Fußball Kapfenberg

Beiträge zum Thema Fußball Kapfenberg

Dank an Sponsoren und Fans.

Fußball
Neues Feuer und Elan

Für KSV (kam nach dem Fehler bei der Pooltestung auf Corona mit einer Ermahnung davon) setzte es in der letzten Runde der zweiten Liga ein 0:3 gegen die Young Violets. „Nach der Corona-Zwangspause hat unsere junge Mannschaft einen harten Lernprozess durchgemacht“, sagte Cotrainer David Sencar, „wir werden mit neuem Feuer und Elan in die kommende Saison starten." Unter, nach der Kooperation mit Sturm, neuen Bedingungen. Einige Spieler (darunter Keeper Mario Zocher) fürchten, je nachdem, welche...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
KSV-Goalie Mario Zocher.

Fußball Zweite Liga
Wieder Verletzungspech

Schlechte Nachrichten von den Falken vor dem Freitag-Heimspiel (19:10 Uhr) gegen Amstetten. KSV-Tormann Mario Zocher – nach seinem komplizierten Daumenbruch gerade auf dem Weg zurück – erlitt erneut eine schwere Verletzung: Er blieb beim Training im Rasen hängen, knickte unglücklich um und zog sich dabei einen doppelten Bänderriss im rechten Sprunggelenk zu. Der 21-Jährige wird operiert und fällt damit für rund vier Monate aus.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die KSV-Führungsriege beim Verkosten von Jahrhundert-Bier, Jahrhundertwein und Jahrhundertbratwurst.

Jahrhundertfest der KSV-Kicker

Der Kapfenberger Fußballklub KSV 1919 feiert am Samstag, dem 6. Juli, seinen 100. Geburtstag. Mit einem Fußball aus 45 Metern die Querlatte des Fußballtores treffen und einen Alfa Romeo Stelvio im Wert von 50.000 Euro gewinnen. Möglich ist das mit einem Loskauf im Rahmen der Jahrhundertfeier des KSV 1919 am Samstag, 6. Juli, ab 13 Uhr im Kapfenberger Franz-Fekete-Stadion. Die Jubiläums-Tombola und die oben beschriebene Auto-Challenge sind nur zwei der vielen Höhepunkte an diesem Nachmittag....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
KSV 1919 freut sich auf die Jubiläumsparty.
1

Fußball
Hundert Jahre - KSV 1919 hat Geburtstag

100 Jahre KSV 1919, 100 Jahre Vereins- und Fußballgeschichte – am 6. Juli wird im Fekete-Stadion, dem "Falkenhorst", groß gefeiert. Zum hundertjährigen Geburtstag gratuliert auch der SK Sturm. Die erste Meldung über Fußball in Kapfenberg stand am 16. Juli 1919 im "Obersteirer". Anlässlich des Freundschaftsspieles Sportklub Kapfenberg gegen DSV, das noch in Bruck ausgetragen wurde, der Sportplatz in der Schinitz wurde erst am 14. September eröffnet. Offiziell gründete Edwin Forner dann am 11....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Vor dem Spiel gab es eine Trauerminute.

Fußball
Englische Woche für das Falkenteam

Liefering, Vorwärts Steyr und Wattens – die Kapfenberger Fußballer müssen eine englische Woche absolvieren. Keine leichte Aufgabe bei der Ausgeglichenheit der 2. Liga, wie ein Blick auf die Tabelle verrät. Blau Weiß Linz auf Platz drei und die Juniors Oberösterreich auf Platz elf trennen gerade einmal sechs Punkte. Am Freitag (19.10 Uhr) müssen die Kapfenberger zu Tabellenführer Wattens. Die Tiroler sind holprig ins Frühjahr gestartet und konnten in den ersten fünf Runden erst ein Spiel...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
KSV-Trainer Kurt Russ.

Fußball
KSV testet in Graz gegen Sturm

2. LIGA. Wegen der starken Regenfälle musste das Meisterschaftsspiel der 19. Runde Vorwärts Steyr gegen KSV 1919 abgesagt werden. Die Partie wird am 2. April nachgetragen. Weiter geht es für die Falken in der Meisterschaft am Freitag, dem 29. März, mit dem Heimspiel gegen den FC Liefering. Während der Länderspielpause werden die Kapfenberger ein Testspiel absolvieren. Testgegner ist Sturm Graz. Gespielt wird am Freitag um 14.30 Uhr in Messendorf.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die FAC-Abwehr war nicht zu knacken.

