homepage

Beiträge zum Thema homepage

Politik
2 Bilder

Stockerl-Platz für Rathaus-Kommunikation

KLOSTERNEUBURG. Das Land Niederösterreich lud die Gemeinden zum Wettbewerb Kommunale Kommunikation ein. Klosterneuburg erhielt am 7. Oktober für das Amtsblatt den 3. Platz, der Webauftritt landete immerhin auf Platz vier. Die Stadtgemeinde Klosterneuburg freut sich über die Preise, die durch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner persönlich überreicht wurden. Nach Melk und Scheibbs hüpfte das Amtsblatt aufs Stockerl. Der Webauftritt fand ebenso Beachtung durch die aus Medienfachleuten besetzte...

  • 15.10.19
Lokales

Waidhofen/Ybbs
Waidhofen holt sich zwei Auszeichnungen

WAIDHOFEN/YBBS. 270 Einreichungen aus 143 Gemeinden machten den von der Kultur.Region.Niederösterreich erstmals initiierten Wettbewerb „KOMM:KOMM (KOMMunale KOMMunikation) in Niederösterreich“ zum großen Erfolg. Homepage und Social Media In einem Festakt am 7. Oktober 2019 zeichnete Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die besten Kommunikationsleistungen aus. Waidhofen an der Ybbs konnte sich über zwei Auszeichnungen freuen: 1. Platz in der Kategorie Homepage und 2 Platz in der Kategorie...

  • 15.10.19
Lokales
Kultur.Region.Niederösterreich-Geschäftsführer Martin Lammerhuber, Karl Hintermeier, Bürgermeister Rainer Handlfinger, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Nicole Weidenauer und Tamara Czuberny-Lederer

Wettbewerb Kommunale Kommunikation
Ober-Grafendorf in der Kategorie Homepage ausgezeichnet

270 Einreichungen aus 143 Gemeinden machten den von der Kultur.Region.Niederösterreich erstmals initiierten Wettbewerb „KOMM:KOMM (KOMMunale KOMMunikation) in Niederösterreich“ zum großen Erfolg. OBER-GRAFENDORF. In einem Festakt am siebten Oktober 2019 zeichnete Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die besten Kommunikationsleistungen aus. Ober-Grafendorf wurde mit dem 5. Platz in der Kategorie Homepage ausgezeichnet. Um das  geht's „Alles Leben ist Kommunikation“ hieß es bei der Suche...

  • 09.10.19
Lokales
Die Startseite der neuen Herzogenburg-Homepage auf dem PC.
2 Bilder

Digitalisierung
Herzogenburg glänzt mit top-moderner Homepage

HERZOGENBURG. Am 27. September wurde die neugestaltete Homepage der Stadtgemeinde Herzogenburg online gestellt. Diese ist wie gewohnt unter www.herzogenburg.at zu finden. Ziel der Neugestaltung war es, Informationen in einem ansprechenden Design unter Berücksichtigung der Barrierefreiheit sowohl am PC, als auch auf Smartphones und Tablets abrufbar zu machen. Wie gewohnt findet man die Ansprechpartner im Stadtamt, Neuigkeiten aus der Kommunalpolitik, einen umfassenden Veranstaltungskalender und...

  • 01.10.19
Politik
Setzen auf günstige Studentenwohnungen: Gerhard Uhlmann (Wohnen Graz) und Mario Eustacchio

Gemeindewohnungen auch für Studenten

Vize-Stadtchef Mario Eustacchio erklärt vor Semesterstart, wie Studenten zu günstigen Wohnungen kommen. Für viele Studenten beginnt der Stress nicht erst mit Semesterbeginn Anfang Oktober, sondern bereits im Vorfeld mit der Suche nach einer geeigneten Wohnung. Seit Mitte März können Studenten in Graz auch auf preiswerte Gemeindewohnungen zurückgreifen. "Wer noch eine passende Wohnung sucht, kann dies auf der Homepage von Wohnen Graz einfach und unbürokratisch erledigen", ruft der zuständige...

