Galerie Artpoint 222

Beiträge zum Thema Galerie Artpoint 222

Lokales
Künstlerisch: Galeristin Elisabeth Raidl beim Kinder-Maltisch mit Andreas Eisenbock (Wirtschaftsbund).

Liebe zur Kunst fördern: Galerie arbeitet mit Kids

PENZING. (mk) Die Gemäldegalerie „Artpoint 222“ ist als kinderfreundlichster Betrieb nominiert. „Kinder sollen Kontakt zur Kunst bekommen“, so Galeristin Elisabeth Raidl. Sie arbeitet mit Schulen im Bezirk zusammen. Die bz und der Wirtschaftsbund Wien suchen den kinderfreundlichsten Betrieb 2013. Nominieren Sie Ihr liebstes Unternehmen auf www.fuerdichda.at und gewinnen Sie eine Reise für zwei ins Euro Disneyland Paris!

  • 19.06.13
Lokales
Die Schülergruppe der Polytechnischen Schule Obernberg mit Klassenlehrerin Hermine Billinger (rechts) fühlte sich pudelwohl in der Galerie Artpoint 222 mit Galeristin Elisabeth Raidl (Bildmitte).

Poly-Schüler auf Kunstexkursion in Wien

OBERNBERG, WIEN. Drei Tage lang waren Schüler des Poly Obernberg auf "Kunstexkursion in Wien". Ihr Weg führte sie in die Albertina, zu einer Auktion ins Dorotheum, in die Universität, die jüdische Synagoge und schließlich in die Galerie Artpoint 222, wo sich die 13 Schüler ihren Wunsch "eine Vernissage live erleben" erfüllten. Im Keller der Galerie spielte Pianist Bernd Leichtfried nach dem offiziellen Vernissage-Teil für die Youngsters auf und die Stimmung hielt lange bei Höchstwerten. "So...

  • 02.01.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.