Fußball
Falken wollen aus Ried was mitnehmen

Der Heimauftakt in die Frühjahrssaison ging für die KSV-Falken daneben. Der FAC zog mit einem 1:0-Auswärtssieg aus dem Fekete-Stadion ab. Dabei wär für die Mannschaft von Trainer Kurt Russ, die die Partie über weite Strecken kontrollierte, mehr drin gewesen. Nach dem Gegentreffer (75.) aus einem Eckball drückten Sencar und Co. auf den Ausgleich. "Wir hatten im Finish unsere Möglichkeiten, haben aber leider das Tor nicht gemacht", so Russ. Eine schwere Aufgabe wartet in der zweiten Liga am...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
KSV-Spieler Elvedin Heric.

Fußball Erste Liga
KSV testet gegen Bundesligist

Mit einer 3:5-Niederlage gegen Bundesligist WAC haben Kapfenbergs Fußballer die zweite Vorbereitungswoche abgeschlossen. Für die KSV-Tore sorgten Paul Mensah, Matthias Puschl und Marco Gantschnig. „Wie gegen Mattersburg haben wir zwei frühe Gegentore bekommen, sind dann aber sehr gut ins Spiel zurückgekommen. Am Ende war es schade, dass wir nicht belohnt wurden, weil das Spiel ein offener Schlagabtausch war“, analysierte Torschütze Gantschnig. „Wir haben zu einfache Tore bekommen. Daran müssen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Beim GAK setzte es ein 0:3.

Fußball Zweite Liga
Nullnummern in Cup und Meisterschaft

Das bittere 0:3-Ausscheiden im ÖFB-Cup-Achtelfinale gegen den GAK haben die Kapfenberger schlecht verdaut. Nur drei Tage später setzte es für Sencar und Co. beim Auswärtsspiel gegen die Oberösterreich Juniors eine 0:4-Niederlage. Abermals waren die Kapfenberger nicht die schlechtere Mannschaft, hatten aber in den entscheidenden Momenten das Nachsehen. Die Falken liegen somit auf dem sechsten Platz in der Tabelle. Jetzt gilt es für Kurt Russ und sein Trainerteam die Mannschaft wieder...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Architekt Martin Mechs mit der GerambRose, flankiert von Vizebürgermeister Lazaridis und KSV-Präsident Erwin Fuchs.

Teamsportakademie mit "Rose" ausgezeichnet

Seit gut einem Jahr ist das Wohnheim der Kapfenberger Teamsportakademie in der Viktor-Kaplan-Straße in Betrieb. Jetzt wurde das tmp-Architekturbüro in Person von Uli Tischler und Martin Mechs für ihr "Schmuckstück" ausgezeichnet. Die GerambRose wird, nach genauer Begutachtung von einer Fachjury, vom Verein für Baukultur vergeben. In einer kleinen feierlichen Zeremonie wurde die GerambRose-Ehrentafel, im Beisein von Kapfenbergs Vizebürgermeister Erik Lasaridis und KSV-Präsident Erwin Fuchs, am...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Kurt Russ und sein Team empfangen Wattens.

Spitzenspiel im Fekete-Satdion

Fußball. ZWEITE LIGA. Im hart umkämpften Duell mit dem spielstarken FC Liefering holte der Kapfenberger SV einen Punkt. Das Match endete 0:0. „Wir haben in der ersten Hälfte nichts zugelassen. Außer bei ein, zwei Standards hatte Liefering keine Möglichkeiten uns zu gefährden. Nach der Pause hat der Gegner dann zwar gedrückt, wir sind aber weiter gut gestanden und hatten meiner Meinung nach sogar die gefährlicheren Chancen. Unterm Strich geht das Unentschieden in Ordnung“, analysierte...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Jubel in der Falken-Kabine
2

Falken auf Platz zwei

Fußball Zweite Liga. Vor dem Anpfiff zum Duell der „99-Jährigen“ – Kapfenberg und Steyr feiern im kommenden Jahr ihr 100-jähriges Bestandsjubiläum – wurde Edi Maritschnigg für seinen über ein halbes Jahrhundert andauernden ehrenamtlichen Einsatz von der KSV-Familie geehrt. Danach feierten die Falken vor 710 Zusehern einen 3:1-Heimerfolg. Sebastian Feyrer traf nach Vorarbeit von Levan Eloshvili zum 1:0 (40.). Nach dem Ausgleich von Mario Petter (49.) sorgten Paul Mensah (81.) und Elvedin Heric...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Rieds Julian Wießmeier, KSV-Keeper Fabian Ehmann, Daniel Rosenbichler.

