstandanzeige, die den aktuellen Spielstand vollautomatisch an eine Website übermittelt. Neben Planung und Bau der Anlage nach hohen elektrotechnischen Anforderungen sowie Entwicklung der Software war auch die Vorabprüfung auf praktische Eignung gefragt. Die Billardfreunde Baden...

  • 05.09.19
Wirtschaft
Das Leitungsteam: Günther Kollitsch, Markus Gwiggner (GF styleflasher), Sabine Pöcher, Roberta Striedinger (Kollitsch Marketing) und Andreas Adelsberger (GF styleflasher)
2 Bilder

styleflasher
Wörgler Online-Profis für Kärntner Top-Immospezialist aktiv

Wörgler "styleflasher gmbH" baut für Kärntner "Kollitsch Immobilien" – am digitalen Auftritt. WÖRGL (red). Als einer der führenden Betriebe in der Architektur-, Bau- und Immobilienbranche in Kärnten hat sich die "Kollitsch"-Unternehmensgruppe nun selbst Verstärkung beim Umbau geholt: Die Internet-Agentur "styleflasher" aus Wörgl übernahm den Relaunch der Unternehmens-Webseite. Im Netz zusammengeführt was zusammen gehört Bereits in dritter Generation leiten Baumeister Günther und seine...

  • 11.07.19
Wirtschaft
Internationale Kooperation: Das Mostviertel ist Teil der Most- und Cider-Regionen, die sich als "Ciderlands" vernetzen.
2 Bilder

Ciderlands
Das Mostviertel setzt auf internationale Vernetzung

Die vom Netzwerk der Cider-Kultur und -Tourismus gestartete Initiative "Ciderlands" stellt ihre Website vor. REGION. Teilregionen der europäischen Kooperation "Ciderlands" sind neben dem Mostviertel neun weitere mit Most und Cider tief verbundene Regionen: Das Baskenland (Spanien/Frankreich), Herefordshire (Großbritannien), Armagh (Nordirland), Frankfurt am Main (Deutschland), Cornouaille/Bretagne (Frankreich), Asturien (Spanien), Wales (Großbritannien), Hardanger (Norwegen) und Galizien...

  • 07.05.19
Wirtschaft
Ein Grund zum Feiern: Präsentation der fertigen Diplomarbeiten
6 Bilder

Präsentation der Diplomarbeiten 2019
Überzeugende Leistungen der Maturant/innen

Arbeitsintensiver Höhepunkt und zugleich wichtiger Teil der Reife- und Diplomprüfung: die Diplomarbeiten, die von den Schülerinnen und Schülern in jeweils weit über 100 Stunden erarbeitet wurden und Ende April vor der Prüfungskommission präsentiert werden. 14 Arbeiten sind es heuer an der HAK Lambach, erforscht und dokumentiert von über 40 Maturantinnen und Maturanten. Vorab galt es, die Arbeiten am 10. April 2019 den externen Auftraggebern und Projektpartnern sowie den eigenen Eltern und...

  • 12.04.19
Lokales
linz.at ist jetzt auch für mobile Geräte optimiert.

Relaunch
Linz-Website: Google-Links führen ins Nirwana

Bei der Umstellung auf die neue Website der Stadt Linz gibt es einige Anlaufschwierigkeiten. LINZ. Viele Linzer wundern sich derzeit über Fehlermeldungen, wenn sie auf Google nach Linz-Inhalten suchen. Grund ist die neue Website der Stadt Linz, die in der ersten Februarwoche online ging. Neben dem neuen Design wurde auch technisch aufgerüstet. Weil dafür das Skript umgestellt wurde, müssen Suchmaschinen die Seiten neu erfassen und das kann offenbar eine Weile dauern. "Wir hoffen, dass Google...

  • 23.03.19
  •  1
Wirtschaft

Fusion
Neue Homepage für Tourismusverband Attersee-Attergau

ATTERSEE. Im Zuge der Fusion der Tourismusverbände Attersee-Salzkammergut, Attergau sowie Frankenmarkt und Vöcklamarkt wurde auch der Internetauftritt einem kompletten Relaunch unterzogen. Die neue gemeinsame Homepage ist unter dem Link www.attersee-attergau.at abrufbar und stellt viele Inhalte und Themen der neuen Urlaubsregion Attersee-Attergau auch in den Sprachen Englisch, Tschechisch und Polnisch zur Verfügung.

  • 12.03.19
  •  1
Lokales
So sieht die neue Seite aus.

Murtal & Murau
Gemeinden wollen sich vernetzen

Vier Gemeinden der Region setzen auf ihr eigenes "Facebook". MURTAL. Der Startschuss ist gelungen. Vergangene Woche trafen sich Vereinsverantwortliche, Kommandanten der Feuerwehren, Schul- und Kindergartenleitung und Vertreter der Gemeinde in St. Peter ob Judenburg und stellten ein besonderes Projekt vor.  Ursprung Mit "Ursprung St. Peter ob Judenburg" wollen Bürgermeister Wolfgang Rosenkranz und Co. aktuelle und ehemalige Einwohner der Gemeinde verbinden. Gelingen soll das mit einer...

