Jenbach

Beiträge zum Thema Jenbach

Die Feuerwehr Jenbach hatte alle Hände voll zu tun um die Umwetterschäden zu beseitigen.
6

Jenbach/Stans
Feuerwehr musste zu Unwettereinsätzen ausrücken

Sintflutartige Regenfälle gingen Montag abend im Unterland nieder : Allein in der Marktgemeinde Jenbach musste die freiwillige Feuerwehr nicht weniger als 27 Einsätze bewältigen. JENBACH/STANS (red). So waren durch die enormen kurzzeitigen Regenmengen in Tiefgaragen , Hauseingängen, diversen Räumlichkeiten, Wohnungen und Unterführungen eingedrungen, sodass die Florianijünger (100 Frau/Mann) aus Jenbach ab etwa 20.30 Uhr mit allen verfügbaren Mitteln im Dauereinsatz standen. Unterstützt wurden...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Jenbach
Schwerer E-Bike Unfall

Am 15.05.2022, um 15:26 Uhr, fuhr eine Familie, bestehend aus vier Erwachsenen und einem Kleinkind, mit ihren E-Bikes auf dem Radweg von Schwaz kommend in Richtung Wiesing. Auf Höhe des Jenbacher Tennisplatzes fuhren dabei eine 27-jährige Österreicherin und ihre 53-jährige Schiegermutter nebeneinander. Im Bereich der dortigen Engstelle wollten die beiden Frauen ihre Positionen verändern, wobei die 27-Jährige mit ihrem E-Bike-Anhängergespann, in dem ihr Kleinkind schlief, beschleunigte, um sich...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Was war los in Tirol? Beim Bezirskblätter Wochenrückblick erfahrt ihr es!
5:57

KW19
Überfall, Alkolenker und eine Cannabisplantage

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Top-Themen der vergangenen Woche aus Tirol. Bewaffneter Überfall auf Sportwetten-LokalAm 9. Mai 2022, um 13:52 Uhr überfiel ein unbekannter Täter ein Wettlokal in Jenbach. Der Mann bedrohte einen Angestellten mit einer schwarzen Pistole, zwang ihn den Tresor zu öffnen, packte das darin befindliche Bargeld in einen schwarzen Rucksack und flüchtete zu Fuß in südliche Richtung. Eine Alarmfahndung der Polizei wurde...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Der Jenbacher Viergesang unterstützt Tatjana finanziell.

Charity/Jenbach
Finanzielle Unterstützung für Tatjana

Der Jenbacher Viergesang unterstützt die Spendenaktion für Tatjana mit 2.000,-- Euro.  Tatjana ist 18 Jahre alt und leidet seit ihrer Geburt an einer spastischen Tetraplegie. Ihr größter Wunsch ist es, einen eigenen Assistenzhund zu erhalten, um ihr ein Stück weit mehr Eigenständigkeit und Freiheit zu ermöglichen.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Bei dem Verdächtigen handelt es sich um einen 29-jährigen Österreicher. Er wurde in die JVA Innsbruck eingeliefert.

Jenbach
Festnahme eines Verdächtigen nach Raubüberfall

JENBACH (red). Am 9. Mai 2022, um 13:52 Uhr überfiel ein bisher unbekannter Täter ein Wettlokal in Jenbach. Der Mann bedrohte einen Angestellten mit einer schwarzen Pistole, zwang ihn den Tresor zu öffnen, packte das darin befindliche Bargeld in einen schwarzen Rucksack und flüchtete zu Fuß in südliche Richtung. Eine Alarmfahndung der Polizei ist derzeit im Gange. Täterbeschreibung: Mann, ca. 175cm groß, schlank, schwarze gewellte Haare. Es dürfte sich um keinen Inländer handeln. Er war...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Das Materialhaus für die Bienenzucht wurde mit Spraydosen verunstaltet.
2