  • 21.09.19
Lokales
Stolz auf das Netzwerk "Graz repariert": Judith Schwentner (4.v.l.) und die zahlreichen Partner

Ein Jahr "Graz repariert": Die Bilanz ist äußerst positiv

"Reparieren ist das neue Kaufen": Davon ist nicht nur Umweltstadträtin Judith Schwentner überzeugt, sondern auch immer mehr Grazer. GRAZ. Seit mittlerweile einem Jahr gibt es das Netzwerk "Graz repariert" und die Zahlen sprechen dafür, dass immer mehr Menschen dazu übergehen, der Umwelt etwas Gutes zu tun. Das Ziel der Projektleiter von Stadt Graz und der ARGE Abfallvermeidung ist schließlich die Anzahl an Reparaturen in der Murmetropole zu steigern, in dem die Bürger über lokale...

  • 19.09.19
Lokales
Margit Grubner,  Carina Eigelsreiter und Vizebürgermeister Wolfgang Grünbichler

Hofstetten-Grünau
Neue Homepage für die Gemeinde Hofstetten-Grünau

Jede Homepage kommt einmal in die Jahre. Technische Neuerungen und verändertes Nutzverhalten sorgen dafür, dass Internetauftritte nach einigen Jahren alt aussehen. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Aus diesen Gründen hat die Gemeinde gemeinsam mit der Gemdat NÖ (RIS Kommunal) mit einem Relaunch der Seite einen neuen Auftritt geschaffen. DIe Homepage wurde optisch verändert und somit moderner gestaltet. Weiters soll sie vor allem übersichtlicher erscheinen. Durch das responsive Design kann das Layout der...

  • 02.08.19
Lokales
Am Mussbachhof von Ortsbäuerin Sigrid Auer und ihrem Mann Günther hat 2018 das Hoffest der Bauernschaft stattgefunden.
3 Bilder

Bauern im Internet
Digitalisierung - Landwirte gehen mit der Zeit

Digitalisierung macht auch vor Bauern nicht Halt: Neuer Internetauftritt der Saalfeldner Bauernschaft. SAALFELDEN. Die Bauern und Bäuerinnen von Saalfelden präsentieren sich nun auf einer gemeinsamen Hompepage: Bauernschaft Saalfelden. Interessierte können sich so ein Bild von der Arbeit und den Höfen machen. Das ist in Salzburger eine Premiere, erstmals zeigt sich eine Ortsbauernschaft im Web und gibt einen Einblick in ihre Arbeit. Mit der Zeit gehen "Auch wir Bäuerinnen und Bauern...

  • 26.06.19
Lokales
Ludwig Brunnbauer (links im Bild) und Reinhard Frauscher machen seit 2009 gemeinsam Musik.

Zehnjähriges Jubiläum
Von Höhnhart auf die großen Bühnen

Beim diesjährigen Jump and Rock-Festival feiern Reini und Luky ihr zehnjähriges Jubiläum.  BEZIRK BRAUNAU (kath). Mit Hits wie "Geh weida, scho wieda" oder "Des Feia" sorgen Reini und Luky bei ihren Fans für Ohrwurmgarantie. Begonnen hat die Karriere der beiden Höhnharter als DJ's. Reinhard Frauscher und Ludwig Brunnbauer tingeln seit 2009 durch Österreich und Bayern.  Eine steile Karriere Zunächst tourten die beiden Kumpels als DJ's auf Zeltfesten in der Umgebung herum. "Wir legten...

