Alles zum Thema Marketing

Beiträge zum Thema Marketing

Lokales
Marlene Perndorfer vor dem Milchautomat Blech-Kuh in Altschwendt.
3 Bilder

Regionalitätspreis 2019
Geschicktes Milchmarketing mit Blech-Kuh

ALTSCHWENDT (juk). Neu ist der Automat, mit dem Familie Perndorfer in Altschwendt Milch direkt aus dem Kuhstall an die Kunden verkauft, nicht. Schon seit 1995 zapfen sich Altschwendter an der "Blech-Kuh" selbständig Milch ab. Das ist 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche möglich. Doch seitdem die Jungbäurin am Hof, Marlene Perndorfer, dem Konzept 2016 frischen Wind eingehaucht hat, hat sich der Milchabsatz verdoppelt. Die findige Jungbäurin hat eine ihrer Kuhdamen, Bonita, fotografiert und...

  • 25.06.19
Lokales
Insgesamt gibt es am MCI 26 Bachelor- und Masterstudien.

Bachelor- und Masterstudien
Bis 1. Juli für ein Studium am MCI bewerben

INNSBRUCK. Bis 1. Juli können sich Spätentschlossene noch für einen der 1.180 Studienplätze am MCI Innsbruck bewerben. Zur Verfügung stehen insgesamt 26 Bachelor- und Masterstudien in den Bereichen Wirtschaft & Gesellschaft sowie Technologie & Life Sciences; dazu kommt ein hochkarätiges und umfassendes Weiterbildungsprogramm. Dozenten aus aller Welt, Austauschprogramme mit 280 Partneruniversitäten, 16 Double-Degree-Optionen, die enge Vernetzung mit der Wirtschaft, spannende...

  • 24.06.19
Wirtschaft
Rudi Stolz, Monika Prinz, der Oscargewinner und Zwettler Bürgermeister Franz Mold, WTM-Obmann Martin Fichtinger und Tanja Zlabinger
15 Bilder

Zwettl goes Hollywood

ZWETTL. Am 19. Juni ging es in Zwettl höchst glamourös zu. Denn der WTM-Zwettl, der Wirtschafts- und Tourismusverein, verlieh im Rahmen ihrer Sommeraktion „Zwettl goes Hollywood“ den Oscar für besondere Verdienste in der Stadt Zwettl. Die besondere Marketingaktion läuft noch bis Ende Juni und es gibt etwas zu gewinnen - 1 Reise für zwei Personen nach Los Angeles im Wert von € 3.500,- und als zweiten Preis eine Hollywoodschaukel. Bei einem Flaniergang über den „Walk of Fame“ in der der...

  • 20.06.19
Lokales
Der RB 15 von Max Verstappen beim Start am Red Bull Ring.

Projekt Spielberg
Eine Rundreise vor dem Heimspiel

Der RB 15 von Max Verstappen reist vor dem Grand Prix am Red Bull Ring durch halb Österreich. SPIELBERG. Eine etwas andere Vorbereitung absolviert der Bolide von Vorjahressieger Max Verstappen für den Formel 1-Grand Prix von Österreich. Im Vorfeld hat sich das Projekt Spielberg wieder einiges an Marketing-Aktivitäten für den Formel 1-Grand Prix einfallen lassen. Neue Aktion Neben einem Showrun in Graz mit Vorjahressieger Max Verstappen gibt es diesmal eine gänzlich neue Aktion. Erstmals...

  • 13.06.19
Wirtschaft
Signe Reisch und Viktoria Veider-Walser mit Thomas Aicher.

Tourismus Hoangascht
Warum Menschen Wildnis brauchen...

KITZBÜHEL (niko). Beim 9. Tourismus Hoangascht von Kitzbühel Tourismus stand der alpine Tourismus der Zukunft in Zeiten zunehmender "Verstädterung" im Fokus. Thomas Aichner, internationaler Marketing-Direktor von"Salewa", beschäftigte sich mit der Frage, warum Menschen Wildnis brauchen und teilte seine Gedanken zum alpinen Tourismus der Zukunft angesichts der drei Megatrends "Digitalisierung, Urbanisierung und demografischer Wandel". SehnsuchsorteMittels Facebook, Instagram & Co. ist...