Jenbach
Vandalismus ärgert Imker

Sepp Sautner ist seit nicht weniger als 20 Jahren Imker und das mit Leidenschaft. In seiner Heimatgemeinde Jenbach betreut er zahlreiche Bienenvölker doch in letzter Zeit kam es vermehrt zur Vandalenakten bei seinen Bienenhäusern.  JENBACH. Erstmals geschah es Mitte März, dass das Materialhaus für die Betreuung der Bienen beschmiert/verunstaltet wurde. Sautner meldete den Vorfall bei der Polizei wobei man ihm erklärte, dass es mehrere "Kunstwerke" (sieh Bild) dieser Art im Raum Jenbach gäbe....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Dieses Lichtbild des Täters wurde veröffentlicht. Die Polizei bittet um Hinweise.
7

Alarmfahndung
Bewaffneter Überfall auf Sportwetten-Lokal in Jenbach

JENBACH (red). In der Gemeinde Jenbach kam es in den Nachmittagsstunden offenbar zu einem Überfall auf ein Sportwetten-Lokal des Ortes. Ersten Meldungen zufolge sei eine bewaffnete Person gesichtet worden.  Die Polizei ist vor Ort in der Achenseestraße und auch der Hubschrauber der Exekutive ist im Einsatz. Hier die offizielle Polizeimeldung zu dem Raubüberfall: Am 9. Mai 2022, um 13:52 Uhr überfiel ein bisher unbekannter Täter ein Wettlokal in Jenbach. Der Mann bedrohte einen Angestellten mit...

  • Tirol
  • Florian Haun
Die langjährigen Innio-MitarbeiterInnen wurden kürzlich geehrt.

Wirtschaft
Innio ehrt langjährige Mitarbeiter

Nach einer coronabedingten Verschiebung um ein gutes halbes Jahr ehrte INNIO diese Woche im Rahmen eines Festakts 266 Jenbacher Mitarbeiter:innen, die zwischen 10 und 45 Jahre für das Unternehmen tätig sind. Ihre Dienstzugehörigkeit summiert sich auf insgesamt 4.780 Jahre. JENBACH Nach der offiziellen Begrüßung der Gäste durch Standortleiter Martin Mühlbacher richteten Vertreter:innen verschiedener Tiroler Institutionen das Wort an die Gäste: Josef Geisler, Landeshauptmann Stellvertreter, Mag....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
NHT Geschäftsführer Markus Pollo redet Klartext in Sachen Teuerung und Zukunft des Wohnbaus.
2

Wirtschaft/Wohnbau
Neue Heimat: Kampf für Wohnraum

Es ist nicht falsch zu behaupten, dass die Neue Heimat Tirol (NHT) im Wohnbaugeschäft ein dicker Fisch ist. Der gemeinnützige Bauträger errichtet jährlich in Tirol 600 Wohnungen .Auf den Bezirk Schwaz entfallen in diesem Jahr 21 Millionen Euro an Investitionen für Projekte in Jenbach und Gerlos, Ginzling und Achenkirch. STRASS i. Z. (fh). Der Bezirk Schwaz zählt für die NHT traditionell zu den bauintensivsten Regionen in Tirol. Allein in Jenbach werden in den nächsten Jahren in der alten...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Jenbach
Schachspieler zeigten groß auf

JENBACH. Großer Erfolg für den Schachklub Sparkasse Jenbach. Bereits zum 7. mal in 13 Jahren hat der Verein den Titel „Österreichischer Mannschaftsmeister“ erreicht. In einer hart umkämpften Saison setzte sich der Verein mit einem Punkt Vorsprung auf den Schachklub St.Veit/Glan durch. Außerdem konnte auch in der „Österreichischen Blitz – Mannschaftsmeisterschaft“ diesen Titel erringen. Matthias Blübaum  konnte Anfang  April in Slowenien überraschen und wurde „Europameister“ im klassischen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Stumm
Band "PARAFINE" zu Gast im Hotel „Tipotsch“ in Stumm

JENBACH. Bandnamen sind generell ungewöhnlich. Ein lässiger Name ist da schon Pflicht und so macht die Band „Parafine“ keine Ausnahme. Beim Sänger nachgefragt, bekommt man eine erstaunliche Antwort: „Parafine“ stehe für eine Art Wachs. Es ist formbar, dehnbar, vielfältig sozusagen. Und ist so ist auch ihre Blues, Rock, dann wieder Jazz aber auch Balladenhaftes. Das Besondere, jeder gespielter Titel stammt persönlich aus ihrer Hand: Kreativität pur sozusagen. Dabei sind die Musiker keineswegs...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
2