  • 25.06.19
Lokales
Bernd Breitfellner, Ellen Sieberer, Klaus Winkler und Günther Eder: Logo-Präsentation.
4 Bilder

Stadtjubiläum
Logo weist zum Jubiläum

Die Wilden Kaiser entwarfen Logo/Corporate Design für Stadtjubiläum; Ideen aus Bevölkerung gesucht. KITZBÜHEL (niko). Günther Eder, Chef der Agentur "Die Wilden Kaiser", präsentierte im Gemeinderat und vor der Presse das Logo bzw. Corporate Design für das Jubiläum der Kitzbüheler Stadterhebung im Jahr 2021. Die Agentur hatte einen Wettbewerb für sich entschieden, die Jury-Entscheidung fiel einstimmig. "Wir haben das alte Stadtwappen mit modernen Elementen verbunden und grafisch stark...

  • 07.06.19
Lokales
Zogen eine erfolgreiche Bilanz: Obmann Walter Stefan mit Klaus Wankmiller, Christoph Tschaikner, Ronald Petrini und Eva Lunger (v.l.).
7 Bilder

Interreg-Projekt
"Via Claudia Augusta" wird virtuell wiederbelebt

FLIEß/BEZIRK (otko). Das Interreg-Projekt "HEREDITAS" soll die alte Römerstraße weiter attraktiveren. Neben einer neuen Homepage gibt es künftig auch eine App. Bevölkerung begeistern Auf ein ereignisreiches Jahr konnte vergangenen Mittwoch Obmann Dr. Walter Stefan bei der Vollversammlung des Vereins "Via Claudia Augusta Tirol" im Dokumentationszentrum in Fließ zurückblicken. Besondere Höhepunkte waren die Eröffnung der neuen Radbrücke auf dem Via Claudia Radweg in Pfunds, die...

  • 18.05.19
Wirtschaft
Internationale Kooperation: Das Mostviertel ist Teil der Most- und Cider-Regionen, die sich als "Ciderlands" vernetzen.
2 Bilder

Ciderlands
Das Mostviertel setzt auf internationale Vernetzung

Die vom Netzwerk der Cider-Kultur und -Tourismus gestartete Initiative "Ciderlands" stellt ihre Website vor. REGION. Teilregionen der europäischen Kooperation "Ciderlands" sind neben dem Mostviertel neun weitere mit Most und Cider tief verbundene Regionen: Das Baskenland (Spanien/Frankreich), Herefordshire (Großbritannien), Armagh (Nordirland), Frankfurt am Main (Deutschland), Cornouaille/Bretagne (Frankreich), Asturien (Spanien), Wales (Großbritannien), Hardanger (Norwegen) und Galizien...

  • 07.05.19
Sport
Der Obmann des Alpenvereins, Rudolf Wagner, sieht sich die Homepage des Vereins an – für die ein Administrator gesucht wird.
2 Bilder

Verein
Alpenverein boomt – und sucht nun EDVler

Der Alpenverein Schärding, der mit 740 Mitgliedern zu den größten Vereinen des Bezirkes gehört, boomt. SCHÄRDING (ebd). Alleine 2018 kamen rund 60 neue Mitglieder dazu. Auch im Nachwuchsbereich tragen die Bemühungen des Alpenvereins Früchte. "Dank der guten Arbeit unserer Jugendleiter und Betreuer können wir einen Zuwachs von rund 20 Kindern und Jugendliche vermelden", so Obmann Rudolf Wagner zur BezirksRundschau. Nachsatz: "Wir befinden uns auf einem guten Kurs." Administrator...

  • 01.05.19
  •  1
Wirtschaft
Christian Böhm besitzt eine eigene Werbeagentur

Online Auftritt
Eine Homepage ist das A und O für das eigene Unternehmen

Warum eine Homepage für das eigene Unternehmen wichtig ist, erklärt uns der Bleiburger Christian Böhm.  BLEIBURG. Eine eigene Homepage wird als überregionales Aushängeschild des Unternehmens gesehen und ist somit nicht nur ein Prestigeobjekt. "Eine professionelle Homepage ist zumindest eine Visitenkarte, oft aber auch viel mehr", erklärt Christian Böhm, Eigentümer der Werbeagentur CBO Design. Fakt ist, dass bereits rund 80 Prozent der Nutzer im Internet nach Produkten und Dienstleistungen...