  • 13.06.19
Wirtschaft
Julia Ramsmaier lädt zum Workshop in Wieselburg.

Workshop
WhatsApp-Marketing leicht gemacht in Wieselburg

Julia Ramsmaier lädt zum WhatsApp-Marketing-Workshop in Wieselburg. WIESELBURG. Über sechs Millionen Menschen in Österreich kommunizieren via WhatsApp. Immer mehr Unternehmen beginnen, dieses riesige Potenzial zu nutzen – für mehr Kundenbindung, mehr Umsatz, mehr Job-Bewerber und mehr Service. Intensiv-Workshop in Wieselburg Wie es genau funktioniert, welche Erfolgsfaktoren es gibt und wie es mit dem Datenschutz aussieht – das alles lernt man im Intensiv-Workshop "Einführung ins...

  • 11.06.19
  •  2
Sport
Organisatorisch bestens vorbereitet freuen sich die Verantwortlichen auf spannende Radsporttage. Manuel Baldauf (GF Nauders Tourismus), Viktoria Mall (Chefin des Dreiländergiro OK-Teams ), Kurt Folie (OK-Chef Race Across The Alps).
2 Bilder

Kaunertal / Nauders
Giro Days – eine Woche Radsportevents der Extraklasse

KAUNERTAL/NAUDERS. Vom 23. bis 30. Juni 2019 erreicht das Veranstaltungsjahr für Hobbyradsportler und Profis einen besonderen Höhepunkt. Innerhalb einer Woche reihen sich die Radevents der Superlative, vom Gletscherkaiser XXL im Kaunertal bis zum Race Across The Alps, Nightrace und Dreiländergiro in Nauders aneinander. Die Veranstaltungen treten als professionell geschnürtes und frisch strukturiertes Package unter dem neuen Namen Girodays auf. Sportliches Maximum auf zwei Rädern Seit Jahren...

  • 07.06.19
Wirtschaft
Beim Tourismusverband bilanziert man positiv und blickt optimistisch in die Zukunft.

PillerseeTal
Positive Zwischenbilanz beim TVB PillerseeTal

Vorstand und Geschäftsführung des TVB PillerseeTal zogen nach zweieinhalb Jahren positive Zwischenbilanz. PILLERSEETAL (niko). „Kontinuität kombiniert mit neuen Ideen“ lautet das Credo im Verband. "So wurde das bestehende Strategiekonzept der Region konsequent weiterverfolgt und zusätzlich durch die Ergebnisse der Marken- und Angebotsworkshops ergänzt", so GF Armin Kuen. Mit der Erhöhung der Kurtaxe auf 2,80 € wurde die Basis für die weitere Entwicklung und das Bestehen am Markt gelegt....

  • 07.06.19
Wirtschaft
Werbe- und Fotochef Wolfgang Fischer (3.v.l.) mit Vertretern der Stadtgemeinde und Ehrengästen.

Neueröffnung
Werbeagentur eröffnet neu im Zentrum von Fehring

Eine Neueröffnung gibt es im Zentrum von Fehring: Wolfgang Fischer eröffnet seine Werbeagentur und Fotostudio "PR-Pro" in der Ungarnstraße. Mit seiner "Agentur für Digitalisierung und positive Werbung" bietet er eine breite Produktpalette im Bereich Marketing an. Seinen Schwerpunkt setzt Fischer dabei auf Neue Medien. "Was vor 15 Jahren als Hobby begann, hat sich mittlerweile zu einer Full-Service-Agentur entwickelt", so Fischer. Mit der Eröffnung der Agentur ließ er sich, bisher...

  • 06.06.19
Lokales
3 Bilder

Schulprojekt
Marketinggenies der VS Albrechtstraße

KLOSTERNEUBURG . Produktentwicklung, Marketing und Preisgestaltung waren im letzten Monat Thema für die Schüler/innen der 3.Klassen der VS Albrechtstraße. Für den Markttag im Rahmen des „Changemaker“- Programmes der Wirtschaftsuniversität entwickelten die Kinder, zusammen mit Studentinnen, eine handverzierte und nachhaltige Trinkflasche. Diese wurde beim Markttag in der WU verkauft. Dank der überzeugend geführten Verkaufsgespräche und den kreativ gestalteten Werbeflyern gingen die Flaschen...