Eine unglückliche Niederlage

Fußball, Zweite Liga. Nach den "Wiener Festwochen" (3:0 gegen die jungen Austrianer, 2:0 beim FAC) eröffnete Ried mit eintägiger Verspätung (Freitag Verschiebung wegen Regen) den Auftakt für die Kapfenberger "Oberösterreich-Tage". 1.200 Fans sahen Samstag, ab 13 Uhr bei freiem Eintritt, den Falken auf die Beine und erlebten eine unglückliche 1:2-Niederlage. Kapitän Sencar hatte nach schöner Vorarbeit von Mensah KSV in Führung gebracht (52.), ein Doppelpack binnen drei Minuten (64., 67.) von...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Paul Mensah erhielt rechtzeitig die Spielberechtigung.

Ein starker Start

Zweite Liga „Ein Instinktfußballer, der uns enorm weiterhelfen und eine tolle Bereicherung für unsere junge Mannschaft sein wird“, sagt KSV-Cheftrainer Kurt Russ über Neuzugang Paul Mensah. Rechtzeitig vor dem Auswärtsspiel beim FAC erhielt Kapfenberg die Freigabe für den 18-jährigen Offensivspieler. Prompt feierte der Ghanaer sein Debüt und ließ beim 2:0-Auswärtssieg einige Male seine Klasse aufblitzen. Die Tore erzielten diesmal aber noch andere: Nach einem Corner gelang Marco Gantschnig der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Freitag wird´s für Kurt Russ und die Falken ernst.

KSV in Reichenau

Fußball. 0:1 im letzten Test gegen Sturm - am Freitag geht es für das neuformierte KSV-Team endlich mit einem Bewerbsspiel los. In der ersten Runde des ÖFB-Cups trifft Kapfenberg auswärts auf die Sportvereinigung Reichenau. Die Kapfenberger haben sich akribisch auf den Gegner vorbereitet. Cheftrainer Kurt Russ hat sich bei Wattens-Coach Thomas Silberberger Informationen über den überlegenen Sieger der Tirolerliga und Aufsteiger in die Regionalliga West eingeholt. Zusätzlich hat KSV-Co-Trainer...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Thomas Maier traf im Test gegen Kalsdorf.

KSV setzt auf die Jugend

Fußball. Die Fußballer des Kapfenberger SV haben am vergangenen Wochenende zwei Testspiele absolviert. Am Freitag gegen den Regionalligisten Kalsdorf setzte sich die Mannschaft rund um Kapitän David Sencar, mit einigen jungen Talenten und Testspielern, knapp mit 1:0 durch. Den entscheidenden Treffer erzielte Thomas Maier in der ersten Halbzeit. „Obwohl die Einstellung unserer Spieler im Training passt und es nur ein Testspiel war, haben wir zu körperlos gespielt“, analysierte Cheftrainer Kurt...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Daniel Racic im Duell mit Lieferings Kim.

Heimspiel gegen den Aufsteiger

Fußball Erste Liga. Eine besonders schwere Aufgabe haben Kapfenbergs Fußballer am Freitag. Mit Innsbruck kommt der überlegene Tabellenführer ins Fekete-Stadion. Die Tiroler haben im Frühjahr alle acht Spiele gewonnen und in der Tabelle schon neun Punkte Vorsprung auf Hartberg und 13 Punkte auf Wr. Neustadt. Der Aufstieg in die Bundesliga ist für die Daxbacher-Elf so gut wie fix. Weil ORF Sport plus und Sky das Match live übertragen, erfolgt der Ankick erst um 20.30 Uhr. Die zuletzt gesperrten...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
KSV-Kapitän David Sencar.

Mit alten Tugenden gepunktet

Erste Liga. Das Steirerderby in Hartberg 0:4 verloren, drei Tage später gegen den nächsten Aufstiegsaspiranten SV Ried einen verdienten Punkt geholt – die KSV-Falken haben in der Vorwoche zwei verschiedene Gesichter gezeigt. „Die klaren Worte nach dem schwachen Spiel in Hartberg haben uns motiviert. Ich habe einige Spieler von uns gesehen, die Leidenschaft und Kampfgeist gezeigt haben, was immer eine Tugend von Kapfenberg war“, analysierte Kapitän David Sencar nach dem torlosen Unentschieden...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Voller Einsatz.