Jenbach
Gelungene Vernissage und Ausstellung „Mein Ding - Mein Jenbach“

JENBACH. Im Rahmen der Feierlichkeiten VIER‘zga zum 40-Jahr Jubiläum der Markterhebung Jenbachs 1982 wurde die Bevölkerung aufgerufen, einen für sie besonderen, eventuell histori- schen Gegenstand mit Jenbach-Bezug für diese Ausstellung im frei.raum zur Verfügung zu stellen. Die dazugehörige Geschichte jedes Gegenstandes wurde auf einer A4-Seite von den Leihgeber*innen niedergeschrieben. Die Präsentation dieses außergewöhnlichen Jenbacher Geschichtsbildes erfolgte kürzlich als Vernissage im...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Die Mixed sind die großen Stärken der Jenbacher. Im Bild Lea Dander und Tobias Niedermayr.

Sport
Badminton: Jenbach auch im Team voran

Eine spannende Ausgangslage versprach die Papierform für die Frühjahrsrunde der Tiroler Mannschaftsmeisterschaft der Schüler. Die Besonderheit im Badminton ist, dass Burschen und Mädchen gemeinsam zum Teamerfolg beitragen müssen. JENBACH (red). Lea Dander, Sophia Derfeser und Lara Wildauer wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen haushoch ihre Einzel und Doppelpartien gegen Ihre Gegnerinnen aus Kitzbühel/St. Johann und Nußdorf/Debant. Wesentlich ausgeglichener verliefen die Spiele der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Jenbach
Jenbacher Museum startet wieder

JENBACH. Endlich ist es wieder soweit und Erika und Walter Felkel vom Jenbacher Museum laden am Samstag, 30. April um 10 Uhr zur feierlichen Eröffnung der neuen, sehenswerten  Sonderausstellung „Dokumente aus Krisenzeiten“ ein.  Zu sehen sind dort unter anderen Notgeld ab 1849, Lagergeld, Schwundgeld, Inflationsgeld, Lebensmittelkarten aus dem 1. und 2. Weltkrieg, Postkarten und Vignetten vom Deutschen Schulverein ab 1900 und Kriegsanleihen ab 1914. Weiters ausgestellt sind verschiedene...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Anzeige
Das vz.jenbach ist nach wie vor eine der beliebtesten Event-Locations in der Region.

Jenbach
Events im vz.jenbach: lebendig & multifunktional

Seit Jahrzehnten ist das vz.jenbach ein idealer Ort für ganz unterschiedliche Veranstaltungen – von Seminaren, Workshops, Feiern bis zu großen Hochzeiten. JENBACH (red). Die multifunktionale Location besticht weiters durch zentrale Lage im Unterinntal und perfekte Verkehrsanbindung und kann deshalb genau richtig für Ihr Event sein. Das vz.jenbach bietet das ganze Jahr ein breitgefächertesProgramm – Kabarett, Konzerte, Theater & Ausstellungen, sowie Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der Jenbacher Ostermarkt im VZ war ein voller Erfolg. Nicht weniger als 35 Standler waren dabei.
12

Markt
Jenbacher Ostermarkt war ein voller Erfolg

Kürzlich fand in der Marktgemeinde Jenbach der Ostermarkt statt. Nicht weniger als 35 Marktstandln mit regionalen, selbstgemachten Produkten, Kulinarik und einem tollen Kinderprogramm waren geboten. Unter anderem gab es eine Kinderschminken, ein Osterbastelwerkstatt, ein Zaubershow und ein Ballonmodellieren. Die vielen BesucherInnen waren von dem Ostermarkt im Jenbacher VZ begeistert und hoffen auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Jenbach
Kult Band Parafine zu Gast im Nobody’s in Jenbach

