Franz Winkelmeier

Beiträge zum Thema Franz Winkelmeier

Freizeit

Weihnachts-Ausstellung im Techno-Z Braunau

BRAUNAU. Kinderbuchautoren gibt es in der Region nicht sehr viele – wenn dann auch noch die Illustrationen dafür selbst gemalt werden, ist das schon etwas besonders. „Der Riese Franz“ erzählt die besondere Geschichte des Franz Winkelmeier aus Lengau – dem größten Mann aus dem Innviertel. Das Leben des Riesen wurde bereits 2010 in einem Theaterstück von Johanna Reinthaler aufgeführt. 2019 näherte man sich auf eine andere Weise dem Leben des „Riesen von Lengau“, indem man seine...

  • 26.11.19
Lokales
5 Bilder

"Florian"-Bezirkssieger steht fest
Stefan Dürager ist die „Perle“ des Riesenmuseums

LENGAU (ebba). Besonders engagiert für die Realisierung des Riesenmuseums in Lengau, rund um die Person Franz Winkelmeier (1860–1887), hat sich im Jahr 2014, und auch danach noch, Stefan Dürager aus Lengau, indem er mehrere hundert Arbeitsstunden für den Neubau und die Einrichtung des Museums erbracht hat. Dürager fertigte Museumsvitrinen für Sonderausstellungen an und übernahm den Bühnen- und Kulissenbau für das „Riesentheater Lengau“. Günther Pointinger, der ehemalige Obmann des...

  • 20.05.19
Leute
LAbg. Bgm. Erich Rippl und LH-Stv. Reinhold Entholzer vor einer lebensgroßen Darstellung des "Riesen von Lengau" Franz Winkelmeier.
59 Bilder

Riesenmuseum in Lengau eröffnet

LENGAU. Am 27. April eröffnete Landeshauptmann-Stellvertreter Reinhold Entholzer im Rahmen einer Feierstunde das Riesenmuseum in Lengau, das dem Andenken an das Leben des 2,58 Meter großen Franz Winkelmeier – dem "Riesen von Lengau" – gewidmet ist. "Im Riesenmuseum ist es gelungen, das Leben und den frühen Tod dieses - im wahrsten Wortsinne – großen Lengauers mit viel Respekt vor dem Menschen Franz Winkelmeier zu dokumentieren und damit für die Nachwelt aufzuarbeiten", betonte...

  • 28.04.14
Lokales
7 Bilder

Riesenmuseum in Lengau eröffnet und widmet sich dem "Anders sein"

LENGAU (ebba). Am Sonntag, den 27. April, eröffnet das Riesenmuseum in Lengau – eine Erinnerungsstätte für den mit 2,58 Meter größten Europäer, der jemals gelebt hat: Franz Winkelmeier, der Riese von Lengau. Das Museum liefert interessante Einblicke in das Leben von Franz Winkelmeier (1860 – 1887). "Das Museum ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Zum einen geht es um Franz Winkelmeier als Person, seine Reisen, sein Leben, sein Sterben. Der zweite Teil widmet sich dem Thema "Anders sein"",...

  • 09.04.14
Leute

Das Innviertel sucht den Erben des Riesen von Lengau

INNVIERTEL. Bald könnte Franz Winkelmeier, alias der Riese von Lengau, als größter Mann Europas abgelöst werden: Gemeinsam suchen Braunau, Ried und Schärding den größten Innviertler und die größte Innviertlerin. Am Samstag, dem 19. November, ist es endlich so weit der Tag der Wahrheit. Dann werden Frauen ab 1,80 Metern und Männer ab 1,90 Metern, die entweder ihren Hauptwohnsitz im Innviertel haben und/oder hier geboren wurden, auf den Rieder Hauptplatz zum großen Massenmessen gebeten. Jeder,...

  • 15.11.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.