Gabriele Burger-Prießner

Beiträge zum Thema Gabriele Burger-Prießner

Lokales
Im Cafe Atempause findet am 4. Februar ein Repaircafe statt.

Repaircafe in Voitsberg

Am Samstag, dem 4. Februar, findet im Begegnungscafe Atempause am Voitsberger Hauptplatz von 9 bis 12 Uhr das nächste Repaircafe statt. Hier kann man defekte Geräte mitbringen und gemeinsam wird versucht, das Gerät wieder zu reparieren. Dieses Cafe nach Grazer Vorbild hat das Ziel, Geräte länger nutzbar zu machen, um teure Neuanschaffungen zu vermeiden und Abfall zu reduzieren. Bei Kaffee und Kuchen macht der Erfahrungsaustausch gleich noch mehr Spaß. Radios, Kaffeemaschinen, Kleidungsstücke,...

  • 23.01.17
Freizeit
Am 22. Oktober lädt die "Atempause" wieder zum Repaircafe.

Zweites Repaircafe in Voitsberg

Das erste Repaircafe kam im Begegungscafé Atempause in Voitsberg gut an, daher findet die zweite Auflage am Samstag, dem 22. Oktober, von 9 bis 12 Uhr statt. Bei diesem Café hat man die Möglihckeit, defekte Geräte mitzubringen. Gemeinsam wird versucht, das Gerät zu reparieren. Das Cafe nach Grazer Vorbild hat das Ziel, Geräte länger nutzbar zu machen, um teure Neuanschaffungen zu vermeiden. Bei Kaffee und Kuchen mach der Erfahrungsaustausch zwischen Laien und Expertemn gleich noch mehr...

  • 17.10.16
Lokales
Der schöne Innenhof des Cafés Atempause ist ein wunderbarer Treffpunkt.
2 Bilder

Café Atempause sucht Gastro-Partner

Trotz steigender Frequenz kann Gabriele Burger-Prießner in Voitsberg den Gastrobetrieb in dieser Form nicht aufrechterhalten. Nach dem Umzug des Voitsberger VinziMarktes übernahm der Verein Begegnungscafé Atempause mit Obfrau Gabriele Burger-Prießner die Räumlichkeiten und installierte ein gemütliches Cafe mit Öffnungszeiten an den Vormittagen. Obwohl die Gastronomie gut anlief und der Kundenstock gewachsen ist, kann laut Burger-Prießner mit diesen reduzierten Öffnungszeiten nicht ...

  • 07.09.16
Freizeit

Treffpunkt Café Atempause

Der Talentetauschkreis - Regionalstelle Voitsberg - trifft sich am Donnerstag, dem 7. Juli, um 19 Uhr im Voitsberger Café Atempause, für Neueinsteiger schon ab 18.30 Uhr. Am Freitag, dem 8. Juli wird, von 18 bis 19 Uhr zum gemeinsamen Singen im Innenhof unter der Leitung von Gabriele Krejan geladen, Vorkenntnisse sind nicht nötig.

  • 04.07.16
Freizeit
Auch LR Doris Kampus besuchte Gabriele Burger-Prießner bereists in ihrem Café Atempause.

Talentetauschkreis wird gegründet

Im Cafe Atempause in Voitsberg wird am 29. April die Idee des Talentetauschkreises vorgestellt. Jeder hat Talente. Und jeder kann diese seinen Freunden und Nachbarn innerhalb eines Tauschkreises anbieten und mit den erworbenen Plus-Stunden wieder andere "Talente" in Anspruch nehmen. Auch wenn man wenig Zeit hat, so macht doch das, was man gerne macht, viel Freude. So können z.B. kleine Hilfen im Haushalt, Babysitting, Lernbetreuung, Reparaturen, Gartenarbeiten, Kleidung, Nahrungsmittel und...

