freizeit

Beiträge zum Thema freizeit

Koch Kevin sorgt für das leibliche Wohl seiner Gäste.
3

Allianz Stadion
Das Rapid Buffet in Grün-Weiß hat fast täglich geöffnet

Rund um den Bahnhof Hütteldorf gibt's reichlich Buffets. Den besten Ausblick hat man im Allianz Stadion. Hier ist natürlich der SK Rapid Wien der bestimmende Faktor. WIEN/PENZING. Speisen wie im siebten Himmel beziehungsweise wie im dritten Stock: Im Allianz Stadion kann man in der grün-weißen Rekordmeisterbar von Montag bis Freitag jeweils von 11.30 bis 14.30 Uhr frische Menüs und mehr genießen. Chefkoch Kevin sorgt dabei mit seinem Team für Abwechslung und jubelnde Geschmacksnerven. Auch...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Die Wiese rund um den Schacht ist derzeit abgesperrt.
3

Nach der Überschwemmung
Ein zweiter Abfluss für den Casino-Park

Ein Teil des Baumgartner-Casino-Parks stand unter Wasser. Nun wurde ein zweiter Abfluss errichtet. WIEN/PENZING. Dem Penzinger Anrainer Gerhard Kuchta sind kurz nach der Eröffnung des neuen Wasserspielplatzes im Baumgartner-Casino-Park die Lacken rund um den Platz aufgefallen. Die BezirksZeitung hat in der letzten Ausgabe darüber berichtet: Dadurch, dass der Spielplatz an heißen Tagen stark in Betrieb genommen wurde und nur ein Sickerschacht vorhanden war, wurde die Wiese teilweise...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Gerd und Gerold Kirchert (v.l.) in ihrem liebevoll gestalteten Modellbaugeschäft in der Linzer Straße 65.
5

Von Generation zu Generation
"Kirchert" verkauft Modelle seit 60 Jahren

Gerd Kirchert hat eine große Leidenschaft: das Modellbauen. Seit 1964 verkauft er alles, was dazugehört. WIEN/PENZING/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Es war einmal ein winzig kleines, nicht gerade ansehnliches Sportgeschäft in der Linzer Straße 28. Die Besitzerin, Frau Schlächter, eine alte Dame, die viele Jahre in ihren Beruf gesteckt hatte, wollte ihr geliebtes Geschäft nur an ein verheiratetes Paar übergeben. Und hier fängt die Geschichte an: Im Jänner 1964 heirateten Gerlinde und Gerd Kirchert, um...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Jürgen Czernohorszky und Michaela Schüchner bei der feucht-fröhlichen Eröffnung des Wasserspielplatzes.
2

Spielespaß
Wasserspielplatz im Baumgartner-Casino-Park ist eröffnet

Abkühlung im Baumgartner-Casino-Park ist garantiert: Ab sofort ist bei freiem Eintritt cooler Spielespaß am neuen Wasserspielplatz möglich. Insgesamt stehen Kindern aller Altersgruppen neun Wasserspielplätze und 115 Spielplätze mit Wasserspielmöglichkeit in Wien für heiße Sommertage zur Verfügung. WIEN/PENZING. „Wir wollen Hitzeinseln in der Stadt weiter entschärfen. Daher kühlen wir die Parks ab, damit sich die Wienerinnen und Wiener auch an Hitzetagen gut erholen können", so Klimastadtrat...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
3:27

ESC-Scout
Eberhard Forcher zu Gast im Breitenseer Lichtspiele Kino

Musik, Witz, Spritzigkeit, Spaß und Unterhaltung: Am Donnerstag begrüßte Moderatorin Susanne Kristek den ORF Songcontest Scout Eberhard Forcher zur 8. Lesebühne zum Mitsingen. Dabei gab er interessante Einblicke hinter die Songcontest-Kulissen.  ÖSTERREICH. Die Lesebühne zum Mitsingen ist ein interaktives Talkshow-Format im Breitenseer Lichtspiele Kino (Breitenseer Straße 21), dem ältesten noch bespielten Kino der Welt: Es wird gelesen, geplaudert und unter der musikalischen Leitung von Clemens...