  • 11.04.19
Lokales
Das aktuelle Album von Martin Schönegger wurde in der Natur aufgenommen - hier im Stubachtal.
5 Bilder

Musiker
Martin Schönegger aus Uttendorf und sein neues Album

Der nächste Auftritt des Pinzgauers Singer und Songwriter geht in der wieder offenen Kult-Bar in der Felbermühle über die Bühne. UTTENDORF/MITTERSILL. "Weil ich finde, dass die Musikwelt mittlerweile technisch extrem perfektioniert ist, wollte ich bei meinem neuen Album ,Wield Sessions' so wenig Aufwand wie möglich betreiben. Nur mit einem mobilen Rekorder, Mikrofon und Gitarre ausgestattet, wurden meine Lieder im Felbertal, im Stubachtal, im Uttendorfer Keltendorf und in einem Tunnel...

  • 04.04.19
Politik
Antrag im Gemeinderat.

St. Johann i. T.
Online-Bürgerdialog von FPÖ gefordert

ST. JOHANN. Eine Funktion auf der Gemeinde-Homepage, über die Bürger Anliegen, Anregungen oder Probleme an die Gemeinde herantragen können fordert FPÖ-GR Robert Wurzenrainer in einem GR-Antrag. 39 Tiroler Gemeinden bieten online bereits eine solche "Bürgerdialog"-Funktion. Bei der Öffnung eines solchen Kanals gelte es rechtliche bzw. Haftungsfragen zu beachten, so Amtsleiter Ernst Hofer. Man werde sich bei Gemeinden (z. B. Telfs) informieren, wie dies funktioniert, so Hofer.

  • 03.04.19
Wirtschaft

Fusion
Neue Homepage für Tourismusverband Attersee-Attergau

ATTERSEE. Im Zuge der Fusion der Tourismusverbände Attersee-Salzkammergut, Attergau sowie Frankenmarkt und Vöcklamarkt wurde auch der Internetauftritt einem kompletten Relaunch unterzogen. Die neue gemeinsame Homepage ist unter dem Link www.attersee-attergau.at abrufbar und stellt viele Inhalte und Themen der neuen Urlaubsregion Attersee-Attergau auch in den Sprachen Englisch, Tschechisch und Polnisch zur Verfügung.

  • 12.03.19
  •  1
Politik

Homepage
Hier gibt es alle Information zur Gemeinderatswahl 2019

Öffnungszeiten und Wahlergebnisse zur Gemeinderatswahl 2019 sind online zu finden. SALZBURG. Nur noch wenige Tage sind es, bis die Wähler darüber entscheiden, wer auf dem Bürgermeistersessel und in der Gemeindestube in Salzburgs 119 Gemeinden Platz nimmt. Im Internet, per Newsletter und via Facebook und Co. können alle Neuigkeiten, Ergebnisse und Hintergrundinformationen mitverfolgt werden. Zentrale Informationsdrehscheibe ist die Online-Wahlinfo auf der Landes-Website unter...

  • 27.02.19
Lokales
So sieht die neue Seite aus.

Murtal & Murau
Gemeinden wollen sich vernetzen

Vier Gemeinden der Region setzen auf ihr eigenes "Facebook". MURTAL. Der Startschuss ist gelungen. Vergangene Woche trafen sich Vereinsverantwortliche, Kommandanten der Feuerwehren, Schul- und Kindergartenleitung und Vertreter der Gemeinde in St. Peter ob Judenburg und stellten ein besonderes Projekt vor.  Ursprung Mit "Ursprung St. Peter ob Judenburg" wollen Bürgermeister Wolfgang Rosenkranz und Co. aktuelle und ehemalige Einwohner der Gemeinde verbinden. Gelingen soll das mit einer...

  • 18.02.19
Politik
Dominic Hörlezeder begutachtet die neue Homepage.