JENBACH. Bandnamen sind generell ungewöhnlich. Ein lässiger Name ist Pflicht und da macht die Band "Parafine" keine Ausnahme. Beim Sänger nachgefragt, bekommt man eine erstaunliche Antwort: "Parafine" stehe für eine Art Wachs. Es ist formbar, dehnbar, vielfältig sozusagen. Und so ist auch ihre Musik vielfältig: Blues, Rock, dann wieder Jazz und Balladenhaftes. Das Besondere: Jeder gespielte Titel stammt aus eigener Hand. Kreativität pur sozusagen. Dabei sind die Musiker keineswegs jung,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Jenbach
Einbruch in Firma

JENBACH. Eine bisher unbekannte Täterschaft gelangte im Zeitraum zwischen dem 1. April 12:00 Uhr und dem 3. April, 12:45 Uhr gewaltsam in fünf Container einer Firma auf deren Betriebsgelände in Jenbach. Aus einem der Container wurde ein benzinbetriebener Motorschlagschrauber gestohlen. Die Schadenshöhe steht noch nicht genau fest, ist aber beträchtlich.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Jenbach
Körperverletzung in Jenbach

JENBACH. Am 30. März gegen 18:20 Uhr kam es in Jenbach zu einem vorerst verbalen Streit zwischen zwei offensichtlich besoffenen Österreichern (31 und 63 Jahre). Im Zuge dieses Streites schlug der 63-Jährige dem 31-Jährigen zweimal ins Gesicht. Daraufhin stellte der 31-Jährige seinem Kontrahenten ein Bein wodurch dieser das Gleichgewicht verlor und zu Sturz kam. Bei diesem Sturz zog sich der 63-Jährige Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung ins...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Beim Unternehmen Innio wird, laut Handelsblatt, ein Börsegang vorbereitet.

Wirtschaft
Jenbach: Innio könnte an die Börse gehen

JENBACH (fh). Das Unternehmen Innio (ehemals GE Jenbacher/Jenbacher Werk) trifft offenbar Vorbereitungen für einen Gang an die Börse. Wie das "Handelsblatt" (D) schreibt, will der Finanzinvestor Advent bei dem Unternehmen aussteigen und man prüfe offenbar einen Verkauf.  Eigentümer des Unternehmens ist der US-Finanzinvestor Advent, welcher nun die Investmentbank Lilja damit beauftragt hat Banken für eine mögliche Neuemission zu suchen. Auch der Verkauf des Unternehmens an einen Investor steht...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner präsentiert mit Bgm Dietmar Wallner (li.) und Siegerarchitekt Hanno Vogl-Fernheim (re.) die Pläne für die Bebauung des ehemaligen Industrieareals.

Jenbach
Nächstes Wohnprojekt in Jenbach auf Schiene

JENBACH. Die NHT plant am ehemaligen Sensenunion AG die Errichtung einer neuen Wohnanlage mit insgesamt 64 Wohneinheiten. Nun steht der Sieger des Architekturwettbewerbs fest. Die NHT investiert in die Entwicklung des neuen Areals rund 18 Mio. Euro. „Es freut uns sehr, dass wir neben der Neugestaltung der Tratzbergsiedlung ein weiteres, bedeutendes Wohnprojekt für die Gemeinde Jenbach umsetzen dürfen“, so NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner: „Mit Architekt Hanno Vogl-Fernheim sitzt zudem ein...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Von Bgm. Dietmar Wallner und Elisabeth Müller-Breidenbach (Verein Toleranz) herzlich begrüßt wurden die Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine. Die Flucht aus ihrer Heimat fand somit ein vorläufiges Ende.
5

Jenbach
Freundlicher Empfang für Kriegsflüchtlinge in Jenbach:

JENBACH. Ruhig ist es in den letzten Jahren um das ehemalige Hotel Toleranz in Jenbach geworden. Bis vor etwa 3 Jahren wurde es als Flüchtlingsunterkunft für Vertriebene aus Syrien und Afghanistan genutzt. Der Mietvertrag zwischen Tiroler Sozialen Diensten (TSD) und der Eigentümerin war aber nach wie vor aufrecht und so konnte das Haus nunmehr kurzfristig erneut als Unterkunft für Flüchtlinge adaptiert werden. 50 Personen, vorwiegend Frauen und Kinde aus der Ukraine, kamen letzten Freitag gegen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Viele interessierte Besucher waren bei der Eröffnung in Jenbach dabei.
2