  • Patricia Hillinger
Gert John wünscht sich mehr Platz zum Verschnaufen in der Bujattigasse.
1 Aktion 2

Anrainerwunsch wird wahr
Zweites Bankerl für die Bujattigasse in Penzing

Gert John lebt seit 40 Jahren in der Bujattigasse. Ein besonderer Wunsch wurde ihm nun erfüllt. WIEN/PENZING. Einen Bankerl-Erfolg konnte die BezirksZeitung vor einigen Monaten bereits erzielen, und zwar in Hadersdorf-Weidlingau, wo sich eine Pensionistin über eine abhandengekommene Sitzbank kränkte, die kurz darauf von der MA 28 wieder aufgestellt wurde. Auch in dieser Geschichte jetzt gibt es ein Happy End. Spaziert man von der belebten und stark befahrenen Hütteldorfer Straße in die...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Wurst und Käse sowie viel Gemüse und Obst bieten insgesamt 14 heimische Produzenten.
Aktion 2

Reichlich Feinkost
Neuer Markt auf Probe wird in Penzing eröffnet

Am Donnerstag, 7. April, öffnet der Matzner-Markt seine Pforten. Märkte-Stadträtin Ulli Sima (SPÖ), Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner (SPÖ) und Marktamtsdirektor Andreas Kutheil werden diesen neuen „Markt auf Probe“ in der Goldschlagstraße 167-176 offiziell eröffnen. WIEN/PENZING. Das Marktamt wird mit Geschenken, unter anderem werden Kinderbücher, Marktschürzen und Einkaufstaschen verschenkt, die ersten Marktbesucherinnen und Marktbesucher begrüßen. Damit bekommt nach Hernals...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Ab sofort können sich Bildungseinrichtungen die zwölf Plakate, die derzeit vor der Bezirksvorstehung in Penzing hängen, ausleihen.
2

Frauenspuren
Die Penzinger Bezirksvorstehung lädt zur Leih-Ausstellung

Seit Oktober 2021 ist vor der Bezirksvorstehung Penzing in der Hütteldorfer Straße 188 bereits die Ausstellung "Frauen*Spuren in Penzing" von Petra Unger zu sehen. Am Mittwoch, 30. März, findet die Präsentation der Leih-Ausstellung der "Frauen*Spuren" um 17 Uhr im Festsaal der Bezirksvorstehung statt. WIEN/PENZING. Die Ausstellung stellt einige interessante und spannende Penzingerinnen und deren Schaffen vor: Zwölf Plakate erzählen vom Wirken von Penzinger Pionierinnen, Schauspielerinnen oder...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Leopold.Wien haben sich dem "Rhythm and Blues" verschrieben und singen auf Deutsch.
2

Wiener Blues Brothers
Leopold.Wien mit neuer CD live im Reigen

Das Kreativ-Duo Sascha Boctor und Wolfgang Wamser, bekannt als „LEOPOLD.Wien“, veröffentlichte kürzlich ihre CD "Die Liebe und das Wirtshaus". Nun spielen sie am Freitag, 25. März, im Reigen auf.  WIEN/PENZING. Boctor und Wamser vertonten ihre Wienerischen Texte mit Rhythm and Blues. Ähnlich der „Blues Brothers“ wird auch bei „Die Liebe und das Wirtshaus“, eine Geschichte erzählt, die natürlich im Wirtshaus spielt und natürlich auch die Liebe beinhaltet. Worauf kommts im Leben an? Macht? Geld?...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Die helle Kantine bietet ausreichend Platz für ihre Gäste.
1 2

Sargfabrik
Die Kantine 14 ist für alle da

Manon Klein-Neuer leitet das Lokal seit der Eröffnung vor sieben Jahren. WIEN/PENZING. Regional, saisonal und bio lautet das Motto der Kantine im Herzen der Sargfabrik (Goldschlagstraße 169). Die österreichische Küche ist ihre kulinarische Ausrichtung. Dabei wird Wert auf qualitativ hochwertige Lebensmittel gelegt. Die kleine, aber feine Karte wechselt wöchentlich. "2021 wurden wir mit dem Zertifikat ‘Natürlich gut essen’ by OekoBusiness Wien in Silber ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
An dieser Stelle in der Bahnstraße/Ecke Wiesengasse stand die alte Sitzbank, die von einem Tag auf den anderen spurlos verschwand.
Aktion 3

Hadersdorf
Das Bankerl war auf einmal weg

Traurige Geschichte mit Happy End: Eine Sitzbank in der Bahnstrasse, Ecke Wiesengasse wurde offenbar verschleppt. WIEN/PENZING. Elisabeth Franzl, eine sportliche 92-jährige Dame, die in der Hamerlinggasse wohnt, ist sofort aufgefallen, dass das Bankerl in der Bahnstraße/Ecke Wiesengasse verschwunden ist. Seit mittlerweile 22 Jahren lebt sie im 14. Bezirk und bewegt sich täglich an der frischen Luft. "Die Sitzbank war ein beliebter Treffpunkt der Spaziergänger, der nun seit einem Monat nicht...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Äpfel, Nüsse, Kastanien: Die Wildschweine des Lainzer Tiergartens haben einen bunten Speiseplan. Vor Menschen haben sie Respekt - außer, wenn sie gefüttert werden.
1 8

bz-Ausflugstipp durch den Lainzer Tiergarten
Flussverbindung mit Wildschweinbegleitung

Lainzer Tiergarten einmal anders: Das frühere kaiserliche Jagdgebiet eignet sich auch als Flussverbindung von Wienfluss und Liesingbach. HIETZING. Letztendlich verbinden sich alle Wiener Flüsse in der Donau. Bis es soweit ist, durchkreuzen sie das Stadtgebiet aber in mehr oder weniger gerader Linie und prägen dabei das Gebiet ringsum des Flussbetts. So spricht man vom Wiental genauso wie vom Liesingbachtal, wenn man die Grätzel und Bezirke entlang dieser Flussläufe meint. Dass man vom Wienfluss...

