frauentag

Beiträge zum Thema frauentag

Video

Interviews
Eine Gleisdorfer Videoserie zum Internationalen Frauentag

Die Frauenbeauftragte der Stadt Gleisdorf, Brigitte Windisch, hat unter dem Motto "System erhalten und Welt gestalten" Frauen aus unterschiedlichen Generationen und Lebenswelten sichtbar gemacht. Diese erzählen über die Bedeutung des Internationalen Frauentages, das Leben in der Coronazeit und deren positive Aspekte, neu gewonnene Erkenntnisse und Chancen für ein gutes Miteinander. Insgesamt sind 4 Videointerviews mit Viktoria Lafer, Renate Maier, Johanna Kienreich-Brandl und Alexandra...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Die Innova-Beraterinnen – Nadja Holzmüller, Ulrike Gärtner, Cornelia Kornhäusel-Damm und Bettina Kuplen – helfen in allen Lebenslagen.
Aktion

Weltfrauentag
Mehr Frauenpower, aber auch mehr Gewalt

Vorm Weltfrauentag hat die WOCHE sich angesehen, wie es Frauen in der Wirtschaft und zu Hause geht. Frauen sind nicht nur der Familienmittelpunkt, sondern auch wichtige Stützen der Gesellschaft, da sie oft in systemrelevanten Berufen arbeiten. Für Frauen sind ein eigenes Einkommen und freie Arbeitszeiten besonders wichtig – deshalb hat die Selbstständigkeit vor allem für Frauen viele Vorteile. Gewalt steigtDie Innova Frauen- und Mädchenberatungsstelle in Weiz nimmt den internationalen Frauentag...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Anlässlich des internationalen Frauentages findet am 8. März eine Impulsveranstaltung im Haus der Frauen statt.

Frauen – Emotionen – Politik

Impulse zum Internationalen Frauentag gibt es am Mittwoch, 8. März 2017 von 17 bis 21.30 Uhr im Haus der Frauen in St. Johann bei Herberstein. Demokratie ist das einzige politische Regime, das viel mehr als die passive Akzeptanz der Bürger voraussetzt. Demokratische Systeme leben von einer demokratischen Kultur. Heute scheinen alte Konsense – wie etwa der Sozialstaat - in Frage gestellt zu werden. Demokratie wird zwar nicht verleugnet, aber die Mankos des Systems werden immer lauter betont....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Gotthard
LR Dr.in Bettina Vollath im Gespräch mit Chance B Mitarbeiterinnen Petra Pfeiffer und Christine Kiffmann-Duller
2

Audiopädagogische Frühförderung der Chance B präsent beim Frauentag am Retzhof

Am Internationalen Frauentag am 8. März 2015 fand im Bildungshaus Schloss Retzhof ein Treffen von gehörlosen und schwerhörigen Frauen statt. Die audiopädagogische Frühförderung der Chance B präsentierte sich mit einem Info-Stand. Frau Katrin Ulbl, selbst CI Trägerin, organisierte eine tolle Veranstaltung, bei der Lebensthemen gehörloser und schwerhöriger Frauen thematisiert wurden. Chance B Mitarbeiterinnen Petra Pfeiffer und Christine Kiffmann-Duller präsentierten das Angebot der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Daniela Kuckenberger
Evelyn Hochleitner (4. v. l.), Frauenbeauftragte im AMS Gleisdorf, organisierte mit ihrem Team die Informationsveranstaltung.

Internationaler Frauentag im AMS Gleisdorf

Der Internationale Frauentag war für die Verantwortlichen im AMS Gleisdorf Anlass für einen besonderen Informationstag. 40 Frauen aus Gleisdorf waren gekommen, um zu erfahren, wie sich andere neu orientieren. Ein großes Thema war "Frauen in technischen Berufen". Absolventinnen der Ausbildung zur technischen Zeichnerin berichteten von ihren Erfahrungen. Der Spagat zwischen Familie und Beruf erfordert Zeitmanagement und Stressbewältigung. Große Aufmerksamkeit erreichte daher Petra...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Kuckenberger
33

Weltfrauentag beim AMS Gleisdorf

Verschiedene Frauen mit den unterschiedlichsten Lebenswegen erzählten anlässlich des Frauentags über ihre Erfahrungen und und aus ihrem Leben. Here comes the sun...“ mit der musikalischen Einstimmung von „Rosi & Friends“ startete die Veranstaltung für Frauen zum internationalen Weltfrauentag beim Arbeitsmarktservce (AMS) in Gleisdorf. Organisiert wurde dieser spezielle Vormittag in engagierter Weise von Monika Wiedemann, ihres Zeichens Frauenbeauftragte beim Gleisdorfer AMS. Ausgleichende...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Monika Bertsch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.