Punktegewinn tat den Falken gut

Erste Liga. Nach der 2:3-Niederlage in Wattens hat es für die Kapfenberger Erste-Liga-Fußballer beim Heimspiel gegen Aufstiegsaspirant Wr. Neustadt mit dem ersten Punktgewinn im Frühjahr geklappt. Vor 450 Zusehern endete das Match mit wenigen Höhepunkten torlos. „Für die Fans war es kein attraktives Spiel. Aber für uns war es sehr wichtig, dass wir endlich gepunktet haben. Wir haben neunzig Minuten sehr konzentriert und diszipliniert gespielt“, analysierte KSV-Cheftrainer Stefan Rapp. Nach...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Thoams Sabitzer erzielte den Siegestreffer.

Kapfenberg mit guten Testergebnissen

Fußball. „Man hat gespürt, dass unsere Mannschaft auch nach dem Rückstand dieses Spiel unbedingt gewinnen wollte“, analysierte KSV-Trainer Stefan Rapp den 3:2-Testsieg seiner Elf gegen Regionalligist Weiz. Benjamin Rosenberger sorgte mit einem sehenswerten Weitschuss für das 1:0. Kurz vor der Pause kamen die Oststeirer durch ein Eigentor zum Ausgleich und gingen nach dem Seitenwechsel sogar in Führung. Nachdem der kurz zuvor eingewechselte Sebastian Paier zum 2:2 traf, hielt Torhüter Christian...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Weihnachtsfreude im LKH Leoben.

Kapfenbergs Fußballer brachten Geschenke

Erste Liga. Kapfenbergs Fußballer, Trainer und Funktionäre sorgten bei ihrer Weihnachtsfeier im VIP-Raum des Feketestadions mit "Oh Tannenbaum" und "Stille Nacht" für besinnliche Stimmung. Am 8. Jänner beginnt die Vorbereitung auf die Frühjahrssaison, ganz abgehakt ist das Thema Aufstieg (14 Punkte fehlen auf den dafür nötigen Rang drei in der Ersten Liga) noch nicht. Präsident Erwin Fuchs, seit 20 Jahren an der Spitze der Fußballsektion, versprach, sich auch weiter für den Klub einzusetzen....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Kapfenbergs Daniel Geissler gegen den Rieder Herbstmeister Marko Stankovic.

Das letzte Heimspiel

Erste Liga. Nach der 0:2-Niederlage in Ried (die Oberösterreicher wurden Herbstmeister) steigt am Freitag im Franz-Fekete-Stadion für Kapfenberg das letzte Heimspiel dieses Jahres. Gegner wird um 18.30 Uhr der FC Liefering sein. „Dass sie Qualität haben ist unbestritten. Entscheidend wird sein mit welchen Spielern sie antreten“, sagt Falken-Trainer Stefan Rapp. Neben dem verletzten Feyrer (Muskelbündelriss) sind die angeschlagenen Davor Bratic, Mladen Jutric und Lucas Rangel fraglich. David...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Kapfenberg läuft Freitag zum Derby ein.

Heißes Derby ist garantiert.

Erste Liga. Mit einem 4:1 über den FAC tankte Kapfenberg Selbstvertrauen für das Erst-Liga-Derby am Freitag (18. 30 Uhr) daheim im Feketestadion gegen Hartberg. Aber auch die Oststeirer (mit den Ex-Falken Gollner und Meusburger) haben in der letzten Runde groß aufgezeigt. Mit einem 3:2-Auswärtssieg stieß die Mannschaft von Trainer Christian Ilzer Ried von der Tabellenspitze. Hartberg kommt als Meisterschaftsdritter ins Feketestadion, KSV ist Siebenter. News gibt es von Kurt Russ, Cotrainer...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Wiener Neustadt wartet auf Geissler und Co.

Schlusslicht als Vorbild

Erste Liga. Was dem FavAC in der letzten Runde der Ersten Liga gelungen ist, sollte Kapfenberg als Vorbild dienen. Das Schlusslicht setzte sich in Wr. Neustadt mit 2:1 durch und stieß die Niederösterreicher von der Tabellenspitze (neuer Leader ist Ried). Am Freitag sind die Falken beim Team von Roman Mählich zu Gast. Allerdings ohne Manuel Haas, der beim 0:1 gegen Austria Lustenau, bei dem es auch zum Wiedersehen mit Ex-KSV-Bomber Ronivaldo kam, Gelb-Rot sah. "Da muss ich mir was einfallen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.