  • Wien
  • Hietzing
  • Mathias Kautzky
4

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

  • Wien
  • Iris Wilke
Unter dem Motto "Gute neue Zeit" haben viele PensionistInnenklubs wieder geöffnet. Der Schwerpunkt liegt auf gemeinsamen Aktivitäten an der frischen Luft.
1 5

Von Yoga bis Boccia
Wiener Pensionistenklubs öffnen mit neuem Programm

Nach der langen Schließzeit aufgrund der Coronapandemie, starten nun auch die Wiener PensionistInnenklubs wieder durch. In 42 Klublokalen wird bereits ein breites Programm angeboten. WIEN. Die PensionistInnenklubs der Stadt Wien starten nach dem Lockdown nun endlich in die neue Saison. Über die ganze Stadt verteilt laden sie zum geselligen und bunten Miteinander ein. Der Schwerpunkt liegt auf Aktivitäten an der frischen Luft. 42 Klublokale haben bereits am Eröffnungstag, am 19. Mai, einige...

  • Wien
  • Barbara Schuster
Ganzkörpererlebnis für Groß und Klein im Technischen Museum.
2

Spaß und Technik
Das Technische Museum hat für Kids viel zu bieten

Im Technischen Museum in der Mariahilfer Straße 212 steht ab sofort ein neuer Bereich für große und kleine Entdecker zur Verfügung, "miniXplore". WIEN/PENZING. Auf 500 m2 warten zahlreiche interaktive Stationen und eine vielfältige Bewegungslandschaft. Neben technischem und naturwissenschaftlichem Verständnis fördern die interaktiven Stationen Fähigkeiten wie Kommunikation, Kooperation, Kreativität und Problemlösungskompetenz. Der Fantasie sind im Museum keine Grenzen gesetzt. Außerdem kann man...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Der Minigolfplatz-Betreiber Markus Schleich nützt selbst jede Gelegenheit, um sein spielerisches Können zu verbessern.
2

Penzing
Einlochen wie ein Profigolfer

Saisonbeginn: Der Minigolfplatz am Baumgartner Spitz freut sich über große und kleine sportliche Besucher. WIEN/PENZING. Schon aus der Ferne kann man die bunten Bahnen zwischen all den Blumen und Sträuchern in der Müller-Guttenbrunn-Straße 37 erkennen. Top gepflegt und seit letztem Jahr neu renoviert, strahlen der Platz und sein Besitzer Markus Schleich, der selbst leidenschaftlicher Minigolfer ist. „Ich habe im Alter von zehn Jahren mit dem Miniaturgolf begonnen. Meine Mutter wollte damals die...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Das rote Klettergerüst im H.C.-Artmann Park springt einem gleich ins Auge.
1 3

Freizeit in Penzing
Spielplätze im 14. Bezirk

Schaukeln, Rutschen oder Klettern, an actionreichen Spielplätzen mangelt es in Penzing nicht. Spaß an der frischen Luft für Jung und Alt, garantiert! WIEN/PENZING. In Penzing gibt es derzeit rund 27 Spielplätze und Sportstätten. Hier finden Sie alle Spielplätze im Bezirk. So können Sie entscheiden, wo sich ein Besuch besonders lohnt. Drei Spielplatz-Areale sind beispielhaft hervorgehoben – vom großen Parkspielplatz bis zum kleinen aber feinen Spiel-Areal: H.C.-Artmann Park in U-Bahn Nähe Nur...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Das Riesenrad im Böhmischen Prater ist das erste einarmige der Welt. Es ist 21.5 Meter hoch.
2

Stadtwanderweg 7
Zeitreise durch Favoriten

Vom Verteilerkreis durch den Laaer Wald bis in den Böhmischen Prater führt der Stadtwanderweg 7. WIEN. Wer von der Südost-Tangente losgeht ahnt keineswegs, dass man bald in der Idylle des Laaer Walds und schließlich im Böhmischen Prater ankommen wird - der Stadtwanderweg 7 ist eine Wanderung der Extreme. "Altes Landgut" heißt die Station von U1 und Autobus 15A oberhalb der Südost-Tangente. Nur ein paar Schritte entfernt befindet sich die Generali-Arena, die früher Horr-Stadion hieß. Der...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
Ab September: Mehr Grün und Abkühlung ohne Konsumzwang ermöglichen die "Schwimmenden Gärten" am Donaukanal.
3