Ideen gefragt: Amstettner sollen sich bei Plastik-Reduktion beteiligen

STADT AMSTETTEN. Wünsche, Anregungen und Ideen zum Thema Plastikvermeidung können künftig auf einer neuen Homepage deponiert werden. Anschließend werden diese im Umweltausschuss der Stadt Amstetten behandelt. „Ich möchte das Thema Plastikvermeidung stärker ins Bewusstsein der Leute rücken. Es reicht nicht, Vorgaben zu machen, indem die Politik Maßnahmen erarbeitet. Ich lade alle Bürgerinnen und Bürger ein mitzumachen. Die Flut an diversen Kunststoffen können wir nur gemeinsam eindämmen“, so...

  • 04.02.19
Freizeit

Kunst Online
Homepage NorbS

Jetzt ist sie also online, seit etwa einer Woche, die neue Homepage von NorbS. Art & Minigolf (www.norbs-art-minigolf.at) Ein Querschnitt meiner Kreativität in Wort, Bild und Ton, über die letzten 15 Jahre. Selbstverständlich mit vielen Bildern, Videos und Downloads aber auch regelmäßigen News zu den Themen Kunst und Minigolf. Sie lieben Fotografie, Grafik, Cartoons und Malerei ... lesen gerne Krimis, Geschichten und Satiren ... mögen Hörspiele und Musik ... interessieren sich...

  • 24.01.19
  •  1
  •  2
Wirtschaft
 Schulterschluss in der Südweststeiermark Gemeinsam in die digitale Zukunft v.l. GF TRV Südweststeiermark Thomas Brandner, Obmann Guido Jaklitsch, Wirtschaft u Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger -Miedl, sowie WKO Regionalstellenobmann Hon Kons. Manfred Kainz

Schulterschluss in der Südweststeiermark
Tourismusregionalverband Südweststeiermark geht gemeinsam in die digitale Zukunft

Der Tourismusregionalverband (TRV) Südweststeiermark geht jetzt als erste steirische Tourismusregion mit einer speziellen Form in die digitale Zukunft. Sämtliche touristischen Verbände aus den Bezirken Leibnitz, Deutschlandsberg und Voitsberg haben ab sofort auch virtuell gemeinsam einen einheitlichen digitalen Auftritt und unterstützen dadurch die Regionalmarken (Südsteiermark, Schilcherland, Lipizzanerheimat) und den Regionalverband, um so noch wettbewerbsfähiger und attraktiver für...

  • 23.01.19
Lokales

Badersdorf
Neue Gemeindehomepage mit vielen Informationen

BADERSDORF. Die Gemeinde Badersdorf hat eine neugestaltete moderne Website. "Die im neuen Design und mit höheren Sicherheitsvorkehrungen ausgestattete Homepage der Gemeinde Badersdorf ist seit rund einem Monat online. Sie soll der Ortsbevölkerung Unterstützung sein und den Gästen die Möglichkeit geben, Badersdorf besser kennen zu lernen", freut sich auch Bgm. Daniel Ziniel über den modernen Internetauftritt. Mit ein paar Klicks findet man auf der Website eine gute Übersicht, der in Badersdorf...

  • 05.01.19
Politik
Rupert Dominik zieht sich zurück.
2 Bilder

Politik
Neuer Bürgermeister wird am 4. Jänner gewählt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Rupert Dominik, ÖVP-Bürgermeister des 281 Seelen zählenden Raach am Hochgebirge (Stand Jänner 2018), zog sich nach 19 Jahren zum Jahreswechsel als Ortschef zurück. Ihm zu Ehren wurde auch eine Messe abgehalten. Virtuell kann Dominik aber offenbar noch nicht abtreten. Zumindest am 1. Jänner 2019 wurde  Dominik auf der Gemeinde-Homepage nach wie vor als Bürgermeister geführt. Sein Nachfolger soll Thomas Stranz werden, der auf der gemeindeeigenen Homepage als...

  • 01.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.