  • 06.06.19
Wirtschaft
Die Schüler sind jetzt geprüfte Gesundheitstrainer und Profis im Bereich Wellnes, Sport und Lifestyle.

Tourismusschule Bad Hofgastein
Fit fürs Berufsleben

Tourismusschüler legten erfolgreich die Prüfung zum Gesundheitstrainer ab. Seit fünf Jahren wird in Bad Hofgastein ein Schwerpunkt dazu angeboten. BAD HOFGASTEIN. An der Tourismusschule Bad Hofgastein fand zum zweiten Mal die Prüfung zum Gesundheitstrainer II des Wirtschaftsförderungsinstitut (Wifi) statt. Schüler des vierten Jahrgangs der Höheren Lehranstalt für Tourismus in Bad Hofgastein hatten die Möglichkeit, im Rahmen des Schwerpunktes Wellness, Sport und Lifestyle, diese...

  • 29.05.19
  •  1
Lokales
Patrick Riedlsperger und GF Renate Ecker mit den beiden gewonnenen Kristall-Skulpturen!
2 Bilder

Doppelte Freude
Zell am See-Kaprun hat beim Werbe Grand Prix in zwei Kategorien gewonnen

Als erster Destination ist es der Pinzgauer Tourismusregion gelungen, in zwei Kategorien abzuräumen: "Online & Digital Marketing / Social Media Kampagnen" sowie "TV- und Radio-Spots". ZELL AM SEE/KAPRUN/WIEN. Die Preisverleihung des renommierten "T.A.I. Werbe Grand Prix" ging am 27. Mai im Hilton Vienna über die Bühne. 248 Einreichungen aus sechs Ländern Das Team von Zell am See-Kaprun mit Frontfrau Renate Ecker setzte sich dabei unter 248 Einreichungen aus sechs Ländern durch und...

  • 29.05.19
Lokales
16 Bilder

Instagram-Influencer hautnah
Alexander Eder rockt HAK Amstetten

AMSTETTEN. Am 28.05.2019 durfte sich die 1AK der HAK Amstetten einen ganzen Vormittag lang mit Instagram beschäftigen. Nach einem Workshop zum Thema „Influencer-Marketing auf Instagram“ gab es Tipps und Tricks von Instagram-Shootingstar Alexander Eder. Tipps und Tricks für Instagram-Erfolg Alexander Eder, das gutaussehende Gesangstalent mit der einzigartigen Country- und Rock-Stimme, folgte ohne zu zögern der Einladung von Dipl.-Päd. Heidemarie Ulbrich. Er selbst hat über 45.000 Follower...

  • 28.05.19
Wirtschaft
Luden zur Vortragsreihe: Hypo-Filialleiter David Gross (2.v.l.) und Benjamin Posch, Stv. Leiter der Filiale Fürstenfeld mit WOCHE-Geschäftsstellenleiter Alex Krausler (2.v.r.), Referent Jörg Wukonig (l.) und WOCHE-Kundenberater Jonny Taucher begrüßen.
29 Bilder

Fürstenfeld
Am Puls der Zeit mit einem starken Online-Marketing

Welche Werbung wirkt? Auf diese Frage gab die Vortragsreihe der Hypo Steiermark und WOCHE Antwort. FÜRSTENFELD. "Impuls der Zeit" ist eine Vortragsreihe für Unternehmer aus der Region. Die Hypo Steiermark und die WOCHE luden zum Impulsvortrag "Welche Werbung wirkt?" in die Hypo Filiale Fürstenfeld ein. Filialleiter David Gross freute sich dazu zahlreiche interessierte Unternehmer aus der Region begrüßen zu können. Den Auftakt machte WOCHE-Hartberg-Fürstenfeld Geschäftsstellenleiter Alexander...