Freizeit
Historischer Themenweg in Jenbach eröffnet

JENBACH (red). Nach einer coronabedingten Verschiebung um zwei Wochen konnte am 19. März der historische Themenweg in Jenbach von Vizebürgermeister Bernhard Stöhr eröffnet werden. Das Organisationsteam Ralf und Andrea Chvatal, Martina Mayer und Monika Singer sowie Austria Guide Petra Eberharter konnten sich über viele Interessierte – nicht nur aus Jenbach - freuen. Unter ihnen waren einige der Besitzer/Bewohner von geschichtlich relevanten Gebäuden des Themenweges. Besonders erfreulich war auch...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die Polizei konnte den Raub in Jenbach klären. Der Täter war erst 17 Jahre alt.

Polizei
Raub in Jenbach konnte geklärt werden

JENBACH (red). Zur Presseaussendung vom 11.12.2021 „Schwerer Raub in Jenbach“ konnte nach umfangreichen Ermittlungen ein 17-jähriger Österreicher als Tatverdächtigter ausgemittelt werden. Er legte ein umfangreiches Geständnis ab und räumte ein, die Tat auf Grund finanzieller Probleme begangen zu haben. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Innsbruck erfolgt die Anzeige auf freiem Fuß. „Am 10.12.2021, gegen 18:33 Uhr betrat ein bislang unbekannter, mit einer Atemschutzmaske maskierter...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Grapha gastieren am 9. Juni im Freiraum Jenbach.
  • 9. Juni 2022 um 20:00
  • Achensee Str. 59

GRAPHA - die 7köpfige Mini Big Band gastiert im Freiraum Jenbach

GRAPHA - Die 7köpfige Mini-Big-Band am Donnerstag, 9. Juni 2022 im freiraum-Garten in Jenbach. Eine Miniatur-Bigband, die nicht nur durch stilistische Vielseitigkeit sondern auch durch das Spiel aller dynamischen Stufen besticht. Das passiert auch noch in spitzenmäßiger Intonation, einer Kombination aus Fleiß, Wille, Glaube und Glück. Die fabelhafte Rhythmusgruppe spornt dabei das feinfühlige Bläserquintett stets zu kreativen Glanzleistungen an.

Nimm am Schreibwettbewerb für Jugendliche teil!
  • 11. Juni 2022
  • Markt- und Schulbücherei jen.buch
  • Jenbach

Wettbewerb: Wundersame Begebenheiten

Kurzgeschichten-Schreibwettbewerb für Jugendliche Jugendliche im Alter von 14-18 Jahren können ihren Text zum Thema "Wundersame Begebenheiten" für einen Kurzgeschichten-Schreibwettbewerb einreichen. Beginn des Wettbewerbs ist am 11. Juni 2022 mit der Schreibwerkstatt. Die Teilnahme am Wettbewerb ist unabhängig von der Werkstatt. Einreichfrist für den Text für den Wettbewerb ist der 23. September 2022. Eine Jury entscheidet über die Preisträger. Die Preisverleihung ist am 21. Oktober 2022. Der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Markt- und Schulbücherei jen.buch
In der Schreibwerkstatt lernt man Methoden und Tricks für spannende Kurzgeschichten!
  • 11. Juni 2022 um 14:00
  • Markt- und Schulbücherei jen.buch
  • Jenbach

Schreibwerkstatt für Jugendliche

Kurzgeschichten-Schreibwerkstatt für Jugendliche Die Kurzgeschichten-Schreibwerkstatt für Jugendliche von 14-18 Jahren mit Tina Bader (dastreffendewort.at) bietet theoretische Inputs, die Möglichkeiten zu lernen, was eine Erzählung spannend macht und zu üben, wie man zu den entstandenen Texten ein wertschätzendes Feedback gibt. Eintritt: frei! Achtung: begrenzte Teilnehmer:innenzahl! Anmeldung direkt in der Bücherei, unter buecherei@jenbach.at oder unter 05244/693043

  • Tirol
  • Schwaz
  • Markt- und Schulbücherei jen.buch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.