  • 18.02.19
Wirtschaft
Heidrun Chen und ihr Sohn Florian gestalteten www.nachhaltig-in-baden.com.

Nachhaltig in Baden
Mutter und Sohn in "Mission" Nachhaltigkeit

BADEN. "Nachhaltig in Baden". Unter diesem Slogan findet man seit einigen Tagen eine neue Website, auf der Heidrun Chen übersichtlich zusammenfasst, wo in Stadt und Bezirk Baden und in der näheren Umgebung man Nachhaltigkeit leben kann. Mit anderen Worten: Wer bietet gute Second-Hand-Kleidung? Wo kann man Dirndln ausborgen? Wo gibt es Car-Sharing-Möglichkeiten? Wo Next-Bike? Wo fair gehandelte Nahrungsmittel? Heidrun Chen hat vor wenigen Monaten die Betreiberin der Website...

  • 13.02.19
Lokales

Badersdorf
Neue Gemeindehomepage mit vielen Informationen

BADERSDORF. Die Gemeinde Badersdorf hat eine neugestaltete moderne Website. "Die im neuen Design und mit höheren Sicherheitsvorkehrungen ausgestattete Homepage der Gemeinde Badersdorf ist seit rund einem Monat online. Sie soll der Ortsbevölkerung Unterstützung sein und den Gästen die Möglichkeit geben, Badersdorf besser kennen zu lernen", freut sich auch Bgm. Daniel Ziniel über den modernen Internetauftritt. Mit ein paar Klicks findet man auf der Website eine gute Übersicht, der in Badersdorf...

  • 05.01.19
Lokales
Petra Jezik mischt seit 2009 die Mode-, Beauty- und Lifestyle-Welt mit ihrem Blog kirschbluetenblog.at auf.
2 Bilder

Kirschblütenblog
Ein Lifestyle-Tagebuch im Internet

Petra Jezik informiert auf ihrem Kirschblütenblog über Modetrends und Innovationen im Kosmetikbereich. INNERE STADT/BRIGITTENAU. Inserate waren gestern: Statt Anzeigen in Zeitschriften zu schalten, setzen immer mehr Designer und Kosmetikkonzerne auf Bloggerinnen als Werbeträger. Bloggerinnen wie Chiara Ferragni und Caro Daur haben großen Einfluss und geben in der digitalen Mode- und Kosmetikwelt den Ton an. Auch die Wienerin Petra Jezik spielt mit ihrem Kirschblütenblog mittlerweile in der...

  • 18.12.18
Wirtschaft
Die neue Website ist sehr benutzerfreundlich.

Stadt Wiener Neustadt mit neuer Website

Wiener Neustadt (Red). Die Stadt Wiener Neustadt hat ab sofort eine neue Website. Unter der gewohnten Adresse www.wiener-neustadt.at präsentiert sich die Stadt nunmehr in komplett neuem Design. Bürgermeister Klaus Schneeberge zur neuen Stadt-Homepage: „Die Weiterentwicklung der Stadtverwaltung macht natürlich auch vorm Internet-Auftritt nicht Halt. Somit war es ein Gebot der Stunde nach rund 10 Jahren einen optischen und inhaltlichen Relaunch der Website umzusetzen. Wir haben die Homepage...

  • 22.11.18
Lokales
Alexandra Kiegerl, Christian Polz, Renate Edegger Alois Kiegerl und  Karl Krammer bei dem neu konstruierten Hänger zur stressfreien Schlachtung.
2 Bilder

Pionierarbeit zur Hofschlachtung auf der Koralm

Elf Bio-Bauern auf der Koralm machen sich für eine neuartige Hofschlachtung stark. KORALM. Rinderbauern speziell in Bio-Betrieben versuchen, ihren Tieren von Geburt an in respektvollem Umgang ein möglichst artgerechtes Leben zu ermöglichen. Damit diese Philosophie bei der Abholung zum Schlachthof nicht mit einem Schlag zerstört wird, haben sich elf Bio-Bauern vor einem Jahr zum Verein "Initiative zur stressfreien Schlachtung auf der Koralm" zusammengetan, um mit einer neuen Methode...