  • 15.05.19
  •  2
Lokales
4 Bilder

HAK Schärding erkundet die große Welt des Sponsorings

Am 4. April 2019 besuchten die 1AK und die 2BK die Red Bull Fußball und Eishockey Akademie in Salzburg. Auf über 100.000 m² bildet der Getränkehersteller hier seine Talente für Fußball und Eishockey seit September 2014 zu Profis aus. Sechs Fußballplätze und zwei Eishallen stehen dem Nachwuchs hierbei zur Verfügung. Elf Betreuer sind für rund 130 Internatsschüler ab 14 Jahren zuständig. Zum Training kommen sämtliche Salzburger Nachwuchsteams auf das Gelände, in Summe etwa 400 Spieler. „51...

  • 13.05.19
LokalesBezahlte Anzeige

Webseiten für Gastronomie in der Region 31
Erschwingliche Webseiten für Vermieter, Pensionen und Gästehäuser

Abgesehen von Buchungen über Booking.com, HRS etc., die teilweise recht satte Provisionen verlangen, kann eine eigene Webseite dazu beitragen, zumindest einen Teil zu sparen. Außerdem spricht es für  das eigene Unternehmen, Visitenkarten, Flyer etc. mit der eigenen Webseite zu schmücken, die optisch anspricht und inhaltlich aktuell ist. Ob eigene Bilder, 3D-Aufnahmen oder Panoramabilder, Fotos vom Fotografen, mit einer professionell aufbereiteten Webseite holen Sie einfach mehr raus. Wir haben...

  • 09.05.19
Wirtschaft
Andreas Roffeis, Peter Dollack, Ursula Sova, Katharina Albrecht, Isolde Bergmann, Gerald Schuecker, Irene Lang, Herbert Strobl, Renata Schönbauer, Christian Katholitzky, Katharina Lahner

Marketing-Praxis-Workshop in Tulln

TULLN (pa). Bin ich richtig positioniert? Spreche ich meine Zielgruppen optimal an? Neue Antworten auf gut bekannte Fragen, die sich jeder Unternehmer/ jede Unternehmerin immer wieder stellt, gab's beim Marketing Praxis Workshop vor kurzem in der Bezirksstelle Tulln. Mit den beiden Trainern und Unternehmensberatern Andreas Roffeis (goodvibes) und Peter Dollack (Walnuss Consulting OG) haben sich die TeilnehmerInnen diesen Fragen intensiv gewidmet. Mit ehrlichem Feedback im Teamprozess gab es für...

  • 06.05.19
Wirtschaft
Hinten: Christoph Berner (Obmann-Stv. TVB Zell am See), Markus Buchmayr (GF Pinzgau Milch), Mag. Renate Ecker (Tourismusdirektorin Zell am See-Kaprun), Hannes Wilhelmstätter (GF Pinzgau Milch) und Sebastian Griessner (Obmann Pinzgau Milch Genossenschaft). Vorne: Anna Zembacher (Marketing Zell am See-Kaprun) und Mag. Christina Hirschbichler (Marketing Pinzgau Milch)

Kooperation
Tourismusregion Zell am See-Kaprun & Pinzgau Milch

Geplant sind gemeinsame Auftritte auf den Websites, in Magazinen und Zeitungen sowie in der Präsentation auf Tourismusmessen. PINZGAU. Dass Kooperationen mit einheimischen Partnern wichtig sind und die Region stärken, hat Zell am See-Kaprun bereits mehrmals gezeigt. Nun setzte der Tourismusverband rund um Geschäftsführerin Renate Ecker diesen Weg weiter fort und ging mit dem Unternehmen "Pinzgau Milch Produktions GmbH" eine Wirtschaftskooperation ein. In der Region verwurzelt Die...

  • 30.04.19
Wirtschaft
Die Innenstadt in Wels ist gut belebt.

Neueröffnungen
Bewegung in der Welser Innenstadt

Im Frühjahr und Sommer 2019 gibt es wieder zahlreiche Eröffnungen, Übersiedelungen und Modernisierungen im Zentrum der Stadt Wels. WELS. Nailcult hat seit 1. April in der Dr.-Koss-Straße 8 einen neuen Standort eröffnet. Die Allianz Versicherung ist am 5. April an den neuen Standort Traungasse 16 übersiedelt. Das Traditionsunternehmen Kastner-Uhren-Schmuck hat die umfassende Modernisierung des Geschäftslokals in der Pfarrgasse 11 durch die Wiederöffnung seit 8. April abgeschlossen. In der...