  • 25.04.16
Gesundheit

Workshop für gewaltfreie Kommunikation

Am Samstag, dem 23. April, findet im Voitsberger Café Atempause ein Einführungsworkshop in die gewaltfreie Kommunikation (GFK) mit der zertifizierten Trainererin Gabriele Vana statt. Von 14 bis 18.30 Uhr wird mit Hilfe der einfachen und klaren Struktur, die GFK bietet, in einem geschützten Raum eine innere Haltung kultiviert, die durch Mitgefühl für uns selbst und andere geprägt ist. Gemeinsam üben wir die "Sprache des Herzens" und erfahren, wie wir durch Kommunikation unser Leben und das der...

  • 12.04.16
Leute
Gabriele Burger-Prießner vom Cafe Atempause und Landesrätin Doris Kampus sind ehemalige Schulkolleginnen.
2 Bilder

Atempause für die Landesrätin

Landesrätin Doris Kampus machte auf ihrer Bezirkstour auch beim neuen Café Atempause, den ein gemeinnütziger Verein betreibt, im schönen Innenhof am Voitsberger Hauptplatz 49 Station. GF Gabriele Burger-Prießner ist ja eine ehemalige Schulkollegin der Köflacherin und freute sich sehr über den Besuch. Den gästen werden ein regionales Frühstücksbuffet, Kaffee, Tee, Säfte, kleine Imbisse und hausgemachte Mehlspeisen geboten.

  • 18.03.16
Freizeit

Flohmarkt beim Cafe Atempause

Am Samstag, dem 19. März, veranstaltet das Cafe Atempause am Voitsberger Hauptplatz 49/Innenhof von 8 bis 12 Uhr einen Flohmarkt, allerdings nur bei Schönwetter. Jeder kann ausstellen, die Standgebühr beträgt fünf Euro. Leihtische einzeln vorhanden. Anmeldung direkt im Cafe oder bei Anni Gaisch unter Tel. 0650/422 52 29. Wann: 18.03.2016 08:00:00 Wo: Cafe Atempause, Hauptpl. 49, 8570 ...

  • 11.03.16
Wirtschaft
Der Verein Begegnungscafe Atempause bietet ab 1. März eine neue Location in Voitsberg.

Tägliches Frühstücksbuffet im Cafe Atempause

Am 1. März gibt es in Voitsberg ein neues Café. Es wird ein Ort der Begegnung und der Menschlichkeit, ein kreativer und sinnstiftender Treffpunkt, einladend und kommunikativ. Der gemeinnützige Verein "Begegnungscafe Atempause" fungiert als Träger dieses besonderen Orts in einem wunderschönen Voitsberger Innenhof mit Gastgarten an der Adresse Hauptplatz 49. Eröffnung am 1. März Eröffnet wird am Dienstag, dem 1. März. Von Dienstag bis Samstag hat das Cafe als Gastronomiebetrieb bis 12.30 Uhr...

  • 22.02.16
  •  1
Lokales
Gabriele Burger-Prießner und Wilhelm Gürtler und einige Diskussionsteilnehmer zum Thema "Soziale Intelligenz.

"Ich habe genug", ein Workshop mit interessanten Diskussionen

Zu einem interessanten Vortrag luden Wilhelm Gürtler und Gabriele Burger-Prießner ins Cafe Bios in Bärnbach. Der Philosoph, Impuls- und Motivationstrainer beleuchtete das Thema "Emotionale Intelligenz - Soziale Kompetenz" aus verschiedenen Blickwinkeln. Aufschlussreich waren auch die anschließenden Diskussionen und Kommentare der Besucher zu diesem hochaktuellen Thema. "Unsere wohlstands- und technikgeprägte Gesellschaft ist zunehmend von seelischer Verarmung des Einzelnen betroffen", war eines...

  • 11.02.15
Wirtschaft
Gerhard Streit gratulierte Gabriele Burger-Prießner zur Geschäftseröffnung in Bärnbach.

Neues Café "Bios" in Bärnbach

Gerhard Streit von der Wirtschaftskammer Voitsberg gratulierte Gabriele Burger-Prießner zur Eröffnung des neuen Cafés Bios in bärnbach. Das kleine feine Café setzt auf Produkte der Region und bietet zusätzlich Souvenirs und Geschenke ine iner Genussecke an. Bios heißt auf griechisch Leben und Streit wünschte der Inhaberin viel "Leben in der Bude".

  • 14.03.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.