  • 12.11.18
Lokales
Der neue Online-Auftritt ist auch für Smartphones optimiert
2 Bilder

Online-Auftritt
Der Nationalpark Hohe Tauern geht mit neuer Homepage online

HOHE TAUERN. Grundlegend überarbeitet ist am 8. Oktober 2018 die neue Website des Nationalparks Hohe Tauern www.hohetauern.at online gegangen. Mit neuen Design, neuer Menüführung und technischer Weiterentwicklung hinsichtlich Anwenderfreundlichkeit, Browserkompatibilität und Ladegeschwindigkeit orientierte man sich beim Relaunch vor allem an den Trends modernster Web-Optik und dem Nutzerverhalten am Markt. Technisch optimiert Besonders für Smartphones und Tablets ist die Site nun...

  • 08.10.18
WirtschaftBezahlte Anzeige

Die Digitalisierung erreicht die ersten Dienstleistungsbranchen

Digitalisierung in Industrie und Dienstleistung Wer an Automatisierung und Digitalisierung denkt, dem mag zuerst der Sektor der Industrie in den Sinn kommen, in dem einfachere Tätigkeiten zunehmend nicht mehr von Menschenhand, sondern von Maschinen erledigt werden. Doch auch in beratenden und dienstleistenden Branchen werden Handlungen, die bislang von Menschen gesetzt wurden, sukzessive von Maschinen und Rechnern ersetzt. Berater werden umso eher ersetzt, je einfacher die von ihnen...

  • 06.10.18
Lokales
Haben gut zusammengearbeitet: Georg Segl (Obmann TVB Zell am See), Projektleiter Hans-Peter Oberhuber, Karin Eiwan (AMS), Renate Ecker (GF Zell am See-Kaprun), Karin König-Gassner sowie Hermann Unterberger und Dietmar Hufnagl (beide Wirtschaftskammer).
6 Bilder

Regionalitätspreisträger 2018
Zell am See-Kaprun gewann in der Kategorie "Tourismus & Gastronomie"

Gegen Personalmangel: Das Mitarbeiter-Gewinnungs- und Bindungs-Programm "Team4U" ZELL AM SEE/KAPRUN (cn). Als die Tourismusregion Zell am See-Kaprun heuer im Juli ihre Mitarbeitergewinnungs-Initiative "Team4U" der Öffentlichkeit präsentiert hat, konnte sich das Team rund um Geschäftsführerin Renate Ecker und um Projektleiter Hans-Peter Oberhuber über dickes Lob von höchster Stelle freuen: Petra Nocker-Schwarzenbacher, die Obfrau der Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft in der...

  • 04.10.18
Lokales
Der neue Internetauftritt der Stadtgemeinde Ferlach

Neue Homepage der Stadtgemeinde Ferlach

Ferlachs neuer Internetauftritt ist online. FERLACH. Neues Design und viel übersichtlicher: Die neue Homepage der Stadtgemeinde Ferlach www.ferlach.at ist jetzt online. Und es gibt auch eine App. "gem2go" heißt sie und mit ihr ist man auch auf dem Smartphone immer informiert. Die App gibt es in allen Stores (kostenlos) und sie ist auch auf www.gem2go.at erklärt.

  • 18.09.18
Lokales
Die Webseite www.klosterneuburg.at wurde überarbeitet und modernisiert, eine App eröffnet neue Möglichkeiten, die Stadt griffbereit zu haben.

Das neue, digitale Gesicht der Stadtgemeinde: Webseite modernisiert, Klosterneuburg in der Tasche dank App

Die Stadtgemeinde hat sich für ihren Internetauftritt ein neues Design einfallen lassen. Die App „Gem2Go“ hält quasi aus dem Handgelenk alle Infos und Kontakte parat. KLOSTERNEUBURG (pa). Moderner, frischer und vor allem übersichtlicher ist das neue Design von www.klosterneuburg.at. Die Startseitebietet nun alle wichtigen Informationen, Menüpunkte, Veranstaltungen und Links zu den großen Projekten der Stadt, Müllabfuhrpläne, Wetter, etc. auf einen Blick und Klick. Auch passt sich die neue...

  • 27.08.18
Lokales
Deckweiss: 2017 gegründet und bestehend aus Patrick Gillinger, Daniel Aigner, Valentin Jäch und Simon Hell.

Innovative Köpfe in Scheibbs

Im Jahr 2017 kamen im Scheibbser Bezirk auf 41.379 Einwohner insgesamt 192 Unternehmensgründungen. BEZIRK SCHEIBBS. Rund 4,6 Unternehmensgründungen pro 1.000 Einwohner gab es im vergangenen Jahr in Scheibbs. Damit liegt man etwas unter dem niederösterreichischen Durchschnitt von 5,1 Unternehmensgründungen pro 1.000 Einwohner. Als österreichweiter Spitzenreiter präsentiert sich die benachbarte Statutarstadt Waidhofen/Ybbs mit einem Wert von 9. Für Augustin Reichenvater, den Bezirksstellenleiter...

  • 21.08.18
Lokales
Projektleiter Bernd Gerstl, Josef Ober, Anna Griesbacher, Beatrix Lenz, Barbara Siegl, Anton Gangl und Michael Fend (v.l.).