  • 25.04.19
Wirtschaft
WK-Leiter Mario Freiberger, Unternehmensberater: Andreas Roffeis und Peter Dollack

Workshop der Wirtschaftskammer Schwechat
Antworten auf die brennendsten Marketingfragen

Die Bezirksstelle Schwechat lud zu einem Marketing-Event der besonderen Art: Ein Workshop 'für und mit' Unternehmern und Unternehmerinnen. Ein ganzer Workshop-Tag plus individueller Beratung im Zeichen des Austauschs, neuer Ideen und wertschätzendem Feedback zu den jeweils brennendsten Marketingfragen der TeilnehmerInnen - unter fachkundiger Leitung der beiden Coaches Peter Dollack und Andreas Roffeis. Unterstützt und zu 100% gefördert wird das Programm vom Unternehmerservice der WKNÖ. Die...

  • 19.04.19
Wirtschaft

Creative Networking zum Thema 'Strategisches Empfehlungsmarketing'

BEZIRK MÖDLING. Im Rahmen des von Wirtschaftsbundobmann GR Klaus Percig und des Journalisten Matthias Greuling ins Leben gerufene Creative Network Mödling konnte Percig diesmal Michael Knorr als Vortragenden begrüßen. Die zahlreich erschienenen Gäste, unter ihnen STR Franziska Olischer und STR Dr. Gerald Ukmar, konnte Knorr zum Thema 'Strategisches Empfehlungsmarketing' mit seinem interaktiven Vortrag begeistern. An Hand von Fallbeispielen wurden gemeinsam mit den Anwesenden die einzelnen...

  • 19.04.19
Wirtschaft
4 Bilder

Workshop mit Marketing-Profi an der HAK Schärding

Mag. Johanna Meindl von der Marketingabteilung der Weberzeile in Ried hielt an der HAK Schärding einen Workshop für die 4. und 5. Klassen des Schwerpunktes „Kommunikationsmanagement und Marketing“ ab. Den ersten Programmpunkt bildete ein Einblick in die „Alltagsarbeit“ in der Marketingabteilung der Weberzeile, wobei den Schülerinnen und Schülern eindrucksvoll vorgeführt wurde, wie im Unterricht vermittelte Inhalte in der Praxis umgesetzt werden.Anschließend folgte eine Einschulung in das...

  • 10.04.19
  •  1
Wirtschaft
Bernhard Scheikl: Mastermind hinter dem Teegetränk "Dsire".
3 Bilder

Dsire
Der Erfolg, der aus der Dose kam

Das Mürztaler Teegetränk "Dsire" hat in den letzten Jahren eine beeindruckende Erfolgsgeschichte hingelegt. In der Mürztaler "Beisl-Szene" hat sich das Teegetränk "Dsire" längst einen Namen gemacht. Nun versucht der Kopf des Unternehmens, Bernhard Scheikl aus St. Barbara, die Marke österreichweit und international auszuweiten. Mit einem Ziel vor AugenAngefangen hat die Erfolgsgeschichte am Bauernhof von Scheikls Großvater in Wartberg. "Abends hat mein Opa anstatt Bier immer russischen...

  • 10.04.19
  •  2
Lokales
Vera Wallensteiner, ist seit April 2019 die Koordinatorin für den Aufbau eines beständigen Ort-, Standort und Tourismusmarketing in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen 
Am Bild: Bgm. Walter Hartlieb und Vera Wallensteiner

Tourismus
Kötschach-Mauthen bekommt Standortmanagerin

Marktgemeinde im Oberen Gailtal will sich besser vermarkten. Ergebnis: Bestellung einer Koordinatorin für den Aufbau eines beständigen Ort-, Standort und Tourismusmarketing. KÖTSCHACH-MAUTHEN (lexe). Gezielt soll mit Vera Wallensteiner an der Ansiedlung neuer Betriebe und der erfolgreichen Vermarktung der Gemeinde gearbeitet werden. Die Vermittlerin Die Lienzerin hat sich in ihrer neuen Tätigkeit bereits Schwerpunkte gesetzt: die Stärkung des Ortskernes, Konzentration auf das...

  • 04.04.19
  •  1