Neue Freizeitoase am Donaukanal
Baustart für "Schwimmende Gärten" an der Kaiserbadschleuse

Baustart für neue Freizeitoase am Donaukanal: Bis September sollen die "Schwimmenden Gärten" fertig und die Kaiserbadschleuse begehbar sein.  INNERE STADT/LEOPOLDSTADT. Bereits vor fünf Jahren präsentierte Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) das Projekt "Schwimmende Gärten" am Donaukanal. Unstimmigkeiten mit dem Pächter inklusive Rechtsstreit sorgten jedoch für Verzögerungen. Nun ist es endlich so weit: Die Bauarbeiten für die neue Freizeitoase auf der ehemaligen, denkmalgeschützten...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Bei "i trau mi" werden gemeinsam Ideen entwickelt, dabei kann jeder zu Wort kommen.

Plattform für Senioren
Gemeinsam Ideen finden bei "I trau mi"

Auf einer neuen Ideenplattform für aktive ältere Leute sollen Ideen geboren und auch umgesetzt werden. WIEN. "Wer seine Pension im Schaukelstuhl verbringen will, ist bei uns falsch", erklärt Edward Farnik von "i trau mi!", "bei uns treffen sich kreative Leute, die gute Ideen haben und diese unter dem Motto 'gemeinsam besser als einsam' auch verwirklichen wollen." Ob es sich dabei um Handwerk, soziales Engagement oder etwa gemeinsames Singen handelt, sei zweitrangig. "Bei uns treffen...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
Wer gut plant, macht heuer länger Urlaub. Bis zu 75 freie Tage sind 2020 möglich.
1 1

Viel Ferien mit wenig Urlaub
Wie Sie 2020 bis zu 75 Tage frei haben

Rund um den Jahreswechsel 2019/2020 haben vier Urlaubstage gereicht, um gut zwei Wochen freizuhaben. Gute Planung verlängert auch dieses Jahr die private Freizeit. WIEN. Wer gut plant, macht heuer länger Urlaub. Bis zu 75 freie Tage sind 2020 möglich und das mit nur 34 offiziellen Urlaubstagen. Bereits rund um den Jahreswechsel 2019/2020 haben vier Urlaubstage gereicht, um gut zwei Wochen bis zum 6. Jänner, den Heiligen Drei Königen, freizuhaben. Wer diese Chance verpasst hat für den bieten...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
Die "Rocking Community" basiert auf drei Säulen: Freizeit, Ehrenamt und Job.
1 2

Wiener Rocking Community
"Wir rocken unsere Pensionisten!"

Drei Tiroler haben sich vorgenommen, das Leben von Pensionisten und allen, die es noch werden wollen, ein bisschen aufzupeppen. WIEN. "Warum tun sich die einen leichter und die anderen weniger leicht damit, in Pension zu gehen?", sagt Brigitte Irowec, die "The Rocking Community" zusammen mit ihrem Mann Wolfgang und ihrem Bruder Martin Singer ins Leben gerufen hat. "Wir wollten ein Netzwerk gründen, um gemeinsam etwas zu unternehmen, die Freizeit sinnerfüllt zu gestalten, körperlich und geistig...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
Die Märchenbahn erstrahlt seit kurzem wieder neu und bringt nicht nur Kinderaugen zum Glänzen.
1 2 2

Böhmischer Prater
Ein Kurzurlaub beim kleinen Vergnügen

Der Böhmische Prater am Laaerberg bietet nicht nur Kleinen großes Vergnügen. Und er überrascht immer mit neuem. FAVORITEN. Nicht nur das wohl älteste Karussell Europas findet man im Böhmischen Prater. Man kann hier auch einen Kurzurlaub verbringen. So etwa die bz-Leserreporterin Poldi Lembcke, wie sie berichtet: Ein Erlebnisbericht"Vor kurzem waren wir im Böhmischen Prater. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist er nicht einfach zu erreichen, noch dazu, wenn eine körperliche Beeinträchtigung...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Anzeige
5

MS Kaiserin Elisabeth
Per Schiff in die Wachau und nach Bratislava

Im Herbst nach Bratislava oder in die Wachau: Die MS Kaiserin Elisabeth ist Ende September und im Oktober wieder unterwegs zwischen Spitz und Bratislava und lädt zu Ausflugsschifffahrten durch die beeindruckende Donaulandschaft ein. Den goldenen Herbst am Schiff genießen und die unterschiedlichen Regionen an der Donau beim Vorbeifahren entdecken. Weite Ebenen und wertvolle Kunstschätze an beiden Uferseiten des wohl schönsten Flusstales Europas erwarten Sie.  Jetzt einmalige Gelegenheit nutzen...

  • Wien
  • C. Reiter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.