Vulkanland: Digitale Auslage der Region mit neuem Look!

Digitaler Auftritt des Steirischen Vulkanlandes wurde fit für die Zukunft gemacht. Die Region zu einer starken Marke zu machen, ist das Ziel des Steirischen Vulkanlandes. Damit dies auch zeitgemäß auf digitalem Wege gelingt, hat man unter der Projektleitung von Bernd Gerstl der Website einen neuen Look verpasst. Nach einer gewissen "Entrümpelung" besticht der Webauftritt laut dem Vulkanland-Team durch ein userfreundliches Erscheinungsbild. Teil der Überarbeitung waren die mobile Kompatibilität,...

  • 24.07.18
Gesundheit
Mit wenig Klicks können sich Interessierte zum Angebot der Residenz umfassend informieren.

Mit wenigen Klicks zum neuen Zuhause im Alter

Neue Website mit umfassenden Informationen rund um das Leben in der Kursana Residenz Wie lebt es sich in der Residenz Wien-Tivoli? Die Zahl jener, die sich im Internet informieren, nimmt auch in der Altersgruppe 50plus stetig zu. Daher wurde die Website rundum erneuert. Interessierte finden auf www.kursana.at mit wenigen Klicks umfassende Informationen zum Angebot der Residenz: zum Beispiel über laufende Aktivitäten wie Konzertabende, Vorträge, Lesungen, Vernissagen bis hin zu...

  • 12.07.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
4 Bilder

WEBgarten® e.U. - Ihr idealer Webdesign-Partner in Braunau am Inn

WEBgarten e.U. erstellt moderne Websites vorwiegend auf Basis von HTML und CSS. Maßgeschneidertes Webdesign und Webgestaltung auf die Wünsche des Kunden abgestimmt. - Ihr idealer Webdesign-Partner für Ihren Webauftritt! Wir erstellen moderne Websites, bei denen die Wünsche unserer Kunden im Vordergrund stehen. Alle von uns erstellten Seiten sind maßgeschneidert auf unsere Kunden. Wir bieten bestmögliche Unterstützung bei der Umsetzung Ihres Webauftrittes und verfolgen klare Ziele. Um Ihnen...

  • 04.06.18
Lokales
Die Vertreter der Projektgruppe des Karwendel Höhenwegs
(v.l.n.r.) Martin Friede (TVB Hall-Wattens), Hermann Sonntag (GF Naturpark Karwendel), Robert Fankhauser (Solsteinhaus), Winfried Schatz (OeAV Sektion Innsbruck), Christian Mair (Innsbrucker Nordkettenbahnen)

Karwendel Höhenweg eröffnet

Mit einer Website geht der neue Karwendel-Höhenweg den Schritt an die Öffentlichkeit. Der Naturpark Karwendel feiert heuer sein 90-jähriges Bestehen als Schutzgebiet und schenkt sich quasi selbst zum Geburtstag den Karwendel Höhenweg. Dieser führt von Reith in Seefeld über die Nördlinger Hütte, das Solsteinhaus, die Pfeishütte, die Bettelwurfhütte und schließlich über das Hallerangerhaus der Isar entlang zurück nach Scharnitz. Insgesamt 60 Kilometer und 7.000 Höhenmeter legen die Wanderer dabei...

  • 16.05.18
Lokales
Tea Time im EO!
4 Bilder

Tea Time im EO!

Linda Aufderklamm, Julia Morth, Lisa-Marie Portschy und Larissa Stumpfel, Schülerinnen des 4. Jahrganges der HBLA Oberwart für Produktmanagement und Präsentation, stellten sich der Herausforderung, ein Projekt mit dem Tee- und Reformhauses Kuch im Einkaufszentrum Oberwart durchzuführen. Die Inhalte des Projekts waren das Erstellen einer Website und das Organisieren und Durchführen einer Teeverkostung. Unter anderem wurden dafür Einladungen, Plakate, Flyer und passende Give-Aways gestaltet....

  • 26.04.18
Lokales
Gruppe "Erntedankbrunch" | 60 Jahre Bäuerinnenarbeit in Krenglbach
6 Bilder

Präsentation der Diplomarbeiten 2018

Projektteams überzeugten mit ihren Leistungen Arbeitsintensiver Höhepunkt und zugleich wichtiger Teil der Reife- und Diplomprüfung: die Diplomarbeiten, die von unseren Schülerinnen und Schülern in jeweils weit über 100 Stunden erarbeitet wurden und Ende April vor der Prüfungskommission präsentiert werden müssen. 12 Arbeiten sind es heuer an der HAK Lambach, erforscht und dokumentiert von 35 Maturantinnen und Maturanten. Vorab galt es, die Arbeiten am 20. März 2018 den externen...

  • 31.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.